Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Burgenland

  • The Cure und Slayer überzeugten beim Nova Rock

    15.06.2019 Ein kontrastreiches Spätabendprogramm: Hier wurde getanzt, dort geheadbangt.

    75-Jährige erstochen: 20 Jahre Haft für 32-Jährigen

    21.05.2019 Mit einem Schuldspruch wegen Mordes hat am Dienstag der Prozess gegen einen 32-Jährigen Burgenländer in Eisenstadt geendet, der im Vorjahr im Bezirk Mattersburg eine 75-jährige Pensionistin erstochen haben soll.

    Landeshauptmann Doskozil zieht auch Burgenland-Wahl vor

    19.05.2019 Auch das Burgenland wählt vorzeitig. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) kündigte Sonntagnachmittag vor der Bundespräsidiumssitzung der Sozialdemokraten an, dass nicht erst im Mai 2020 zu den Urnen gegangen werde.

    Aufräumarbeiten nach Unwettern im Bezirk Mattersburg

    12.05.2019 Nach den starken Regenfällen am Vortag und in den Nachtstunden sind am Sonntagvormittag im Bezirk Mattersburg die Aufräumarbeiten im Gange gewesen.

    Zerstückelte Leiche im Neusiedler See versenkt: Prozess beginnt in Wien

    8.05.2019 Am Landesgericht Wien steht am Mittwoch ein komplexer Mordprozess an der Tagesordnung: Weil er am 29. März 2018 eine Geheimprostituierte (28) erwürgt, zerstückelt und die Leichenteile im Neusiedler See versenkt haben soll, muss sich ein 64-Jähriger dort verantworten.

    Zoll beschlagnahmt 423 Kilo Anabolika auf Flughafen Wien

    30.03.2019 Beamte des Zollamtes Eisenstadt haben am Flughafen Wien im Juli 2018 423 Kilogramm Anabolika mit einem Gesamtwert von 478.860 Euro sichergestellt.

    LH-Wechsel im Burgenland - Auf Niessl folgt Doskozil

    28.02.2019 Im Burgenland vollzieht sich am heutigen Donnerstag ein Wechsel an der Spitze.

    Grüne über rassistisches Posting zu Neujahrsbaby empört

    3.01.2019 Ein mit einem FPÖ Burgenland-Logo gezeichneter, rassistischer Kommentar auf Instagram zum Wiener Neujahrsbaby empört die Grünen und auch die SPÖ Burgenland.

    Pensionistin starb nach Messerstichen - 31-Jähriger gesteht

    11.11.2018 Ein 31-Jähriger, der am Samstag eine Pensionistin in Rohrbach (Bezirk Mattersburg) mit einem Messer so schwer verletzt hatte, dass diese im Spital verstarb, zeigte sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft Eisenstadt bei einer ersten polizeilichen Einvernahme am Sonntag geständig.

    Ungarn will "möglichst viele" Grenzübergänge mit Österreich

    7.11.2018 An Österreichs Grenze zu Ungarn aufgestellte Hinweistafeln betreffend Pkw-Fahrverbote haben im Nachbarland für Irritationen gesorgt.

    Liste Pilz auf Kontrolle, Klima und Kinderarmut fokussiert

    15.09.2018 Die Liste Pilz hat im Rahmen einer Klubklausur in Neusiedl/See ihre Arbeitsschwerpunkte für den Herbst festgelegt.

    Landesparteitag: Doskozil erwartet respektables Ergebnis

    26.08.2018 Hans Peter Doskozil ist in zwei Wochen neuer Landesparteivorsitzender der SPÖ Burgenland. Am 8. September stellt sich der jetzige Landesrat und Ex-Verteidigungsminister in seinem Heimatbezirk Oberwart der Wahl. Im APA-Interview sagte er, dass er sich ein "respektables Ergebnis" erwarte. Doskozil folgt in dieser Funktion auf Hans Niessl, der seit 18 Jahren an der Spitze der Landespartei steht.

    Hofer schließt Spitzenkandidatur im Burgenland nicht aus

    22.08.2018 Norbert Hofer, derzeit FPÖ-Verkehrs- und Infrastrukturminister, schließt eine Kandidatur für die burgenländische Landtagswahl 2020 an der Spitze der Freiheitlichen "ganz und gar nicht" aus.

