Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
NEOS-Sozialsprecher vermutet eine Bevorzugung der Währinger Schönheitsklinik VIMC.

NEOS: Privatkliniken sollten mehr auf Versicherte schauen

4.10.2018 Zum Unmut von NEOS-Sozialsprecher Gerald Loacker soll eine Schönheitsklinik Geld aus dem Privatkrankenanstaltenfinazierungsfonds (PRIKRAF) bekommen.
Der Mann wurde festgenommen.

Mann beißt und kratzt Polizisten am Südtiroler Platz in Wien: Festnahme

4.10.2018 Am Mittwochabend attackierte ein Mann zwei Polizisten am Südtiroler Platz, als diese ihn festnehmen wollten. Zuvor urinierte er im Bereich der U1-Station.
Beide Männer wurden in Wien-Leopoldstadt festgenommen.

Mann drohte im Streit mit dem Tod: Festnahme in Leopoldstadt

4.10.2018 Am Mittwoch kam es im 2. Wiener Gemeindebezirk zu einem Streit zwischen zwei Männern. Die Polizei wurde verständigt.
Der Mann musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wien: Fußgänger lief bei Rot über Straße und wurde von Lkw erfasst

4.10.2018 Am Mittwoch wurde ein Fußgänger in der Währinger Straße von einem Lkw erfasst und am Kopf verletzt. Der Mann wollte bei Rot über die Straße gehen.
Die Sanierungsarbeiten am Franziskanerplatz 5 sind abgeschlossen.

Franiskanerplatz in Wiener City fertig saniert: Eröffnung am 4. Oktober

4.10.2018 Am Franiskanerplatz 5 konnten die Sanierungsarbeiten abgeschlossen werden. Das denkmalgeschützte Barockhaus wurde nach den Vorgaben des Bundesdenkmalamts restauriert.
Der Kindergarten in Wien-Hernals erstrahlt in neuem Glanz.

Wien-Hernals: Kindergarten Rötzergasse neu saniert

4.10.2018 Zwölf Monate wurde der Kindergarten in Wien-Hernals saniert. Seit Anfang September sind die Sanierungsarbeiten bereits abgeschlossen.
Die ÖH übt scharfe Kritik an den neuen Plänen der Uni Wien.

Scharfe Kritik der ÖH und SPÖ an Pläne der Uni Wien

4.10.2018 Die vor kurzem veröffentlichten Pläne der Universität Wien, die neue Zugangsbeschränkungen vorsehen, stoßen bei der Österreichischen HochschülerInnenschaft auf starke Kritik.
Mit Thermomix zum perfekten Brot.

"Brot backen": Thermomix präsentiert Brotideen zum Nachmachen

4.10.2018 Brot backen liegt derzeit wieder im Trend. Die besten Tipps und Tricks und Rezepte rund um das traditionelle Handwerk finden sich im neuen Buch "Brot backen" von Thermomix in Zusammenarbeit mit Bäckermeister Dietmar Kappl. Wir verlosen zwei Exemplare des Buches.
Herbert Kickl (FPÖ) möchte bei der Migrationskonferenz in Wien neue vorschläge präsentieren.

Kickl präsentiert neue Vorschläge auf Migrationskonferenz in Wien

4.10.2018 Kickl wird bei der Migrationskonferenz in Wien neue Vorschläge gemeinsam mit seiner dänischen Amtskollegin Inger Stöjberg präsentieren.
Die Universität Wien möchte in einigen Fächern zusätzlich Zugangsbeschränkungen einführen.

Uni Wien: Mehr Zugangsbeschränkungen und Professuren

4.10.2018 Die Universität Wien wird ab 2019 einige Erneuerungen durchführen. Zusätzliche Professuren für überlaufene Studien sowie Zugangsregeln in Jus, Chemie, Anglistik und einigen anderen Fächern sind geplant.
Der neue Twin City Liner für die Strecke Wien-Bratislava wird derzeit in einem britischen Werft gebaut.

Neuer Twin-City Liner ab März zwischen Wien und Bratislava unterwegs

5.10.2018 Ab März wird auf der Donau zwischen Wien und Bratislava ein neuer Twin-City Liner unterwegs sein. Dieser wird allerdings erst in einer britischen Werft gebaut. Man darf gespannt sein.
97 Prozent der Befragten sind mit Wiens Kultureinrichtungen zufrieden.

Glückliche Wiener: 97 Prozent mit Kultureinrichtungen zufrieden

3.10.2018 Eine EU-Studie hat am Mittwoch ergeben, dass 97 Prozent der Befragten mit den Wiener Kultureinrichtungen zufrieden sind.
Am 12. Mai wurde eine Kinderleiche in Wien-Döbling entdeckt.

Siebenjährige in Wien-Döbling getötet: Täter war zurechnungsfähig

4.10.2018 Am 11. Mai wurde in Wien-Döbling ein Mädchen erstochen. Der mutmaßliche 16-jährige Täter war laut Gutachten zurechnungsfähig.
Erste Kritik an den E-Leih Scooter in der Wiener Innenstadt wird von Markus Figl geäußert.

E-Leih-Scooter blockieren Gehsteige in der Wiener Innenstadt: Kritik der ÖVP

4.10.2018 Seit kurzem gibt es in Wien zwei Anbieter, die E-Scooter verleihen. Doch nun kommt es zur ersten Kritik von Markus Figl (ÖVP).
Die Feuerwehr im AKH Wien feiert heuer ihr 30-jähriges Jubiläum.

Feuerwehr des AKH Wien feiert 30-jähriges Jubiläum

3.10.2018 Zum 30-jährigen Jubiläum der Feuerwehr im AKH versammelten sich Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, die DirektorInnen des AKH Wien und Branddirektor Gerald Hillinger in feierlichem Rahmen.
In Volksschulen sollen künftig etwa Ziffernoten eingeführt werden.

Schulreform: Elternvereine insgesamt zufrieden

3.10.2018 Die neuen Reformpläne für Volks- und Neuen Mittelschulen (NMS) sind vom Verband der Elternvereine positiv aufgenommen worden.
Der Angeklagte muss vier Monate Haft antreten.

Wiener Justizwachebeamte bedroht: 4 Monate Haft

4.10.2018 Ein 20-jähriger mann wurde heute am Wiener Landesgericht zu vier Monaten unbedingter Haft verurteilt. Er hatte zuvor einen Justizwachebeamten bedroht und beschimpft.
Gerald Toifl ist wegen Geldwäsche und Beweismittelfälschung angeklagt.

Toifl bekennt sich bei Grasser-Prozess als "nicht schuldig"

3.10.2018 Geldwäsche und Beweismittelfälschung werden Gerald Toifl im Grasser-Prozess vorgeworfen. Er hat sich als "nicht schuldig" erklärt.

Bei Tempo 140 ohne Gurt: Hofer entschuldigt sich für Inserat

3.10.2018 Nachdem in der "Heute" ein Inserat für Tempo 140 mit einem unangeschnallten Mann erschienen ist, entschuldigte sich Verkehrsminister Norbert Hofer.
Am Samstag heulen die Sirenen auch in Wien.

Sirenen heulen: Probealarm am Samstag in Wien

6.10.2018 Am Samstag werden beim jährlichen Zivilschutz-Probealarm rund 8.200 Sirenen in ganz Österreich erklingen. In Wien sind über 180 Sirenen aufgestellt.
Obst und Gemüse zählen zu den Lebensmitteln, die am häufigsten weggeworfen werden.

"Wiener Tafel" startet Initiative gegen Lebensmittelmüll

4.10.2018 Jährlich werden 760.000 Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Dabei wären rund drei Viertel noch verwertbar. "Wiener Tafel" und Danone bieten nun Workshops zur Sensibilisierung bei Lebensmittelverwendung an.
Der Unfall wurde von einem alkoholisierten Lkw-Lenker verursacht.

