AA

Nach Frauenmorden: FPÖ mit Kritik an der Regierung

Vor 13 Stunden Im Zusammenhang mit gegen Frauen gerichteter Gewalt und den jüngsten Frauenmorden hat die FPÖ am Mittwoch scharfe Kritik an der Bundesregierung geübt.
Corona-Pandemie
Zu Beginn der Pandemie wurden Seltene Erkrankungen auch weniger oft diagnostiziert.

Menschen mit Seltenen Erkrankungen besonders betroffen

Vor 12 Stunden In Österreich leiden rund sieben Prozent der Bevölkerung an Seltenen Erkrankungen. Sie waren von der Corona-Pandemie besonders betroffen.

Corona-Hilfen ab 100.000 Euro werden veröffentlicht

Vor 13 Stunden Ab Donnerstag werden Corona-Hilfen ab 100.000 Euro veröffentlicht. Das gaben Finanzminister Blümel und Vizekanzler Kogler am Mittwoch bekannt.

1.644 Corona-Neuinfektionen am Mittwoch in Österreich

Vor 13 Stunden Am Mittwoch wurden in Österreich 1.644 Corona-Neuinfektionen registriert. Die Zahl der Corona-Erkrankten in Spitälern war weiter rückläufig.

Händehygiene unterwegs: Darauf ist zu achten

Vor 13 Stunden Am 5. Mai wird jährlich der Welttag der Händehygiene zelebriert - dem heuer in Zeiten von Corona ganz besondere Bedeutung zukommt. Eine Desinfektionsexpertin gibt hierzu Tipps.

Österreich kauft 42 Mio. Corona-Impfdosen für 2022/2023

Vor 13 Stunden Am Mittwoch beschließt die Regierung im Ministerrat den Kauf von 42 Millionen zusätzlichen Coronavirus-Impfdosen für die Jahre 2022/2023.

Städtertourismus auf Sparflamme

Vor 14 Stunden Die Urlaubsbuchungen für den Sommer in Österreich steigen. Die Krise wird uns aber noch länger begleiten: Die Stadthotellerie und Eventgastronomie laufen wohl noch bis 2024 auf Sparflamme.

Protest gegen Regenwald-Zerstörung vor Milka-Zentrale

Vor 12 Stunden Mit einer Protestaktion hat die Umweltorganisation Greenpeace am Mittwoch vor der Konzernzentrale der Milka-Mutter Mondelez in Wien auf die Regenwaldzerstörung und Ausbeutung aufmerksam gemacht, die sie den Zulieferern des Unternehmens vorwirft.

Lernplattform "Demenz Aktivgemeinde" startet

Vor 14 Stunden 145.000 Menschen sind in Österreich an Demenz erkrankt. Um die Mitarbeiter in den verschiedenen Einrichtungen besser aufzuklären und zu sensibilisieren, arbeitete das Innenministerium in Kooperation mit der Donau-Uni Krems die Online-Lernplattform "Demenz Aktivgemeinde" aus.

Jugendliche nach Raubüberfällen in NÖ ausgeforscht

Vor 14 Stunden Nach zwei Raubüberfällen am Bahnhof in Mödling sind drei Verdächtige ausgeforscht worden. Ein 19-Jähriger und ein 16-Jähriger befinden sich in Haft, ein 17 -Jähriger wurde angezeigt.

Expertenrunde will Karl-Lueger-Denkmal stürzen

Vor 14 Stunden Die #aufstehn-Kommission will die Karl-Lueger-Statue in Wien von ihrem Sockel holen und fordert zudem eine Umbenennung und Neugestaltung des Platzes. Die Stadt Wien hat einen "Round Table" angekündigt.

Ehepaar tot in Wiener Wohnung aufgefunden

Vor 15 Stunden Am Mittwoch wurde ein Ehepaar tot in einer Wiener Wohnung aufgefunden. Die Ermittler gehen von Mord und Selbstmord aus.

Viel Potenzial bei digitalen Gesundheits-Diensten

Vor 15 Stunden Eine Studie hat gezeigt, dass in Österreich noch viel ungenutztes Potenzial bei digitalen Gesundheits-Diensten vorhanden ist. Damit könnte man sich viel Geld sparen.

Spätes Mutterglück im Trend: Experten fordern Aufklärung

Vor 14 Stunden Eine aktuelle Umfrage zeigt: Fast die Hälfte der Frauen weiß nicht, ab welchem Alter die Fruchtbarkeit abnimmt. Laut Experten bedarf es dringender Aufklärung über biologische Fakten.

86 Corona-Intensivpatienten in NÖ

Vor 11 Stunden Aktuelle Zahlen: In Niederösterreich sind am Mittwoch laut Bernhard Jany, dem Sprecher der Landesgesundheitsagentur, 86 Corona-Patienten auf Intensivstationen behandelt worden.

"Schlechteste Form meines Lebens": Will Smith herrlich ehrlich

Vor 15 Stunden Muskelbepackt und mit Sixpack: So kennen wir Will Smith normalerweise. Nun überraschte der Schauspieler auf einem neuen Foto aber mit einem gänzlich anderen Look.

Häuserpreise 2020: Wien mit der höchsten Steigerung

Vor 15 Stunden Häuserpreise legten im letzten Jahr im Schnitt um mehr als 10 Prozent zu - doppelt so viel wie in den Vorjahren. Am teuersten ist ein Einfamilienhaus in Wien mit durchschnittlich knapp 680.000 Euro.

13. Lange Nacht der Bewerbung in Wien - heuer online

Vor 15 Stunden Pflichttermin für alle Jobhungrigen: Fast 40 Unternehmen aus IT, Handel, Bauwesen, Immobilien, Consulting, Versicherung und Co. stehen bei der Langen Nacht der Bewerbung in Wien zur Verfügung - und das virtuell.

"Wings for Life": Anmeldung bis Sonntag

Vor 15 Stunden Der "Wings for Life"-World-Run ist heuer aufgrund der Coronakrise abgesagt, virtuell via App wird am Sonntag dennoch für die Rückenmarksforschung gelaufen.

Politiker zum Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus

Vor 14 Stunden Zum 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen wird am heutigen Mittwoch der Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus begangen.