Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • Auch Cobra und Wega waren an der Aktion in Wien und NÖ beteiligt.

    Suchtgiftring zerschlagen: 24 Festnahmen in Wien und Niederösterreich

    27.05.2018 Dem Bundeskriminalamt ist es gelungen, einen serbischen Suchtgift-Ring zu zerschlagen, der sich auf die Produktion und den Handel mit Marihuana spezialisiert hatte. Nach grenzüberschreitenden Ermittlungen wurden vergangenen Freitag 20 koordinierte Hausdurchsuchungen in Wien und Niederösterreich durchgeführt. Dabei wurden 24 Personen festgenommen und 14 Suchtgift-Plantagen unschädlich gemacht.
    Kurz nachdem er am Bankomaten Geld behoben hatte, wurde der 88-Jährige überfallen.

    88-Jähriger nach Bargeldbehebung in Wien-Donaustadt attackiert und ausgeraubt

    25.05.2018 Am Mittwoch wurde ein Pensionist in einem Einkaufszentrum in Wien-Donaustadt nach einer Bargeldbehebung attackiert und ausgeraubt. Der 18-jährige Täter konnte noch am gleichen Tag festgenommen werden.
    Der Mann konnte erfolgreich reanimiert werden.

    Wien-Donaustadt: Mann nach Herz-Kreislauf-Stillstand erfolgreich reanimiert

    22.05.2018 Ein 55-jähriger Kayak-Fahrer konnte am Montagnachmittag erfolgreich reanimiert werden, nachdem er bei der Anlegestelle an der Kagraner Brücke in Wien plötzlich Brustschmerzen bekam.
    Die Feuerwehr musste mit schwerem Gerät ausrücken.

    Verschmutzung in der Alten Donau: Wiener Feuerwehr rückte mit schwerem Gerät aus

    22.05.2018 Am Samstagabend gegen 19:30 Uhr riefen Mitglieder der Naturfreunde Alte Donau die Feuerwehr, weil sie einen Schleier im Wasser nahe ihrem Badesteg bemerkten. Die Wiener Feuerwehr musste dabei mit schwerem Gerät ausrücken.
    Die Polizei konnten den Drogenring in Wien ausforschen.

    Drogenring in Wien gesprengt: Heroin und Kokain an Jugendliche verkauft

    21.05.2018 Wie die Wiener Polizei am Sonntag bekanntgab, wurde einer neunköpfigen Tätergruppe in Wien-Donaustadt der Verkauf von sechs Kilo Heroin und 1,3 Kilo Kokain nachgewiesen worden.
    Die Wiener sind mit der Sauberkeit in Wien zufrieden.

    Wiener sind zufrieden mit der Sauberkeit in ihrer Stadt

    21.05.2018 Wien landet bei der Zufriedenheit mit der Sauberkeit ihrer Bewohner mit 90 Prozent auf Rang zwei in der EU. Den ersten Platz nehmen laut Eurostat-Daten vom Pfingstmontag die Luxemburger mit 95 Prozent ein.
    Der Mast der jüdischen Fahne wurde zum Ziel von Vandalen.

    Mast der jüdischen Fahne am "Campus der Religionen" zerstört

    18.05.2018 Am “Campus der Religionen” in Wien-Aspern wurde erneut ein antisemitischer Vandalenakt verübt. Dieses Mal wurde der Mast der jüdischen Fahne zerstört.
    Drei Dealer konnten in Wien festgenommen werden.

    Wien: Polizisten nahmen drei mutmaßliche Suchtgifthändler fest

    14.05.2018 Am Sonntag konnte die Polizei in Wien gleich drei mutmaßlichen Suchtgifthändler festnehmen. Einem Verdächtigen gelang es jedoch, die Drogen in den Donaukanal zu werfen.
    Die Wiener Einkaufsstraßen haben im Juni viele Aktionen.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Juni 2018

    11.05.2018 Auch im Juni 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    Die Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt.

    Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt - Baukostengrenze soll wegfallen

    10.05.2018 Die Wohnbauförderung soll in Wien neu geregelt werden: Bauträgern soll es einfacher gemacht werden, trotz steigender Errichtungskosten zu Förderungen zu kommen.
    So wird das Wetter in Wien in der kommenden Woche.

    Wetter in Wien: Es bleibt warm - Ab Dienstag steigt Schauergefahr

    6.05.2018 Am Montag bleibt das Wetter sommerlich warm und stabil, ab Dienstag wird es von Ostern her wieder unbeständiger. In Wien muss mit Regenschauern und Gewittern gerechnet werden. Die Details der Wetter-Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    "Wien räumt auf": 17.000 Wiener halfen mit und sammelten 29.000 Kilo Müll.

    "Wien räumt auf": Mehr als 17.000 Teilnehmer sammelten 29.000 Kilo Müll

    6.05.2018 Großer Erfolg bei der großen Mitmachaktion "Wien räumt auf - mach mit". Mehr als 17.000 Menschen haben sich beteiligt und in den letzten beiden Wochen in der Stadt geputzt.
    Am Freitag wurde eine tote Person in der alten Donau entdeckt.

    Tote Person in der Alten Donau in Wien entdeckt

    5.05.2018 Am Freitag wurde eine tote Person von Tauchern in der Alten Donau in Wien entdeckt. Wie sich wenig später herausstellte, handelt es sich bei der Leiche um den seit Dienstag vermissten 14-Jährigen.
    Wien Energie installierte bereits seine ersten Photovoltaikanlagen.

    Wien Energie startet Solarstrom-Offensive in der Donaustadt

    4.05.2018 In der Wiener Donaustadt wurde die erste Photovoltaik-Anlage der Solarstrom-Offensive von Wien Energie installiert. Die Anlage auf dem Mehrparteienhaus kann aktuell 38 Haushalte mit Sonnenstrom vom eigenen Dach versorgen. In den nächsten Jahren will die Wien Energie 100 Mio. Euro in neue Photovoltaik-Anlagen investieren.
    Die Tour erstreckt sich durch drei Wiener Bahnareale. / Symbolbild

    Wiener Rad- und Grätzeltouren: Start ist am 4. Mai

    3.05.2018 Die beliebten Rad- und Grätzeltouren starten am Freitag in die ehemaligen Bahnareale des Wiener Hauptbahnhofs, Nord- und Nordwestbahnhof. Ab Freitag stehen heuer 23 Gratis-Touren zur Auswahl.
    Die beiden Männer versuchten ein Rad und vier Paletten Bier zu stehlen.

    Wien-Donaustadt: Einbrecher stahlen Fahrrad und vier Paletten Bier

    3.05.2018 Am Mittwoch beobachtete eine Passantin in Wien-Donaustadt, wie sie vier Paletten Bier und ein Fahrrad zu stehlen versuchten. Die Polizei konnte die Ganoven festnehmen.
    Jeden Tag findet das Festival in einem anderen Bezirk statt.

    Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

    2.05.2018 Egal ob "Don Giovanni" im Nachtclub, ein Bootskonzert auf der Donau oder klassische Klänge in der Virgilkapelle: Bei der bereits zehnten Ausgabe des "Wir sind Wien"-Festivals ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Hier findet ihr die Details zum Programm im Juni.
    Die Polizei zog einige Schwertransporte ohne Genehmigung aus dem Verkehr.

    Schwertransporte ohne Genehmigung auf A23 in Wien unterwegs: Aus dem Verkehr gezogen

    1.05.2018 Am Montag haben Polizisten der Landesverkehrsabteilung in Wien-Donaustadt vier Schwertransporte, bei denen die erforderlichen Genehmigungen fehlten, aus dem Verkehr gezogen. Den Lenkern der kroatischen und rumänischen Fahrzeuge wurde die Weiterfahrt bis zur Erfüllung der Auflagen untersagt. Zudem hoben die Polizisten 2.600 Euro als vorläufige Sicherheitsleistung ein. 
    Diese Veranstaltungen finden am 1. Mai 2018 in Wien statt.

    Feiern am 1. Mai 2018 in Wien: Maiaufmarsch, Partys und Veranstaltungen

    29.04.2018 Am Dienstag ist wieder Tag der Arbeit: Am 1. Mai 2018 werden in Wien zahlreiche Events geboten. Vom Maiaufmarsch bis zum Maifest - VIENNA.at hat die besten Veranstaltungen am Feiertag für Sie zusammengefasst.
    So wird das Wetter in der kommenden Woche in Wien.

    Wetteraussichten in Wien: Zum Wochenbeginn bleibt es sonnig - Ab Mittwoch Gewitter

    29.04.2018 Der Wochenbeginn verspricht viel Sonne und warme Temperaturen, ab Mittwoch wird das Wetter unbeständiger und bringt auch Gewitter nach Wien.
    Der Auftritt von Gigi D'Agostino im Bollwerk Wien sorgte für einen Polizeieinsatz.

