Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft

  • Die Bank Austria beruft gegen das Urteil.

    Vertragsklauseln im "Basiskonto" der Bank Austria laut Handelsgericht unzulässig

    6.11.2017 Bei den vom Handelsgericht beanstandeten Klauseln geht es vor allem um Einschränkungen und zusätzliche Gebühren.
    Hervis steigt gegen Online-Händler wie Amazon in den Ring.

    Hervis steigt mit vergleichender Werbung gegen Onlinehändler in den Ring

    5.11.2017 Der Sporthändler Hervis startet mit einer großen Werbekampagne und möchte damit gegen reine Onlinehändler wie Amazon vorgehen.
    Die neuen Regeln im Privatkonkurs gelten ab 1. November 2017 und betreffen vor allem das Abschöpfungsverfahren, die letzte Stufe im Privatkonkurs.

    5 Fragen und Antworten zum Privatkonkurs neu in Österreich

    5.11.2017 Am 1. November 2017 ist eine Reform des Privatinsolvenzrechts in Kraft getreten. Die Mindest-Entschuldungsdauer sinkt demnach von 7 auf 5 Jahre. Kern der Reform ist, dass es nicht mehr zwingend zu einer Mindestquote kommen muss, die bisher 10 Prozent betrug.
    TUIfly meldet die Rücknahme "mehrerer" Flugzeuge von Niki an.

    TUIfly nimmt Flugzeuge von Niki zurück

    3.11.2017 Vor acht Jahren hat die TUI-Tochter TUIfly Flugzeuge samt Besatzung an Air Berlin vermietet. Mittlerweile sind diese bei der nicht insolventen österreichischen Air-Berlin-Tochter Niki im Einsatz. Nun meldet TUIfly die Rücknahme "mehrerer" Flugzeuge an.
    Tausende standen weltweit vor den Applestores um einer der ersten Besitzer des neuen iPhone X zu sein.

    Der Run auf das iPhone X hat begonnen

    3.11.2017 Das neue iPhone X kommt am Freitag weltweit in den Handel. Apple hatte die neuesten Modelle Mitte September präsentiert. Das iPhone X kann neben der Gesichtserkennung mit einem größeren Bildschirm und einer verbesserten Leistungskraft aufwarten. Auch Bildauflösung und Grafik sind beim iPhone X im Vergleich zu den Vorgängermodellen verbessert.
    Mahrer wird neuer Präsident des ÖVP-Wirtschaftsbundes.

    Mahrer folgt Leitl als Präsident des ÖVP-Wirtschaftsbundes nach

    2.11.2017 Harald Mahrer, derzeitiger Wirtschaftsminister, wird die Nachfolge von Christoph Leitl als Präsident des ÖVP-Wirtschaftsbundes antreten.
    Der amtierende Wirtschaftsminister Harald Mahrer löst Christoph Leitl als Präsidenten der Wirtschaftskammer Österreich ab.

    Harald Mahrer wird neuer Wirtschaftskammer-Präsident

    2.11.2017 Der ÖVP-Wirtschaftsbund gab am Donnerstag in einer Live-PK seinen neuen Präsidenten bekannt. Der amtierende Wirtschaftsminister Mahrer wurde zum Nachfolger von Christoph Leitl als Vorsitzender des ÖVP-Wirtschaftsbundes und damit auch WK-Präsidenten, gekürt.
    In Österreich sinken die Arbeitslosenzahlen kontinuierlich.

    Arbeitslosigkeit sank im Oktober um 4,6 Prozent : 393.000 Menschen in Österreich ohne Job

    2.11.2017 Im Oktober waren in Österreich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4,6 Prozent weniger Menschen ohne Arbeit. Grund für das Sinken der Arbeitslosenzahlen ist der Konjunkturaufschwung.
    Der Lack von Tesla bekommt Risse

    Tesla verbucht Rekordverlust

    2.11.2017 Der Elektroautobauer Tesla bekommt seine Produktionsprobleme vorerst nicht in den Griff und hat einen Rekordverlust geschrieben. Wie das kalifornische Unternehmen am Mittwoch nach Börsenschluss mitteilte, soll die Produktion des Hoffnungsträgers Model 3 nicht bis Dezember, sondern erst drei Monate später so hochgefahren werden, dass wöchentlich 5.000 Wagen vom Band rollen können.
    Vorarlberg Milch erweitert am Standort Feldkirch.