Alkolenker verursachte Unfall auf A1 Richtung Wien

4.10.2018 Wie heute früh bereits berichtet wurde, kam es auf der A1 bei St.Valentin zu einem Unfall mit einem Lkw. Nun stellte sich heraus, dass der Lkw-Lenker alkoholisiert war.
Die Verteilaktion am Bahnhof Wien-Mitte soll auf das Frauenvolksbegehren aufmerksam machen.

Rendi-Wagner wirbt für Frauenvolksbegehren am Bahnhof Wien-Mitte

3.10.2018 Am Mittwoch startet die SPÖ eine Aktion am Bahnhof Wien-Mitte, die auf das Frauenvolksbegehren aufmerksam machen soll. Auch die designierte SPÖ-Parteichefin Pamela Rendi-Wagner nutzte die Chance für direkten Wählerkontakt.
Das Wiener Startuo "Unverschwendet", konnte 4 Tonnen Wassermelonen retten.

Wiener Startup "Unverschwendet" verschenkt 4 Tonnen Wassermelonen

4.10.2018 Das Wiener Unternehmen "Unverschwendet" hat sich seit über 2 Jahren das Ziel gesetzt, Lebensmittel wie Obst oder Gemüse zu retten. Nun werden 4 Tonnen Wassermelonen am Schwendermarkt verschenkt.
Das Opfer kann den Goldraub immer noch nicht fassen.

20 Kilo Gold gestohlen: Dreieinhalb Jahre Haft für Wiener Anwalt

4.10.2018 Ein bekannter Wiener Rechtsanwalt wurde am Mittwoch zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Er soll am Diebstahl von 20 Kilo Gold beteiligt gewesen sein.
Auch Vizekanzler Heinz Christian Strache war bei der Enthüllung des Trümmerfrauen-Denkmals dabei.

Trümmerfrauen Enthüllung in Wien: NEOS hinterfragen Gardemusik-Auftritt

3.10.2018 Nachdem bei der Enthüllung des "Trümmerfrauen"-Denkmals in Wien die Bundesheer-Gardemusik aufgetreteten ist, hinterfragen die NEOS den Auftritt bei der Privatveranstaltung.
Bei der Buch Wien 2018 werden mehr Aussteller den je zuvor vor Ort sein.

Wiener Buchmesse im November: Kontrastprogramm zu Social Media

3.10.2018 Die 11. Wiener Buchmesse findet heuer vom 7. bis 11. November in der Messe Wien statt. Mit über 370 Aussteller ist es die bisher größte "Buch Wien".
Die AUA und die Air Canada bauen die Flüge von Wien nach Kanada aus.

Täglich von Wien direkt nach Kanada: Fluglinien werden ausgebaut

4.10.2018 AuA und Air Canada bauen ihre Flüge von Wien nach Kanada aus. Ab April 2019 soll es tägliche Direktflüge nach Montreal und Toronto geben.
Das neue Beleuchtungskonzept des wiener Stephansdom, lässt die Architektur im Inneren neu erstrahlen.

Beleuchtungskonzept lässt Inneren Wiener Stephansdom neu erstrahlen

3.10.2018 Durch das neue Beleuchtungskonzept mit mehr als 700 Lampen, erstrahlt das Innere des Wiener Stephansdom nun in einem neuen Glanz, der die Besonderheiten des Bauwerks in den Mittelpunkt stellt.
Am Mittwoch hat das neue Tüwi bei der Boku eröffnet.

Wien-Döbling: Neuer Tüwi an der Boku eröffnet

3.10.2018 An der Universität für Bodenkultur hat am Mittwoch ein neues Türkenwirtgebäude eröffnet.
Herbert Kickl verteidigt seinen Generalsekretär Peter Goldgruber.

BVT-Affäre: Anfrage zu Burschenschaften war laut Kickl "SPÖ-Auftrag"

3.10.2018 Innenminister Herbert Kickl verteidigt die Anfrage seines Generalsekretärs Peter Goldgruber zu BVT-Ermittlungen gegen Burschenschaften. SPÖ dementiert.
Für Besitzer von Listenhunden soll ein Alkohollimit eingeführt werden.

Nach Rottweiler-Bissattacke: Gesetze für Wiener Hundehalter werden verschärft

3.10.2018 Nachdem ein einjähriger Bub an den Folgen einer Bissattacke eines Rottweilers verstorben ist, werden nun die Vorschriften für Wiener Hundehalter verschärft. Die neue Gesetzesnovelle wird kommende Woche präsentiert.
Der Verdächtige benutzte eine gestohlene Bankomatkarte in Wien-Ottakring.

Bankomatkarten-Dieb in Wien gesucht: Polizei bittet um Hinweise

3.10.2018 Anfang September wurde ein bewusstloser Mann im Bereich der Nordbahnstraße in Wien aufgefunden. Der Tatverdächtige, der auch die Geldbörse des Opfers gestohlen hat wird nun gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise.
Die WEGA konnte den 17-Jährigen ohne Probleme festnehmen.

17-Jähriger bedrohte Ex-Freundin: WEGA-Einsatz in Wien-Hernals

3.10.2018 Zu einem Streit in der Leopold-Ernst-Gasse in Wien-Hernals wurde in der Nacht auf heute die WEGA zu Hilfe gerufen.
Der Streit zwischen zwei Männern in Wien Margareten eskalierte.

Streit in Wien-Margareten eskalierte: 35-Jähriger zog das Messer

3.10.2018 Am Dienstagabend wurde die Polizei in die Siebenbrunnenfeldgasse in Wien-Margareten gerufen. Bei einem Streit zwischen zwei Männern zog der jüngere ein Messer.
Die Polizei Wien konnte die mutmaßlichen Dealer festnehmen.

Polizei Wien nimmt drei Drogendealer fest

3.10.2018 In Wien-Fünfhaus, Ottakring und Hernals konnte die Wiener Polizei am Dienstag drei mutmaßliche Drogenhändler (19, 24, 50) festnehmen.
Der Fahrzeuglenker war beeinträchtigt und wurde in Wien-Döbling angehalten.

Drogenlenker ohne Führerschein in Wien-Döbling angehalten

3.10.2018 Am Montag gelang es Beamten, einen Fahrzeuglenker in der Muthgasse in Wien anzuhalten, der aufgrund einer Beeinträchtigung durch Suchtmittel fahrunfähig war.
Der Einbrecher schlug in den frühen Morgenstunden zu.

Kellereinbrecher in Wien-Landstraße auf frischer Tat ertappt

3.10.2018 Am Dienstagmorgen wurde in der Landstraßer Hauptstraße im 3. Wiener Bezirk in einen Keller eingebrochen. Die Polizei konnte den Täter festnehmen.
Die österreichische Start-up-Szene ist im Aufwind.

Wiener Start-ups erhalten Finanzspritze

3.10.2018 Die österreichische Start-up-Szene erhält einen Aufschwung. Besonders Wiener Start-ups erhielten im letzten Halbjahr eine Finanzspritze.
Das Bühnenbild bei "Kampf des Negers und der Hunde" ist mehr als spartanisch.

"Kampf des Negers und der Hunde": Spielzeugdrohnen ohne Zauber

3.10.2018 Die Aufregung rund um das Stück "Kampf des Negers und der Hunde" entpuppte sich als dringend nötiges PR-Mittel. Mit Inhalten konnte das Stück nämlich nicht überzeugen.
5.600 Schüler starteten im Schuljahr 2018/19 in eine Deutschförderklasse an Wiener Schulen.

Kritik an Deutschförderklassen: Wiener Schulen stehen vor Herausforderung

3.10.2018 Mit dem Schulbeginn im September, haben auch die Deutschförderklassen an den Wiener Schulen gestartet. 5.600 Kinder werden nun in einer neuen Klasse unterrichtet. Skepsis über die neue Unterrichtsform gibt es bereits.
Für Privatspitäler gibt es künftig mehr Geld.

Mehr Geld für Privatspitäler: Öffentliche Mittel für Schönheitsklinik in Wien-Währing

3.10.2018 Nach den Kürzungen in der SVA wird der Fonds der Privatspitäler wird aufgestockt. Mit dabei ist erstmals auch die auf Schönheitschirurgie spezialisierte und FPÖ-nahe Privatklinik Währing in Wien.
Die Diebe haben Gold in Wert von 700.000 Euro entwendet.

20 kg Gold gestohlen: Prozess gegen Wiener Star-Anwalt beginnt

3.10.2018 Ein Wiener Anwalt soll im letzten Herbst entscheidende Tipps für einen Golddiebstahl geliefert haben. Heute startet sein Prozess.
Heinz Fischer ist über die Zustände der österreichischen Regierung beunruhigt.

Fischer stellt Regierung schlechtes Zeugnis aus: "Starke rechtspopulistische Kräfte"

3.10.2018 Anlässlich seines 80. Geburtstags äußerte sich Alt-Bundespräsident Heinz Fischer zu den Vorgänge im Innenministerium. Er stellt der Regierung dabei kein gutes Zeugnis aus.
Das Feuerdorf am Wiener Donaukanal startet in die dritte Saison.

Feuerdorf am Wiener Donaukanal startet in die Saison

3.10.2018 Im Oktober startet das Feuerdorf am Wiener Donaukanal in die bereits dritte Saison. Im letzten Jahr begrüßten die Veranstalter rund 25.000 Besucher. An diesen Erfolg wollen sie auch heuer anknüpfen.
Michael Ludwig hört sich die Anliegen der Wiener Bevölkerung an.

Michael Ludwig lädt beim Bürgermeister-Tag in der Brigittenau zum Gespräch

3.10.2018 Michael Ludwig stellt sich heute den Fragen der Wiener Bevölkerung. Am Nachmittag können die Stadtbewohner in direkten Kontakt mit dem Wiener Bürgermeister treten und persönliche Anliegen besprechen.
Christian Knill, Sprecher der Arbeitgeberseite, kritisierte die heutigen Gespräche.

Auch nach zweiter Verhandlungsrunde kein Ergebnis beim Metaller-KV

3.10.2018 Auch nach der zweiten Verhandlungsrunde im Zuge des Metaller-KV trennten sich die verhandelnden Parteien vorerst ohne Ergebnis.
Die alten Radarboxen werden im Laufe der nächsten Jahre ersetzt.

Bessere Messergebnisse dank Laser: Wien bekommt neue Radarboxen

3.10.2018 Österreich bekommt neue Radargeräte mit spezieller Lasertechnologie. Der Geräteaustausch findet in Wien innerhalb der nächsten drei Jahre statt.
Ein Fahrzeugbrand führte zu Stau auf der A23.

Fahrzeug stand auf der A23 in Flammen: Erheblicher Stau

3.10.2018 Dienstagnachmittag brannte auf der Wiener Südosttangente ein Fahrzeug auf Höhe Handeslkai. Im Stoßverkehr bildete sich rasch Stau.
Die Med-Uni Wien suspendierte den AKH-Arzt.

OP-Protokolle gefälscht: Arzt am Wiener AKH wurde suspendiert

3.10.2018 Ein AKH-Chirurg wurde nun vom Dienst freigestellt: Er soll sich in zahlreiche OP-Protokolle eingetragen haben, obwohl er nicht der Operateur war.
Der Mann wird aufgrund aufliegender Anklageschriften, seinem Heimatland Serbien ausgeliefert.

Auslieferung an Serbien: In Wien verurteilter Einbrecher im Heimatland gesucht

3.10.2018 Ein 31-Jähriger Mann aus Serbien, brach fünf in Wohnhäuser in Wien ein. Er wird nach der rechtskräftigen Erledigung des Inlandsverfahrens, seinem Heimatland Serbien ausgeliefert, da dort Anklageschriften vorliegen.
Eine Öffnung der Busspuren für E-Autos kommt für die Stadtregierung nicht infrage.

E-Autos dürfen in Wien nicht auf Busspuren fahren

3.10.2018 Das Verkehrsministerium soll die Öffnung der Busspuren für E-Autos planen. Für die rot-grüne Stadtregierung ist dieses Vorhaben "inakzeptabel".
Die Karrieremesse im Wiener MAK ist bei freiem Eintritt zu besuchen und bietet zahlreiche Programmpunkte.

Fair.versity.Austria: Freier Eintritt zur Karrieremesse im Wiener MAK

9.10.2018 Am 9. Oktober findet die Diversity-Karrieremesse im Museum für Angewandte Kunst in Wien statt. Bei freiem Eintritt bietet die Veranstaltung eine große Bandbreite rund um das Thema Job und Karriere.
Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Mysteriöser Tod von Wiener Anwalt: Ermittlungen laufen

2.10.2018 In der Nacht auf den 15. August 2018 starb ein Wiener Anwalt aus bisher unbekannten Gründen. Nun wurde eine Obduktion angeordnet, um den mysteriösen Tod aufzuklären.
Im Mai wurde ein Autofahrer von einem 36-Jährigen mit einer Eisenstange schwer verletzt, nun beginnt der Prozess.

36-Jähriger schlug mit Eisenstange auf Autofahrer in Wien ein: Prozess

2.10.2018 Im Mai 2018 hat sich ein Vorfall in Wien-Leopoldstadt ereignet, bei dem ein Streit so eskalierte, dass ein 36-jähriger auf einen anderen Autofahrer einschlug und diesen dabei schwer verletzte. Der Prozess gegen den Mann hat am Dienstag begonnen.
Eine City-Maut soll laut Vassilakou die Lebensqualität der Wiener steigern.

Vassilakou wirbt erneut für City-Maut in Wien

2.10.2018 Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou macht sich erneut für die Einführung einer City-Maut in Wien stark. Eine solche Maßnahme würde laut einer Studie bereits von knapp 60 Prozent der Österreicher befürwortet.
Das Verwaltungsgericht in Wien erhält zusätzliche Richter.

Stadt Wien stockt Personal für Verwaltungsgericht auf

2.10.2018 Die Stadt Wien erhält im Verwaltungsgericht mehr Personal. Sechs zusätzliche Richter sowie sechs weitere Mitarbeiter werden versprochen.
Im Kindermuseum warten um Halloween umfangreiches Gruselprogramm auf die Kinder.

Kindermuseum "Schloss Schönbrunn": schaurig-schönes Halloweenprogramm

2.10.2018 Halloween im Kindermuseum "Schloss Schönbrunn" steht ganz unter dem Motto "Gruseln". Am 25., 27., 28. und 31. Oktober findet das Halloweenprogramm statt.
In der Wiener Hofburg startet die Design District 1010 am 5. Oktober.

Design District: Wiener Innenstadt wird zum interaktiven Showroom

22.10.2018 Zwischen dem 5. und 7. Oktober, findet die Design District 1010 in der Wiener Hofburg statt. Gemeinsam mit der Wiener Innenstadt wird diese zum Mittelpunkt für hochwertige Design aus aller Welt.
Die FPÖ will das Parkpickerl in Döbling juristisch bekämpfen.

Parkpickerl in Döbling: Wurde die Bezirks-ÖVP von "Pickerl-Mafia" bedroht?

2.10.2018 Derzeit kursieren Gerüchte, dass die Einführung des Parkpickerls in Wien-Döbling nur deshalb möglich war, da einige ÖVP-Mandatare zuvor bedroht und unter Druck gesetzt wurden. Die FPÖ will nun rechtlich gegen den Beschluss vorgehen.