ÖHB-Teamspieler Hermann fällt für restliche EM aus

Österreichs Handball-Nationalteam hat bei der Handball-Europameisterschaft in Kroatien einen weiteren Dämpfer erhalten. Der linke Rückraumspieler Alexander Hermann wird für die restliche Endrunde ausfallen. Der 26-Jährige kann aufgrund einer im Spiel gegen Weißrussland erlittenen Knieblessur nicht mehr antreten, teilte Österreichs Verband nach einer Untersuchung am Samstagnachmittag mit.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen