Caritas-Heim platzt aus allen Nähten

25.08.2011 Notschlafstelle für Asylwerber in der Blindengasse in Wien-Alsergrund platzt aus allen Nähten - Caritas will Flüchtlinge zum Innenministerium schicken, sollten Bund und Gemeinden keine Quartiere zur Verfügung stellen, meldet ORF.at.

Kronprinz Abdullah in Wien

25.08.2011 Der Kronprinz des Königreiches Saudiarabien, Prinz Abdullah Bin Abdul Aziz Al Saud, kommt am Mittwoch zu einem bis Freitag dauernden Staatsbesuch nach Österreich.

USA: Rice sagt nun doch aus

25.08.2011 Das Weiße Haus lässt die Nationale Sicherheitsberaterin Rice nun doch öffentlich und unter Eid vor der Untersuchungskommission für die Terroranschläge vom 11. September 2001 aussagen.

Ungarn: Kontroverse um Ehrenbürger Stalin

25.08.2011 Dem sowjetischen Diktator Josef Stalin (1879-1953) soll demnächst die Würde eines Ehrenbürgers der ungarischen Hauptstadt Budapest aberkannt werden.

Safaripark: Tiere werden verkauft

25.08.2011 Wenn Sie 50.000 Euro auf der Seite haben, könnten Sie jetzt zum Beispiel einen Elefanten kaufen - Versorgung der Tiere im Park ist nur noch bis 6. Mai gewährleistet, danach heißt es: "Alle müssen raus"!

Südtirol plant Rauchverbot

25.08.2011 Südtirol will mit 1. Jänner 2005 das Rauchen in öffentlichen Bars und Kaffeehäusern verbieten. Ein entsprechendes Landesgesetz befinde sich in Ausarbeitung.

Dänemark setzt stärker auf die Windkraft

25.08.2011 Dänemark setzt noch mehr als bisher auf die Windenergie. Die Regierung in Kopenhagen beschloß mit der Opposition ein entsprechendes Energieabkommen.

Niederlande: Trauerzug für Juliana

25.08.2011 Eine von acht Pferden gezogene, violett und weiß ausgeschlagene Kutsche trug den Sarg mit der 94 Jahre alt gewordenen Ex-Monarchin zur Oraniergruft in der Nachbarstadt Delft.

Banküberfall in Margareten

25.08.2011 Zwei Männer haben am Dienstag eine BA-CA Filiale am Margaretengürtel "still und leise" überfallen  - Höhe der Beute und ob ein Alarmpaket mitgegeben wurde, ist nicht bekannt.

Kardinal König auf Briefmarke

25.08.2011 Die Sonderbriefmarke im Wert von einem Euro ist ab sofort erhältlich - im Rahmen der Präsentation verkündete die Erzdiözese Wien, dass die Kardinal Gruft im Stephansdom wegen des großen Andrangs an Trauernden länger geöffnet bleibt.

Frankreich: Raffarin bleibt Premier

25.08.2011 Der französische Premierminister Raffarin bleibt auch nach seinem Rücktrittsangebot und dem Wahldebakel des bürgerlichen Lagers bei den Regionalwahlen im Amt.

Grasser verlor Gerichtsverfahren

25.08.2011 Öllingers Aussage, dass "rund um die Causa Grasser die Korruption dampft“ ist laut Gericht zulässig - Klubobmann der Grünen gewann Verfahren auch in der zweiten Instanz.

Spanien: Zehn Bombenleger identifiziert

25.08.2011 Die spanischen Ermittler haben einem Zeitungsbericht zufolge die zehn Bombenleger der Madrider Anschlagsserie identifiziert. Sechs der Verdächtigen sind auf der Flucht.

Eisunfall: Christopher bei Bewusstsein

25.08.2011 Gute Nachrichten vom älteren der beiden eingeborchenen Brüder: Der Neunjährige, der 90 Minuten klinisch tot war, macht "erstaunliche" Fortschritte - Prognosen über den Grad der Genesung aber trotzdem noch nicht zulässig.

Kardinal Ratzinger von König-Begräbnis beeindruckt

25.08.2011 Der hohe Kirchenvertreter, der das Requiem für Kardinal König leitete, war von der großen Anteilnahme "tief beeindruckt" - befragt zum Film "Passion Christi" meinte er: "nicht bewusst antisemitisch".

Sacher expandiert nach Südtirol

25.08.2011 Das Wiener Traditionsunternehmen wagt erste Schritte ins Ausland und eröffnet in einem Bozner Nobelhotel einen Shop - 800.000 Euro sollen jährlich in Italien umgesetzt werden.

Tropische Hochzeit mitten in Wien

25.08.2011 Im Schmetterlingshaus im Wiener Burggarten können sich Brautleute umrundet von Schmetterlingen das Jawort geben - Rahmen fasst bis zu 50 Personen.

Längere Öffnungszeiten werden gut angenommen

25.08.2011 Im größten heimischen Einkaufszentrum, der Shopping City Süd, werden die längeren Abendöffnungszeiten gut angenommen - sinkende Umsätze konnten aufgefangen werden.

D: Schröder trifft Karsai

25.08.2011 Einen Tag vor Beginn der internationalen Afghanistan-Konferenz in Berlin trifft der deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder den afghanischen Präsidenten Hamid Karsai.

Italien: Aufruhr um Alitalia

25.08.2011 In Italien wächst die Sorge um die Zukunft der Alitalia. Nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur AGI kletterten die Verluste der Fluggesellschaft im Jahr 2003 auf 510 Mio. Euro.

Kroatien: NATO-Beitritt 2006 oder 2007

25.08.2011 Der kroatische Ministerpräsident Sanader hat am Rande des Festakts zur NATO-Erweiterung in Washington die Entschlossenheit bekräftigt, der Allianz ebenfalls beizutreten.

D: Koalitionsstreit um Klimaschutz beigelegt

25.08.2011 Der Koalitions-Streit in Deutschland um den Klimaschutz ist beigelegt. Dies sagten Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) und Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne).

USA: Kerry wird operiert

25.08.2011 Wegen einer Schulterverletzung muss sich der demokratische Herausforderer von Präsident Bush in einer Klinik von Boston einer knapp einstündigen Operation unterziehen.

Usbekistan: Wieder Explosion

25.08.2011 Wie die russische Nachrichtenagentur ITAR-Tass unter Berufung auf Sicherheitskräfte berichtete, kam es zu einer Schießerei zwischen Polizisten und mutmaßlichen Terroristen.

Brennender LKW auf Südosttangente

25.08.2011 Aus noch ungeklärter Ursache fing Mittwoch Nachmittag ein LKW auf der Wiener Südosttangente Feuer - wegen der Löscharbeiten musste eine Spur gesperrt werden, Staus waren die Folge.

Volksbegehren in Wien auf Platz zehn

25.08.2011 123.958 Wiener unterzeichneten das Pensionsvolksbegehren der SPÖ - besonders stark war der Zustrom am Montag, an dem 30.000 Unterschriften in Wien verzeichnet wurden.

Thien Motoren „kein Auslaufmodell"

25.08.2011 Der Rankweiler Motorenbauer Thien steht nach der Übernahme durch die steirische ATB-Gruppe des Investors Mirko Kovats nicht vor der Austrocknung, sondern ist innerhalb des neuen Konzernverbundes sogar als Innovationszentrum für alle vier ATB-Werke vorgesehen.

Schweiz: Vermögenssperren in Yukos-Affäre

25.08.2011 Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat in Zusammenhang mit der Yukos-Affäre Vermögenswerte von mehreren Milliarden Franken in der Schweiz gesperrt.