Brand von Weiler Möbel kostet Getränkehändler S'Fäscht viel Geld

18.01.2016 Weil die Brandschutzvorgaben vom Gesetzgeber verschärft wurden, kostete der Erweiterungsbau in Schnann fast um ein Viertel mehr. Im Vorjahr erzielte "S'Fäscht" ein Umsatzplus von 4,5 Prozent auf fast neun Millionen Euro. Tirol wird als Markt immer wichtiger.

Nazi-Schmierereien in Götzis und Mäder haben vermutlich den selben Verursacher

18.01.2016 Mäder - Nazi-Schmierereien im Mäder meldete am Wochenende ein Bürgerforumsteilnehmer. Die Polizei vermutet den gleichen Übeltäter wie in Götzis.

Höhepunkt der Mäderer Fasnat

18.01.2016 Wie alle zwei Jahre veranstaltet der Schalmeienzug Mäder auch dieses Jahr wieder den traditionellen Schalmeienball im J.J. Ender-Saal.

In der Villa Kunterbunt

12.01.2016 Mit einer weiteren Veranstaltung der Reihe „Ganz Ohr!...“ startete die Bücherei Mäder am vergangenen Montag ins neue Jahr. 

Ein Mäderer schwirrt im Kosmos

12.01.2016 Ein Kleinplanet im Sternengürtel wurde nach Alois Ortner aus Mäder benannt.

Sicherheitstipp: Babyraketen - handlich, aber brandgefährlich

28.12.2015 Sie sind gerade einmal 30 Zentimeter lang, handlich und spottbillig. Und bei Kindern unheimlich beliebt. Babyrakete klingt zudem recht harmlos. Doch die softe Bezeichnung übertüncht ein explosives Risiko. Denn Babyraketen sind alles andere denn ungefährlich, wie einschlägige Vorfälle zu Silvester immer wieder bestätigen.

VOL.AT wünscht gesegnete Weihnachten

24.12.2015 Wir wünschen allen Lesern und Usern von VOL.AT Frohe Weihnachten, gesegnete Feiertage und ein gutes und gesundes neues Jahr 2016.  Die Redaktion der VOL.AT-Gemeindeportale.

SternsingerInnen starten durch

24.12.2015 Ab dem 27. Dezember sind wieder über 3500 Sternsingerinnen und Sternsinger der katholischen Jungschar in ganz Vorarlberg unterwegs. Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche im Nordosten von Indien stehen heuer im Fokus der Spendenaktion. Bis 6. Jänner tragen die Sternsingerkinder die frohe Botschaft der Geburt Christi von Haus zu Haus.

Mäder gegen Zollamtausbau

21.12.2015 Die Gemeinde Mäder lehnt einen Ausbau des Zollamtes vehement ab, da dadurch nur dauerhaft mehr LKW-Verkehr nach Mäder angezogen würde.

Benefizkonzert zugunsten der Pfarrkirche Mäder

21.12.2015 Vergangenen Samstagabend versammelte sich die Kirchgemeinde zum Benefizkonzert mit umfangreichem Programm.

Mäder mit 8,5 Millionen Budget

15.12.2015 Der Budgetvoranschlag der Gemeinde Mäder für 2016 steht im Zeichen der Steuerreform und stark steigenden Kosten im Sozialbereich. Trotzdem werden wichtige Investitionen gemacht. 

Warten auf das Christkind

14.12.2015 Die Bücherei und Spielothek Mäder lud am vergangenen Freitag zu einem weihnachtlichen Nachmittag in ihre Räumlichkeiten.

Gemeinde lud zum Seniorennachmittag

4.12.2015 Bericht von Reporter Arthur Hellrigl:  Mäder. (HEL) Der Einladung der Gemeinde zum Seniorennachmittag sind rund 60 Altersjubilare, die 80 Jahre und älter sind, gefolgt.

Neues Feuerwehrfahrzeug für Mäder

1.12.2015 Die Florianijünger aus Mäder durften am Wochenende ein neues Mannschaftstransportfahrzeug entgegennehmen. Gleichzeitig erfolgte auch die Spendenübergabe vom Faschingsauftakt.

Tanzfreudige SeniorInnen vergnügten sich im Adler

29.11.2015 Mäder in Bewegung lautete am Mittwochnachmittag das Motto beim Seniorentanz im Adler.

Neues Trio beim FC Mäder

29.11.2015 Mäder. Drei Neue beim Schlusslicht der ersten Landesklasse: Die Torhüter Simon Bode (Altenstadt) und Enrico Ender (Frastanz) sowie Marcel Simon (Altach 1b) spielen für den Oberländer Klub.

Neue PV Anlage auf dem Dach des Gemeindeamtes

24.11.2015 Mäder setzte einen weiteren Schritt auf dem Weg zur ökologischen Mustergemeinde und nahm eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb.

Fünfte Jahreszeit hat begonnen

23.11.2015 Mit der traditionellen Faschingsauftaktveranstaltung „Rund umma Kumma“ begann auch in der Kummenbergregion die närrische Zeit. 

Besinnliche Momente bei Rosen Waibel

22.11.2015 Mäder (ver) Die Eröffnung der Adventausstellung am Freitag war sehr gut besucht und die Besucher wurden mit einer Adventausstellung mit viel Eleganz und Glamour überrascht. 

Schülerliga-Volleyball: Mehr Spannung

19.11.2015 Neue Wege geht man in der Sparkassen-Schülerliga-Volleyball. Nach dem Rückzug zweier Schulteams legte man die Bezirke Bludenz und Feldkirch zusammen. Bereits der erste Spieltag brachte dadurch tolle Spiele und viel Spannung.

Erster "KäsSchnaps" vereint zwei Vorarlberger Gourmetprodukte in sich

17.11.2015 Lustenau, Mäder - Vorarlberg ist um eine Innovation reicher, die zwei typisch Vorarlberger Gourmetprodukte in sich vereint: Der Kässchnaps von Käse Moosbrugger und der Freihof Destillerie.

Lkw bei Verladearbeiten umgekippt

16.11.2015 Mäder. Ein Lkw mit Ladekran kippte am Montag gegen Mittag bei Verladearbeiten auf einer Baustelle in Mäder zur Seite und in Folge gegen einen abgestellten Kleinlaster sowie einen Pkw. An den drei Fahrzeugen entstand teils erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Feiern, tanzen und ausgelassene Stimmung

17.11.2015 Kummenberg. (ver) Im J.J. Ender Saal Mäder ging am vergangenen Samstag wieder die traditionelle Ü40 Party amKumma über die Bühne. 

Bus: Neuer Fahrplan ab 13. Dezember

16.11.2015 Fahrplanwechsel - zusätzliche Busangebote. Seit vielen Jahren bemühen sich die Verantwortlichen beim Landbus Oberes Rheintal und dem Stadtbus Feldkirch, mit jedem Fahrplanwechsel weitere Verbesserungen des Angebotes zu realisieren. Die Kundenwünsche werden dabei bestmöglich und in enger Abstimmung mit anderen regionalen Busangeboten sowie dem ÖBB Schienenverkehr berücksichtigt.

Erfolgreiche Buchausstellung in Mäder

10.11.2015 Am vergangenen Wocheneende stand der J.J. Ender-Saal in Mäder ganz im Zeichen des Lesens.

Traditionelle Buchausstellung in Mäder

2.11.2015 Traditionell präsentiert die Bücherei und Spielothek Mäder am kommenden Wochenende was der Literarische Herbst Neues zu bieten hat.

Tierschutzheim warnt: Gift in Mäder ausgestreut

28.10.2015 Aus aktuellem Anlass warnt das Vorarlberger Tierschutzheim vor einem Tierquäler, der in der Gemeinde Mäder sein Unwesen treiben dürfte.

Ü40 Party amKumma – feiern für einen guten Zweck

29.10.2015 Mäder amKumma. / Der bereits legendäre Charity-Event – die Ü40-Party amKumma- steigt wieder in Mäder im J.J. Ender Saal. Samstag, der 14. November 2015 ist ein Pflicht-Termin für alle, die tanzen, feiern und Spaß haben möchten. 

Mäder trifft... Josef Christian Aigner

27.10.2015 Josef Christian Aigner war vergangene Woche in der Bücherei Mäder zu Gast und referierte über ein spannendes Thema.

Ein freier EFD-Platz für Freiweilligendienst in Portugal

22.10.2015 „Olá Portugal“ – Als FreiwilligeR nach Vila Nova de Famalicão. Ab Jänner 2016 gibt es einen freien EFD-Platz.

Trainerduo Kremmel/Moder übernimmt Traineramt in Mäder

21.10.2015 Das noch sieglose Tabellenschlusslicht in der ersten Landesklasse, Simon Installationen FC Mäder, und Trainer Rupert Schuster gehen getrennte Wege. Ein interimistisches Duo übernimmt das Traineramt bis zur Winterpause. Bericht auf Ländlekicker.VOL.AT

Umwelt schonen und Geld sparen

21.10.2015 Mit den kälteren Außentemperaturen kommt auch die Zeit der erhöhten Energiekosten für Strom, Warmwasser und Heizung. Durch den kostenlosen Stromspar-Check hilft die Caritas Vorarlberg einkommensschwachen Haushalten dabei, Energie effizienter einzusetzen und somit bares Geld zu sparen.

Was schätzen Sie an Mäder besonders?

21.10.2015 Vier Persönlichkeiten in Mäder wurden befragt, was sie an Mäder schätzen.

Abwechslungsreicher Herbst in der Bücherei Mäder

20.10.2015 Die Bücherei und Spielothek Mäder bietet auch im Herbst ein buntes Programm und für jeden ist was dabei.

Neuer Spielplatz für die Volksschule

20.10.2015 Nach langjährigen Planungsarbeiten wurde in diesem Sommer der Pausen- und Spielplatz der VS Mäder neu gestaltet.

Planungen für betreutes Wohnen in finaler Phase

20.10.2015 Nach jahrelangen Vorplanungen steht nun der Standort für das betreute Wohnen in Mäder fest und die Detailplanungen laufen.

Photovoltaikanlage auf dem Gemeindeamt

20.10.2015 Die Gemeinde Mäder wird seinem Ruf als führende e5 Gemeinde weiter gerecht und errichtet eine Photovoltaikanlage auf dem Gemeindeamt.