    Spatenstich für 25-Millionen-Käseproduktion

    30.10.2017 Vorarlberg Milch legt den Grundstein für die Erweiterung ihrer Käseproduktion inklusive Reifungskeller, Hochregallager und Verpackungsbereich. Wir übertragen live von der Grundsteinlegung ab 11 Uhr.
    Bei der s Bausparkasse ist ein starker Job-Abbau im Gange.

    Starker Jobabbau bei s Bausparkasse: Mitarbeiter bei AMS Wien angemeldet

    27.10.2017 Die s Bausparkasse, die Bausparkasse der österreichischen Sparkassen, möchte dutzende Jobs abbauen. Das Unternehmen hat 76 seiner 273 Mitarbeiter beim AMS Wien zur Kündigung angemeldet.
    Am 27. Oktober hob zum letzten Mal eine Air Berlin Maschine ab.

    Einigung über Anstellung von Air Berlin-Piloten bei Eurowings

    27.10.2017 Am Freitag, 27. Oktober, hob zum letzten Mal ein Flieger der insolventen Air Berlin ab. An diesem Tag eröffnete sich für einige Piloten von Air Berlin doch noch eine Perspektive zu einem geordneten Übergang zur Lufthansa-Tochter Eurowings.
    Die aktuelle Entwicklung der Haushaltsenergiepreise in Österreich

    Haushaltsenergie um 1,5 Prozent teurer

    27.10.2017 Die heimischen Haushalte mussten im September für Energie mehr zahlen, wie aus dem von der Österreichischen Energieagentur berechneten Energiepreisindex (EPI) hervor geht.
    Die EZB fährt ihr Anleihenprogramm zurück.

    EZB leitet Wende in Zinspolitik ein

    27.10.2017 Die Europäische Zentralbank (EZB) läutet den Einstieg in den Ausstieg aus ihrer ultralockeren Geldpolitik ein. Die Notenbank setzt die milliardenschweren Wertpapierkäufe im kommenden Jahr zwar fort, verringert das Volumen aber deutlich. Der Leitzins, zu dem sich Geschäftsbanken bei der Notenbank Geld leihen können, bleibt erwartungsgemäß auf dem Rekordtief von 0,0 Prozent.
    Milchbauern wollen Schutz vor Gefahr einer neuerliche Krise

    Milchbauern fordern EU-Programm gegen neue Krise

    27.10.2017 Das European Milkboard (EMB) fordert von der EU-Kommission die Schaffung konkreter Instrumente zur Abwehr einer neuerlichen Milchkrise. EMB-Geschäftsführerin Silvia Däberitz verwies am Donnerstag in Brüssel darauf, dass der derzeitige Milchpreis von 35 bis 36 Cent im EU-Durchschnitt die Produktionskosten bei weitem nicht decke.
    Lorenz Edtmayer und Maximilian Nimmervoll wurden mit dem Entrepreneur of the Year-Award ausgezeichnet.

    EY zeichnet Tailored Apps-Gründer Lorenz Edtmayer und Maximilian Nimmervoll als Entrepreneuers Of The Year aus

    25.10.2017 Mit der Entwicklung der meistgenutzten Smartphone- und Tablet-Apps Österreichs haben die Unternehmer Lorenz Edtmayer und Maximilian Nimmervoll den Grundstein für eine Unternehmensgruppe gelegt, die alle Wertschöpfungsbereiche der Digitalwirtschaft umfasst und ein eigenes digitales Ökosystem errichtet.
    Das ausgezeichnete Duo Lorenz Edtmayer und Maximilian Nimmervoll.

