Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft

  • Am Wochenende geht Volksbank Südburgenland in Volksbank Wien auf

    Fertig fusioniert: Volksbank Wien reduziert von 60 auf 12 Filialen

    25.11.2016 In Österreich gibt es ab Montag nur mehr 12 Volksbanken. Vor gut vier Jahren waren es noch mehr als 60. An diesem Wochenende wird die Volksbank Wien als größte Volksbank im Lande mit ihrem Fusionsprogramm fertig sein.
    Herbe Verluste für die Wiener Stadthalle.

    Wiener Stadthalle fährt Verluste in Mio.-Höhe durch Derivatgeschäfte ein

    25.11.2016 Durch komplexe Finanz-Deals musste die Wiener Stadthalle Verluste in Höhe von rund 8 Mio. Euro verschmerzen. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht des Stadtrechnungshofs.
    Der Streik bei der Lufthansa geht weiter.

    Lufthansa-Streik geht in den dritten Tag: Auch am Freitag viele Flugausfälle

    25.11.2016 Reisende der Lufthansa müssen am Freitag wegen des verlängerten Streiks der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) erneut mit Hunderten Flugausfällen zurechtkommen.
    Kinder sollen Spielzeug zusammengesetzt haben.

    Ferrero will Kinderarbeitsvorwürfe in Rumänien rasch aufklären

    25.11.2016 Der Süßwarenhersteller Ferrero will Kinderarbeitsvorwürfe bei der Herstellung von Überraschungseiern in Rumänien schnellstmöglich aufklären. Dazu seien bereits unabhängige Prüfer sowie ein entsprechend spezialisiertes Team dorthin geschickt worden, teilte Ferrero Deutschland am Donnerstag mit.
    Iceland Foods kündigte an, gegen die Vorwürfe anzukämpfen.

    Island streitet mit britischer Ladenkette über Namen

    25.11.2016 Der Inselstaat Island hat in einem Streit um die Verwendung des Namens "Iceland" rechtliche Schritte gegen eine britische Lebensmittelladenkette eingeleitet.
    Ein Viertel der Österreicher will bei Rabatttagen zuschlagen

    "Black Friday" und "Cyber Monday" sollen Kassen klingeln lassen

    25.11.2016 Die amerikanischen Aktionstage mischen auch hierzulande den Handel auf und sollen das Weihnachtsgeschäft einläuten. Jeder vierte Österreicher will am Black Friday und Cyber Monday auf Schnäppchenjagd gehen, Männer (29 Prozent) sogar lieber als Frauen (22 Prozent), wie der aktuelle "Handelsverband Consumer Check" zeigt.
    Bei der Lufthansa wird weiter gestreikt.

    Lufthansa-Streik ausgeweitet: Piloten legen Arbeit bis Samstag nieder

    24.11.2016 Die Pilotenvereinigung Cockpit weitet ihren Streik bei der AUA-Konzernmutter Lufthansa bis Samstag aus. Dann seien alle Langstreckenverbindungen betroffen, die von Mitternacht an aus Deutschland abfliegen sollten, teilte die Pilotenvertretung am Donnerstagabend mit.
    Kartellbehörde nimmt sich für Gewista mehr Zeit.

    Kartellbehörde verlängert Frist für Wiener Plakatwerber Gewista

    24.11.2016 Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) nimmt sich für die Zukaufspläne des Wiener Plakatwerbers Gewista mehr Zeit. Die bis diesen Montag gelaufene Frist wurde um zwei Wochen bis zum 5. Dezember verlängert.
    Für Weihnachtsgeschenke wird heuer mehr ausgegeben

    "Anlass zum Optimismus": Wifo rechnet mit besserem Weihnachtsgeschäft

    24.11.2016 Die Konsumfreude steigt: Die Österreicher dürften für Weihnachtsgeschenke heuer tiefer in die Tasche greifen, dem Handel winkt im Dezember ein nominelles Plus von 2 bis 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
    Der Streik bei der Lufthansa geht weiter.

    Streik bei Lufthansa: Vorstand erhöht Druck auf Piloten

    24.11.2016 Die deutsche AUA-Mutter Lufthansa richtet sich mitten im Drei-Tage-Streik der Gewerkschaft Cockpit an die Flugzeugführer. "Ich appelliere an die Piloten, Cockpit unter Druck zu setzen, damit wir an den Verhandlungstisch kommen", so Vorstand Harry Hohmeister.
    Gemeinsame Ferienfluggesellschaft von TUIfly.

    TUI-Aufsichtsrat billigt Fusion mit Niki-Beteiligung: Wien wird Firmensitz

    23.11.2016 Der TUI-Aufsichtsrat hat die geplante gemeinsame Ferienfluggesellschaft von TUIfly, der Niki-Mutter Air Berlin und Etihad gebilligt. Er stellte damit eine wichtige Weiche für die Neuordnung.
    Der Flugplan am Flughafen Friedrichshafen wird von den Pilotenstreiks nicht beeinträchtigt.

    Nur geringe Auswirkungen auf Zürich und Friedrichshafen

    23.11.2016 Die Pilotengewerkschaft "Vereinigung Cockpit" hat für Mittwoch und Donnerstag Streiks bei der Lufthansa angekündigt. Während bereits für Mittwoch über 800 Flüge gestrichen wurden , davon 22 von und nach Wien, sind die Auswirkungen an den Flughäfen in Zürich und Friedrichshafen gering.
    Ab 2022 drüfte Wien die Zwei-Millionen-Einwohner-Marke knacken.

    Bevölkerungswachstum in Österreich: Wien legt am stärksten zu

    23.11.2016 Wien wächst aufgrund der Zuwanderung in Österreich am stärksten und wird in den nächsten Jahren die Zwei-Millionen-Einwohner-Marke knacken.
    Das neue Präsidium der Wirtschaftskammer Vorarlberg.

    Frauen-Power für die Wirtschaftskammer Vorarlberg: Petra Kreuzer im Präsidium

    22.03.2017 Petra Kreuzer, Vorstand der F.M. Hämmerle Holding AG, wurde am Montag zur Vizepräsidentin der Vorarlberger Wirtschaftskammer gewählt. Das ist eine Premiere in der Geschichte der Vorarlberger Wirtschaftskammer.
    Neue Rekordhochs bei Dow Jones, S&P-500 und Nasdaq Composite.

    US-Börsen setzen Rekordlauf fort, Dow Jones erstmals über 19.000

    22.11.2016 Die New Yorker Aktienbörse hat am Dienstag im Verlauf den jüngsten Rekordlauf fortgesetzt. Gegen 19.35 Uhr notierte der Dow Jones mit einem Plus von 44,51 Zählern oder 0,23 Prozent bei 19.001,20 Punkten, nachdem er zur Eröffnung erstmals in seiner 120-jährigen Geschichte über die Marke von 19.000 Punkten gesprungen war.
    Schweizer obenauf.

    Schweizer Exporte trotz Frankenstärke im Hoch

    22.11.2016 Trotz einer Delle im Oktober sind die Schweizer Exporte eine langfristige Erfolgsgeschichte. Daran ändert nicht einmal die Frankenstärke etwas. Das ist aber nicht auf hohe Konkurrenzfähigkeit, sondern auf den vorteilhaften Branchenmix zurückzuführen. Die Exporte zwischen Jänner und Oktober stiegen zum Warenwert um 4,1 Prozent.
    Die Lufthansa streikt, Flüge fallen aus.

    Lufthansa-Streik: 22 Wien-Flüge fallen am Mittwoch aus

    22.11.2016 Der morgige Streik bei der AUA-Mutter Lufthansa trifft auch die Flüge nach Wien massiv.
    Preise für günstigste Lebensmittel im Jahresvergleich erneut gestiegen.

    Preise für günstige Lebensmittel steigen an

    22.11.2016 Günstige Lebens- und Reinigungsmittel sind im Jahresvergleich um knapp vier Prozent teurer geworden. Das zeigt ein AK Preismonitor mit 40 preiswertesten Lebens- und Reinigungsmitteln in sieben Wiener Supermärkten und bei Diskontern im September.
    Das Vermögen der Österreicher hat sich seit der Jahrtausendwende mehr als verdoppelt.

    Österreicher haben ihr Vermögen seit 2000 mehr als verdoppelt

    22.11.2016 Mit einem durchschnittlichen Nettovermögen von 206.002 Dollar pro Erwachsenem hat sich das Vermögen der Österreicher seit dem Jahr 2000 nominell mehr als verdoppelt. Zur Jahrtausendwende betrug dieses noch 91.321 Dollar. Bis 2021 wird ein weiteres Wachstum von 24 Prozent gegenüber 2016 erwartet, geht aus dem "Global Wealth Report 2016" des Credit Suisse Research Institute hervor.
    Nächtigungsrekord in Wien im Oktober 2016

    Bester Oktober aller Zeiten beim Wien-Tourismus

    22.11.2016 Mit einem Nächtigungsplus von 7,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und 1,3 Millionen Nächtigungen durch Touristen stellte der Oktober 2016 in Wien einen Rekord auf.
    Die AK erkämpfte für den Mann das Geld.

    AK erstritt für entlassenen Arbeiter 34.000 Euro zurück

    20.11.2016 Die Arbeiterkammer (AK) hat einem Staplerfahrer, der nach 23 Jahren bei ein und derselben Firma zu Unrecht entlassen worden sei, vor Gericht 34.000 Euro zurückerstritten.
    Pizzamann klagt nun Schnitzelhaus wegen ausstehender Mieten

    Ausständige Mietzahlungen: Pizzamann klagt Schnitzelhaus

    18.11.2016 Angesichts nicht bezahlter Mieten hat nun die Restaurantkette Pizzamann den insolventen Konkurrenten Schnitzelhaus geklagt.
    Der frühe Wintereinbruch stimmt die Hoteliers positiv

    Hoteliers rechnen heuer mit erfolgreichem Winter

    18.11.2016 Kurz nach Beginn der Wintersaison rechnet mehr als ein Drittel der Hoteliers in der heurigen Wintersaison 2016/2017 mit einem Nächtigungsplus. 36 Prozent erwarten laut einer Befragung der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) gleich viele Gäste wie letztes Jahr, 29 Prozent weniger. Die Hotels buhlen mit "Bestpreisen" um Urlauber, müssten aber auch auf ihre Preisgestaltung achten, rät die ÖHV.
    Das Christkind will heuer fast 2 Mrd. Euro für Geschenke ausgeben

    Fast 2 Mrd. Euro werden heuer für Weihnachtsgeschenke ausgegeben

    18.11.2016 Spendables Christkind erwartet: Mit dem ersten Adventssamstag nächstes Wochenende fällt der Startschuss für die Weihnachtseinkäufe. Geschätzt sollen heuer hierzulande Packerl im Wert von 1,95 Mrd. Euro unterm Baum liegen und damit etwas mehr als im Vorjahr.
    Niedrige Zufriedenheit in der Bauwirtschaft

    Arbeitszufriedenheit in letzten zehn Jahren gesunken

    18.11.2016 Die Arbeitszufriedenheit ist in den vergangenen zehn Jahren zurückgegangen. Eine halbe Million Menschen findet die Situation schlechter als vor zehn Jahren, in dieser Gruppe sind zunehmend auch die Jungen stark vertreten. Allerdings ist ein kleiner Hoffnungsschimmer am Horizont sichtbar, geht aus dem am Freitag präsentierten Arbeitsklima-Index der Arbeiterkammer Oberösterreich hervor.
    Persönliche Geschenke erhoffen sich die meisten

