Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahresrückblick: Die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres 2016

Unsere Leserreporter ließen uns zukommen, was sie in Wien alles entdeckt und miterlebt haben
Unsere Leserreporter ließen uns zukommen, was sie in Wien alles entdeckt und miterlebt haben ©Leserreporter Armin E. / Leserreporterin Jenny B. / Leserreporter Christian L.
2016 war für unsere Leserreporter ein turbulentes Jahr - sie waren immer mittendrin im Geschehen, wenn in Wien Aufsehen erregendes geschah, und ließen uns Bilder davon zukommen. VIENNA.at hat noch einmal die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres gesammelt - ein Blick zurück.
Best of September/Oktober
Beste Beiträge im Sommer
Best of Mai und Juni
Beste Beiträge: März & April
Best of Februar 2016
Beste Beiträge vom Jänner

Beste Leserreporter-Beiträge im Dezember 2016

12_wega-schule-650x435
12_wega-schule-650x435

Leserreporter beobachtet WEGA-Einsatz in Matura-Schule in Wien-Neubau

In einer Schule in der Schottenfeldgasse in Wien-Neubau kam es Mitte Dezember zu einem WEGA-Einsatz. Leserreporter Lukas M. beobachtete, wie mehrere Streifenwagen vorfuhren und bewaffnete Beamte der Spezialeinheit das Gebäude stürmten. Wie sich herausstellte, war dort jemand gekündigt worden und die Situation eskaliert.

Mann mit Messer sorgt für Polizeieinsatz in Wiener U3-Station

Leserreporter Andreas L. wurde Zeuge eines größeren Polizeieinsatzes im Bereich der Wiener Mariahilfer Straße. Wie sich herausstellte, hatte ein Mann mit einem Messer die Exekutive auf den Plan gerufen. Er war in der Station ein Mann mit einem Taschenmesser gestanden und hatte sich auffällig verhalten, woraufhin die Polizei alarmiert wurde.

Leserreport: Kellerbrand in Wien-Penzing hielt Feuerwehr in Atem

Eines Abends im Dezember war Leserreporter Tim G. auf der Hütteldorfer Straße unterwegs, als er Zeuge eines Großeinsatzes der Wiener Berufsfeuerwehr wurde. Er ließ uns Bilder davon zukommen. “Als Großstadtfeuerwehr hat man das nicht jeden Tag, dass man einen Keller mit Schaum fluten muss,” verriet uns ein Feuerwehrsprecher über den dort erfolgten Einsatz.

Best Of-Leserreporter im November und Oktober 2016

comics_post
comics_post

Wiener Straßenbahnfahrer erlitt unter der Fahrt in Ottakring einen Herzinfarkt

Mitte November hat der Straßenbahnfahrer einer Garnitur der Linie 46 einen Herzinfarkt erlitten. Eine Krankenschwester wurde durch eine automatisch erfolgte abrupte Bremsung auf die kritische Situation aufmerksam und reagierte geistesgegenwärtig. Leserreporter Maric S.war vor Ort.

Spektakulärer Wasserrohrbruch auf der Heiligenstädter Straße

Leserreporter Tom K. wurde im Oktober Zeuge eines spektakulär anzusehenden Vorfalls, als es vor der Döblinger Privatklinik zu einem Gebrechen bei einer Heißwasserleitung kam.

Leserreporter erlebt auf der Vienna Comix einen Live-Laserschwertkampf

Leserreporter Anastasius E. besuchte das “größte Fan-Event zum Thema Comics in Österreich”, die Vienna Comix in der Wiener Marx-Halle, und erfreute sich dabei besonders am Star Wars-Special. Er ließ uns ein Video von einem Live-Laserschwertkampf zukommen.

Beste Beiträge im September und August 2016

leserreporter_wahlkarte
leserreporter_wahlkarte

VIENNA.at-Leserreporterin meldet fehlerhafte Wahlkarte

Vor der Wiederholung der Bundespräsidentenwahl 2016 lenkte vor allem ein Thema die Aufmerksamkeit auf sich: Fehlerhafte Wahlkarten. Auch eine VIENNA.at-Userin war im September davon betroffen. “Meine Wahlkarte kam heute an, und der Klebestreifen ist auch hier fehlerhaft  in 1170 Wien”, meldete Tanja K.

Jugendlicher “Zündler” sorgt für Großeinsatz in der Wiener Innenstadt

Ein Großeinsatz der Wiener Feuerwehr sorgte Anfang August für Aufruhr in der Innenstadt. Wegen eines angeblichen Brandes in einem Hotel in der Johannesgasse wurden die Florianijünger alarmiert. Auch Polizei und Rettung waren im Einsatz. Leserreporterin Christina M. war vor Ort. Ein Jugendlicher hatte aus einem Fenster des Gebäudes brennende Gegenstände auf die Straße geworfen, wie VIENNA.at erfuhr.

Was unsere Leserreporter im Juli und Juni 2016 erlebten

Anwohnerin im Sonnwendviertel und Feuerwehr retten Entenküken

Eveline H. staunte im Juli nicht schlecht, als sie auf ihrer Terrasse ein Entenküken fand, das scheinbar aus dem 7. Stock gefallen war. Noch fünf weitere Entenküken konnten von der Anwohnerin gerettet werden, wie Leserreporter Christian L. uns berichtete. Auch die Feuerwehr rückte aus und konnte noch ein weiteres verirrtes Küken einfangen.

Bombenalarm beim Reumannplatz: Leserreporter beobachtet Polizeieinsatz

Anfang Juli musste die Quellenstraße in Favoriten wegen eines verdächtigen Koffers gesperrt werden. Das Gebiet wurde aus Sicherheitsgründen zwischenzeitlich abgesperrt. Leserreporter Adem K. beobachtete das Geschehen und schickte Fotos an VIENNA.at.

