Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Gesundheit

  • Manche Modelle sind zu wenig robust

    Unnötige Schadstoffe in Kindersonnenbrillen

    26.04.2012 Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat Kindersonnenbrillen getestet. Beim UV-Schutz gab es nichts zu bekritteln.
    Tausende junge und ältere Asthmapatienten konnten sich schon von der heilenden Wirkung der Krimmler Wasserfälle überzeugen

    Asthmatag der Lungenunion im Rathaus - Wochenende an den Krimmler Wasserfällen gewinnen

    26.04.2012 Am Samstag dreht sich im Wiener Rathaus alles um  die Lunge. Asthma und Allergien, unter denen rund 1,2 Millionen Österreicher leiden, können behandelt und gelindert werden. Alle Informationen dazu gibt es am Asthmatag der Lungenunion am 28. April.
    Der VKI hat Kindersonnenbrillen getestet und festgestellt: Der Preis sagt nichts über die Qualität.

    Kindersonnenbrillen im Test

    26.04.2012 Der Verein für Konsumenteninformation hat Kindersonnenbrillen getestet. Einige der getesteten Modelle enthielten unnötige Schadstoffe. Aber das Ergebnis zeigt auch: Der Preis sagt nicht viel über die Qualität aus.
    Die Deutschen gelten als Europameister im künstlichen Bräunen.

    Hautkrebsgefahr durch Solarien höher als gedacht

    25.04.2012 Die Krebsgefahr durch Solarienbesuche ist höher als bisher gedacht. Das belegt eine internationale Meta-Studie, die auf einem Hautkrebs-Expertenforum in Berlin vorgestellt wurde.
    Haushaltsreiniger können den Atemwegsorganen schaden und sogar Asthma auslösen.

    Haushaltsreiniger in Sprayform schadet dem Herz

    24.04.2012 Haushaltssprays und parfümierte Produkte können für das Herz gefährlich sein. Das wies ein internationales Forscherteam unter Basler Leitung in einer Studie mit Schweizer Hausfrauen nach. Der größte Effekt wurde bei Lufterfrischungssprays festgestellt.
    Michael Jonas steht auch weiterhin den Vorarlberger Ärzten vor.

    Ärztekammer - Michael Jonas bleibt Vorarlberger Präsident

    24.04.2012 Schwarzach - Der Dornbirner Internist Michael Jonas ist am Montagabend als Präsident der Vorarlberger Ärztekammer wiedergewählt worden. Die erwartete Bestellung von Jonas in der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung erfolgte nach Angaben der Ärztekammer einstimmig. Neue Ärztekammer-Vizepräsidenten und Kurienobleute sind Hermann Blaßnig (Angestellte Ärzte) und Harald Schlocker (Niedergelassene Ärzte).
    Kaffee senkt den Blutdruck.

    Kaffee senkt den Blutdruck

    24.04.2012 Eine Schweizer Studie kam zu dem Ergebnis, dass Leute die viel Kaffee trinken, einen niedrigeren Blutdruck aufweisen. Diese herzfreundliche Wirkung liegt im Erbgut begründet - gilt allerdings nur für Nichtraucher.
    Die Initiative "Fit für Österreich" steht ganz im Zeichen der Bewegung.

    "Fit für Österreich"-Impulstage in der Steiermark

    23.04.2012 Vom 21.-22. April 2012 fanden im Bundessport- und Freizeitzentrum Schieleiten die ersten "Fit für Österreich"-Impulstage statt. Rund 100 Teilnehmer nutzten diese Gelegenheit um sich neue Ideen für ihre Vereinsarbeit oder ihren Bewegungsunterricht in Schulen und Kindergärten zu holen.
    Reiner Apfelsaft wurde im Test auf vier Teelöffel Zucker pro gezeigter Einheit geschätzt, er enthält jedoch das Doppelte.

    Mogelei: Zu viel Zucker in "gesunden" Getränken

    18.04.2012 Die meisten Menschen ahnen nicht, wie viel Zucker - und damit auch Kalorien - in gängigen Getränken enthalten sind.
    Foodwatch: Fast alle Kinder-Lebensmittel sind ungesund.

    Foodwatch kritisiert Nestle-Werbung für ungesunde Kinderlebensmittel

    18.04.2012 Die Konsumentenschutzorganisation Foodwatch hat den weltgrößten Nahrungshersteller Nestle wegen seiner Werbung für ungesunde Kinderlebensmittel kritisiert.
    Durch Stammzellen sollen Haare wieder sprießen.

    Neue Hoffnung für unfreiwillige Glatzköpfe

    18.04.2012 Neue Hoffnung für unfreiwillige Glatzköpfe: Japanischen Wissenschaftern ist es gelungen, Mäusen mit Hilfe einer Stammzellenbehandlung neue Haare wachsen zu lassen.
    Zu den häufigsten Anwendungsgebieten der Homöopathie zählen leichte Erkältungen, Husten und Schnupfen.

    Die Hälfte der Österreicher verwendet homöopathische Mittel

    17.04.2012 Die Homöopathie ist in Österreich die bekannteste und beliebteste komplementärmedizinische Heilmethode. Jeder Zweite verwendet homöopathische Mittel.
    Wie so oft geht es offenbar um "Viagra & Co."

    Online-Arztpraxis will Rezepte nach Österreich verschicken

    16.04.2012 Schlagzeilen rund um eine für österreichische Patienten von ihrer Sinnhaftigkeit kaum durchschaubaren Internet-Aktion: In einer Aussendung propagierte am Montag eine Londoner Arztpraxis "Internet-Sprechstunden" samt dem Verschicken von Rezepten.
    Abgespeichertes Verlangen innerhalb kurzer Zeiträume beeinflussbar

    Manipulierte Erinnerungen gegen die Sucht

    14.04.2012 Die Manipulation von Erinnerungen an den Konsum von Suchtmitteln könnte ehemaligen Abhängigen dabei helfen, einen Rückfall zu verhindern.
    Viel Grips zum Top-Fußballer nötig

    Profi-Fußballer besonders helle Köpfe

    13.04.2012 Fußballern unterstellt man oft, ihre Stärke sei allein in den Fußmuskeln konzentriert, nicht jedoch im Gehirn.
    Durch Schlafmangel und eine Verschiebung des Tag-Nacht-Rhythmus gerate die innere Uhr leicht aus dem Takt

    Schlafmangel kann zu Diabetes führen

    13.04.2012 Nachtschichtarbeiter und Vielflieger haben möglicherweise ein erhöhtes Diabetes-Risiko.
    Patient Margomed M. und seine Mutter kurz nach dem Einsetzen des Hörimplantats. Der Patient ist wohlauf!

    Weltweit erstes Hörimplantat in Wien eingepflanzt

    10.04.2012 Ein Elfjähriger, der ohne Ohrmuscheln geboren wurde, kann jetzt wieder hören: Als erstes Kind weltweit hat er ein Hörimplantat an der MedUni Wien erhalten.
    Die Bevölkerung wird auch in Österreich immer älter.

    Weltgesundheitstag: Gesund alt werden

    6.04.2012 In den kommenden Jahren werden erstmals mehr Menschen im Alter von über 60 Jahren als unter fünf auf der Erde leben. Auch deshalb steht der Weltgesundheitstag 2012 am Samstag unter dem Motto "Altern und Gesundheit: Gesundheit erfüllt die Jahre mit Leben".
    Experte: "Hohe Verfügbarkeit und niedrige Preise problematisch"

    Discounter und Übergewicht hängen zusammen

    5.04.2012 Der Ort des täglichen Einkaufs kann sich auf das Körpergewicht auswirken.
    Studie zeigt: Konsum von illegalen Drogen 'altert' mit den Konsumenten

    Immer mehr Senioren kiffen

    5.04.2012 In Zukunft wird die Exekutive in den westlichen Industriestaaten neue "Klienten" zu verfolgen haben, wenn sie ihre Tätigkeiten auf die Konsumenten von illegalen Drogen abstellt: Pensionisten.
    Seit fünf Jahren gibt es eine EU-Verordnung, die Arzneimittelzulassungen für Kinder unter strengen Vorlagen zwingend vorschreibt.

    Bis zu 90 Prozent der Medikamente für Kinder nicht zugelassen

    3.04.2012 Bis zu 90 Prozent der derzeit eingesetzten Medikamente sind für Kinder gar nicht zugelassen. Um zu einer adäquaten Dosierung zu kommen, müssen Ärzte die Empfehlungen für Erwachsene auf Kinder "herunterrechnen".
    Problematischer Verlust der Essensrituale

    Fast Food und Depression hängen zusammen

    30.03.2012 Wer ständig Fastfood und Fertignahrung konsumiert, hat gegenüber Anhängern einer "gesunden Kost" ein um bis zu 50 Prozent höheres Risiko, an einer Depression zu erkranken.
    Effekt nicht durch Alkohol, sondern durch Vorstellungskraft

    Trinker finden sich attraktiver

    29.03.2012 Wer viel Alkohol trinkt, trinkt sich selbst schön: Französische Wissenschafter fanden in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie heraus, dass sich Menschen umso attraktiver finden, je mehr Alkohol sie trinken - oder auch nur glauben zu trinken.
    Zu viel Sitzen rächt sich

    Wer viel sitzt, ist früher tot

    28.03.2012 Herumsitzen ist gefährlich: Wer täglich elf Stunden oder mehr auf dem Stuhl oder Sofa verbringt, steigert damit sein Sterberisiko deutlich.
    Züricher Forscher entschlüsselten Struktur eines sogenannten ABC-Transporters.

    Neuer Ansatz zur Bekämpfung multiresistenter Bakterien entdeckt

    28.03.2012 Im Kampf gegen multirestistente Bakterien und schwierig zu behandelnde Tumore gibt es neue Hoffnung: Forscher an der Universität Zürich haben die atomare Struktur eines wichtigen sogenannten ABC-Transporters entschlüsselt.
    Bei Geflügel (Geflügelprodukten) gibt es vor allem zwei Keimbelastungen, die Probleme bereiten: Salmonellen und Bakterien vom Typ Campylobacter.

    Wissenschafter hoffen auf Campylobacter-Impfung bei Geflügel

    27.03.2012 Die durch Hühnerfleisch bzw. kontaminierte Eier ausgelösten Salmonelleninfektionen konnten in Österreich und der EU in den vergangenen Jahren zunehmend zurückgedrängt werden. Doch ein anderer Darmkeim, Campylobacter jejuni, macht anhaltend Probleme.
    Im Durchschnitt aßen die Teilnehmer zweimal in der Woche Schokolade - sie trieben aber auch 3,6 Mal Sport.

    Studie: Schokoladen-Esser sind dünner

    27.03.2012 Regelmäßige Schokoladen-Esser sind nach einer amerikanischen Studie etwas schlanker als jene, die selten zur Tafel greifen. Das Ergebnis der Forscher: "Erwachsene, die regelmäßig Schokolade essen, haben einen geringeren Body-Mass-Index (BMI) als die, die weniger oft zur Schokolade greifen."
    Pollen sorgen bei Allergikern für trändende Augen. Blüten einer Hasel im Frühjahr.

    Pollen belasten Allergiker bereits Ende März

    26.03.2012 Mit den Pollen von Hasel und Erle ist die Pollensaison bereits voll im Gange, was bei Allergikern bereits Ende März zu allergischen Reaktionen führen kann. Die Beslastung durch Birkenpollen dürfte nach Berechnungen der ZAMG und des Pollenwarndienstes im heurigen Jahr besonders heftig ausfallen. Vor allem Allergiker im Osten und Südosten Osterreichs werden davon stark betroffen sein.
    Dem 15-jährigen Mädchen wurden Lungenteile ihrer Eltern implantiert.

    Mädchen wurden Lungenteile der Eltern verpflanzt

    23.03.2012 Ein bemerkenswerter Eingriff ist den Ärzten am Wiener AKH gelungen. Wie der ORF berichtete, wurden einem 15-jährigen Mädchen Teile der Lunge ihrer Eltern eingepflanzt.
    Laut einer Studie ist eine Schwangerschaft nach Brustkrebs gefahrlos möglich

    Schwangerschaft auch nach Brustkrebs möglich

    21.03.2012 Eine Schwangerschaft erhöht, wie früher befürchtet, den Östrogenspiegel im Körper nicht und bewirkt somit kein Wiederauftreten der Erkrankung zu einem späteren Zeitpunkt. Somit stellt eine Schwangerschaft kein Risiko für Frauen mit hormonahängigem Brustkrebs dar.
    Auf Facebook hat "Texas Hold'em Poker" mit momentan fast 59 Millionen "Likes" mittlerweile mehr Fans als die Sängerin Lady Gaga (über 49 Millionen).

    Generation Facebook zockt, was das Zeug hält

    21.03.2012 "Versteckte Sucht" - immer mehr Kinder und Jugendliche sind spielsuchtgefährdet. Viele von ihnen spielen nicht zu zum Spaß, sondern um vor ihren Problemen zu fliehen. Die Elten haben davon meist keine Ahnung.
    Heftiger Regen löst keine Wehen aus, so Klimaforscher Orphal

    Wetter beeinflusst Leben und Sterben weniger als angenommen

    21.03.2012 Gibt es typisches Selbstmordwetter? Oder kann ein Sturmtief Wehen auslösen? Der Einfluss des Wetters auf Leben und Tod ist Thema vieler Geschichten und Diskussionen.
    Schmerzen von Kopf bis Fuß sind das Thema beim 6. Wiener Schmerztag.

    6. Wiener Schmerztag im Rathaus

    21.03.2012 Einem unschönen, aber wichtigen Thema widmet sich der Aktionstag im Wiener Rathaus am 30. März: Schmerzen. Bei freiem Eintritt werden zahlreiche Gesundheitsangebote, Vorträge, ärztliche Beratungen und Seminare angeboten.
    Paul Metzler (im Bild mit seiner Mutter) bereichert das Leben seiner Eltern

    Ein neuer Test schürt die Angst

    21.03.2012 Bregenz (VN-mm) - Heutiger Welt-Down-Syndrom-Tag will über mögliche Folgen für Ungeborene aufklären.
    "Der Umgang des Pentagon mit traumatisierten oder hirnverletzten Soldaten ist teils skandalös"

    Traumabewältigung bei der US-Armee: "Hört auf zu lügen"

    20.03.2012 Seit dem Vietnam-Krieg ist kein US-Soldat mehr wegen "Feigheit" vor einem Militärgericht gestanden. Im November 2003 sollte es Georg-Andreas Pogany treffen.
    Weichmacher und Flammschutzmittel können beim Menschen zu Fettleibigkeit und Diabetes führen.

    Studie: Weichmacher können zu Diabetes und Fettleibigkeit führen

    20.03.2012 Weichmacher und Flammschutzmittel können beim Menschen zu Fettleibigkeit und Diabetes führen, besagt eine Studie der britischen Umweltorganisation ChemTrust.
    Mit ersten Juli 2012 soll dieses Logo für Bioprodukte gelten.

    Ab 1. Juli gilt ein einheitliches EU-Logo für Bioprodukte

    20.03.2012 Mit 1. Juli 2012 läuft die Übergangsfrist, mit der die Verwendung des Vorgänger-Prüfsymbols der EU für Bioprodukte endet, aus. Es wurde Ende der 1990er-Jahre eingeführt und konnte zunächst freiwillig verwendet werden. Seit 1. Juli 2010 besteht für alle vorverpackten Biolebensmittel innerhalb der Europäischen Union jedoch Kennzeichnungspflicht mit dem neuen Bio-Prüfsymbol der EU.
    Frühlingserwachen in Bad Waltersdorf.

    Frühlingserwachen in der Thermenregion Bad Waltersdorf

    20.03.2012 In der Thermenregion Bad Waltersdorf herrscht reges Frühlingserwachen. Mit besonderen Veranstaltungen zur Frühlingssaison will man Gäste in die Gegend locken. Neben dem traditionellen Radio Steiermark Lauf, gibt es erstmals auch ein Mittelalterfest.
    Das Blühen von Hasel, Birke und Eberesche kündigt nicht nur den Frühling, sondern auch die Allergiesaison an.

    Allergiker können noch aufatmen: Pollenbelastung in Wien noch gering

    19.03.2012 Allergiker spüren den beginnenden Frühling bereits seit Wochen. Noch ist die Pollenbelastung in Wien jedoch gering. Alles über den Flug von Hasel, Erle, Birke und Co in den nächsten Tagen.
    In Kärnten startet die Zeckenschutzimpfung

    In Kärnten startet die Zeckenschutzimpfung

    16.03.2012 In Kärnten steigt schon jetzt mit den warmen Temperaturen die Zeit der Zecken. Daher startet schon jetzt die Zeckenschutzimpfung, um die Bevölkerung von den gesundheitlichen Folgeschäden eines Bisses zu schützen.
    Chips: Trans-Fettsäuren hinterlassen Spuren im Gemüt

    Transfette machen aggressiv

    16.03.2012 Der Verzehr bestimmter Fette macht wütend und aggressiv, behaupten Mediziner der University of Carlifornia in San Diego in der Fachzeitschrift "PLoS ONE".
    Voraussetzung für die Studienteilnahme: Extreme Eifersucht

    LKH Rankweil sucht extrem eifersüchtige Personen

    19.03.2012 Rankweil - Das LKH Rankweil beteiligt sich an einer internationalen Studie zum Thema pathologische Eifersucht - initiiert von Prof. Achim Schützwohl von der Londoner Brunel Universität - und sucht dementsprechend nach TeilnehmerInnen. Bedingung: extreme Eifersucht.
    Das neue Präparat soll das Immunsystem dazu bringen, Tumorzellen gezielt abzutöten.

    Schweizer Forscher entwickelten neuen Impfstoff gegen Hirntumore

    15.03.2012 Schweizer Forscher haben einen Impfstoff gegen die tödlichste Form des Hirntumors entwickelt. Das Präparat soll das Immunsystem der Patienten dazu bringen, die Tumorzellen gezielt abzutöten. Es befindet sich gegenwärtig in einer ersten klinischen Studienphase.
    Rund 50 Prozent der Bevölkerung leidet im Frühling an Frühjahrsmüdigkeit.

    Was tun gegen Frühjahrsmüdigkeit?

    14.03.2012 Wie fühlen Sie sich? Mit dem Frühling kommt bekannterweise auch die so genannte Frühjahrsmüdigkeit. Über 50 Prozent der Bevölkerung fühlen sich zwischen März und Mai weniger leistungsfähig als sonst. Maria Anna Benedikt, Leiterin der ernährungsmedizinischen Beratung vom Landeskrankenhaus Salzburg, gibt Tipps für einen frischen Start in den Frühling.
    Am Dienstag wurde das Moser Milani Med Spa mit zahlreichen Promis eröffnet.

    Moser Milani Med Spa: Große Eröffnung in der Wiener City

    14.03.2012 Am Dienstag wurde das Moser Milani Med Spa im ersten Wiener bezirk mit mehr als 300 geladenen Gästen und zahlreichen Vertretern der Presse feierlich eröffnet.
    Internetdienst für diesen Frühling ausgebaut - Starkes Pollenjahr erwartet

    Eine neue App warnt Allergiker vor Pollen

    14.03.2012 Der Österreichische Pollenwarndienst hat eine App entwickelt, mit der Allergiker ihren personalisierten Warndienst auf das Handy erhalten.
    Wir verlosen 3x2 Packungen der Always Ultra ActiPearls.

    Die neue always Ultra mit geruchsneutralisierenden ActiPearls™

    5.04.2012 Wir verlosen die neue always Ultra mit geruchsneutralisierenden ActiPearls, damit Frauen sich während ihrer Periode trotzdem frisch fühlen können. Mit ein bisschen Glück können Sie zwei Packungen gewinnen.
    Die inzwischen schon 16 Monate alte Alaitz ist wohlauf

    Weltpremiere: Ärzte operierten Fötus im Mutterleib an der Lunge

    14.03.2012 In Spanien ist die weltweit erste Lungenoperation an einem Fötus im Mutterleib gelungen.
    Ein paar solcher Crashdiäten hintereinander und auch diese Hose wird zu klein sein.

    Frühlingsdiäten: Die schnelle, unschlaue Crash-Lösung

    14.03.2012 Klar ist es leicht, mit Frühlingsdiäten panisch ein paar Kilo abzunehmen. Die haben Sie allerdings schnell wieder auf den Hüften und zwar doppelt. Dafür übernehmen wir dann keine Verantwortung, denn wir haben Sie gewarnt. Also: So nimmt man zwischen fünf und sieben Kilo in einer Woche ab.
    Äpfel. Eine bessere Idee als schnelle Frühlingsdiäten.

    Frühlingsdiäten: Der lange, schlaue Weg zur Bikinifigur

    14.03.2012 Jetzt haben Sie genug von Frühlingsdiäten und wollen endlich ohne Jo-Jo-Effekt leben! Sehr gut, dann sind Sie hier genau richtig. Wir bringen Sie auf den Weg, der langfristig zum Erfolg führt.
    Frühgeborene werden durch Mamas Stimme und Herzschlag gestärkt

    Frühchen: Mutters Stimme stärkt Lunge und Herz

    14.03.2012 Brutkästen können Frühgeborenen zwar sehr erfolgreich das Leben retten, doch mit dem Mutterleib, wo ideale Entwicklung stattfindet, sind sie dennoch nicht vergleichbar.
    In Salzburg wurden bisher nur kleinere Mengen der Droge zum Eigenkonsum sichergestellt.

    Badesalzdroge: "Gefährlichste Droge der Welt"?

    13.03.2012 Rauschzustände, Euphorie, Wahnvorstellungen und Panikattacken, das sind die Symptome, die die „Badesalzdroge“, an der kürzlich eine 20-jährige Gmundnerin gestorben ist, auslösen kann. In den USA und Teilen Europas breitet sich die Droge rasant aus, in Salzburg gibt es bis dato nur Einzelfälle.
    Schock? Wenn es einem nach dem Winter auf der Waage die Zehennägel aufrollt, wird es Zeit für die vielen Frühlingsdiäten!

    Frühlingsdiäten im Check: Jetzt heißt es schlau sein!

    14.03.2012 Der Schrei nach diversen Frühlingsdiäten kommt spätestens dann, wenn die Sonne das erste Mal spürbar durch die Wolkendecke blinzelt. Viele probieren dann schon mal tentativ Badehose und Bikini an - und sind schockiert ob des einengenden Winterspecks. Dann muss eine Diät her, und zwar schnell!
    Weltweit größte Studie über saisonale Häufigkeit von Selbstmorden.

    Wie Suizide mit dem Sonnenlicht zusammen hängen

    12.03.2012 Achtung, Suizidgefahr: In der bisher weltgrößten wissenschaftlichen Studie zur saisonalen Häufigkeit von Selbstmorden haben Wissenschafter der MedUni eine interessante Entdeckung gemacht.
    Nach Eisprung: Kurze Reaktionszeit auf Schlangen.

    Studie: Frauen nach Eisprung besonders empfindlich für Gefahren

    9.03.2012 Frauen, die gerade ihren Eisprung hatten, sind unschlagbar, wenn es darum geht, bedrohliche Schlangen ausfindig zu machen. Zu diesem Schluss kommen japanische Forscher in einer am Donnerstag im britischen Fachmagazin "Scientific Reports" veröffentlichten Studie.
    Dieser Anblick wird dank abflachender Grippewelle schon seltener

    Grippewelle flacht sich ein wenig ab

    8.03.2012 Der Höhepunkt der aktuellen Grippewelle scheint überstanden zu sein. Das bedeutet aber nicht, dass die Gefahr schon gebannt ist.
    So weit die Medizin auch ist, beim Schnupfen stößt sie an ihre Grenzen.

    Warum wir immer wieder Schnupfen kriegen

    7.03.2012 Auch wenn meteorologisch der Frühling schon begonnen hat, deutet das Wetter noch lange keine lauen Frühlingslüftchen an. Entsprechend schniefen und tropfen die Nasen. Die schlechte Nachricht: Gegen den Schnupfen ist vielleicht ein Kraut gewachsen, jedoch werden wir partout nicht gegen den verantwortlichen Virus immun.
    Enrique Iglesias, Leiter eines Forschungsteams am Biotechnologie-Zentrum dämpfte vorab zu hohe Erwartungen.

    Kuba: Forscher testen Aids-Impfstoff an Mäusen

    6.03.2012 Kubanische Wissenschafter haben nach eigenen Angaben an Mäusen erfolgreich einen Impfstoff gegen Aids getestet.
    Am 13. März eröffnet das Moser Milani Medspa im ersten Bezirk.

    Moser Milani Med Spa eröffnet in der Wiener Innenstadt

    6.03.2012 Werbung Am 13. März eröffnet in Wien das Moser Milani Med Spa von Dr. Shirin Milani und Dr. Veith Moser. Im Med Spa kann man sich so kosmetisch beraten und behandeln lassen und kleine medizinische Eingriffe ambulant durchführen lassen.
    Akten von Psychotherapie-Patienten sollen einfach im Altpapier gelandet sein.

    Akten von Psychotherapie-Patienten im Altpapier gelandet

    6.03.2012 Rund 40 volle Aktenordner mit sensiblen Aufzeichnungen wie Psychotherapie-Honorarnoten, Patientennamen und auch Diagnosen sollen am Wochenende einfach in einem offenen Altpapier-Container in Wien-Alsergrund entsorgt worden sein.