Glasscheibe stürzte von Wohnhaus auf Simmeringer Platz

Eine Glasscheibe löste sich von einem Wohnhaus
Eine Glasscheibe löste sich von einem Wohnhaus - © Sabrina P.
Große Aufregung am Simmeringer Platz, als sich von einem Wohnhaus eine Glasscheibe löste und auf den Boden aufschlug. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, zwei Taxis wurden jedoch beschädigt.

Als sich Leserreporterin Sabrina P. am heutigen frühen Morgen am Simmeringer Platz im elften Wiener Gemeindebezirk befand, staunte sie nicht schlecht, als sich Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr rund um mehrere Absperrbändern sammelten.

Nicht der erste Vorfall dieser Art an diesem Platz

Auf Nachfrage von VIENNA.AT konnte die Wiener Polizei bestätigen, das niemand bei dem Unfall verletzt wurde. Polizeisprecher Patrick Maierhofer erwähnte jedoch, das es sich hierbei nicht um den ersten Vorfall mit einer losgelösten Glassscheibe bei dem Wohnhaus handelt. Bereits vor einigen Jahren ereignete sich ein ähnlicher Vorfall. Gegen die Hausverwaltung wurde nun die Anzeige erstattet.

>> Werden Sie Leserreporter für Vienna Online!

Leserreporterin Sabrina P. Leserreporterin Sabrina P. ©

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen