Corona-Impfung: Voranmeldung für Wien und Österreich

Alle Informationen zur Anmeldung für die Coronavirus-Impfung in Wien.
Alle Informationen zur Anmeldung für die Coronavirus-Impfung in Wien. ©APA/ROBERT JAEGER
So können Sie sich in Wien - für alle Personen die in Wien ihren Hauptwohnsitz haben und über 16 Jahre alt sind - für eine Coronavirus-Impfung anmelden. Hier finden Sie alle Informationen zur Registrierung, der Voranmeldung, Einteilung der Risikogruppen und wichtige Informationen zum Impftermin

Wer in Wien wann gegen das Coronavirus geimpft wird, legt der Impfplan der Bundeshauptstadt fest. Um eine kostenlose und freiwillige Impfung zu erhalten, müssen sich Personen zuvor allerdings erst anmelden. Wie die Anmeldung Corona-Impfung funktioniert und was zu beachten ist, lesen Sie hier.

Anmeldung zur Corona-Impfung in Wien

Seit dem 18. Jänner 2021 ist die Vormerkung für eine Corona-Impfung in Wien möglich. Dazu ist eine Registrierung auf der Seite www.impfservice.wien oder der Anruf bei der Telefonnummer 1450 nötig.

Ihren Impftermin erhalten Sie dabei allerdings nicht, da es sich hier nur um eine Vormerkung handelt und keine fixe Anmeldung. Die vorgemerkten Personen werden elektronisch oder telefonisch informiert, sobald ein Impftermin ausgewählt werden kann.

Wie wähle ich Berufs- oder Personengruppen aus

(c) Screenshot Impfservice Wien

Bei der Voranmeldung haben Sie die Möglichkeit eine Berufs- bzw. Personengruppe auszuwählen. Hier können Sie auch angeben, wenn Sie zu einer Hochrisiko- oder Risikogruppe gehören. Das ist für die Priorisierung ihrer Corona-Impfung in Wien nach dem Impfplan notwendig.

Wann werde ich gegen Corona geimpft?

Bei der Vormerkung für eine Corona-Schutzimpfung handelt es sich nur um eine Registrierung. Über den tatsächlichen Impftermin wird man - wie bei der Anmeldung angegeben - direkt kontaktiert.

Wo werde ich in Wien geimpft?

Personen, die sich über den Impfservice Wien für eine Corona-Schutzimpfung angemeldet haben, werden in den Impfstraßen der Stadt Wien geimpft.

Darf man den Corona-Impfstoff aussuchen?

Aufgrund der derzeitigen Knappheit des Corona-Impfstoffs kann nicht zwischen den in Österreich zugelassenen Vakzinen (Biontech/Pfizer, Moderna, AstraZenca, Johnson & Johnson) gewählt werden.

Warteliste für Impfwillige in Wien

(c) Screenshot Impfservice Wien

Die Stadt Wien hat auch eine Warteliste für Impfwillige eingerichtet. Sollten Impfdosen kurzfristig zur Verfügung stehen und Sie in der Priorisierung im Wiener Impfplan gereiht sein, werden Sie kontaktiert. Sollten Sie den Platz in der Warteliste nicht in Anspruch nehmen können, bleibt ihre Vormerkung aufrecht und Sie werden bei der nächsten Möglichkeit für eine Corona-Impfung in Wien kontaktiert.

Anmeldung für Corona-Impfung in den Bundesländern

Die Koordination der Coronavirus-Impfung wird von jedem Bundesland eigens vorgenommen. Hier finden Sie die entsprechenden Seiten, bei denen Sie sich in Ihrem Bundesland vormerken lassen können.

Mit Stand 16.3.2021 waren 605.617 Personen in Wien für eine Coronavirus-Impfung vorgemerkt.

Die Hotline der AGES steht unter 0800 555 621 für Fragen zur Sicherheit und Wirksamkeit der zugelassenen Impfstoffe und zur Covid-19-Schutzimpfung zur Verfügung. Die Hotline ist rund um die Uhr erreichbar.

Alle Informationen und Meldungen zum Coronavirus finden Sie in unserem Special.

  • VIENNA.AT
  • Coronavirus Wien
  • Corona-Impfung: Voranmeldung für Wien und Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen