Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Burgenland

  • Ponweiser könnte nach Mattersburg-Rettung Traineramt abgeben

    1.07.2020 Mit dem Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga ist beim SKN St. Pölten auch eine Personalentscheidung gefallen. Robert Ibertsberger wird die Niederösterreicher auch in der kommenden Saison betreuen. Neben dem SKN ist auch der SV Mattersburg seit Dienstabend vorzeitig gerettet. Bei den Burgenländern ist aber ungewiss, ob sie weiterhin von Franz Ponweiser betreut werden.

    Doskozil kontert Gudenus-Aussagen über Förderungen

    24.06.2020 Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Mittwoch die Aussagen des früheren FPÖ-Politikers Johann Gudenus, wonach er die Gründung des freiheitlichen Instituts für Sicherheitspolitik (ISP) vorgeschlagen habe, neuerlich entschieden zurückgewiesen. "Das ist der größte Blödsinn, dass ich jemanden darauf aufmerksam mache, wie er Förderungen bekommt", betonte Doskozil.

    Polizei und Heer üben kommende Woche Umgang mit Migranten

    24.06.2020 Polizei und Bundesheer üben in der kommenden Woche beim burgenländischen Grenzübergang Nickelsdorf den Umgang mit Migranten. Die Übung ist für den 2. oder den 3. Juli angesetzt. Dabei geht es laut dem Innenministerium um "besondere Herausforderungen im Bereich der Migration". 130 Polizisten sowie 80 Soldaten sollen demnach daran teilnehmen.

    Doskozil verärgert über Asyl-Erlass

    21.06.2020 Ein Erlass des Innenministeriums ärgert Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ). Asylwerber, die in der Steiermark, in Niederösterreich und im Burgenland aufgegriffen werden, sollen unter bestimmten Voraussetzungen zuerst nach Eisenstadt gebracht werden. Doskozil spricht in der "Krone" von einer "parteipolitisch motivierten Attacke" gegen sein Bundesland.

    Adaptierter Kultursommer im Burgenland geplant

    18.06.2020 Im Burgenland wird es heuer trotz der Absagen aufgrund der Coronakrise einen adaptierten Kultursommer mit neuen Formaten geben. "Wir haben kurzfristig ein kleines Potpourri an Programmen organisiert", teilte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Donnerstag mit. Auf der Seebühne Mörbisch sind etwa ab 7. August ein Open-Air-Kino und Artistikshows geplant.

    Doskozil will gegen 1-2-3-Ticket vor Verfassungsgerichtshof

    17.06.2020 Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Mittwoch Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) kritisiert. Der Landeschef ortet beim 1-2-3-Ticket "eine enorme Ungleichbehandlung" burgenländischer Pendler und will dagegen vor den Verfassungsgerichtshof ziehen. Doskozil bemängelte weiters Verzögerungen bei Bahnprojekten und das Fehlen von Ökostromtarifen für Fotovoltaik.

    Es wird langsam ernst im Tabellenkeller der Bundesliga

    15.06.2020 Im Tabellenkeller der Qualifikationsgruppe der Bundesliga geht es langsam ans Eingemachte. Für Schlusslicht St. Pölten ist vor dem ersten Teil des Mattersburg-Doppels am Dienstag (18.30 Uhr) zuhause Verlieren quasi verboten. Das gilt auch für die Admira, die zeitgleich Spitzenreiter Altach zu Gast hat. Ab 20.30 Uhr kämpft die Austria gegen Angstgegner WSG Tirol indirekt um die Tabellenspitze.

    Nach Warm-Jahrzehnt schuften ÖVV-Herren nun unter Gacic

    10.06.2020 Österreichs aktuelle Volleyball-Nationalspieler haben bisher fast ausnahmslos unter keinem anderen Teamchef als Michael Warm trainiert. Die zehnjährige Ära ist nun offiziell zu Ende, am Mittwoch hat Radovan Gacic das Ruder so richtig übernommen. Der Slowene wurde als Nachfolger Warms schon im Februar bestellt, corona-bedingt musste in den ersten Monaten aber online gearbeitet werden.

    Nova Rock bringt Minifestival per Videostream nach Hause

    10.06.2020 "You can't cancel Rock'n'Roll Show": Klare Worten finden die Veranstalter des Nova-Rock-Festivals, das eigentlich am heutigen Mittwoch in seine diesjährige Ausgabe gestartet wäre. So musste der Konzertreigen zwar coronabedingt abgesagt werden, dafür hat man sich etwas besonderes einfallen lassen und bringt am Freitag die sehnlichst erwartete Rockshow den Fans einfach nach Hause - per Videostream.

    Frau verletzte Freund mit Messer - 27 Monate teilbedingt

    9.06.2020 Weil sie im Vorjahr ihren damaligen Freund mit Messerstichen schwer verletzt haben soll, ist eine 40-jährige Burgenländerin am Dienstag in Eisenstadt vor Gericht gestanden. Ein Geschworenensenat verwarf die auf versuchten Mord lautende Anklage und sprach die Frau wegen schwerer Körperverletzung schuldig. Das Urteil - 27 Monate Haft, davon neun Monate unbedingt - ist nicht rechtskräftig.

    Nova Rock heuer als Online-Stream mit vier Bands

    4.06.2020 Das abgesagte Nova Rock Festival, das von 10. bis 13. Juni in Nickelsdorf geplant war, wird heuer als Online-Stream mit vier österreichischen Bands über die Bühne gehen, teilte Veranstalter Ewald Tatar, Geschäftsführer von Barracuda Music, am Donnerstag mit. Für 2021 habe man im Burgenland zudem weitere Highlights geplant: Sting wird im Eisenstädter Schlosspark aufspielen.

    Ostermarkt auf Burg Forchtenstein 2020 bietet buntes Programm

    27.02.2020 Wer sich auf Ostern einstimmen, Kunsthandwerk und österliche Spezialitäten im historischen Ambiente genießen will, sollte dem Ostermarkt auf Burg Forchtenstein einen Besuch abstatten.

    Doskozils Verlobte tritt Job als Referentin nicht an

    15.02.2020 Die Verlobte von Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ), Julia Jurtschak, wird den Job als Referentin in dessen Büro nicht antreten.

    Shoppingspaß beim Final Sale Weekend im Designer Outlet Parndorf

    28.01.2020 Das McArthurGlen Designer Outlet Parndorf lockt ja das ganze Jahr über mit reduzierten Preisen - nun wird noch eins draufgesetzt: Beim Final Sale Weekend im Februar gibt es bis zu 50 Prozent Extra-Rabatt.

    Doskozil: "Es wird eine SPÖ-Alleinregierung mit gleichem Team"

    27.01.2020 LH Hans Peter Doskozil kündigte aber Gespräche mit den anderen Parteien über mögliche inhaltliche Übereinkünfte an.

    Fünf statt sieben Mitglieder: Burgenländische Landesregierung wird kleiner

    17.01.2020 Nach der Landtagswahl wird die burgenländische Landesregierung kleiner. Statt den bisher sieben Mitgliedern wird es nur mehr fünf geben.

    Designer Outlet Parndorf feiert Christmas Late Night Shopping

    7.11.2019 Wenn schimmernde Lichterketten das Designer Outlet Parndorf zum Leuchten bringen, der 12 Meter hohe Weihnachtsbaum und winterliche Hütten für weihnachtliches Flair sorgen – dann steht das Christmas Late Night Shopping vor der Tür.

    Erstes BIPA OUTLET eröffnet im Parndorf Fashion Outlet

    10.10.2019 BIPA goes Parndorf heißt es ab sofort im Parndorf Fashion Outlet. Ab 10. Oktober 2019 finden smarte Shopper dort auch die Drogeriemarkt-Kette - mit einer Filiale, die es so noch nie gab.

    Pkw-Lenker mit 2,98 Promille im Burgenland erwischt

    7.09.2019 Bei einem landesweiten Planquadrat im Burgenland sind am Freitag sieben Alko- und ein Drogenlenker erwischt worden. Ein 49-jähriger Autofahrer wurde im Bezirk Mattersburg mit 2,98 Promille angehalten. Er hatte seinen Führerschein erst im März zurückbekommen, nachdem ihm dieser wegen Alkoholisierung entzogen worden war, berichtete die Landespolizeidirektion am Samstag.

    Die Ärzte rockten beim Nova Rock "das größte Dorf der Welt"

    17.06.2019 Mit einer perfekten Headliner-Darbietung haben Die Ärzte in der Nacht auf Montag das Nova Rock beendet. Eine von Fans erhoffte Session mit den Toten Hosen blieb zwar aus, das Publikum kam dennoch auf seine Kosten.

    The Cure und Slayer überzeugten beim Nova Rock

    15.06.2019 Ein kontrastreiches Spätabendprogramm: Hier wurde getanzt, dort geheadbangt.

    75-Jährige erstochen: 20 Jahre Haft für 32-Jährigen

    21.05.2019 Mit einem Schuldspruch wegen Mordes hat am Dienstag der Prozess gegen einen 32-Jährigen Burgenländer in Eisenstadt geendet, der im Vorjahr im Bezirk Mattersburg eine 75-jährige Pensionistin erstochen haben soll.

    Landeshauptmann Doskozil zieht auch Burgenland-Wahl vor

    19.05.2019 Auch das Burgenland wählt vorzeitig. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) kündigte Sonntagnachmittag vor der Bundespräsidiumssitzung der Sozialdemokraten an, dass nicht erst im Mai 2020 zu den Urnen gegangen werde.

    Aufräumarbeiten nach Unwettern im Bezirk Mattersburg

    12.05.2019 Nach den starken Regenfällen am Vortag und in den Nachtstunden sind am Sonntagvormittag im Bezirk Mattersburg die Aufräumarbeiten im Gange gewesen.