Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Coronavirus

  • Vor Lockdown-Entscheidung: Bundesländer sollen Corona-Zahlen "schönen"

    Vor 41 Minuten Anstatt der offiziellen Corona-Zahlen sollen die Bundesländer laut einer Anweisung des Gesundheitsministeriums die niedrigeren EMS-Zahlen schicken. Die Anordnung kam gerade am Tag, an dem über die Lockdown-Öffnung beraten werden soll.

    3.033 Corona-Neuinfektionen am Dienstag in Österreich

    Vor 42 Minuten Am Dienstag wurden in Österreich 3.033 Corona-Neuinfektionen in Österreich gemeldet. Wien steht mit 665 Neuinfektionen im Bundesländervergleich in absoluten Zahlen am schlechtesten da.

    Coronahilfen in Österreich haben bislang 27 Milliarden Euro gekostet

    Vor 1 Stunde Die Coronahilfen in Österreich haben bislang 27 Milliarden Euro gekostet. Darin enthalten sind alle verschiedenen Unterstützungsmaßnahmen von der Kurzarbeit über Umsatzersatz bis zu Kreditgarantien. Der größte Einzelbrocken ist die Kurzarbeit mit 8,8 Milliarden Euro. Die Stundung von Steuern und Zahlungserleichterungen macht 6,5 Milliarden Euro aus. Dahinter folgen Garantieübernahmen mit 3 Milliarden Euro und Covid-19-Garantien mit 3,7 Milliarden Euro.

    Coronavirus: So genau sind die Antigen-Massentests

    Vor 2 Stunden Antigen-Massentests schlagen erst bei einer hohen Viruslast an und eignen sich laut Experten daher zum Aufspüren asymptomatischer, aber ansteckender Personen. PCR-Tests sind da erheblich genauer.

    Coronavirus-Massentests in Wien: Anmeldung startet um Mitternacht

    Vor 44 Minuten Die für die Teilnahme an den in Wien zwischen 4. und 13. Dezember anberaumten Coronavirus-Massentests notwendige Terminvereinbarung ist ab Mitternacht möglich. Dazu kommt eine entsprechende IT-Plattform des Bundes zum Einsatz.

    Erste Massentests in Annaberg: Von 250 Tests bisher einer positiv

    Vor 2 Stunden Wenige Stunden nach Beginn des ersten österreichischen Corona-Massentests in der Salzburger Gemeinde Annaberg-Lungötz haben die Verantwortlichen am sDienstagvormittag eine erste Zwischenbilanz gezogen und sich dabei mit dem Verlauf durchaus zufrieden gezeigt.

    Familienhärtefonds: Volksanwaltschaft kritisiert Vorgehen bei Selbstständigen

    Vor 2 Stunden Selbstständige erhalten beim zur Coronahilfe geschaffenen Familienhärtefonds nur zwei Drittel der ihnen zustehenden Summe - den Rest müssen sie sich im kommenden Jahr über die Steuererklärung holen, kritisierte Volksanwalt Bernhard Achitz am Dienstag. Dies entspreche nicht den Förderrichtlinien.

    NÖ: Bisher 160.000 Corona-Tests bei Drive-In Stationen durchgeführt

    Vor 2 Stunden Bisher wurden bei den niederösterreichischen Drive-In Stationen rund 160.000 Corona-Tests durchgeführt. Am Samstag

    Jeder fünfte Händler kann Weihnachtsgeld nicht zahlen

    Vor 2 Stunden Eine aktuelle Umfrage zeigt es: Der coronabedingte Lockdown geht deutlich an die Substanz der heimischen Händler. 20 Prozent der Betriebe können die Weihnachtsgelder nicht mehr zeitgerecht überweisen.

    Zweites Quartal brachte Boom bei Smartphone-Verträgen

    Vor 3 Stunden Im Lockdown stieg die Bedeutung schnellen Internets rasant an: Smartphone-Verträge und besonders schnelle Festnetz-Internetverbindungen sind die Gewinner in der Coronapandemie.