    Das Christkind will heuer 2 Mrd. Euro für Geschenke ausgeben

    18.11.2016 Mit dem ersten Adventssamstag nächstes Wochenende fällt der Startschuss für die Weihnachtseinkäufe. Geschätzt sollen heuer hierzulande Packerl im Wert von 1,95 Mrd. Euro unterm Baum liegen und damit etwas mehr als im Vorjahr. Vor allem online werden mehr Geschenke eingekauft, prognostiziert RegioPlan. Insgesamt soll das Weihnachtsgeschäft 185 bis 195 Mio. Euro in die Onlinekassen spülen.
    Temporäre Geschäfte erobern auch gut frequentierte Einkaufsbereiche

    Pop-up-Stores gewinnen im Weihnachtsgeschäft an Bedeutung

    18.11.2016 Pop-up-Stores gewinnen auch im Weihnachtsgeschäft zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Unternehmen - egal ob große Marken oder kleine Betriebe - nützen die Möglichkeit, für eine begrenzte Zeit ihre Produkte zu präsentieren - auch in Einkaufszentren. "Für uns ist das eine zusätzliche Attraktion im Weihnachtsgeschäft", sagte Marcus Wild, CEO der SES Spar European Shopping Centers, zur der APA.
    In Wien wird die Sonntagsöffnung urgiert

    Sonntagsöffnung in Wien wird urgiert: "Lassen Potenzial auf der Straße liegen"

    17.11.2016 Touristen lassen einer neuen Studie zufolge in Wien viel weniger Geld liegen als in anderen Großstädten. Eine der Erklärungen beschreibt der "Kurier": Es fehlt der Sonntag zum Einkaufen. Der Chef des Wien-Tourismus Norbert Kettner und Handelsspartenchef Rainer Trefelik fordern die Sonntagsöffnung im Handel.
    Panettone-Rückruf bei Billa.

    Produkt-Rückruf bei Billa: Panettone

    17.11.2016 Am Donnerstag rief Billa ein Produkt zurück. Grund: In einer Packung wurde ein Metallbruchstück gefunden.
    Das berühmte heimische Schnitzelhaus ist insolvent.

    Schnitzelhaus insolvent: Eigentümerin hat Sanierungsverfahren beantragt

    18.11.2016 Schlechte Nachrichten für Fast-Schnitzel-Fans: Die Food4you gmbh mit Sitz in Gießhübl/NÖ, Eigentümerin der Gastronomiekette Schnitzelhaus, hat nach KSV-Angaben vom Donnerstag ihre Zahlungen eingestellt und ein Sanierungsverfahren am Landesgericht Wiener Neustadt beantragt.
    Der Warenkorb des täglichen Einkaufs wurde durch die Inflation teuer

    Täglicher Einkauf im Oktober durch Inflation um 1,9 Prozent teurer

    17.11.2016 Sowohl der Mikro- als auch Miniwarenkorb, welcher Nahrungsmittel und regelmäßige Einkäufe respektive wöchentliche Käufe und Dienstleistungen wie auch Treibstoffe beinhaltet, verteuerte sich im Oktober.
    Die Russmedia Geschäftsführer Gerold Riedmann und Georg Burtscher.

    VOL.AT forscht zur Zukunft des digitalen Journalismus

    20.12.2016 Google fördert mit seiner „Digitalen News Initiative“ VOL.AT-Projekt - umfangreichstes Projekt Österreichs.
    Die Generali bietet nun ein Service-Paket für IT-Probleme an

    Generali Versicherung bietet Hilfestellung bei PC- und Handyproblemen

    17.11.2016 Mit einem Service-Paket bietet die Generali Versicherung Sofort-Hilfe bei Problemen mit PC, Laptop, Handy oder der Einrichtung bzw. Installation von technischen Gerätschaften durch IT-Spezialisten mittels Chat, Telefon und Fernwartung.
    Märkte in München billiger als in Wien.