    Mitarbeiter zweigte tausende Liter Diesel im Burgenland ab

    13.08.2018 Ein 38-jähriger Mitarbeiter eines Transportunternehmens in Grafenschachen (Bezirk Oberwart) in Burgenland hat im Zeitraum von mehreren Monaten einige tausend Liter Diesel von seinem Arbeitgeber abgezweigt und in Ungarn günstig weiterverkauft. Seine 34-jährige Frau half ihm dabei. Die beiden Ungarn wollten dadurch ihre finanzielle Situation aufbessern, teilte die Polizei am Montag mit.

    Film "Die Welle" nach Vorfällen an Schule gestoppt

    11.08.2018 Der Fall einer nordburgenländischen Schule, in der einige der Schüler in den Pausen den Film "Die Welle" nachgespielt haben sollen, hat nicht nur Ermittlungen der Justiz nach sich gezogen.

    Schwere Unwetter über Südostösterreich

    2.06.2018 Heftige Unwetter hat es am Freitagabend über Österreich gegeben. Im südburgenländischen Bezirk Oberwart sorgte Starkregen für rund 260 Feuerwehreinsätze. Auch in Kärnten und der Steiermark gab es wegen Starkregen und Hagel zahlreiche Einsätze der Feuerwehren und sonstiger Hilfskräfte.

    Nur 51 Prozent der jungen Österreicher sehen EU positiv

    15.05.2018 Nur 51 Prozent der Jugendlichen in Österreich stehen der Europäischen Union positiv gegenüber.

    Panne bei künstlicher Befruchtung - Paar klagt Klinik

    15.05.2018 Bei einer künstlichen Befruchtung in einer niederösterreichischen Kinderwunschklinik könnte es eine Panne gegeben haben.

    Frauenleiche im Neusiedler See - Opfer ist Ungarin

    7.05.2018 Im Fall der Mitte April im Neusiedler See entdeckten Frauenleiche steht die Identität des Opfers fest.

    Frauenleiche im Neusiedler See - Geständnis, Opferidentität ungeklärt

    2.05.2018 Die Identität einer verstümmelten Frauenleiche, die Mitte April im Neusiedler See im Burgenland aufgefunden worden war, ist noch nicht geklärt. Ein seit Sonntag als mutmaßlicher Täter in U-Haft sitzender Mann habe ein umfangreiches Geständnis abgelegt und die Tötung und Zerstückelung der Frau zugegeben, gaben die Ermittler am Mittwoch in Eisenstadt bekannt.

    Frauenleiche im Neusiedler See - Mann festgenommen

    28.04.2018 Nach der Auffindung einer Frauenleiche im Neusiedler See bei Rust (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) vor mehr als zwei Wochen ist nun ein Beschuldigter in Haft.

    Kickl beharrt auf Verlängerung der Grenzkontrollen

    9.04.2018 Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) beharrt auf der Verlängerung der österreichischen Grenzkontrollen.

    Krokodil und Drei-Meter-Würgeschlange erfroren: Reptilien-Halter in Wien verurteilt

    20.02.2018 Am Dienstag musste sich ein Reptilienhalter, der sich über Monate hinweg nicht um seine Tiere gekümmert haben dürfte, am Wiener Landesgericht verantworten. Er wurde wegen Tierquälerei verurteilt, nachdem er ein Krokodil, eine drei Meter lange Würgeschlange und zwei kleinere Schlangen in seinem Häuschen im burgenländischen Bezirk Oberpullendorf elend zugrunde gehen ließ.

    Hund "Volpino" stirbt qualvoll nach Tritt in illegale Conibear-Falle

    19.02.2018 Hund "Volpino" starb qualvoll, nachdem er Ende Jänner in Zurndorf/Kreuzäcker im burgenländischen Bezirk Neusiedl in eine illegale Conibear-Falle getreten war.

    Stau durch Wechsel bei Semesterferien: Ende für Wien und NÖ, Start im Burgenland

    9.02.2018 In Wien, Niederösterreich und Vorarlberg enden für knapp 500.000 Schüler die Semesterferien. Dafür starten rund 280.000 Schüler aus dem Burgenland, Salzburg und Tirol in die Urlaubswoche.

    Start für Videoüberwachung an zwei Grenzübergängen im Burgenland

    24.01.2018 An den burgenländischen Grenzübergängen Deutschkreutz und Schachendorf ist eine Videoüberwachung eingerichtet worden, teilte Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) am Mittwoch mit. Die Überwachung ermögliche es, auch bei den Grenzübergängen, die nicht rund um die Uhr mit Personal versehen seien, Hinweise auf reisende Tätergruppen oder Schlepper zu erhalten.

    Ungarischer Autofahrer auf A3 mit 197 km/h gemessen

    21.01.2018 Die Autobahnpolizei Mattersburg hat am Samstagmittag auf der A3 Südostautobahn einen Raser mit 197 km/h gemessen.

    Standortwechsel: Logistikzentrum von Lidl wird vom Burgenland nach NÖ verlegt

    19.01.2018 Das Logistikzentrum der Diskonterhandelskette Lidl wird verlegt: Ab 2021 sollen am neuen Standort in Niederösterreich bis zu 250 Arbeitsplätze entstehen.

    Pkw-Überschlag auf der A2 fordert Leichtverletzte

    14.01.2018 Sonntagfrüh kam es auf der Südautobahn (A2) zu einem Verkehrsunfall, bei der eine Pkw-Lenkerin leicht verletzt wurde.

    Erste Millionenpleite des Jahres 2018: Fensterfirma Weba insolvent

    3.01.2018 Das neue Jahr ist drei Tage alt und schon gibt es die erste Millionenpleite des Jahres 2018: Die burgenländische Fenster- und Türenfirma Weba musste vor allem wegen zu großer Konkurrenz aus dem Osten und nach einem verlustbringenden Investment in der Slowakei Insolvenz anmelden. Das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung wurde bereits eröffnet.

    63 km/h zu schnell: Wiener Polizei stoppt einen Raser auf der A4

    28.12.2017 Am Stefanitag hielt die Landesverkehrsabteilung der Polizei nach einer Verfolgungsjagd einen Raser auf der A4 an. Der Mann war Fahrer eines Flughafentransports und beging gleich mehrere massive Geschwindigkeitsüberschreitungen.

    Trauer um Philipp L'Heritier: Kulturjournalist 40-jährig gestorben

    23.12.2017 Im Alter von 40 Jahren ist der Kulturjournalist Philipp L'Heritier in Wien verstorben. Das teilte der Radiosender FM4 am Samstag in einer Aussendung mit. Der gebürtige Burgenländer war für zahlreiche österreichische und deutsche Medien tätig.

    Burgendland: Brennendes Windrad fordert zwei Schwerverletzte

    19.12.2017 Bei Wartungsarbeiten eines Windrades in Gols (Bezirk Neusiedl am See) brach am Dienstagnachmittag ein Feuer aus. Die beiden anwesenden Techniker wurden dabei schwer verletzt, so Energie Burgenland.

    Gastwirte in mehreren Bundesländern betrogen: 67-Jähriger gestand 47 Betrügereien

    18.12.2017 Im Zeitraum von Jänner bis September soll ein 67-Jähriger insgesamt 47 Betrügereien mit einer Schadenssumme von rund 40.000 Euro in mehreren Bundesländern begangen haben.

    34 Jahre ohne Führerschein unterwegs: 52-jähriger Wiener angezeigt

    17.12.2017 Im Burgenland konnte ein 52-Jähriger angehalten werden, weil er am Steuer telefoniert hatte. Dabei wurde offen gelegt, das der Mann seit 34 Jahren ohne Führerschein unterwegs ist.

    Schwerpunktaktion im Burgenland: 23 Kennzeichen abgenommen

    10.12.2017 Die burgenländische Polizei hat am Freitag und Samstag auf der Ostautobahn A4 und der B65 bei Rudersdorf Schwerpunktkontrollen durchgeführt. 23 Kennzeichen wurden abgenommen.

    Polizei fasst zwei Drogendealerinnen: Ein Kilo Heroin verkauft

    30.11.2017 Zwei Drogendealerinnen und ihr Lieferant wurden von Ermittlerin aus Eisenstadt auf dem Verkehr gezogen. Sie beiden Frauen sollen in Eisenstadt, Wien und Baden Heroin verkauft haben.

    Unfall auf Nordost-Autobahn in Niederösterreich fordert Todesopfer: Frau überrollt

    27.11.2017 Tödlicher Unfall auf der Nordost-Autobahn (A6) in Niederösterreich: Am Sonntagabend ist dort eine Frau von einem Auto überrollt worden. Nach Angaben der niederösterreichischen Polizei hatte sich die Frau auf der Fahrbahn Richtung Wien befunden, als der Unfall geschah.