    Österreichs BIP schrumpft heuer um 8 Prozent

    Vor 45 Minuten Das Bruttoinlandsprodukt in Österreich dürfte heuer um acht Prozent sinken. Für 2021 wird nur 1,4 Prozent BIP-Plus gesehen, das Vorkrisenniveau dürfte nicht vor Ende 2022 erreicht werden.

    IV für nachhaltige Homeoffice-Anwendung, gegen Eile bei Neuregelung

    Vor 3 Stunden Auch wenn betont wird, eine solide Lösung müsse nicht mit Druck noch vor Weihnachten gefunden werden: Die Industriellenvereinigung (IV) ist in den Sozialpartnerschaftsdialog für neue Homeoffice-Regeln eingebunden.

    AUA: Tickets können bis Ende Februar gratis umgebucht werden

    Vor 4 Stunden Alle bis zum 28. Februar bei der AUA gebuchten Tickets können bis Ende Februar beliebig oft kostenlos umgebucht werden - danach noch ein Mal.

    Regierung berät heute Abend über Öffnungsschritte nach Lockdown

    Vor 44 Minuten Auf die Ergebnisse dieser Verhandlungen wartet wohl das ganze Land: Die türkis-grüne Bundesregierung wird am späten Nachmittag über die bevorstehenden Corona-Lockerungen nach dem harten Lockdown beraten.

    665 Coronavirus-Neuinfektionen und 6 Todesfälle am Dienstag in Wien

    Vor 44 Minuten Am Dienstag sind in Wien 665 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet worden. Außerdem waren in den vergangenen 24 Stunden sechs Todesfälle zu beklagen. Das geht aus den veröffentlichten Daten des medizinischen Krisenstabes der Stadt hervor

    TU Wien entwickelte schnellsten Corona-Test der Welt

    Vor 5 Stunden Die TU Wien hat einen neuen Ansatz entwickelt, wie sich das Coronavirus in einer Probe besser nachweisen lässt. Der Test erkennt bereits drei bis fünf Viren und soll in rund drei Minuten ein Ergebnis liefern.

    366 Coronavirus-Neuinfektionen am Dienstag in Niederösterreich

    Vor 5 Stunden Am Dienstag wurden vom niederösterreichischen Landessanitätsstab 355 Coronavirus-Neuinfektionen innerhalb der vergangenen 24 Stunden vermeldet. Allerdings werden etwa 140 weitere Fälle, die erst in der Nacht kommuniziert und somit nicht mehr in der Aufstellung berücksichtigt worden sind, am morgigen Mittwoch nachgemeldet.

    Arbeitslosenzahlen: 457.197 Menschen in Österreich im November ohne Job

    Vor 2 Stunden Aktuelle Statistik: 457.197 Menschen in Österreich sind heuer im November ohne Job gewesen. Das ist innerhalb eines Jahres ein Anstieg um 24,9 Prozent oder um 91.247 Personen.

    Coronavirus-Auflagen: Betriebsstätten sollen künftig von Polizei kontrolliert werden

    Vor 3 Stunden Künftig soll die Einhaltung von Corona-Auflagen in Betriebsstätten, Arbeitsorten, Verkehrsmitteln und bestimmten Orten nicht mehr nur von den Bezirksverwaltungsbehörden kontrolliert werden, sondern auch von der Polizei. Das geht aus Gesetzesanträgen von ÖVP und Grünen hervor, die am Dienstag im Gesundheitsausschuss behandelt werden. Auf den Weg gebracht wird dort auch die Möglichkeit, dass Sanitäter Corona-Impfungen durchführen dürfen.

    Studie zeigt: Österreicher trotz Coronakrise zufrieden

    Vor 3 Stunden Bisher hat die Coronakrise keine Auswirkungen auf die allgemeine Lebenszufriedenheit der Österreicher. Das zeigen die vorläufigen Daten einer aktuellen EU-Studie.