    Arbeiterkammer warnt: Mehr zahlen für gleiche Drogeriewaren

    17.11.2016 Die AK hat auch die Preise von 135 identen Drogeriewaren in insgesamt 15 Wiener und Münchner Super- und Drogeriemärkten verglichen. Das Ergebnis: Ein und dieselben Drogeriewaren sind in Wien im Schnitt um 44 Prozent teurer als in München, so die AK. Auch bei Marken-Lebensmittel zahlen die Wiener mehr.
    Hersteller nutzen laut ICCT "immer systematischer Schlupflöcher" aus

    Spritverbrauch von Autos weicht extrem von Herstellerangaben ab

    16.11.2016 Der reale Kraftstoffverbrauch neuer Autos liegt einer Untersuchung zufolge deutlich über dem vom Hersteller angegebenen Testverbrauch. Mit 42 Prozent sei die Kluft dabei "so groß wie noch nie", teilte das Forschungsinstitut ICCT mit, das vor einem Jahr den Abgas-Skandal bei Volkswagen mitaufgedeckt hatte.
    CEO Evan Spiegel will mit Snapchat an die Börse.

    Snapchat will offenbar an die Börse

    16.11.2016 Die Börsenpläne des Betreibers der populären Foto-App Snapchat werden einem Bericht zufolge zunehmend konkret.
    Der Ministerrat hat die Pensionsreform beschlossen

    Pensionsreform mit Verbesserungen bei Mindestpension beschlossen

    15.11.2016 Der Ministerrat hat am Dienstag die Pensionsreform beschlossen und sie zur weiteren parlamentarischen Behandlung weitergeleitet.
    Für Burgerfans gibt es einen Bonusclub bei McDonald's

    McDonald's Österreich startet neuen Bonusclub "myMcDonald's"

    15.11.2016 McDonald’s Österreich startet einen Bonusclub: Mit myMcDonald’s können Gäste ab sofort bei jedem Einkauf „Ms“ sammeln und später für Gratis-Prämien eintauschen. Zum Start des Clubs warten auf jede Registrierung zehn „Ms“.
    Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl warnt vor einem Öxit.

    Öxit: Österreich könnte laut Leitl 150.000 Arbeitsplätze verlieren

    15.11.2016 Ökonom Christian Keuschnigg verwies auf Basis seiner WPZ-Analyse, die einen Öxit als ökonomisch höchst gefährlich einstuft, auf den Abbau von Handelsbarrieren, den die EU-Mitgliedschaft gebracht habe. Bei einem Öxit sei mit Zöllen und Bürokratiekosten zu rechnen, die österreichische Unternehmen jetzt nicht hätten. WKÖ-Präsident Christoph Leitl warnte gleichzeitig vor dem Verlust von 150.000 Jobs bei einem Öxit.
    Vorweihnachtliches Angebot für BAWAG-Kunden.

    Weihnachtsgeschenke: BAWAG lädt Kunden zum Kontoüberziehen ein

    14.11.2016 Die BAWAG fordert ihre Kunden auf, das Konto zu überziehen, um schon jetzt Weihnachtsgeschenke kaufen zu können. Aus Sicht der Wirtschaftskammer bietet der Überziehungsrahmen dem Konsumenten einen formlos genehmigten Kleinkredit.
    Der Industrieausstoß sei im Vergleich zum Vorjahr um 6,1 Prozent gestiegen.

    Chinas Industrie wächst konstant: Zahlen nicht überraschend

    14.11.2016 Chinas Wirtschaft scheint die neuen Maßnahmen zur Abkühlung des überhitzten Immobilienmarkts relativ gut zu vertragen. Das zeigen am Montag veröffentlichte Daten zur Industrieproduktion, zum Umsatz im Einzelhandel sowie zu den Investitionen im Oktober.
    am "Single's Day" brach der chinesische Online-Riese Alibaba seinen eigenen Umsatzrekord.

    Alibaba verzeichnet Umsatz-Rekord am "Single's Day"

    14.11.2016 Der chinesische Online-Händler Alibaba hat seinen eigenen Umsatzrekorde gebrochen. Am sogenannten "Single's Day" gingen Waren im Wert von umgerechnet 16,3 Milliarden Euro über die Online-Ladentheke. Die meisten Käufe wurden über das Handy abgewickelt.
    Die Armutskonferenz kritisiert die Mindestsicherung in Niederösterreich

    Mindestsicherung in Niederösterreich: Familien mit Kindern und Behinderten betroffen

    17.11.2016 Die Armutskonferenz geht auf Basis einer Berechnung davon aus, dass mit der Kürzung der niederösterreichischen Mindestsicherung sowohl Familien mit Kinder als auch Behinderte betroffen sind. 
    Die geplanten Änderungen bei der BAWAG sorgen für Unmut.

    Wegen Bankomatgebühren: Konsumentenschutzminister Stöger lässt BAWAG klagen

    11.11.2016 Die Umstellungen bei der BAWAG, bei denen Kunden teils schon ab der zweiten Automatentransaktion eine Gebühr zahlen müssen, dürften der Bank eine Klage des Vereins für Konsumenteninformation einbringen.
    Am Montag ist KTM auch an der SIX Swiss Exchange notiert.

    KTM Industries notiert ab 14. November auch an SIX Swiss Exchange

    11.11.2016 Die Aktien des börsennotierten Motorradherstellers KTM sollen am 14. November 2016 zum ersten Mal auch an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden. Das teilte KTM Industries am Freitag mit.
    Traditionsreicher Wiener Leuchtenbauer Kolarz insolvent

    Insolvenz bei traditionsreichem Leuchtenbauer Kolarz aus Wien

    10.11.2016 Rund 8,5 Mio. Euro Schulden: Der traditionsreiche Wien-niederösterreichische Leuchtenhändler und -bauer Kolarz ist insolvent, soll aber fortgeführt werden.

    Das WorldDAB Forum in Wien

    10.11.2016 Am Donnerstag fand in Wien das WorldDAB Forum statt. Über 200 Teilnehmer, politische Vertreter, und Regulierungsbehörden aus Deutschland, Frankreich, Norwegen, Großbritannien und der Slowakei diskutierten dabei die Zukunft des Digitalradios und über die Einführung von DAB+ in europäischen Schlüsselmärkten.
    Ein neues Highlight für Spielwaren-Fans in der SCS.

    Toys"R"Us eröffnet mit Fun Experience Markt neu in der SCS

    10.11.2016 Der Spielwarenhändler Toys"R"Us hat seine Filiale in der Shopping City Süd in Vösendorf bei Wien umfassend umgebaut und eröffnet diese Mitte November neu.
    Die BAWAG legte 20.000 Kunden einen Kontowechsel nahe

    Mehr zahlen oder gehen: BAWAG droht 20.000 Kunden mit Kündigung ihrer Konten

    10.11.2016 Rund 20.000 Kunden der BAWAG mit billigen Girokonten haben laut einem Bericht der Tageszeitung "Kurier" einen Brief erhalten, in dem ihnen nahegelegt wurde, auf ein neues - und zugleich wesentlich teureres -  Kontomodell umzusteigen. 
    Die Präsidentschaft von Donald Trump könnte TTIP verhindern.

    Verhindert Donald Trump jetzt TTIP?

    9.11.2016 Donald Trump ist ein großer Gegner der internationalen Freihandelsabkommen. Den Nordamerikapakt NAFTA mit Mexiko und Kanada bezeichnete er als den wohl "schlechtesten jemals gemachten Deal".
    Nach der EU-Herbstprognose wird die österreichische Wirtschaft 2017 um 1,6 Prozent wachsen.

    EU-Herbstprognose: Österreich-BIP 2017 unverändert bei +1,6 Prozent

    9.11.2016 Die österreichische Wirtschaft wird 2017 um 1,6 Prozent wachsen. Die Herbstprognose der EU-Kommission vom Mittwoch ist damit unverändert gegenüber der Frühjahrsvorschau.
    In Wien lassen Touristen vergleichsweise wenig Geld liegen.

    Touristen geben in Wien nur wenig Geld aus

    9.11.2016 Im Vergleich zu anderen untersuchten Städten, geben Touristen in Wien weit weniger Geld aus als zum Beispiel in Zürich.
    Auch an Wiens Börse werden Kursverluste erwartet.

    Wiener Börse: Schwere Verluste nach US-Wahl erwartet

    9.11.2016 Auch die Wiener Börse dürfte negativ auf den Erfolg Donald Trumps bei der US-Präsidentschaftswahl reagieren.
    Grund zur Freude beim Baustoffkonzern Wienerberger.

    Wirtschaft: Wienerberger verdreifacht Nettogewinn

    9.11.2016 Der Baustoffkonzern Wienerberger kann auf drei erfolgreiche Quartale 2016 zurückblicken.
    Als erster Index reagierte der Nikkei auf den vorraussichtlichen Wahlsieg von Donald Trump. Wie alle anderen Indizes nach ihm, startete er im Minus.

    "Börsenschreck" Trump versetzt Anleger weltweit in Panik

    9.11.2016 Die Angst vor einem US-Präsidenten Donald Trump hat die Anleger weltweit erfasst. Sie warfen am Mittwoch Aktien und andere risikoreiche Anlagen im hohen Bogen aus ihren Depots. Einige Börsen brachen so stark ein wie zuletzt nach dem Brexit-Referendum. Gleichzeitig steuerte die "Antikrisen-Währung" Gold auf den größten Tagesgewinn seit acht Jahren zu.
    Schon bei den Wahl-Zwischenergebnissen stürtze der Peso ins Bodenlose.

    US-Wahl: Euro und Yen legen zu, Peso auf Rekordtief

    9.11.2016 Die Zwischenstände bei der US-Wahl schütteln die Finanzmärkte durch. Der Euro gewinnt gegenüber dem US-Dollar. Der mexikanische Peso, als "Trump-o-Meter" betrachtet, stürzt ab.
    Der Abschluss der Transaktion wird für das erste Quartal 2017 erwartet

    OMV verkauft UK-Tochter um bis zu 1 Mrd. Dollar an Siccar Point

    8.11.2016 Die OMV verkauft ihre britische Tochter OMV (U.K.) Limited zur Gänze an die schottische Siccar Point Energy Limited und bekommt dafür bis zu 1 Mrd. Dollar (900 Mio. Euro).
    Der November endet mit dem Black Friday.

    Black Friday am 25. November: 10 Fakten zum großen Shopping-Tag

    25.11.2016 Gesenkte Preise, pünktlich vor Weihnachten: Nicht nur in den USA, auch bei uns findet der alljährliche Black Friday-Sale statt. Erfahren Sie hier mehr über den großen Shopping-Tag.
    Schlechte Nachrichten für Samsung

    Erstmals soll auch ein Samsung J5 explodiert sein

    7.11.2016 In Frankreich soll erstmals ein Samsung-Handy der Modellreihe Galaxy J5 explodiert sein. Eine Frau aus dem südwestfranzösischen Pau sagte der Nachrichtenagentur AFP, ihr Telefon habe sich am Wochenende stark erhitzt und sei dann explodiert.
    Österreicher geben weniger aus

    Sinkende Einkommen und Konsum in Österreich

    7.11.2016 Österreich ist keine Insel der Seligen mehr: Die Haushaltseinkommen und der Konsum gingen im Vorjahr zum dritten Mal in Folge zurück. Im selben Zeitraum stieg die Arbeitsproduktivität deutlich an - es wird seit 2013 mehr Arbeit in weniger Zeit geleistet.