Jugendliche in der Donaustadt gewürgt und beraubt: Zwei Täter in Haft

Jugendliche in der Donaustadt gewürgt und beraubt: Zwei Täter in Haft

Vor 14 Std. | Am frühen Dienstagabend wurden zwei Jugendliche im Alter von 18 und 15 Jahren von vier Männern in der Emichgasse überfallen. 3
Obdachlose in Wien verbrannt: Caritas appelliert "hinzusehen"

Obdachlose in Wien verbrannt: Caritas appelliert "hinzusehen"

17.01.2017 | Nach dem Brandunfall in Wien-Favoriten, bei dem eine obdachlose Frau starb, hat die Wiener Caritas erneut dazu aufgerufen, das Kältetelefon zu nutzen. Auch macht die Organisation erneut auf die Schlafplätze und Wärmestuben in Wien aufmerksam. 1
Fall Leonie: Mutter erhält laut OLG-Entscheid nur Bewährungsstrafe

Fall Leonie: Mutter erhält laut OLG-Entscheid nur Bewährungsstrafe

17.01.2017 | Es ist offiziell: Die Mutter der kleinen Leonie, die im November 2014 nach monatelangen Misshandlungen an den Folgen von ihr beigebrachten Verbrühungen kurz vor ihrem dritten Geburtstag ums Leben gekommen ist, muss nicht ins Gefängnis.

  • Die entdeckte Großplantage
  • Bilder vom Unfall
  • So wird das neue Hotel aussehen
  • Wiens "beste" Falschparker
  • Bilder der Verteilaktion
FOTO
UPC dreht analoges TV- und Radiosignal in Wien ab

UPC dreht analoges TV- und Radiosignal in Wien ab

17.01.2017 | Mit der Umstellung auf ein digitales Kabelnetz wird UPC demnächst in der Bundeshauptstadt mit der Abschaltung des analogen TV- und Radiosignals beginnen. 1
500 Cannabispflanzen bei Feuer in Einfamilienhaus in Donaustadt entdeckt

500 Cannabispflanzen bei Feuer in Einfamilienhaus in Donaustadt entdeckt

17.01.2017 | Montagnacht kurz nach 23:30 Uhr brach in einem Einfamilienhaus in Wien-Donaustadt ein Feuer aus. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr brachten den Brand rasch unter Kontrolle und konnten alsbald "Brand aus" melden. Doch dann fand man Unerwartetes vor.
Überfall auf Frau in Wien-Donaustadt: Polizei fahndet nach Duo

Überfall auf Frau in Wien-Donaustadt: Polizei fahndet nach Duo

15.01.2017 | Zwei Männer haben im Dezember in Wien-Donaustadt brutal eine 58 Jahre alte Frau überfallen. Dabei erbeutete das Duo rund 5.000 Euro - die Tageseinnahmen eines Christkindlmarktes.
Auch bei Schnee und Eis: Wiener Gemeindebauten im Winterdienst bestens aufgestellt

Auch bei Schnee und Eis: Wiener Gemeindebauten im Winterdienst bestens aufgestellt

14.01.2017 | Perfekt vorbereitet: Rund 1.450 Hausbesorger und bis zu 316 Mitarbeiter der Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung sowie zusätzlich beauftragte Fachfirmen befreien rund drei Millionen Quadratmeter befestigte Flächen in Wiens städtischen Wohnhausanlagen von Schnee und Eis. 1
Fortsetzung der Tangentensanierung sorgt für Umleitungen und Sperren

Fortsetzung der Tangentensanierung sorgt für Umleitungen und Sperren

12.01.2017 | In Wien startet ab Montag die Fortführung der Tangentensanierung. Autofahrer müssen deswegen schon ab dem Wochenende mit Sperren und Umleitungen rechnen. Wir haben alle Infos dazu.
Betrunkener 20-Jähriger überschlug sich mit Pkw in Wien-Donaustadt

Betrunkener 20-Jähriger überschlug sich mit Pkw in Wien-Donaustadt

11.01.2017 | Ein betrunkener 20-Jähriger ohne Führerschein hat Mittwochfrüh einen schweren Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt verursacht. Er war in einer Autobahnabfahrt gegen die Betonleitwand geprallt, woraufhin sich der Pkw überschlug und am Dach zum Liegen kam.
Wiener Polizei klärt Einbruchserie: 129 Tatorte in Wien, NÖ und der Steiermark

Wiener Polizei klärt Einbruchserie: 129 Tatorte in Wien, NÖ und der Steiermark

11.01.2017 | Im Sommer 2016 bemerkte die Wiener Polizei einen Anstieg an Einbrüchen in Zigarettenautomaten im Stadtgebiet. Das Landeskriminalamt Wien/Außenstelle West ging gemeinsam mit dem Stadtpolizeikommando Rudolfsheim-Fünfhaus der Sache nach.
Petra Ott: "Nervenzusammenbruch" bei Katzen nach Umzug und Babys

Petra Ott: "Nervenzusammenbruch" bei Katzen nach Umzug und Babys

11.01.2017 | Ein schwerer Einsatz für die Katzenflüsterin in Wien-Donaustadt: Petra Ott wurde in einem extremen Fall von Unsauberkeit zweier gestresster Kater in höchster Not zur Hilfe geholt. "Die Lage war schon sehr verzwickt!" so die Expertin.
Wiener Wohnungspreise steigen auch 2017

Wiener Wohnungspreise steigen auch 2017

11.01.2017 | Erst heuer soll sich der rasante Preisanstaieg am Wiener Wohnungsmakrt einbremsen, erwarten die Experten von EHL Immobilien.
Neues Hotel in Wien: Arcotel Donauzentrum eröffnet im August 2017

Neues Hotel in Wien: Arcotel Donauzentrum eröffnet im August 2017

10.01.2017 | Vier Sterne, 158 Zimmer, fünf Tagungsräume und ein Standort direkt im Shoppingcenter Donau Zentrum - das sind die "Hard Facts" des neuen Arcotel Donauzentrum. Die österreichische Hotelgruppe Arcotel expandiert in Österreich und ergänzt ihr Portfolio um ein drittes Haus in Wien.
Neue Perspektiven statt Schulabbruch: Start für neues Sozialprojekt 'Schulerfolg'

Neue Perspektiven statt Schulabbruch: Start für neues Sozialprojekt 'Schulerfolg'

10.01.2017 | Der Wiener Sozialverein "Schulerfolg" will Jugendlichen dabei helfen, einen drohenden Schulabbruch zu vermeiden. Schüler an Polytechnischen Schulen in Floridsdorf und der Donaustadt werden bei dem neuen Projekt mit Fachlehrern, individuellen Coachings, Sportprogrammen und Tipps bei der Schul- und Berufswahl unterstützt.
Gute Büroflächen sind in Wien knapp

Gute Büroflächen sind in Wien knapp

09.01.2017 | In Wien herrscht Knappheit an Büroflächen - erst 2018 soll mit zusätzlichen 300.000 Quadratmetern der angestaute Nachfrageüberhang gedeckt werden können.
Winterdienst mit bis zu 370 Fahrzeugen in Wien unterwegs

Winterdienst mit bis zu 370 Fahrzeugen in Wien unterwegs

09.01.2017 | Der Temperatursturz hat zusammen mit dem Neuschnee den städtischen Winterdienst zum Einsatz gebracht, am Wochenende wurde dazu auch private Unternehmen als Unterstützung herangezogen.
69-jährige Frau in Wien-Donaustadt durch Eisdecke gebrochen

69-jährige Frau in Wien-Donaustadt durch Eisdecke gebrochen

09.01.2017 | Polizisten wurden am Sonntagnachmittag zur Alten Donau gerufen, da eine 69-Jährige durch die Eisdecke gebrochen und ins kalte Wasser gestürzt war.
Christbaumsammlung der MA 48: Entsorgung noch bis 13. Jänner möglich

Christbaumsammlung der MA 48: Entsorgung noch bis 13. Jänner möglich

09.01.2017 | Alle Jahre wieder: Auch heuer stellt die MA 48 das bewährte Service zur Christbaumsammlung zur Verfügung. An über 500 öffentlichen Sammelstellen können ausgediente Bäume noch bis zum 13. Jänner abgegeben werden. Wie jedes Jahr gilt dabei wieder: "Ohne Lametta wäre netter!"
Konkurrenzkampf in Wien: 600 Taxifahrer weniger als noch im Vorjahr

Konkurrenzkampf in Wien: 600 Taxifahrer weniger als noch im Vorjahr

05.01.2017 | Vor allem der Fahrdienst Uber stellt eine harte Konkurrenz für die Wiener Taxifahrer dar. Heuer würden in Wien 600 Taxifahrer weniger auf den Straßen unterwegs sein als noch vor einem Jahr.
Strengere Regeln für Airbnb & Co sollen in Wien in Kraft treten

Strengere Regeln für Airbnb & Co sollen in Wien in Kraft treten

05.01.2017 | Ein Gesetz mit strengeren Regeln für Online-Zimmervermittler wie Airbnb wurde im Wiener Stadtparkament bereits verabschiedet und soll im 1. Wuartal des Jahres wirksam werden.
Falschparker-Bilanz 2016: Fast 2.300 Lenker blockierten Straßenbahn und Bus

Falschparker-Bilanz 2016: Fast 2.300 Lenker blockierten Straßenbahn und Bus

04.01.2017 | Regelmäßiges Ärgernis für Öffi-Fahrer: Gut sechs Mal täglich sind Straßenbahnen und Autobusse in Wien von falsch geparkten Fahrzeugen an der Weiterfahrt gehindert. 2016 verzeichneten die Wiener Linien insgesamt fast 2.300 Falschparker - etwas mehr als 2015.
Wien baut Kindergärten aus

Wien baut Kindergärten aus

30.12.2016 | Obwohl die Stadt versichtert, dass bereits jetzt ausreichend Plätze für Kinder zwischen drei und sechs Jahren vorhanden sind, wird Wien die Kindergärten im kommenden Jahr weiter ausbauen.
Tumult in der Donaustadt: 15-Jähriger hatte Drogen, Schlagring und Gaspistole bei sich

