Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

75 Jahre Zweite Republik von Coronakrise überschattet

27.04.2020 Das 75. Jubiläum der Zweiten Republik wird von der Coronakrise überschattet. Eine Kranzniederlegung am Burgtor und eine kurze TV-Ansprache von Bundeskanzler Kurz stellen die Feierlichkeiten dar.

Lehrervertreter: Faßmann bricht das Gesetz

27.04.2020 Weil Lehrer auch an schulautonomen Tagen arbeiten sollen, wirft die Lehrergewerkschaft dem Bildungsminister Heinz Faßmann Gesetzesbruch vor.

Wien führt ab heute Kurzparkzonen wieder ein

27.04.2020 Die Kurzparkzonen treten heute in Wien wieder in Kraft. Die Gebührenpflicht wurde Mitte März als eine der ersten Coronavirus-Maßnahmen der Stadt Wien ausgesetzt.

Vegetarische Klassiker: HERMANN launcht Schnitzel & Faschiertes

27.04.2020 Mit Anfang Mai bringt HERMANN österreichische Klassiker, nämlich Schnitzel und Faschiertes, aus per Hand gezüchteten Kräuterseitlingen auf den Markt. Wir verlosen fünf Probierboxen.

Hotellerie-Branche will nicht länger vertröstet werden

27.04.2020 Mitte Mai soll es in der Hotellerie-Branche wieder losgehen. Wie genau? Auf die Antwort auf diese Fragen warten die Betreiber gespannt.

15.225 Personen in Österreich mit Covid-19 infiziert

26.04.2020 In Österreich gibt es 15.225 nachweisliche Covid-19-Infektionen. In Österreich ist der Anstieg der Neuinfektionen derzeit gleichbleibend.

Härtefallfonds: Flexiblerer Betrachtungszeitraum in Phase 2

26.04.2020 Die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) hat in Verhandlungen mit der Regierung Nachjustierungen im Corona-Härtefallfonds für Klein- und Kleinstunternehmen erreicht.

Stadt Wien und Wirtschaftskammer verdoppeln WKBG-Bürgschaften

26.04.2020 Die Stadt Wien und Wirtschaftskammer Wien haben bereits im März ein Hilfspaket für Wiener Betriebe installiert.

Coronavirus: Ein Infizierter steckt im Durchschnitt 0,63 Personen an

26.04.2020 Laut Berechnungen von Epidemiologen und Statistiker gibt es positive Neuigkeiten. Ein Covid-19-Infizierter steckt im Durchschnitt nur noch 0,63 Personen an.

Beziehunsstreit endet in Prügelei: Festnahme

27.04.2020 Von Freitag auf Samstag musste die Wiener Polizei wegen einer Prügelei einschreiten. Ein Paar war in einer Wohnung im 15. Bezirk in Streit geraten.

Granate in Wien-Leopoldstadt entdeckt

26.04.2020 Am Samstag hat ein Wiener in bei Gartenarbeiten eine Granate entdeckt. Das Relikt konnte geborgen werden.

Wien: Männer gingen aus Ärger über Wartezeit auf Marktstandler los

27.04.2020 Samstagmittag kam es zu einem handgreiflichen Streit am Hannovermarkt in Wien. Zwei Männer ärgerten sich über die Wartezeit und attackierten deswegen den Markstandler.

2.392 bestätigte Coronavirus-Infektionen in Wien

26.04.2020 Mit Stand Sonntag 8 Uhr gab es in Wien insgesamt 2.392 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion. Es gab außerdem drei weitere Todesfälle.

Wiener Opernball: Ende für Opernball-Lady und Lugner angedeutet

27.04.2020 In einem Interview hat Staatsopernchef Bogdan Rosic ein mögliches Ende für die Opernball-Lady angedeutet. Das könnte auch ein Ende der Ära von Richard Lugner bedeuten.

Regierung fördert 24 Projekte zur Corona-Forschung

26.04.2020 Die österreichische Bundesregierung sucht nach Projekten zur Corona-Forschung. Bisher wurden 24 Projekte unterstützt. Die zweite Einreichfrist endet am 11. Mai.

Umfrage: Nur Hälfte der Eltern begrüßt Schul-Öffnung

26.04.2020 Die Wiederaufnahme des Schulbetriebs trotz Coronakrise spaltet laut einer Umfrage die Eltern in Österreich.

Büchereien der Stadt Wien ab sofort auch auf Instagram zu finden

26.04.2020 Ab sofort liefern die Stadt Wien - Büchereien auf Instagram Stoff zum Lesen und Experimentieren, Schreiben und Basteln, Malen und Singen. Das Angebot richtet sich gezielt an Kinder und Eltern.

Neue Staatsopern-Direktion tauscht Repertoire aus

26.04.2020 Der künftige Direktor der Wiener Staatsoper Bogdan Roscic möchte rasch für ein neues Basisprogramm am Haus sorgen. Dabei setzt man stark auf Übernahmen aus anderen Häusern und Koproduktionen.

Flugbetrieb zwischen Minsk und Wien wieder aufgenommen

26.04.2020 Ab sofort gibt es wieder täglich Flüge zwischen Wien und der weißrussischen Hauptstadt Minsk. Alle Sicherheits- und Einreisebestimmungen werden dabei streng eingehalten.

Corona-Lage in Österreich: Neuinfektionen bleiben weiter niedrig

25.04.2020 Mit 77 Neuerkrankten im 24-Stunden-Vergleich blieb der Anstieg bei Corona-Patienten am Samstag weiter auf einem niedrigen Niveau.

Hervis und Thalia nützen Grauzone "Click & Collect"

26.04.2020 "Click & Collect", also das Abholen von Waren nach vorheriger Online-Bestellung, wird derzeit in einigen Filialen von Hervis und Thalia angeboten. Über die Zulässigkeit scheiden sich jedoch die Geister.

Aufregung um mutmaßliche Polizeigewalt bei illegaler Corona-Demo in Wien

26.04.2020 Weil sich ein Mann bei der gestrigen Corona-Demo in der Wiener Innenstadt in eine Amtshandlung der Polizei eingemischt und diese gestört hatte, wurde er festgenommen. Ein Video davon sorgt für Aufregung.

20 Personen bei Zimmerbrand in Wien-Landstraße evakuiert

26.04.2020 Die Berufsfeuerwehr Wien musste am Freitagabend ein Haus in der Kölblgasse in Wien-Landstraße evakuieren, nachdem in einer Wohnung ein Brand ausgebrochen war.

Gerüchte über Probleme bei "Stopp Corona App"

25.04.2020 Am Samstag kursierten im Netz Gerüchte darüber, dass die "Stopp Corona App" nicht funktioniert habe.

Veranstalter über Gutschein-Lösung für abgesagte Events erfreut

26.04.2020 Lob von mehreren Seiten gibt es für die Gutschein-Lösung für aufgrund der Corona-Pandemie abgesagte Veranstaltungen.

Vergabe von Krediten soll künftig schneller möglich sein

26.04.2020 Um den Kreditvergabe-Prozess zu beschleunigen, wurden weitere Vereinfachungen bei den Prüfpflichten der Banken beschlossen.

Corona-Krise: Bundesmuseen in Wien gaben Termine für Öffnung bekannt

26.04.2020 Die Bundesmuseen und die Österreichische Nationalbibliothek werden wohl früher als geplant ihre Türen für Besucher öffnen. Die genauen Termine wurden bereits bekanntgegeben.

Pensionistenverband warnt vor "Wegsperren" älterer Menschen

25.04.2020 Pensionistenverbandschef Peter Kostelka vermutet, dass man die ältere Generation durch die Änderung des Epidemiegesetzes künftig von gewissen Veranstaltungen fernhalten will.

Möglichkeit für freiwilligen Heimunterricht gefordert

25.04.2020 Eltern im Home-Office, bei denen Home-Schooling bislang gut funktioniert hat, sollen ihre Kinder auf Wunsch auch weiterhin daheim unterrichten können.

Polit-Experten: Corona-Krise wird Änderungen im Regierungsprogramm bringen

25.04.2020 Laut den Politik-Experten Peter Filzmaier und Thomas Hofer wird die Corona-Krise auch Auswirkungen auf das türkis-grüne Regierungsprogramm mit sich bringen.

511 Personen in Wien "aktiv" am Coronavirus erkrankt

25.04.2020 Am Samstag wurden in Wien 511 "aktive" Corona-Fälle gemeldet. 107 Personen verstarben bislang und 1.748 Menschen sind wieder genesen.

Wien-Mariahilf: Streit unter Mitbewohnern eskalierte

25.04.2020 Am Freitag wurde die Polizei in eine Wohngemeinschaft in der Mariahilfer Straße gerufen, nachdem mehrere Personen in einen handfesten Streit gerieten.

Betrunkener schoss mehrmals aus dem Fenster: WEGA-Einsatz in Wien-Favoriten

25.04.2020 Am Freitagabend rückte die Polizei gemeinsam mit WEGA-Beamten in Wien-Favoriten aus, nachdem ein Mann mehrere Schüsse aus einem Wohnungsfenster abfeuerte.

Wien-Donaustadt: Rottweiler-Dame "Donna" aus Schwimmbecken gerettet

25.04.2020 Am Donnerstagabend eilten Polizisten in Wien-Donaustadt Rottweiler-Dame "Donna" zuhilfe. Die Hündin war in ein Schwimmbecken gestürzt und konnte nicht selbstständig herausklettern.

Finger weg: AK warnt vor Phishing-Mails von Banken

25.04.2020 Aktuell kursieren betrügerische E-Mails von ELBA-Raiffeisen, warnt die AK. Konsumenten werden aufgefordert, unbedingt Sicherheits-Updates durchzuführen, damit das Konto nicht deaktiviert wird

Regional-Züge ab 11. Mai wieder im Normalfahrplan

25.04.2020 Der Schienen-Nah- und Regionalverkehr stellt am 11. Mai wieder auf Normalfahrplan um. Öffis werden bereits Anfang Mai wieder in erhöhter Frequenz unterwegs sein.

Not-Lazarett: Erste Patienten in Wiener Messe betreut

25.04.2020 Das Not-Lazarett in der Wiener Messe hat seine ersten Patienten aufgenommen. Vier leicht an Covid-19 erkrankte Personen sind momentan dort untergebracht, sie können allesamt nicht zu Hause die Quarantäne verbringen.

Wiener soll 15-Jährigen missbraucht haben: Freispruch

25.04.2020 Ein 30-jähriger Wiener musste sich am Freitag vor Gericht verantworten, weil er einen 15-jährigen Jungen sexuell missbraucht haben soll. Die Indizien reichten jedoch nicht für einen Schuldspruch.

Mehrere Dutzend Personen bei Corona-Demo in Wien

25.04.2020 Trotz des Verbots vonseiten der Polizei kamen am Freitagnachmittag einige Dutzend Personen auf dem Albertinaplatz in Wien zusammen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren.

Risikogruppen sollen auf pflegende Angehörige ausgeweitet werden

24.04.2020 Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) ist für eine Ausdehnung des Risikogruppen-Schutzschirms auf pflegende Angehörige.

Hotellerie will Details zum Fahrplan für Wiedereröffnung

24.04.2020 Ein schrittweises Wiederhochfahren von Gastronomie und Hotellerie wurde von der Regierung ab Mitte Mai in Aussicht gestellt, Details dazu gibt es aber noch keine. Zur Orientierung brauche die Branche aber genau definierte Szenarien.

Weitere Wiener FPÖ-Bezirksräte zur DAÖ gewechselt

24.04.2020 In Wien-Brigittenau sind drei FPÖ-Bezirksräte zur Allianz für Österreich (DAÖ) gewechselt, darunter auch die blaue Klubchefin, wie Parteichef Karl Baron mitteilte.

Vermehrte Nachfrage bei Wiener Tierheimen

24.04.2020 Sowohl beim Tierschutzverein als auch beim städtischen Tierquartier bemerkt man seit der Coronavirus-Pandemie ein verstärktes Interesse an Hund und Katz, wie es auf APA-Nachfrage hieß.

Corona-Krise reißt laut NEOS riesiges Budget-Loch in Wien

25.04.2020 Die Wiener NEOS sehen massive Belastungen auf das Wiener Stadtbudget zukommen, denn die Corona-Krise sorge für einen dramatischen Wirtschaftseinbruch, warnte Parteichef Christoph Wiederkehr.

Apotheken sollen Medikamente mehrmals abgeben dürfen

24.04.2020 Damit sich Patienten unnötige Wege ersparen, sollen Apotheken die Möglichkeit haben, Wiederholungsrezepte zu bedienen.

Kein Fahrplan für Kindergärten, nur Empfehlungen

24.04.2020 Minister Heinz Faßmann hat alle Kindergartenbetreiber ersucht, jedem der 300.000 Unter-Sechsjährigen Betreuung anzubieten, der diese braucht. Einen genauen Fahrplan, wie für Schulen, gibt es dafür nicht.

Neues Epidemiegesetz: NEOS orten Pflicht für Corona-App

25.04.2020 Die NEOS orten in einem Passus des neuen Epidemiegesetzes Formulierungen, die eine Corona-App-Pflicht zulassen würden. Der grüne Gesundheitsminister Anschober weist die Kritik zurück.

2.669 aktive Coronavirus-Infektionen in Österreich: Anstieg blieb bisher aus

24.04.2020 Die Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Österreich bleibt stabil. 2.669 Menschen sind mit Stand Freitagfrüh (9.30 Uhr) erkrankt gewesen, die Anzahl an "aktiv" Erkrankten fiel im 24-Stunden-Vergleich somit erneut (minus 4,2 Prozent).

Rettungspaket für das Wiener WUK geschnürt

24.04.2020 Um den Fortbestand des Wiener Kulturzentrums WUK zu sichern, hat die Stadt Wien am Freitag ein Rettungspaket für das Areal präsentiert. Die Betreiber erhalten einen Mietvertrag und das Gebäude wird generalsaniert.

Polizei verbietet Corona-Demo in Wien - schon wieder

24.04.2020 Nachdem eine abgesagte Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen eigentlich heute in Wien wieder stattfinden sollte, hat die Polizei die Demo erneut untersagt. Das Ansteckungsrisiko sei zu hoch.

Österreich hat Corona-Höhepunkt wohl überstanden

24.04.2020 Während in Schweden oder Großbritannien noch immer ein Anstieg der Corona-Infektionen gemeldet wird, dürfte Österreich den Höhepunkt der Ausbreitung bereits hinter sich haben.

Schulöffnung: Hygienehandbuch regelt Verhalten in der Schule

24.04.2020 Das Bildungsministerium hat für die Schulöffnung ein "Hygienehandbuch" vorgelegt, in dem das Verhalten von Schülern und Lehrern bis ins Detail geregelt ist.

Abgesagte Events: Betroffene erhalten Gutscheine

24.04.2020 Für abgesagte Events in Kultur und Sport wird laut Regierung eine Gutscheinlösung kommen. Für Tickets bis zu 70 Euro gibt es Gutscheine, teurere Karten werden ausbezahlt.

Ausgehverbote für Heimbewohner rechtswidrig

24.04.2020 Die Volksanwaltschaft hat auf eine baldige Lockerung der Besuchsverbote in Alters- und Pflegeheimen gedrängt und auf die Rechtswidrigkeit von Ausgehverboten für Heimbewohner hingewiesen.

Umfrage: Bevölkerung unterstützt Maßnahmen wie Maskenpflicht

24.04.2020 Die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung des Coronavirus in Österreich - wie die Maskenpflicht - stoßen bei der Bevölkerung auf Akzeptanz und Verständnis.

Kunstunis fordern mehr Engagement für Kunst- und Kulturszene

24.04.2020 Die sechs österreichischen Kunstuniversitäten haben sich mit einem Appell an die BUndesregierung gewandt und mehr Engagement für die Kunst- und Kulturszene in der Coronakrise gefordert.

Trotz Verbote: Wizz Air startet Flugbetrieb am 1. Mai

24.04.2020 Trotz Einreiseverbote in etlichen Ländern nimmt Wizz Air am 1. Mai den Flugbetrieb wieder auf. Angeflogen werden 20 Destinationen in ganz Europa, so der Plan.

Wochenend-Verkehr hat sich im März fast halbiert

24.04.2020 Auf Autobahnen und Schnellstraßen hat sich der Verkehr im März im Vergleich zum Vorjahresmonat am Wochenende um 48 Prozent reduziert.

Schulen in Österreich öffnen wieder: So wird der Unterricht ablaufen

24.04.2020 Sechs Wochen nach Bekanntgabe der Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Pandemie wird der Unterricht wieder aufgenommen. Dieser wird in geteilten Klassen und im Schichtbetrieb stattfinden, Schularbeiten und Sitzenbleiben fallen weg.

Covid-19: 31 Neuerkrankungen in Wien - 47-jähriger Mann gestorben

24.04.2020 In Wien sind am Freitag 2.338 mit dem Coronavirus infizierte Personen dokumentiert worden (Stand: 8.00 Uhr), das sind 31 mehr als noch am Vortag.