    Frontalzusammenstoß auf S31: 60-Jährige getötet

    17.11.2017 Am Freitagnachmittag kam es auf der Burgenland-Schnellstraße S31 bei Oberpullendorf zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, bei der eine 60-Jährige ums Leben kam.

    Autoeinbrecherbande beging in Wien 11 Pkw-Diebstähle - 316.000 Euro Schaden

    16.11.2017 Seit Mai 2017 war die Wiener Polizei mit einer Serie von Autodiebstählen aus Tiefgaragen und Wohnsiedlungen konfrontiert. Die "SOKO KFZ", eine auf Fahrzeugdiebstähle spezialisierte Ermittlungsgruppe der Landespolizeidirektion Burgenland, führte umfangreiche Ermittlungen durch.

    Pinker Klub gibt sich im Hotel "Wende" Reformagenda

    15.11.2017 Der neue Nationalratsklub der NEOS hat im burgenländischen Neusiedl am See seine erste Klausur absolviert und sich für die nächsten fünf Jahre zwölf Arbeitsschwerpunkte gesetzt. Die "Vision" der Pinken: "Ein gutes Leben für alle Menschen in Österreich", sagte Klub- und Parteichef Matthias Strolz bei einer Pressekonferenz im Hotel "Wende" am Ende der Klausur.

    Christmas Late Night Shopping im Designer Outlet Parndorf: 60.000 Besucher

    10.11.2017 Mit 60.000 Besuchern startete das McArthurGlen Designer Outlet Parndorf am Donnerstag in den Modewinter. Abwechslungsreiche Programmpunkte sowie Angebote bis zu minus 80 Prozent auf begehrte internationale Luxus-, Lifestyle- und Designermarken lockten die Massen an.

    Lange Staus ab Wien wegen Late Night Shopping im Designer Outlet Parndorf

    9.11.2017 Das am Donnerstag stattfindende "Christmas Late Night Shopping" im burgenländischen McArthurGlen Designer Outlet Parndorf sorgte bereits am Vormittag für Verkehrsbehinderungen im Raum Parndorf (Bezirk Neusiedl am See). Zahlreiche Wienerinnen und Wiener strömten zum Einkaufsvergnügen, was für Staus sorgte.

    SPÖ: Rückkehr Hans Peter Doskozils ins Burgenland steht fest

    8.11.2017 Es ist fix: Wie bereits erwartet, kehrt Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) ins Burgenland zurück. Der SPÖ-Landesparteivorstand gab dazu am Mittwochnachmittag in Eisenstadt einstimmig Grünes Licht und soll die Ressorts von Finanzlandesrat Helmut Bieler (SPÖ) übernehmen.

    SPÖ-Burgenland soll Doskozil-Rückkehr fixieren

    8.11.2017 Die SPÖ Burgenland stellt am Mittwochnachmittag aller Voraussicht nach die Weichen für die Rückkehr von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil ins Burgenland.

    Fünf Verdächtige gefasst: Über 100 Einbrüche im Burgenland und in NÖ geklärt

    25.10.2017 Fünf Teenager sollen in Niederösterreich und dem Burgenland über 100 Einbrüche in Vereinshäuser und Sportplatzkantinen verübt haben.

    160 Debütantenpaare stellten sich dem Vortanzen für den Wiener Opernball 2018

    21.10.2017 Am Samstag haben im Gustav Mahler-Saal der Wiener Staatsoper 160 Debütantenpaare aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland vorgetanzt, um ihren Traum zu erfüllen, nämlich am 8. Februar 2018 Teil den Wiener Opernball zu eröffnen.

    Christmas Late Night Shopping 2017 im McArthurGlen Designer Outlet Parndorf

    19.10.2017 Glanzvoller Start in die Weihnachtssaison: Extralange Öffnungszeiten bis 21 Uhr, Angebote bis minus 80 Prozent, abwechslungsreiches Entertainment-Programm und vieles mehr warten beim Christmas Late Night Shopping im McArthurGlen Designer Outlet Parndorf am 9. November 2017.

    Burgenländer verkaufte Drogen im Wert von 125.000 Euro

    12.10.2017 Der 53-Jährige soll in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland verschiedene Drogen in Umlauf gebracht haben.

