Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • Die Freeclimber waren auf 252 Metern Höhe unterwegs.

    Spektakuläres Video: Extrem-Freeclimber "Urban Monkeys" am Wiener Donauturm

    19.06.2018 Die "Urban Monkeys" haben wieder die luftigen Höhen der Stadt unsicher gemacht, dieses Mal wurde von den maskierten Extrem-Freeclimbern der Wiener Donauturm bezwungen. Das Video ist dabei definitiv nichts für Menschen mit Höhenangst.
    Die Polizei stellte mehrere Suchtmittel sicher

    Angebliche Schüsse führten zu Drogen-Wohnung in Wien-Donaustadt

    19.06.2018 Am Montag konnten Polizeibeamte Crystal Meth, Ecstasy sowie Kokain bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Donaustadt sicherstellen, nachdem sie zuvor wegen angeblichen Schüssen von einem Balkon verständigt wurden.
    In über 60 Stationen wartet auf die Kids ein buntes Programm beim Startfest zum "sommerferienspiel".

    sommerferienspiel: Startfest im Wiener Donaupark

    18.06.2018 Mit einem Startfest im Wiener Donaupark beginnt am 30. Juni und am 1. Juli 2018 das diesjährige "sommerferienspiel". Ein buntes Programm mit über 60 Stationen wartet auf die Kinder.
    Bürgermeister Michael Ludwig nahm am Freitag den Spatenstich vor

    Erster Spatenstich: Wohnbauprojekt "sirius" in Wiener Seestadt wird gebaut

    15.06.2018 Wiens Bürgermeister Michael Ludwig führte am Freitag den ersten Spatenstich zum Bau von "sirius" in der Seestadt-Aspern aus. Das futuristische Gebäude vom norwegischen Architekturbüro Helen & Hard soll 140 Apartments für Universitätsprofessoren sowie 113 Eigentumswohnungen an die Janis-Joplin-Promenade bringen. 2019 soll der Bau fertig sein.
    Bislang wurden knapp 1.000 Tonnen Wasserpflanzen aus der Alten Donau entfernt.

    Mähboote: 1.000 Tonnen Wasserpflanzen aus Alter Donau in Wien entfernt

    15.06.2018 Der Kampf gegen die Wasserpflanzen in der Alten Donau in Wien geht weiter: Bislang konnten bereits 1.000 Tonnen mit Hilfe der "Mäboot-Armada" entfernt werden. Damit wurde der bislang intensivste Mäh-Einsatz in der Geschichte verzeichnet.
    Die Handwerker verlangten Unsummen für Reparaturarbeiten an dem Haus in Wien-Donaustadt.

    Betrug bei Dachrinnen-Sanierung in Wien: Handwerker verlangten plötzlich 20.000 Euro

    15.06.2018 Ein älteres Ehepaar aus Wien-Donaustadt saß Betrügern auf, die anboten ihre Dachrinne zu sanieren. Das Angebot für die Handwerksarbeiten lag bei 380 Euro, als der 72-Jährige mit den Männern zur Bank fuhr, verlangten diese allerdings plötzlich 20.000 Euro.
    Es wird wieder sommerlicher in Österreich.

    Wetter-Aussichten: Nach starken Unwettern wird es wieder sommerlicher

    14.06.2018 Nach den schweren Unwettern in den vergangenen Tagen beruhigt sich die Wetterlage in Österreich zusehends. Zum Wochenende hin werden auch wieder sommerliche Temperaturen erwartet, wie die ZAMG berichtet.
    Bei der Fledermausnacht können die Tiere beobachtet werden.

    Fledermausnacht in Breitenlee gibt Einblicke in das Leben der Tiere in Wien

    14.06.2018 Am 15. Juni gibt es wieder die Möglichkeit, Fledermäuse in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Interessierte erhalten dabei kostenlos einen Einblick in das abendliche Treiben der Tiere.
    Die neue Marktordnung für Wien wurde vorgestellt.

    Neue Marktordnung in Wien: Längere Öffnungszeiten und höhere Tarife

    14.06.2018 Stadträtin Ulli Sima und der Märktesprecher der Grünen, Rüdiger marsch, präsentierten am Mittwoch den Entwurf für die neue Marktordnung in Wien. Er sieht unter anderem eine neue Aufteilung zwischen Gastronomie und Lebensmittelhandel, längere Öffnungszeiten und höhere Tarife vor.
    Die Mutter war bei der Tat laut Gutachten zurechnungsunfähig.

    Baby in Wiener Spital getötet: Mutter nicht schuldfähig - kein Mordprozess

    12.06.2018 Jene 37-Jährige, die Anfang Jänner ihr Baby in einem Wiener Spital getötet haben soll, ist laut psychiatrischem Gutachten nicht schuldfähig und wird deswegen nicht wegen Mordes angeklagt.
    Der Jugendliche verfolgte die beiden Radfahrer mit einem Messer.

    Wien-Donaustadt: Jugendlicher fühlte sich von Radfahrern provoziert und zückte Messer

    12.06.2018 Am Montag verfolgte ein 14-Jähriger zwei Radfahrer in der Donaustadt mit einem Messer, da er sich von den beiden provoziert gefühlt hatte. Er wurde angezeigt.
    Die App soll Besucher beim Donauinselfest begleiten.

    #dif18-App: Digital vernetzt am Wiener Donauinselfest

    12.06.2018 Alle Jahre wieder lockt das Donauinselfest der SPÖ Wien drei Tage lang tausende Besucher in das Freizeitparadies der Wiener. Mit der brandneuen #dif18-App sind Donauinselfestfans immer auf dem neuesten Stand.
    Es wurden zwei Fluchtversuche unternommen. / Symbolbild

    Wien-Simmering: Zwei Fluchtversuche aus Justizanstalt

    11.06.2018 Zwei Häftlinge der Justizanstalt Wien-Simmering haben in den vergangenen Tagen Fluchtversuche unternommen. Ein Häftling sprang aus einem Bus der Justizwache und verletzte zwei Beamte, ein anderer sprang aus der Anstaltsküche und brach sich beide Beine, berichtete die "Kronen Zeitung" in ihrer Dienstagsausgabe.
    Der Mann, der vor Spielplätzen onanierte, konnte gefasst werden.

    Wien-Donaustadt: Spielplatz-Onanierer konnte gefasst werden

    11.06.2018 Wie bereits berichtet ereigneten sich in den Wiener Stadtteilen Stadlau, Essling und Aspern mehrere Fälle von sexuellen Belästigungen und öffentlichen geschlechtlichen Handlungen. Der Mann konnte nun gefasst werden.
    Die Demo startet um 11:00 Uhr. / Symbolbild

    Demo: Wiener Taxler protestieren erneut gegen Uber

    11.06.2018 Dass die Wiener Taxibranche nicht sehr zufrieden mit Konkurrent Uber ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Am Montag um 11:00 Uhr startet ein erneuter Protestzug der Taxler in der Arbeiterstrandbadstraße in Wien-Donaustadt und führt die Taxler in die Wiener Innenstadt, wo ab 12:00 Uhr eine Protestkundgebung stattfindet.
    So wird das Wetter in der kommenden Woche in Wien.

    Wetter-Aussichten: Nächste Woche wird es regnerisch und kühler

    10.06.2018 Ab Dienstag zieht eine Störungszone über Österreich und bringt viele Wolken und ergiebigen Regen. Das Wien-Wetter im Detail.
    Erfolgreicher Donauinselschwerpunkt von Wiener Polizei und Stadt Wien.

    Polizei Wien führte Schwerpunktaktion auf der Donauinsel durch: Die Bilanz

    9.06.2018 Die Wiener Polizei führte gemeinsam mit der Stadt Wien eine Schwerpunktaktion auf der Donauinsel statt. Primär ging es dabei um Information und Prävention und ein friedliches Miteinander im Erholungsgebiet. Mehrere Personen wurden festgenommen.
    Das Festival der Nationen findet zum bereits 11. Mal statt.