    App-Entwickler Edtmayer und Nimmervoll als "Entrepreneuers Of The Year" ausgezeichnet

    25.10.2017 Die Jungunternehmer und App-Vorreiter werden mit dem renommierten Award ausgezeichnet. Mit ihrer Diamir Holding bauen sie ein digitales Ökosystem und planen die Expansion nach Deutschland.
    Der niederösterreichische Elektrohändler Haas Elektro ist insolvent.

    Haas Elektro insolvent: 154 Mitarbeiter betroffen

    25.10.2017 Der 1968 gegründete niederösterreichische Elektrohändler Haas Elektro ist insolvent. 154 Beschäftigte sind davon betroffen. Die Verbindlichkeiten belaufen sich auf bis zu 36 Millionen Euro. Ihnen stehen Aktiva von 2,6 Millionen Euro gegenüber, teilten die Kreditschützer AKV, Creditreform und KSV am Mittwoch mit.
    Im Handel läuft das Geschäft derzeit gut

    GPA will für Handel 1.700 Euro Mindestgehalt

    25.10.2017 In den am 31. Oktober beginnenden Kollektivvertragsverhandlungen im Handel wird die Gewerkschaft der Privatangestellten/Druck/Journalismus/Papier (GPA-djp) ein Mindestgehalt von 1.700 Euro brutto fordern.
    Bei den Vorwürfen geht es um einen Immobiliendeal in der Prager Straße.

    Früherer Geschäftspartner erhebt schwere Vorwürfe gegen Wienwert

    25.10.2017 Ein früherer Geschäftspartner der Immobilienentwicklungsgesellschaft Wienwert erhebt schwere Vorwürfe gegen das Unternehmen. Es geht dabei um einen Immobiliendeal in der Prager Straße in Wien Floridsdorf.
    Insgesamt wurden 40.250.000 bestehende Aktien bei Investoren platziert

    BAWAG-Aktie startet unter Ausgabepreis

    25.10.2017 Die Aktien der BAWAG sind am Mittwoch das erste Mal an der Wiener Börse gehandelt worden. Die Papiere sind bei 47,30 Euro gestartet.
    Das neue iPhone X ist nun auch in Österreich bestellbar.

    Fernreise, Endlos-Taxifahrt und Co: Was man sich um den Preis des iPhone X alles kaufen könnte

    25.10.2017 Ab Freitag kann das neue iPhone X, das Jubiläumsmodell des Apple-Handys, auch in Österreich vorbestellt werden. Für einen Preis, der sich gewaschen hat, versteht sich.
    Der neue iab austria Vorstand 2017 - in der Mitte mit rotem Schal der neue Präsident André Eckert

    Die nächste Wahl ist geschlagen: André Eckert ist iab austria-Präsident

    25.10.2017 Martina Zadina und Lilian Meyer-Janzek danken nach fünf erfolgreichen Jahren ab - und nach einem intensiven Wahlkampf steht der neue Vorstand des internet advertising bureau austria fest. Russmedia-Geschäftsführer André Eckert wurde als neuer Präsident gewählt. 
    Der Ausgabepreis der BAWAG-Aktien im Rahmen des IPO ist mit 48 Euro je Aktie festgelegt worden.

    BAWAG-Streubesitz soll nach IPO bei 39,9 Prozent liegen

    24.10.2017 Der Ausgabepreis der BAWAG-Aktien im Rahmen des IPO ist mit 48 Euro je Aktie festgelegt worden. Der Bruttoerlös für die verkaufenden Aktionäre beläuft sich bei damit auf 1,932 Mrd. Euro bei einer vollständigen Ausübung der Greenshoe-Option. Die Handelsaufnahme ist für den morgigen Mittwoch im prime market der Wiener Börse geplant, teilte die BAWAG Group am Dienstagabend mit.
    Bis 1. März 2018 sind 25 Prozesstage anberaumt

    Buwog-Strafprozess gegen Grasser u.a. ab 12. Dezember

    23.10.2017 Der Buwog-Strafprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, die Lobbyisten Peter Hochegger und Walter Meischberger sowie Makler Ernst Karl Plech und weitere Angeklagte wird am 12. Dezember starten.