    Stadt Wien und ÖAMTC verlängern Flugrettungskooperation

    4.10.2017 Die Stadt Wien und der ÖAMTC haben ihren ausgelaufenen Kooperationsvertrag in Sachen Flugrettung verlängert. Damit ist die Finanzierung bzw. der Betrieb des Rettungshubschraubers "Christopherus 9", der in der Bundeshauptstadt stationiert ist und neben Wien auch Einsätze in Niederösterreich und nördlichen Teilen des Burgenlands fliegt, gesichert.

    Blick zurück zur NR-Wahl 2013: So wählten die Bundesländer damals

    4.10.2017 Die Steirer wählten blau, auch in Niederösterreich und Oberösterreich verbuchten die Freiheitlichen 2013 einiges an Stimmen für sich: Ein Blick zurück auf die Nationalratswahl 2013 lässt Rückschlüsse auf die Ausgangslage und Erwartungen der Parteien in den einzelnen Bundesländern zu.

    Woman Day im Oktober 2017: Diese Einkaufszentren bieten Extra-Aktionen

    3.10.2017 Es ist wieder Woman Day - am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017, laden zahlreiche Shops zum Einkaufen mit teils massiven Rabatten ein. Österreichweit sind auch einige Einkaufszentren mit dabei, wenn es um den absoluten Shopping-Wahnsinn mit Prozenten geht - alle Infos hier.

    Verkehrsunfall im Burgenland: 16-jährige Wienerin schwer verletzt

    1.10.2017 Am Sonntag wurde eine 16-Jährige bei einem Verkehrunfall in Pilgersdorf im Burgenland schwer verletzt.

    Grüne warnen vor Verschlechterung der Öffi-Verbindungen zwischen Burgenland und Wien

    27.09.2017 Vor Verschlechterung bei den öffentlichen Verkehrsverbindungen im Nordburgenland warnen die Grünen Burgenland. Bei der bevorstehenden Fahrplanumstellung der ÖBB sollen wichtige Zugverbindungen eingestellt werden, was zu längeren Fahrzeiten führen werde, so Landessprecherin Regina Petrik und Gerhard Mölk, Drittplatzierter der Nationalratswahl-Landesliste, am Mittwoch.

    BMW-Oldtimer brannte auf der A2 bei Wiener Neudorf: Durch Feuer zerstört

    27.09.2017 Die Feuerwehr stand mit 20 Mann im Löscheinsatz, als am Dienstagabend auf der Südautobahn (A2) bei Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) ein BMW-Oldtimer mit burgenländischem Kennzeichen durch einen Brand zerstört worden.

    63 Fahrzeuge gestohlen: Autodiebesbande bei Coup in Wien gefasst

    26.09.2017 Im Juli dieses Jahres konnte die Polizei eine Diebesbande ausheben, die allein 2017 insgesamt 36 Fahrzeuge im Wert von rund 630.000 Euro entwendet haben soll.

    Ticketaktion zum Autofreien Tag: Einzelfahrschein gilt in ganz Wien als Tageskarte

    22.09.2017 Am Freitag wird der Einzelfahrschein in Wien zur Tageskarte: Mit dieser Aktion will der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche möglichst viele Menschen zum Ausprobieren von Öffis motivieren.

    A4-Prozess: Luft im Kühl-Lkw reichte nur für 30 Minuten

    21.09.2017 Beim Prozess um das Flüchtlingsdrama auf der A4 im August 2015 in Ungarn bringt ein Gutachten eines österreichischen Experten Klarheit über die schrecklichen Bedingungen im Laderaum des Lkws.

    Tödlicher Verkehrsunfall im Burgenland: 31-jähriger Wiener verstorben

    18.09.2017 Ein Verkehrsunfall hat am Sonntagabend im Bezirk Oberpullendorf tödlich geendet. Ein 31-jähriger Wiener, der auf der L228 in Richtung Deutschkreutz unterwegs war, kam gegen 19.15 Uhr mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab.

    Vorwurf von Wiener Ehepaar: Polizist äußerte sich angeblich ausländerfeindlich

    14.09.2017 Bei der Einreisekontrolle an der Grenze bei Klingenbach (Bezirk Eisenstadt Umgebung) soll laut einem Ehepaar aus Wien ein Polizeibeamter vergangenen Sonntag ausländerfeindliche Äußerungen von sich gegeben haben.