    Blumengärten Hirschstetten laden zum 11. Festival der Nationen: Das Programm

    9.06.2018 Unter dem Motto "Miteinander leben - Miteinander feiern" geht die 11. Ausgabe des Festivals der Nationen am Sonntag in den Blumengärten Hirschstetten über die Bühne. Kulturvereine, Chöre, Folkloregruppen sowie Kinder und Jugendliche aus verschiedensten Nationen aller Kontinente werden auftreten, tanzen, singen und musizieren. Der Eintritt ist frei.
    Am 12. Juni 2018 startet die Sanierung der langobardenstraße in Wien-Donaustadt.

    Wien-Donaustadt: Fahrbahnsanierung der Langobardenstraße ab 12. Juni

    8.06.2018 Ab dem 12. Juni wird die Fahrbahn der Langobardenstraße in Wien-Donaustadt saniert. Der Verkehr wird wechselweise durchgeschleust.
    Die 46-Jährige testete ein Softair-Gewehr in ihrem Garten in Wien-Donaustadt.

    Frau testet Waffe in Garten: Polizei-Einsatz in Wien-Donaustadt

    8.06.2018 Ein 59-jähriger Autofahrer alarmierte am Donnerstagnachmittag die Polizei, nachdem er beinahe von einer Kugel eines Gewehrs getroffen worden wäre. Eine Frau testete in ihrem Garten in Wien-Donaustadt zu der Zeit ein Softair-Gewehr.
    Im Juli finden in Wien mehrere Märkte statt.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Juli 2018

    7.06.2018 Auch im Juli 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    Auf der CopaBeach in Wien können ab sofort Burger genossen werden.

    Burger-Manufaktur "Le Burger" auf Wiens Kulinarik-Hotspot CopaBeach eröffnet

    7.06.2018 Die Burger-Manufaktur "Le Burger" geht baden: An der neu gestalteten CopaBeach an der Neuen Donau in Wien gibt es ab sofort alles, was die Herzen von Burger-Fans höher schlagen lässt. Eine Liegewiese samt Sonnenschirmen und Liegestühlen laden außerdem zum Verweilen und Genießen ein - samt WM-Public Viewing.
    Die Fußgängerin musste ins Krankenhaus gefahren werden.

    Radfahrerin und Fußgänger kollidierten auf Wiener Biberhaufenweg

    7.06.2018 Am 06. Juni 2018 ereignete sich gegen 07.15 Uhr im Bereich des Biberhaufenweges in Wien-Donaustadt ein Verkehrsunfall. Dabei verletzten sich zwei Personen.
    Der Mann wurde vom Polizeihund in der Alten Donau aufgespürt.

    Räuber versteckte sich nach Überfall auf Pensionistin in der Alten Donau in Wien

    7.06.2018 Das Wasser stand einem 22-Jährigen am Mittwoch sprichwörtlich bis zum Hals: Nach einem Raub an einer Pensionistin versteckte sich der Dieb in der Alten Donau und bedeckte sich mit Wasserpflanzen. Polizeihund "DiNozzo" spürte den Flüchtigen trotzdem auf, auch ein weiterer Komplize des Mannes wurde festgenommen.
    Die Wiener Sommerkinos präsentieren 2018 zahlreiche filmische Highlights.

    Die Wiener Sommerkinos 2018

    19.07.2018 Wien hat in puncto Sommerkinos auch in diesem Jahr wieder einiges zu bieten: Egal ob am Dach der Hauptbücherei, im Augarten, vor dem Belvedere oder mitten am Rathausplatz - für jeden Freiluft-Cineasten ist etwas dabei. VIENNA.at hat alle Infos zu den Wiener Open-Air-Kinos im Sommer 2018 zusammengetragen. 
    Die Polizei veranstaltet einen Aktionstag.

    Stadt Wien und Polizei veranstalten Aktionstag auf Donauinsel und in Lobau

    6.06.2018 Am Freitag, dem 08. Juni wird es einen Aktionstag von Polizei, Mitarbeiter der MA 45 (Inselservice) und MA 49 sowie den Wiener Linien auf der Donauinsel und der Lobau geben. Ziel der Aktion ist die sichtbare präventive Präsenz der Kräfte sowie die proaktive Information aller Menschen, die die Naherholungsgebiete nutzen.
    Das Sommerkino Aspern Nord zeigt heuer heimische Filmklassiker.

    Sommerkino in Aspern Nord zeigt 2018 heimische Produktionen: Das Programm

    6.06.2018 Ab 29. Juni kommen Besucher des Sommerkinos in Aspern Nord in den Filmgenuss heimischer Produktionen. An sechs Terminen werden Klassiker wie "Das finstere Tal" oder "Hinterholz 8" bei freiem Eintritt gezeigt. Hier finden Sie das Kinoprogramm im Detail.
    Der Club Bollwerk in Wien-Donaustadt sperrt mit Ende Juni 2018 zu.

    Wiener Club Bollwerk muss zusperren

    6.06.2018 Und der nächte Club an der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt schließt seine Pforten: Die Mega-Disco Bollwerk muss zusperren.
    Die besten Public Viewing Locations zur Fußball-WM 2018 in Wien.

    Fußball-WM 2018: Die besten Public Viewing-Locations in Wien

    15.07.2018 Die Fußball-Weltmeisterschaft ruft wieder gemeinsame Fußball-Abende auf den Plan, um die Spiele der WM in Russland zu verfolgen - diesmal leider ohne österreichische Beteiligung. Das sind die besten Public Viewing-Locations in Wien im Überblick.
    Der Mann entblößte sich auf Spielplätzen und onanierte vor den Kindern.

    Perverser onanierte vor Kindern in Wien-Donaustadt: Polizei bittet um Hinweise

    7.06.2018 Am 3. und 4. Juni 2018 kam es in den Stadtteilen Stadlau, Essling und Aspern in Wien-Donaustadt zu mehreren Fällen der sexuellen Belästigung. Ein Mann entblößte sich vor Schulen und Kindergärten und onanierte vor den Kindern.
    Das Volxkino zeigt auch in diesem Jahr wieder Filmgenuss vom Feinsten unter freiem Himmel.

    Volxkino 2018: Das Programm des wandernden Open-Air-Kinos in Wien

    8.06.2018 Filmschauen unter freiem Himmel gehört inzwischen zum fixen Bestandteil des Wiener Sommervergnügens. Auch in diesem Jahr ist das durch die Bezirke tingelnde Volxkino in seiner bereits 29. Ausgabe wieder ein Fixstarter unter den Open-Air-Kinos der Stadt. Bei freiem Eintritt wird ab 8. Juni ein Filmprogramm mit preisgekrönten Produktionen und zeitlosen Filmklassikern gezeigt. Hier finden Sie das gesamte Programm auf einen Blick.
    Der Anhalteplatz Kaisermühlen in Wien-Donaustadt wurde saniert.

    Anhalteplatz Kaisermühlen in Wien-Donaustadt nach Sanierung wiedereröffnet

    5.06.2018 In Wien-Donaustadt wurde am Montag der sanierte Anhalteplatz am Autobahn-Knoten Kaisermühlen eröffnet. Der Platz dient den Polizisten der LVA zur Kontrolle von Schwerverkehr und Gefahrenguttransporten.
    Zahlreiche Besucher werden auch heuer wieder am Donauparkfest im Wiener Donaupark erwartet.

    Donauparkfest Wien startet am Donnerstag mit Spiel, Spaß und Kulinarik

    5.06.2018 Am Donnerstag startet das Donauparkfest im Wiener Donaupark. Spiel, Spaß und Kulinarik soll die Besucher anlocken und zahlreiche Programmhighlights für die ganze Familie geboten.
    Der Mann war alkoholisiert als er auf die Fenster schoss. / Symbolbild

    Wien-Donaustadt: Mann schoss von Balkon auf drei Fenster

    3.06.2018 Ein 51-Jähriger sah Alkohol und seine Eheprobleme als Grund dafür, in Wien-Donaustadt auf drei Fenster zu schießen.
    Der offensichtlich betrunkene Mann ließ sich ohne Widerstand festnehmen (Symbolbild).

    Wega-Einsatz: Betrunkener schießt von Balkon am Wiener Rennbahnweg

    2.06.2018 Ein Betrunkener hat am Samstagnachmittag am Rennbahnweg in der Wiener Donaustadt von seinem Balkon aus in eine andere Wohnung gefeuert. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.
    Doe ÖBB haben die Bodycams bereits im Einsatz - die Wiener Linien wollen nachziehen.

    Sicherheitsteam der Wiener Linien testet Bodycams

    31.05.2018 Ab Juni sind Bodycams beim Sicherheitsteam der Wiener Linien im Einsatz. Das kündigten Bürgermeister Michael Ludwig und Öffi-Stadträtin Ulli Sima (beide SPÖ) am Donnerstag an. Der Testbetrieb läuft demnach für etwa zwei Monate.
    Der 35-Jährige, der Schutzgeld forderte, wurde in Wien verhaftet.

    Schutzgelderpresser schlug Opfer in Wien-Donaustadt zusammen: Festnahme

    31.05.2018 Für einen 35-jährigen Afghanen klickten die Handschellen, nachdem er von einem 23-jährigen Landsmann Schutzgeld erpressen wollte und ihn in Wien-Donaustadt auch noch attackierte und ausraubte.
    Die Stadt Wien verfoppelt die Kapazitäten der Mähboote in der Alten Donau.

    Mähboote auf der Alten Donau in Wien: Stadt verdoppelt Kapazitäten

    31.05.2018 Derzeit sorgt der Einsatz von Mähbooten auf der Alten Donau für Aufregung. Die Stadt Wien hat heuer das Mäh-Management neu aufgestellt und kämpft derzeit mit stark zugewachsenen Gewässern, was vor allem bei Anrainern und Badenden für Kritik sorgt.
    Laut Angeklagter soll ein Käsemesser die Tatwaffe sein.

    Mordprozess: 29-jährige Obdachlose soll Freund auf Donauinsel getötet haben

    29.05.2018 Im Juli 2017 soll eine obdachlose 39-Jährige auf der Wiener Donauinsel ihren 29-jährigen Freund getötet haben. Beim Mordprozess im Wiener Landesgericht ist man sich über die Aussage der Frau noch uneinig.
    In Wien finden im Juni zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Die besten kostenlosen Veranstaltungen im Juni in Wien

    6.06.2018 Ihr möchtet etwas erleben, ohne dafür Geld auszugeben? In Wien gibt es im Juni zahlreiche kostenlose Veranstaltungen, die bei freiem Eintritt besucht werden können. Wir haben für euch die besten Events zusammengetragen.
    Der Donauturm mit Ausblick Richtung Donaucity.

    Neue Highlights: Wiener Donauturm ab sofort wieder eröffnet

    29.05.2018 Eines der beliebtesten Ausflugsziele und Bauwerke Wiens öffnet ab sofort wieder seine Pforten. Die Innenbereiche dieses Meisterwerks der Ingenieurskunst wurden in den letzten Monaten mit einer stilvollen Neuinterpretation der 1960er Jahre renoviert und erneuert.
    Uber Eats Wien liefert nun auch nach Floridsdorf und Donaustadt.

    Uber Eats startet mit Aktionscode in neue Zustellgebiete in Wien

    29.05.2018 Die Lieferservice-Angebote in Wien haben sich in vergangener Zeit stark verändert. Auch Uber Eats hat die Zustellgebiete auf die Bezirke Floridsdorf und Donaustadt in Wien ausgebaut und zum Start gibt es für alle Hungrigen ein paar Goodies.
    Auch Cobra und Wega waren an der Aktion in Wien und NÖ beteiligt.

    Suchtgiftring zerschlagen: 24 Festnahmen in Wien und Niederösterreich

    27.05.2018 Dem Bundeskriminalamt ist es gelungen, einen serbischen Suchtgift-Ring zu zerschlagen, der sich auf die Produktion und den Handel mit Marihuana spezialisiert hatte. Nach grenzüberschreitenden Ermittlungen wurden vergangenen Freitag 20 koordinierte Hausdurchsuchungen in Wien und Niederösterreich durchgeführt. Dabei wurden 24 Personen festgenommen und 14 Suchtgift-Plantagen unschädlich gemacht.
    Kurz nachdem er am Bankomaten Geld behoben hatte, wurde der 88-Jährige überfallen.

    88-Jähriger nach Bargeldbehebung in Wien-Donaustadt attackiert und ausgeraubt

    25.05.2018 Am Mittwoch wurde ein Pensionist in einem Einkaufszentrum in Wien-Donaustadt nach einer Bargeldbehebung attackiert und ausgeraubt. Der 18-jährige Täter konnte noch am gleichen Tag festgenommen werden.
    Der Mann konnte erfolgreich reanimiert werden.

    Wien-Donaustadt: Mann nach Herz-Kreislauf-Stillstand erfolgreich reanimiert

    22.05.2018 Ein 55-jähriger Kayak-Fahrer konnte am Montagnachmittag erfolgreich reanimiert werden, nachdem er bei der Anlegestelle an der Kagraner Brücke in Wien plötzlich Brustschmerzen bekam.
    Die Feuerwehr musste mit schwerem Gerät ausrücken.

    Verschmutzung in der Alten Donau: Wiener Feuerwehr rückte mit schwerem Gerät aus

    22.05.2018 Am Samstagabend gegen 19:30 Uhr riefen Mitglieder der Naturfreunde Alte Donau die Feuerwehr, weil sie einen Schleier im Wasser nahe ihrem Badesteg bemerkten. Die Wiener Feuerwehr musste dabei mit schwerem Gerät ausrücken.
    Die Polizei konnten den Drogenring in Wien ausforschen.

    Drogenring in Wien gesprengt: Heroin und Kokain an Jugendliche verkauft

    21.05.2018 Wie die Wiener Polizei am Sonntag bekanntgab, wurde einer neunköpfigen Tätergruppe in Wien-Donaustadt der Verkauf von sechs Kilo Heroin und 1,3 Kilo Kokain nachgewiesen worden.
    Die Wiener sind mit der Sauberkeit in Wien zufrieden.

    Wiener sind zufrieden mit der Sauberkeit in ihrer Stadt

    21.05.2018 Wien landet bei der Zufriedenheit mit der Sauberkeit ihrer Bewohner mit 90 Prozent auf Rang zwei in der EU. Den ersten Platz nehmen laut Eurostat-Daten vom Pfingstmontag die Luxemburger mit 95 Prozent ein.
    Der Mast der jüdischen Fahne wurde zum Ziel von Vandalen.

    Mast der jüdischen Fahne am "Campus der Religionen" zerstört

    18.05.2018 Am “Campus der Religionen” in Wien-Aspern wurde erneut ein antisemitischer Vandalenakt verübt. Dieses Mal wurde der Mast der jüdischen Fahne zerstört.
    Drei Dealer konnten in Wien festgenommen werden.

    Wien: Polizisten nahmen drei mutmaßliche Suchtgifthändler fest

    14.05.2018 Am Sonntag konnte die Polizei in Wien gleich drei mutmaßlichen Suchtgifthändler festnehmen. Einem Verdächtigen gelang es jedoch, die Drogen in den Donaukanal zu werfen.
    Die Wiener Einkaufsstraßen haben im Juni viele Aktionen.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Juni 2018

    11.05.2018 Auch im Juni 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    Die Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt.

    Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt - Baukostengrenze soll wegfallen

    10.05.2018 Die Wohnbauförderung soll in Wien neu geregelt werden: Bauträgern soll es einfacher gemacht werden, trotz steigender Errichtungskosten zu Förderungen zu kommen.
    So wird das Wetter in Wien in der kommenden Woche.

    Wetter in Wien: Es bleibt warm - Ab Dienstag steigt Schauergefahr

    6.05.2018 Am Montag bleibt das Wetter sommerlich warm und stabil, ab Dienstag wird es von Ostern her wieder unbeständiger. In Wien muss mit Regenschauern und Gewittern gerechnet werden. Die Details der Wetter-Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    "Wien räumt auf": 17.000 Wiener halfen mit und sammelten 29.000 Kilo Müll.

    "Wien räumt auf": Mehr als 17.000 Teilnehmer sammelten 29.000 Kilo Müll

    6.05.2018 Großer Erfolg bei der großen Mitmachaktion "Wien räumt auf - mach mit". Mehr als 17.000 Menschen haben sich beteiligt und in den letzten beiden Wochen in der Stadt geputzt.
    Am Freitag wurde eine tote Person in der alten Donau entdeckt.

    Tote Person in der Alten Donau in Wien entdeckt

    5.05.2018 Am Freitag wurde eine tote Person von Tauchern in der Alten Donau in Wien entdeckt. Wie sich wenig später herausstellte, handelt es sich bei der Leiche um den seit Dienstag vermissten 14-Jährigen.
    Wien Energie installierte bereits seine ersten Photovoltaikanlagen.

    Wien Energie startet Solarstrom-Offensive in der Donaustadt

    4.05.2018 In der Wiener Donaustadt wurde die erste Photovoltaik-Anlage der Solarstrom-Offensive von Wien Energie installiert. Die Anlage auf dem Mehrparteienhaus kann aktuell 38 Haushalte mit Sonnenstrom vom eigenen Dach versorgen. In den nächsten Jahren will die Wien Energie 100 Mio. Euro in neue Photovoltaik-Anlagen investieren.
    Die Tour erstreckt sich durch drei Wiener Bahnareale. / Symbolbild

    Wiener Rad- und Grätzeltouren: Start ist am 4. Mai

    3.05.2018 Die beliebten Rad- und Grätzeltouren starten am Freitag in die ehemaligen Bahnareale des Wiener Hauptbahnhofs, Nord- und Nordwestbahnhof. Ab Freitag stehen heuer 23 Gratis-Touren zur Auswahl.
    Die beiden Männer versuchten ein Rad und vier Paletten Bier zu stehlen.

    Wien-Donaustadt: Einbrecher stahlen Fahrrad und vier Paletten Bier

    3.05.2018 Am Mittwoch beobachtete eine Passantin in Wien-Donaustadt, wie sie vier Paletten Bier und ein Fahrrad zu stehlen versuchten. Die Polizei konnte die Ganoven festnehmen.
    Jeden Tag findet das Festival in einem anderen Bezirk statt.

    Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

    2.05.2018 Egal ob "Don Giovanni" im Nachtclub, ein Bootskonzert auf der Donau oder klassische Klänge in der Virgilkapelle: Bei der bereits zehnten Ausgabe des "Wir sind Wien"-Festivals ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Hier findet ihr die Details zum Programm im Juni.
    Die Polizei zog einige Schwertransporte ohne Genehmigung aus dem Verkehr.

    Schwertransporte ohne Genehmigung auf A23 in Wien unterwegs: Aus dem Verkehr gezogen

    1.05.2018 Am Montag haben Polizisten der Landesverkehrsabteilung in Wien-Donaustadt vier Schwertransporte, bei denen die erforderlichen Genehmigungen fehlten, aus dem Verkehr gezogen. Den Lenkern der kroatischen und rumänischen Fahrzeuge wurde die Weiterfahrt bis zur Erfüllung der Auflagen untersagt. Zudem hoben die Polizisten 2.600 Euro als vorläufige Sicherheitsleistung ein.