    Arbeitslosigkeit: Nur in Wien und Wiener Neustadt zweistellig

    22.10.2017 Die Arbeitslosigkeit in Österreich ist deutlich gesunken, vor allem in September gab es in fast allen Arbeitsmarktbezirken niedrigere Arbeitslosenquoten. Zweistellig sind nur noch Wien und Wiener Neustadt.
    Die Wiener Hotellerie verzeichnet ein Nächtigungsplus im September

    1,4 Millionen Nächtigungen in Wien im September: Plus von 4 Prozent

    19.10.2017 Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet die Wiener Hotellerie im September 2017 ein Nächtigungsplus von 4 Prozent, 1,4 Millionen Nächtigungen wurde registriert.
    Die Europäische Zentralbank.

    Deutsches Verfassungsgericht wies Anträge gegen EZB-Anleihenkäufe ab

    18.10.2017 Die Europäische Zentralbank (EZB) kann ihre milliardenschweren Käufe von Staatsanleihen nach einer Entscheidung des deutschen Bundesverfassungsgerichts vorläufig fortsetzen. Die Karlsruher Richter wiesen Eilanträge der ehemaligen AfD-Politiker Bernd Lucke, Hans-Olaf Henkel und anderer als unzulässig ab, wie das oberste deutsche Gericht am Mittwoch mitteilte.
    Grumpy Cat ist wenig überraschend auf Platz 1 der einflussreichsten Tiere laut Forbes.

    Forbes: Das sind die 10 einflussreichsten Tiere in den Sozialen Medien

    18.10.2017 Auf der Suche nach flauschiger Unterhaltung? Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat eine Top 10 Liste vorgestellt - gezeigt werden die einflussreichsten Tiere auf Social Media Plattformen.
    Die legendäre Wiener "Eden Bar" ist insolvent.

    Legendärer Wiener Star-Hotspot "Eden Bar" insolvent

    17.10.2017 Lange Zeit galt die Wiener "Eden Bar" als Fixpunkt im mondänen Nachtleben der Hauptstadt. Die goldenen Zeiten, als noch Liz Taylor, Romy Schneider, Udo Jürgens, Billy Wilder, Alain Delon und viele andere Prominente dort anzutreffen waren, scheinen jedoch vorbei zu sein: Jene Gesellschaft, die das Lokal in der Liliengasse betreibt, ist insolvent.

    Inflation im September auf 2,4 (2,1) Prozent gestiegen - Sprit teurer

    17.10.2017 Die Inflationsrate ist im September auf 2,4 Prozent gestiegen, nach 2,1 Prozent im August. Hauptverantwortlich dafür waren um 5,1 Prozent höhere Spritpreise sowie ein verstärkter Preisauftrieb bei Nahrungsmitteln, Zeitungen und Zeitschriften sowie Beherbergungsdienstleistungen, teilte die Statistik Austria am Dienstag mit. Wohnungsmieten stiegen um 4,3 Prozent.
    Der Schnitzelhaus-Betreiber "Food4you" soll insolvent sein.

    Schnitzelhaus-Betreiber hat Konkursverfahren in Wiener Neustadt beantragt

    16.10.2017 Der Betreiber der Restaurantkette Schnitzelhaus "Food4you" hat nach Angaben der Gläubigerschutzverbände Creditreform und AKV am Landesgericht Wiener Neustadt den Antrag auf Eröffnung eines Konkursverfahrens gestellt. Bis zu 150 Gläubiger und 44 Arbeitnehmer sollen von der Insolvenz betroffen sein. Die Passiva betragen rund 3,5 Mio. Euro.
    Großküchenhersteller Volta investiert eine Million Euro in eine Lasterstanzanlage.