3.000 Besucher feierten das 7. Gulaschfestival im Wiener Donaupark

In Wien-Donaustadt wurde Mitte Juni das 7. Gulaschfestival gefeiert. VIENNA.at-Leserreporter Thomas G. war dabei. Rund 3.000 Gulaschliebhaber ließen sich das Event nicht entgehen. Im Donaupark wurde bis in die späten Stunden gegessen, getrunken und u.a. der ungarische Volkstanz aufgeführt.

Beste Leserreporter-Beiträge im Mai 2016

2_polizeiwagen
2_polizeiwagen

Autolenker kracht in Polizeiwagen mit Blaulicht: Drei Personen verletzt

In Wien-Alsergrund kam es im Mai 2016 zu einem Aufsehen erregenden Unfall zwischen einem Pkw und einem Polizeiwagen, bei dem drei Personen verletzt wurden, darunter zwei Polizisten. Leserreporterin Jenny B. war vor Ort.

Großbrand eines Hauses am Zimmermannplatz in Wien-Alsergrund

Bis zum Schottentor sichtbare Rauchschwaden zogen an einem schönen Mai-Tag vom Alsergrund in die Wiener Innenstadt. Passanten wurden aufmerksam, auch von der nahe gelegenen U6-Station Alserstraße aus bemerkten viele Fahrgäste den Rauch. Schaulustige versammelten sich, mehrere Leserreporter sendeten uns Bilder. Wie VIENNA.at auf Anfrage bei der Wiener Berufsfeuerwehr erfuhr, stand am Zimmermannplatz ein Haus in Flammen und musste evakuiert werden.

Glasscheibe stürzte von Wohnhaus auf Simmeringer Platz

Große Aufregung herrschte am Simmeringer Platz, als sich im Mai von einem Wohnhaus eine Glasscheibe löste und auf den Boden aufschlug. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, zwei Taxis wurden jedoch beschädigt.

Hier waren unsere Leserreporter im April 2016 dabei

got_post

Game of Thrones Sky Night im UCI-Kino Millennium City

“Winter is coming” hieß es im April in der UCI Kinowelt Millennium City. Leserreporter Armin E. war vor Ort, als die erste Folge der brandneuen Staffel gezeigt wurde – was man mit einem großen Spektakel zelebrierte. Der Andrang zum Event war immens, als Serien-Charaktere verkleidete Fans haben vor Ort begeistert mit Devotionalien zur Serie posiert. Armin E. schickte uns seine Eindrücke von der “Game of Thrones”-Premiere.

160.000 Gäste beim Steiermark-Frühling 2016 am Wiener Rathausplatz

Entspannt-genussfreudige Wiener Gäste, strahlende Gesichter bei den steirischen Gastgebern, der Samstag als Rekordtag in 20 Jahren – und das alles bei pipifeinem Frühlingswetter: Das war die Bilanz des 20. Steiermark-Frühlings im April in Wien.

Beste Leserreporter-Beiträge im März und Februar 2016

maerz_mc
maerz_mc

Massenschlägerei am Handelskai unter Jugendlichen fordert Schwerverletzte

Bis zu 50 afghanische Jugendliche haben eines Abends im März eine zahlenmäßig unterlegene Gruppe tschetschenischer Herkunft in einem Jugendzentrum am Handelskai in Brigittenau aufgesucht und diese brutal mit Messern und Eisenstangen attackiert. Ein VIENNA.at-Leserreporter war vor Ort.

Alarm in der Millennium City in Wien: Bewaffneter Mann sorgte für Aufregung

In der Millennium City sorgte ein bewaffneter Mann im März für Angst und Schrecken bei den Kinobesuchern. Sie alarmierten umgehend die Polizei. Leserreporter Erich W. fotografierte den Einsatz.

Rauch in der U6-Station Bahnhof Meidling

“Es ist ein Feuer im Bahnhof Meidling!” berichtete uns im Februar sehr aufgeregt Leserreporter Slaven F. “Die U6 in Richtung Floridsdorf brennt! Die Polizei evakuiert Menschen und das Fotografieren ist nicht erlaubt,” so unser Leserreporter, der uns dennoch ein Bild von der Rauchentwicklung in der U6 zukommen ließ. Wie sich herausstellte, war das Vorkommnis dann doch harmloser als gedacht.

Beste Beiträge der VIENNA.at-Leserreporter im Jänner 2016

jaenner2
jaenner2

Aufregung um Feuerwehreinsatz in der Hofburg während des Akademikerballs

Ein Leserreporter wurde im Jänner auf einen Feuerwehreinsatz in der Hofburg, zur Zeit des Akademikerballs, aufmerksam. Leserreporter Erich W. hatte die Einsatzkräfte gegen 23.15 Uhr in der Wiener Innenstadt beobachtet.

Leserreporter beobachtet Feuerwehr-Einsatz bei U1-Station Reumannplatz

Feuerwehreinsätze in U-Bahn-Stationen sorgen grundsätzlich für Aufsehen – Leserreporter Uwe G. war im Jänner in der Station Reumanngasse vor Ort, als es zu einem solchen kam. Rasch waren die Florianijünger zur Stelle – die sich letztlich um einen brennenden Mistkübel zu kümmern hatten. Hier sind die Bilder vom Einsatz zu finden.

Wir danken unseren Leserreportern für Ihre Beiträge und freuen uns auf neue Bilder. Es winken 20,- Euro Honorar pro veröffentlichtem Beitrag – alle Infos dazu hier.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Jahresrückblick: Die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres 2016
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen