Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Benoit Gratton: "Ich habe schon verletzt gespielt!"

27.09.2011 Vienna Capitals Kapitän Benoit Gratton stellte sich den eingesandten Leserfragen. Im Gespräch mit Thomas Muck sprach der Kanadier unter anderem über Francois Fortier, Verletzungen, einen verlorenen Zahn, Zukunftspläne, trash talk und gibt Einblicke in sein Privatleben.

Kraxner-Blog: Neue Gedanken und Momentaufnahmen

27.09.2011 Für jeden Wiener Eishockeyfan ein muss: Die Neuigkeiten und Gedanken von Kevin Kraxner.

Licht und Schatten im Herbst

2.11.2010 Dornbirn ist Halbzeitmeister in der Westliga – drei Ländle-Klubs haben Abstiegssorgen.

Melzer nach Sieg über Haider-Maurer erneut BA-Trophy-Sieger

31.10.2010 Jürgen Melzer hat am Sonntag mit viel Mühe den Sensationslauf seines Landsmanns Andreas Haider-Maurer beendet und sich zum zweiten Mal in Folge den Titel bei der Bank-Austria-Trophy geholt.

Die „Partyinversion“ der Capitals-Fans in Graz!

27.09.2011 Nach dem Heimsieg gegen Laibach stehen für die Vienna Capitals zwei Auswärtsspiele auf dem Programm. Zumindest das Duell in Graz gegen die 99ers dürfte ein „halbes Heimspiel“ werden. Denn der „Fanclub Icefire“ organisiert die größte Auswärtsfahrt der Vereinsgeschichte. Nicht weniger als acht volle Reisebusse (mit rund 450 Fans) reisen nach Graz-Liebenau.

Tennis: Auch Haider-Maurer im Wien-Finale

30.10.2010 Die BA-Tennis-Trophy in der Wiener Stadthalle geht zum zweiten Mal in Folge an einen Österreicher. Nach Jürgen Melzer hat auch sensationell Andreas Haider-Maurer am Samstag den Einzug in das Finale des mit 650.000 Euro dotierten ATP-Turniers geschafft. Haider-Maurer rang den ebenfalls überraschend ins Halbfinale gekommenen Deutschen Michael Berrer nach 2:29 Stunden mit 7:6(6),6:7(4),6:3 nieder.

Österreich spielt um Bronze

30.10.2010 Gastgeber Österreich unterliegt im Halbfinale Südafrika­ 3:6 – Das Duell gegen die Niederlande um Bronze findet am Samstag um 19 Uhr statt.

Capitals besiegen Laibach klar

27.09.2011 In der 16. Runde der Erste Bank Eishockey Liga gastierte Olimpija Ljubljana in Wien. Aufgrund eines starken Schlussdrittels gewannen die Vienna Capitals klar mit 6:1 (1:0, 2:1, 3:0). Francois Fortier und Rafael Rotter gelang jeweils ein Doppelpack für die Gastgeber.

Altach machte Boden auf Erste-Liga-Tabellenführer Admira gut

29.10.2010 Altach ist Tabellenführer Admira in der 17. Runde der Fußball-Erste-Liga am Freitag bis auf vier Zähler nahe gerückt. Durch den 2:1-Erfolg im Vorarlberg-Derby gegen den FC Lustenau und den Punkteverlust der Niederösterreicher beim 1:1 in Grödig hat der Kampf um den Aufstieg neue Würze bekommen.

Haider-Maurer nach Sensationssieg über Cilic im Halbfinale

29.10.2010 Nach Jürgen Melzer, der kampflos in das Semifinale eingezogen ist, hat am Freitagnachmittag sensationell auch Andreas Haider-Maurer erstmals in seiner Karriere ein Halbfinale der ATP-Tour erreicht.

Melzer im BA-Trophy-Halbfinale - Kohlschreiber verletzt

29.10.2010 Titelverteidiger Jürgen Melzer steht kampflos im Halbfinale der mit 650.000 Euro dotierten Bank-Austria-Trophy. Sein Viertelfinalgegner Philipp Kohlschreiber hat wegen einer Adduktorenzerrung sein Antreten am Freitagnachmittag absagen müssen.

Gregor Schlierenzauer - Der Weitenjäger als Fotograf

29.10.2010 Skisprung-Star Gregor Schlierenzauer lässt seine künstlerische Ader nun ganz öffentlich pulsieren. Im Wiener Studio Kasulke eröffnete der 20-jährige Tiroler am Donnerstagabend die am Freitag und Samstag geöffnete Fotoausstellung "Snapshot", in der er 69 seiner gelungensten Bilder versammelt hat.

"Nur 100 Prozent reichen"

29.10.2010 Für Austria-Kapitän Pöllhuber ist Gratkorn absolut kein Jausengegner. Nach dem sensationellen 2:1-Heimerfolg über die Admira gab es für die Austria-Kicker nach der 1:2-Niederlage bei Schlusslicht Hartberg erneut einen kleinen Dämpfer.

Noch ein Sieg bis zur Medaille

29.10.2010 Der 28. Oktober 2010 ist ein historischer Tag für den österreichischen Rollhockeysport. Mit dem 5:0-Erfolg im Viertelfinale über Ägypten qualifiziert sich der Gastgeber für die Vorschlussrunde.

Kroate Klasnic wegen Vergewaltigungsverdacht festgenommen

27.09.2011 Der kroatische Fußball-Profi Ivan Klasnic ist in Manchester wegen Verdachts der Vergewaltigung einer 17-Jährigen vorübergehend festgenommen worden.

ÖHB-Überraschung in EM-Qualifikation

27.10.2010 Österreichs Handball-Nationalmannschaft der Männer hat am Mittwoch zum Auftakt der Qualifikation für die EM 2012 einen überraschenden Punkt in Deutschland erobert. Beim Debüt von Teamchef Magnus Andersson erreichte die ÖHB-Auswahl in Göppingen ein 26:26. Zur Pause hatten die Österreicher vor 5.200 Zuschauern vor allem dank Goalie Nikola Marinovic, der u.a. sechs Siebenmeter parierte, noch 14:8 geführt.

Melzer gewinnt Tie-Break-Krimi

27.10.2010 Titelverteidiger Jürgen Melzer steht bei der BA-Tennis-Trophy in der Wiener Stadthalle nach einem 7:6(3),7:6(2)-Sieg am Mittwoch gegen Lukasz Kubot als erster Viertelfinalist fest.

Spitzenspiel: SCR Altach - FC Lustenau

27.10.2010 Am Freitag Abend erwartet der SCR Altach zu Hause in der Cashpoint Arena den FC Lustenau. Es handelt sich dabei um das Topspiel der 2. Bundesliga. VOL Live hat sich mit den Trainern unterhalten um herauszufinden, was sich die Zuschauer von dieser Begegnung erwarten können.

Röthis mit fünfter Niederlage in Folge

26.10.2010 Der SC Röfix Röthis kann in der Meisterschaft weiter nicht gewinnen. Die Röthner verloren das Heimspiel in der 10. Runde gegen den FC Bizau 0:4.

Bittere Heimniederlage für den FC Nenzing

26.10.2010 In der 10. Runde der Vorarlbergliga war der frastanzer FC Nenzing gegen Viktoria Bregenz chancenlos.

FC Lustenau bleibt auf Erfolgsspur

26.10.2010 In der 16. Runde der Erste Liga besiegte die Kogler-Elf den FC Gratkorn im Reichshofstadion 1:0, Austria Lustenau musste sich bei Nachzügler Hartberg überraschend 1:2 geschlagen geben.

SCR Altach fightet sich zum Sieg

27.09.2011 Der 3:1-Heimerfolg über Aufsteiger WAC/St. Andrä war ein hartes Stück Arbeit. Schlussendlich setzte sich die Hütter-Elf aber verdient durch.

FC Lustenau will gegen Gratkorn Lauf fortsetzen

25.10.2010 Die Marschroute beim FC Lustenau stimmt. Nach dem 3:1-Auswärtserfolg in St. Andrä wartet morgen Tabellennachzügler Gratkorn. Die Austria fährt nach Hartberg.

"Wer die Tore erzielt, ist egal"

25.10.2010 Markus Lienhart ist eine Bank bei cashpoint SCR Altach, auch heute gegen WAC/St. Andrä. Lienhart über den heutigen Gegner und seine schönsten Fußball-Momente.

Capitals stutzen den Black Wings Linz die Flügel

27.09.2011 In der heimischen Albert-Schultz-Halle bleiben die Vienna Capitals eine Macht. In der 14. Runde der Erste Bank Eishockey Liga bauten die Wiener ihre stolze Heimserie weiter aus. Der 4:1-Sieg über die Black Wings Linz bedeutete den sechsten Heimsieg in Serie.

Alonso siegt bei Südkorea-Grand-Prix

24.10.2010 Ferrari-Star Fernando Alonso hat am Sonntag mit dem Grand-Prix-Triumph in Südkorea die Führung in der Formel-1-WM übernommen.

Violette beendeten Heimmisere mit 4:1

23.10.2010 Die Austria kann zu Hause doch noch gewinnen. Die Wiener Violetten setzten sich gegen Nachzügler LASK am Samstagabend im Horr-Stadion völlig verdient 4:1 (3:0) durch und feierten nach vier sieglosen Liga-Partien vor heimischen Kulisse wieder einen vollen Erfolg.

Deutscher Doppelsieg in Sölden

23.10.2010 Die deutschen Ski-Damen haben im Auftakt-Riesentorlauf der alpinen Weltcup-Saison 2010/11 einen Doppelerfolg, den ersten seit elf Jahren, gefeiert.

Melzer nach Freilos gegen Sieger aus Blake-Kubot

23.10.2010 Titelverteidiger Jürgen Melzer, der zum Auftakt ein Freilos hat, trifft bei der Bank-Austria-TennisTrophy in der Wiener Stadthalle in der zweiten Runde auf den Sieger der Partie James Blake (USA) gegen Lukasz Kubot (POL).
Vonn (l.) und Riesch (r.) starten als Favoritinnen

Ring frei für die nächste Runde Vonn gegen Riesch

23.10.2010 Der alpine Ski-Weltcup beginnt am Samstag mit dem Damen-Riesentorlauf in Sölden, und damit ist der Ring wieder freigegeben für die nächste Runde Lindsey Vonn gegen Maria Riesch. Am Ende der Vorsaison hatte Vonn im Gesamtweltcup 155 Punkte mehr auf demk Konto als Riesch und neben der großen Wertung auch jene in Abfahrt, Super-G und Super-Kombination geholt, Riesch eroberte die kleine im Slalom.