    Millioneninvestition beim Vorarlberger Großküchenhersteller VOLTA

    16.10.2017 Um eine Million Euro wird eine Laserstanzanlage angeschafft, die Anfang 2018 in Betrieb geht - einen Teil der Investitionskosten zahlt sich die Maschine durch geringere Betriebs- und Servicekosten selbst - heuer Umsatzplus von bis zu zehn Prozent.
    Bargeldnutzung ist in Österreich weiterhin beliebt

    Global Payments Report: Österreicher zahlen weiterhin gerne mit Bargeld

    16.10.2017 Alte Gewohnheiten lassen sich oftmals nur schwer ändern, wie der jährliche Bericht über Zahlungsverkehr (Global Payments Report) in Österreich belegt.
    Derzeit keine guten Aussichten

    Countdown für Alitalia: Kein Angebot für gesamte Airline

    15.10.2017 Die Rettung der italienischen Airline lässt vorerst weiter auf sich warten. Der Countdown für die krisengeschüttelte Alitalia läuft. Bis Montag um 18 Uhr können verbindliche Angebote für die Übernahme der italienischen Fluggesellschaft eingereicht werden.
    Die Preise für Skipässe ziehen in Österreicher weiter an.

    Winterurlaub: Skipässe werden wieder teurer

    12.10.2017 Ist Ski fahren ohnehin schon teuer, muss man für den Winterurlaub in Österreich diese Saison noch einmal tiefer ins Börserl greifen. In der Schweiz hingegen fallen die Preise.
    Die Gewerkschaft Bau-Holz hat eine Beschwerde an die EU-Kommission geschickt.

    Lohndumping: Gewerkschaft Bau-Holz übermittelt Beschwerde an EU-Kommission

    11.10.2017 Die Gewerkschaft Bau-Holz hat eine Beschwerde bei der EU-Kommission eingereicht. Grund dafür: Bei 40 Prozent der ausländischen Firmen, die auf österreichischen Baustellen arbeiten, liegt ein Verdacht auf Lohndumping vor. Dazu kommen legale Wettbewerbsvorteile für ausländische Firmen.
    Russmedia Digital ist ab sofort an einer neuen Adresse zu finden.

    Neue Adresse: Russmedia Digital lässt sich von Innovations-Spirit inspirieren

    11.10.2017 Die Wiener Niederlassung von Russmedia Digital mit dem Online-Premiumvermarkter austria.com/plus und der Redaktion des Stadtportals VIENNA.at übersiedelt in den Start-up- und Innovation-Hub weXelerate.
    Rund 2.000 Wohnungen werden in Wien dauerhaft über Airbnb angeboten.

    Studie: Airbnb entzieht Wien 2.000 Wohnungen

    11.10.2017 Die Technischen Universität (TU) hat in einer Studie erhoben, dass dem Wiener Wohnungsmarkt durch die Zimmervermietungsplattform Airbnb dauerhaft rund 2.000 Wohnungen abhanden kommen.
    Deutliches Passagierplus am Flughafen Wien.

    Flughafen Wien: Deutliches Plus bei Passagierzahl

    11.10.2017 Der Flughafen Wien hat die Anzahl an abgefertigten Passagieren seit Jahresbeginn deutlich gesteigert.
    Sport-2000-Chef Holger Schwarting setzt auf Fachhändler als "Bike-Profis"

    Konkurrenz durch XXL-Markteintritt: Sport 2000 will 30 Spezialisten-Händler aufnehmen

    10.10.2017 Keine Angst vor der Konkurrenz durch XXL in Österreich: Marktführer Sport 2000/Gigasport will bis Ende 2018 rund 30 neue Spezialisten-Sporthändler, etwa Bike-Händler, in die Fachhändlergemeinschaft aufnehmen und einen Online-Shop starten.

    Übernahme von Sapa durch Norsk-Hydro

    10.10.2017 Die internationel tätige Sapa-Gruppe mit Hauptsitz in Norwegen und einem Produktionswerk in Vorarlberg - ehemals Hydro-Aluminium in Nenzing - gehört wieder zur Gänze dem bisherigen Miteigentümer Norsk Hydro.
    Heimische Firmen sind wegen der Katalonien-Krise in Sorge.

    Heimische Firmen in Sorge wegen Katalonien-Krise

    10.10.2017 Bei der heimischen Wirtschaft läuten die Alarmglocken, wenn sie in Tagen wie diesen an Katalonien denken. Dort könnte es am Dienstag zur Unabhängigkeitserklärung kommen mit unabsehbaren Folgen.

    "DIE Messe!" für Frauen in Wien: Zukunft - Technik - Heldinnen

    9.10.2017 Am 12. Oktober geht in Wien die erste österreichische Frauenmesse "DIE Messe!" über die Bühne und wartet mit interessanten Impulsvorträgen und Workshops auf.
    Defizit im internationalen Warenaustausch weitete sich aus

    Loch in Außenhandelsbilanz massiv vergrößert

    9.10.2017 Österreich erzielt zwar kräftige Exportsteigerungen, doch die Importe aus anderen Ländern legen noch stärker zu. Das Defizit im internationalen Warenaustausch hat sich daher heuer zwischen Jänner und Juli gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres von 1,85 auf 2,79 Mrd. Euro um gut 50 Prozent ausgeweitet, geht aus vorläufigen Zahlen der Statistik Austria von heute, Montag, hervor.
    In Österreich wird weiterhin balrgeldloses Zahlen bevorzugt.

    Österreicher sind Muffel bei bargeldlosen Zahlungen

    9.10.2017 Weltweit nehmen bargeldlose Zahlungen zu. Besonders in den Schwellenländer nimmt diese Art der Zahlung zu. In Österreich sind die bargeldlosen Transaktionen jedoch rückläufig.
    US-Verhaltensökonom Richard H. Thaler

    US-Ökonom Richard Thaler bekommt Nobelpreis für Wirtschaft

    9.10.2017 Hinter wirtschaftlichen Entscheidungen steckt oft nicht nur reine Logik. Die Nobelpreis-Jury ehrt in diesem Jahr einen Forscher, der genau das untersucht.
    Zum Schulstart wurden 45.000 Pakete mit Schulsachen an einkommensschwache Familien verteilt.

    45.000 Schulstartpakete an einkommensschwache Familien verteilt

    9.10.2017 Im Rahmen der Aktion "Schulstartpaket" hat das Sozialministerium gemeinsam mit dem Roten Kreuz heuer bis Anfang Oktober rund 45.000 Pakete mit Schulutensilien verteilt, um einkommensschwache Familien zu Schulbeginn zu unterstützen. Die Kosten von 2,4 Millionen Euro werden zu 85 Prozent aus EU-Mitteln gedeckt.
    Markus Gmeiner

    Vorarlberger Kompetenz für Jena Tourismus

    5.10.2017 Als neue Leadagentur gewinnt TOWA gemeinsam mit Contentstudio und zurgams die Ausschreibung zur digitalen Neuausrichtung der deutschen Universitätsstadt.

    ÖWA: VOL.AT baut Rekord-Reichweite erneut aus

    3.10.2017 Die Österreichische Web Analyse (ÖWA Plus) bestätigt für das zweite Quartal 2017 eine monatliche Reichweitensteigerung von über 4 Prozent.
    Bei der Präsentation der „Ersten Shopping Plattform für Wiener“

    Erste Shoppingplattform für den Wiener Handel startet 2018: "wien.shöpping.at"

    2.10.2017 Mit "shöpping.at" wurde im April dieses Jahres die erste Onlineshoppingplattform für österreichische Händler gelauncht, nun soll es auch eine eigene Webseite für den Wiener Handel geben: Die Stadt, Wiener Wirtschaftskammer und Wirtschaftsagentur haben am Montag "wien.shöpping.at" vorgestellt.

    "Less is more": Wiener Naturkosmetikmarke wird zehn Jahre alt

    2.10.2017 Die Wiener Naturkosmetikmarke "Less is more" feiert ihr zehnjähriges Bestehen.
    Weiter Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt.