    Club komplett überfüllt: Auftritt von Kult-DJ Gigi D'Agostino im Bollwerk Wien sorgt für Polizeieinsatz

    28.04.2018 Am Freitag gastierte der Kult-DJ Gigi D'Agostino im Wiener Bollwerk. Obwohl der Club bereits komplett überfüllt war, versuchten weitere 200 Personen in das Lokal zu gelangen. Rund 20 Polizeibeamte waren nötig, um die Situation zu beruhigen.
    Die IGGÖ sollte für Aufklärung in der ATIB-Affäre sorgen.

    Affäre um Kriegsspiele in Wiener Moschee: Ultimatum an IGGÖ endete

    28.04.2018 Die Islamische Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) wurde von der Regierung dazu aufgefordert, Klarheit in der Causa um die Kriegsinszenierungen mit Kindern in einer Moschee des türkischen Vereins ATIB zu schaffen. Dieses Ultimatum endet heute.
    Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

    Vierjähriger starb nach Fenstersturz in der Donaustadt: Unfallhergang weiter unklar

    28.04.2018 Am Donnerstagnachmittag stürzte ein Vierjähriger aus dem siebenten Stock eines Wohnhauses in der Donaustadt und verstarb noch am Unfallort. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist weiterhin unklar.
    Die MA 48 lädt wieder zum Verkauf ihrer Geräte und Co.

    Verkauf gebrauchter Fahrzeuge & Geräte der MA 48 an zwei Standorten in Wien

    27.04.2018 Mehrmals im Jahr werden bei der MA 48 alte Fahrzeuge und Geräte ausgemustert, im Mai findet wieder eine solche Verkaufsaktion statt. Dieses Mal gibt parallel zum Fahrzeugverkauf in Simmering auch einen Sonderverkauf von Abrollcontainern und einer Pressmulde in der Donaustadt. Mehr dazu hier.
    Der Bub erlag seinen schweren Verletzungen.

    Vierjähriger nach Fenstersturz in Wien-Donaustadt verstorben

    26.04.2018 Am Donnerstagnachmittag kam es in Wien-Donaustadt zu einem schweren Unfall: Ein 4-Jähriger starb, nachdem er aus dem Fenster eines mehrstöckigen Wohnhauses gestürzt war.
    Heute wurde eine neue Polizeiinspektion in der Donaustadt eröffnet.

    Neue Polizeiinspektion in Wien-Donaustadt eröffnet

    25.04.2018 Am 25. April 2018, um 10.00 Uhr, fand die feierliche Eröffnung der neuen Polizeiinspektion Langobardenstraße, in Wien 22. Langobardenstraße 174 statt.
    In Wien finden im Mai zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Mai in Wien im Überblick

    1.05.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Mai, bei denen euer Geldbeutel garantiert geschont wird.
    Das Autodach musste mittelns Hydraulikgerätern aufgeschnitten werden.

    Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt: Verletzte wurden aus Auto geschnitten

    24.04.2018 Am Montagnachmittag kam es auf der Erzherzog-Karl-Straße in Wien-Donaustadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden eine PKW-Lenkerin und ihr Beifahrer verletz, am Auto entstand ein Totalschaden.
    Am Montag kam es in Wien zu einem Blitzeinschlag, der den S-Bahnverkehr behinderte.

    Blitzeinschlag in Wien-Süßenbrunn: Arbeiter schwer verletzt

    23.04.2018 Am Stellwerk in Süßenbrunn in Wien-Donaustadt kam es am Montag gegen 8.30 Uhr zu einem Blitzeinschlag. Die S-Bahnen S1 und S2 sind verspätet. Auf einem nahegelegenen Feld wurde ebenso ein Mann getroffen.
    Dem Einbrecher wurden mehrere Medikamente abgenommen.

    Einbruch in Apotheke in Wien-Donaustadt

    23.04.2018 Die Polizei konnte am Sonntag einen 21-Jährigen verhaften, der Medikamente aus einer Apotheke stehlen wollte. Daneben stellten die Beamten auch mehrere Messer sicher.
    Der verletzte Bauarbeiter wurde von den Rettungskräften versorgt.

    Arbeitsunfall auf Baustelle in Wien-Donaustadt: Holzbalken traf Bauarbeiter

    22.04.2018 Ein 30-jähriger Bauarbeiter wurde am Vormittag des 21. Aprils auf einer Baustelle in der Berresgasse in Wien-Donaustadt verletzt. Aus unbekannter Ursache fiel ein Holzbalken aus mehreren Metern Höhe und traf den Mann am Rücken.
    Der Verletzte wurde per Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

    Junger Bauarbeiter wurde auf Wiener Großbaustelle von Trägerteil begraben: Verletzt

    21.04.2018 Ein etwa 20-jähriger Bauarbeiter ist Samstagmittag auf einer Großbaustelle in Wien-Donaustadt von einem schweren Trägerteil getroffen worden. Der junge Mann erlitt nach Angaben der Berufsrettung Wien Verletzungen an der Wirbelsäule und musste erst von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde per Notarzthubschrauber in ein Unfallkrankenhaus gebracht.
    Laut "Drei"-Chef Jan Trionow ermöglicht "Massive MIMO" eine massive Steigerung der Internetkapazitäten.

    "Massive MIMO": "Drei" startet in Wien-Aspern mit Internet-Hochrüstung

    19.04.2018 Das Stadtentwicklungsgebiet Wien-Aspern ist für den Mobilfunkbetreiber "Drei" der optimale Standort, um den Mobilfunkausbau zu starten. Dort wird nun eine Art Vorstufe der 5G-Technologie getestet, im Laufe des Jahres ist der Rollout in ganz Wien geplant.
    Mit den Mähbooten auf der Alten Donau gegen die Wasserpflanzen.

    Mit Mähbooten gegen Wasserpflanzen auf Wiener Donau

    18.04.2018 Obwohl die Pflanzen in der Alten Donau für die Wasserqualität sehr wichtig sind, rückt die Stadt Wien nun mit Mähbooten an. Der Wachstum der Pflanzen ist in den vergangenen Jahren nämlich ein wenig ausgeartet - zum Leid der Schwimmer.
    Die Wiener Kleingarten-Messe findet von 20. bis 22. April 2018 statt.

    Kleingartenmesse in den Blumengärten Hirschstetten von 20. bis 22. April 2018

    18.04.2018 Auch dieses Jahr kann die Wiener Kleingartenmesse in den Blumengärten Hirschstetten bei freiem Eintritt bestaunt werden. Die 14. Auflage der Messe wird am Freitag dem 20. April um 14:00 Uhr eröffnet und kann bis zum 22. April besucht werden.
    Die aktuelle Bauordnungsnovellebringt für besonders für Kleingärtner Verbesserungen. / Symbolbild

    Bauordnungsnovelle 2018 soll mehr Freiheiten für Kleingärtner bringen

    19.04.2018 Am 20.-22. April eröffnet die 14. Wiener Kleingartenmesse in den Blumengärten Hirschstetten. Besonders die Novelle der Wiener Bauordnung 2018 wird Thema der Messe sein.
    Die Wiener Netze stellen ihre Stromzähler auf Smart Meter um.

    2018: Wiener Netze starten mit Umstellung der Stromzähler auf Smart Meter

    18.04.2018 Ende 2018 starten die Wiener Netze mit der Umstellung auf die elektronischen Stromzähler Smart Meter. Die ersten 30.000 Zähler werden in Teilen von Favoriten, Donaustadt, Meidlung und im burgenländischen Neufeld getauscht. Es handle sich um den größten Smart-Meter-Rollout im deutschsprachigen Raum, meinte Wiener-Netze-Geschäftsführer Hermann Nebel am Dienstagabend.
    Bei der Maker Faire Vienna werden in der Wiener METAStadt bis zu 15.000 Besucher erwartet.

    Maker Faire und Green World Tour: Wiener METAStadt wird Anfang Mai zur Denkfabrik

    18.04.2018 Das ehemalige Fabrikgelände der METAStadt im 22. Wiener Gemeindebezirk wird am 5. und 6. Mai zur Denk-Fabrik: es gastieren die Maker Faire Vienna und erstmals auch die Green World Tour Messe.
    Etwa 250 Beamte aus Österreich, Deutschland und der Schweiz üben in Wien den Ernstfall.

    Selbstmordattentat in Wiener Bus: Polizei übt den Notfall in Kaisermühlen

    18.04.2018 In einer dreiwöchigen Übung stellen sich seit dem 9. April in Kaisermühlen etwa 250 Beamte den Notfall. Das Szenario: In einem Touristenbus in Wien-Donaustadt hat sich ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt und etwa 20 Menschen in den Tod gerissen. Nun liegt es am DVI-Team, die Opfer zu identifizieren.
    Festnahme nach Trickdiebstahl in Wien-Donaustadt.

    Reflexhandlung: Trickdiebstahl in Wien-Donaustadt

    17.04.2018 Nach einem Trickdiebstahl in Wien-Donaustadt, wurde ein 50-jähriger Mann von Polizisten nach dessen Flucht festgenommen.
    Was darf das Sicherheitsteam der Wiener Linien? Hier alle Infos zu den neuen Öffi-Securities.

    Öffi-Securities: Was darf das neue Sicherheitsteam der Wiener Linien?

    17.04.2018 Seit Mitte August 2017 sind die ersten Security-Mitarbeiter der Wiener Linien im Einsatz. Bis Ende 2019 soll das Team weiter ausgebaut werden, bis rund 330 Mitarbeiter für die Öffi-Sicherheit im Einsatz sein werden. Natürlich ist das Personal vorrangig darum bemüht, schwierige Situationen friedlich zu klären, doch was wenn die Lage eskaliert? Was darf das Sicherheitsteam? VIENNA.at hat bei Pressesprecher Daniel Amann nachgefragt.
    Die Wiener Linien haben ihren ersten selbstfahrenden Elektrobus vorgestellt.

    Wiener Linien stellen ersten fahrerlosen Elektrobus vor - ab 2019 im Einsatz

    11.04.2018 Der erste fahrerlose Bus der Wiener Linien wurde am heutigen Mittwoch vorgestellt. Das Elektrogefährt wird in den nächsten Monaten programmiert und damit auf das echte Leben vorbereitet. "Er geht jetzt in den Kindergarten", scherzt Öffi-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ). Ab 2019 soll das vollautomatische Fahrzeug in der Seestadt Aspern als Shuttle zwischen Wohngebiet und U-Bahn fungieren.
    Das sind die beliebtsten Praktischen Ärzte in Wien 2017.

    Die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017

    10.04.2018 Die Patienten haben auf DocFinder ihre beliebtesten Ärzte gewählt: Das sind die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017.
    Im Mai steht der Muttertag bei vielen Aktionen im Zentrum.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2018

    10.04.2018 Auch im Mai 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen, dabei steht oft der Muttertag im Mittelpunkt. Hier ein Überblick nach Bezirken.

    Öffentliches Gratis-WLAN in Wien: Die Anmeldung Schritt für Schritt

    10.04.2018 Über 400 gratis WLAN-Hotspots gibt es in Wien - neben unzähligen kostenlosen Hotspots von Restaurants und Lokalen stellt auch die Stadt Wien umsonst WLAN zur Verfügung. So etwa auf der Donauinsel, wo allein 27 WLAN-Funkstationen stationiert sind.

    Die besten Ärzte in Wien 2017: Patienten haben auf DocFinder gewählt

    9.04.2018 Das sind die beliebtesten Ärzte in Wien 2017: Von Allgemeinmedizin bis hin zu Jugendheilkunde und Zahnarzt. Jedes Jahr wird der "DocFinder Patients' Choice Award" von der Online Plattform DocFinder verliehen. VIENNA.at hat die Top 10 Ärzte für Wien in 19 Fachrichtungen zusammengefasst.
    Wien ist auf der Suche nach Alternativen zu Pollern.

    Schutz vor Terror: Wien sucht Alternativen zu klassischen Pollern

    8.04.2018 Als Anti-Terroir-Maßnahme werden in Wien unter anderem am Rathausplatz und auch auf der Kärntner Straße Poller errichtet. Die Stadt Wien ist aber auf der Suche nach Alternativen.
    Ein Arbeiter versuchte seinen Kollegen in Wien-Donaustadt mit dem Auto zu überfahren.

    Streit in Wien-Donaustadt: Mann versuchte Kollegen mit dem Auto zu überfahren

    8.04.2018 Am Samstag gerieten mehrere rumänische Arbeiter während ihrer Tätigkeit in Streit. Gegen 15.00 Uhre eskalierte dieser in der Speierlinggasse in Wien-Donaustadt völlig.
    Gelungenes Comeback im Boxring: Marcos Nader siegt.

    Boxer Marcos Nader feierte erfolgreiches Comeback in Wien

    8.04.2018 Marcos Nader feierte sein Comeback mit einem Sieg über Darko Knezevic bei der "Bounce Fight Night" in der Erste Bank Arena in Wien-Donaustadt.
    In der METAStadt wird heute erstmals auch Kunst ausgestellt.

    Erster Kunst- und Bildermarkt in der METAStadt Wien

    7.04.2018 Künstler und Kunstbegeisterte treffen sich am Sonntag, 8. April in der METAStadt im 22. Bezirk in Wien. Neben dem METAMarkt-Flohmarkt setzt die METAStadt damit einen neuen Akzent. Geöffnet ist der Kunst- und Bildermarkt von 07:00 – 14:00 Uhr.
    Das Auto des führerscheinlosen Suchtmittellenkers, der sich eine riskante Verfolgungsjagd mit der Wiener Polizei lieferte.

    Mit bis zu 160 km/h: Führerscheinloser Drogenlenker liefert sich Verfolgungsjagd mit Wiener Polizei

    6.04.2018 In der Nacht auf Freitag versuchte die Wiener Polizei einen Autolenker anzuhalten, der durch die Fußgängerzone der Mariahilfer Straße fuhr. Daraufhin lieferte sich dieser eine rasante Verfolgungsjagd mit bis zu 160km/h durch mehrere Bezirke, bei der eine Gruppe von 15-20 Fußgängern massiv gefährdet wurde. Wie sich später herausstellte, besitzt der Mann keinen Führerschein und stand unter dem Einfluss von Suchtmitteln.
    Der gerettete Mann war unterkühlt, aber ansprechbar.

    Berufsfeuerwehr Wien rettete Person aus der Neuen Donau

    5.04.2018 Am Donnerstag, 5. April gegen 10 Uhr musste die Wiener Feuerwehr zu einem Rettungseinsatz an der Neuen Donau ausrücken. Ein 20-jähriger Mann trieb leblos in der Neuen Donau.
    In Wien werden bis Ende 2019 42 Postfilialen geschlossen.

    42 Postfilialen in Wien werden geschlossen: Diese Ämter sind betroffen

    6.04.2018 Die Bawag und die Post gehen ab sofort getrennte Wege, viele Postfilialen in Wien werden deswegen demnächst geschlossen. Wir haben bei der Post nachgefragt, welche Standorte davon konkret betroffen sein werden.
    Das sind die ersten Acts für das Wiener Donauinselfest 2018.

    Wiener Donauinselfest 2018: Erste Acts wurden vorgestellt

    5.04.2018 In der ersten offiziellen Pressekonferenz zum Donauinselfest 2018 wurden die ersten Acts und Programm-Highlights vorgestellt. Mit dabei sind unter anderem Fedde le Grand, Antilopen Gang und MÖWE.
    Opel baut im Werk in Wien-Aspern rund 140 Arbeitsstellen ab.

    Opel entlässt in Wien etwa 140 Mitarbeiter

    5.04.2018 Laut Informationen des ORF werden im Opel-Werk in Wien-Aspern rund 140 Mitarbeiter abgebaut. Das entspricht rund zehn Prozent der 1.400 Arbeitsplätze, so der Betriebsrat.
    LIVE: Heute werden die ersten Acts für das Donauinselfest 2018 bekannt gegeben.

    LIVE: Erste Acts für das Donauinselfest 2018

    5.04.2018 Heute werden die ersten Acts und Programm-Highlights für das Donauinselfest 2018 vorgestellt. VIENNA.at berichtet live von der Pressekonferenz im Ticker.
    Wiener Halbmarathon in Wien-Floridsdorf und Donaustadt sorgt für Straßensperren.

    Wiener Halbmarathon: Zahlreiche Straßensperren in Floridsdorf und Donaustadt

    4.04.2018 Am Sonntag sorgt der Wiener Halbmarathon in Donaustadt und Floridsdorf, an dem rund 3.000 Läufer teilnehmen, für Straßensperren und Umleitungen.
    Der Unfall ereignete sich auf der Autobahnabfahrt in Wien-Donaustadt.

    Unfall in Wien: Autolenker will gegen Einbahn auf A23 auffahren und landet auf Leitplanke

    4.04.2018 Mittwochfrüh ereignete sich in Wien-Donaustadt ein Unfall, berichtet uns Leserreporter Sreten M. Ein Autolenker dürfte entgegen der Einbahn Richtung Autobahn aufgefahren sein, erfährt VIENNA.at auf Nachfrage von der Wiener Polizei.
    Das Hybrid-Auto nach den Löscharbeiten in Wien-Donaustadt.

    Ohne eindeutigem Grund: Hybrid-Auto gerät in Wien-Donaustadt in Vollbrand

    4.04.2018 Am Dienstagabend begann ein Hybrid-Auto während der Fahrt durch Wien-Donaustadt zu brennen. Die Feuerwehr konnte nicht feststellen, was den Brand ausgelöst hatte.