    Arbeitslosigkeit in Österreich im September deutlich gesunken

    2.10.2017 Die Arbeitslosigkeit ist in Österreich auch im September 2017 zurückgegangen. Gestiegen ist allerdings die Zahl der Schulungsteilnehmer beim Arbeitsmarktservice (AMS).
    Die Einkommensschere im Öffentlichen Dienst wird kleiner.

    Einkommensschere zwischen Männern und Frauen im Öffentlichen Dienst wird kleiner

    1.10.2017 Wue der erschienen Einkommensbericht des Bundes zeigt, wird die Einkommensschere zwischen Frauen und Männern im Öffentlichen Dienst kleiner.
    Andreas Karg, Katharina Rhomberg und Martin Ohneberg.

    Katharina Rhomberg neue Vorsitzende der Jungen Industrie Vorarlberg

    30.09.2017 Bei der Mitgliederversammlung der Jungen Industrie (JI) Vorarlberg, im Vorfeld des JI-Festes „meet einander“, wurde der Führungswechsel an der Spitze der JI-Vorarlberg vollzogen. Katharina Rhomberg übernimmt den Vorsitz der Jungen Industrie und folgt damit auf Andreas Karg.
    Jugendliche können sich wieder beim Job-Speed-Dating bewähren.

    Per Speed-Dating in Wien zur Lehrstelle

    29.09.2017 Die Initiative "10.000 Chancen" veranstaltet am 13. November ein Job-Speed-Dating für Jugendliche in Wien. 30 Konzerne werden jeweils 7-minütige Bewerbungsgespräche mit den Jobanwerbern führen. Insgesamt geht es um die Vergabe von 400 Lehrstellen.
    Die Wirtschaft Österreichs ist im Wachstum.

    Österreichs Wachstum beschleunigt sich heuer auf über 2,5 %

    29.09.2017 Die beiden führenden Wirtschaftsforschungsinstitute Wifo und IHS haben ihre Wachstumsprognosen für Österreich erneut deutlich angehoben. Die heimische Wirtschaft befinde sich derzeit in der stärksten Wachstumsphase seit Mitte der 2000er Jahre, so das IHS, das Wifo spricht vom höchsten Wirtschaftswachstum seit sechs Jahren.
    Mit rund drei Tassen täglich pro Kopf gehören die Österreicher zu den "Coffe Addicts"

    Österreicher sind Coffe-Addicts

    28.09.2017 Rund drei Tassen Kaffee trinkt jeder Österreicher im Durchschnitt täglich. Pro Jahr sind das fast acht Kilogramm Kaffee pro Person. Darüber informierte der Österreichische Kaffee- und Tee-Verband am Donnerstag in einer Aussendung. Somit zählt Österreich europaweit und international gesehen zu den "starken" Kaffeeländern.
    Wann kommt das CETA/TTIP-Volksbegehren in den Nationalrat?

    FPÖ und Grüne attackieren ÖVP wegen Vorgehen rund um CETA

    28.09.2017 Die Freiheitlichen und die Grünen attackieren die ÖVP wegen ihres Vorgehens rund um die Behandlung des CETA/TTIP-Volksbegehrens im Nationalrat. Beide Oppositionsparteien werfen der Volkspartei vor, eine Debatte über das Volksbegehren noch vor der Neuwahl am 15. Oktober - entgegen anderslautender Zusagen - zu verhindern, wie sie gegenüber der APA kritisierten.
    Der Vorstandsvorsitzende der voestalpine AG - Wolfgang Eder (L.) und der Vorstandsvorsitzende der Verbund AG - Wolfgang Anzengruber.

    voestalpine errichtet neues Edelstahlwerk in der Steiermark

    27.09.2017 In der Steiermark hat am Mittwoch Freude über die Entscheidung der voestalpine geherrscht, in Kapfenberg das modernste Stahlwerk der Welt zu bauen. LHStv. Michael Schickhofer sagte, das ganze Mürztal bekomme "Perspektiven, gut bezahlte Jobs und Lehrstellen". Für die Industriellenvereinigung ist die Entscheidung "auch ein Beleg für die hervorragende Ausbildung steirischer Industriearbeiter".