Tumult in der Donaustadt: 15-Jähriger hatte Drogen, Schlagring und Gaspistole bei sich

30.12.2016 | Bei einem Polizeieinsatz im 22. Bezirk in Wien fand die Polizei bei einem 15-Jährigen, der zunächst weglaufen wollte, Waffen und eine beträchtliche Menge Marihuana. 3
Am 31. Dezember werden keine Kurzparkscheine benötigt - Neue Parkscheine ab 1.1.2017

Am 31. Dezember werden keine Kurzparkscheine benötigt - Neue Parkscheine ab 1.1.2017

29.12.2016 | Da der 31. Dezember 2016 heuer auf einen Samstag fällt, muss in den Parkpickerlbezirken kein Parkschein ausgefüllt werden. Ab 1. Jänner 2017 gelten zudem neue Parkgebühren.
Böller, Diebstahl und Belästigung zu Silvester: Wiener Polizei gibt Tipps

Böller, Diebstahl und Belästigung zu Silvester: Wiener Polizei gibt Tipps

29.12.2016 | Kurz vor Silvester appeliert die Polizei an Wiener auf "Silvesterkracher" zu verzichten und gibt Verhaltenstipps: Was tun bei Diebstahl oder Belästigung? 2
Arbeitslosigkeit in Wien: "Entspannung ist derzeit leider nicht in Sicht"

Arbeitslosigkeit in Wien: "Entspannung ist derzeit leider nicht in Sicht"

29.12.2016 | Im Bundesvergleich kämpft Wien seit geraumer Zeit mit überdurchschnittlich hohen Arbeitslosenzahlen. Eine Trendumkehr dürfte noch auf sich warten lassen. "Eine Entspannung des Arbeitsmarkts ist derzeit leider nicht in Sicht", räumt Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) im APA-Interview ein.
Wiener Polizei verteilt Taschenalarme: 110 Dezibel für mehr Sicherheit

Wiener Polizei verteilt Taschenalarme: 110 Dezibel für mehr Sicherheit

27.12.2016 | Verteilaktion für mehr Sicherheit läuft an: Wiener Polizisten haben am Dienstag in der Seestadt im Bezirk Donaustadt kostenlos sogenannte Taschenalarme verteilt, die in erster Linie Frauen in allfälligen Notsituationen zugute kommen sollen. 1
Sicherheit beim 27. Wiener Silvesterpfad: Polizei arbeitet am Konzept

Sicherheit beim 27. Wiener Silvesterpfad: Polizei arbeitet am Konzept

27.12.2016 | Partystimmung und Sicherheit im Fokus: Infolge des Berlin-Anschlags ist auch beim 27. Wiener Silvesterpfad natürlich das Thema Sicherheit zentral, wobei hier laut Wiener Polizei derzeit noch am Konzept gearbeitet wird. 3
Einkaufen am 31. Dezember 2016 in Wien: Silvester-Öffnungszeiten

Einkaufen am 31. Dezember 2016 in Wien: Silvester-Öffnungszeiten

27.12.2016 | Wer für die Party-Nacht des Jahres noch einkaufen muss, hat auch in letzter Minute noch Gelegenheit, alles Nötige für seine Silvester-Feierlichkeiten zu besorgen. VIENNA.AT hat alle Infos zu den Öffnungszeiten der Supermärkte, Einkaufszentren und Co. am 31. Dezember 2016.
Die besten Silvester-Partys 2016 in Wien: Hier könnt ihr ins nächste Jahr feiern

Die besten Silvester-Partys 2016 in Wien: Hier könnt ihr ins nächste Jahr feiern

30.12.2016 | Am 31. Dezember ist es wieder so weit: In Wien wird Silvester gefeiert. Hier finden Sie einen Überblick über die besten Parties in den Clubs der Stadt, den Silvesterpfad und Bälle in der Silvesternacht.
Christbaum-Entsorgung: Sammelstellen ab 27. Dezember 2016 in ganz Wien

Christbaum-Entsorgung: Sammelstellen ab 27. Dezember 2016 in ganz Wien

26.12.2016 | Vom 27. Dezember bis 13. Jänner 2017 stehen in Wien die Christaumsammelstellen zur Entsorgung der Weihnachtsbäume zu Verfügung.
Drogen im Wert von 112.000 Euro in Wien sichergestellt: 13 Festnahmen

Drogen im Wert von 112.000 Euro in Wien sichergestellt: 13 Festnahmen

22.12.2016 | Die Wiener Polizei hat eine 13-köpfige Dealerbande in Wien ausgehoben. Bei Hausdurchsuchungen wurden Drogen mit einem Straßenverkaufswert von 112.000 Euro sichergestellt.
Parken am 24. Dezember in Wien: Alle Infos zu den Regelungen und Ausnahmen

Parken am 24. Dezember in Wien: Alle Infos zu den Regelungen und Ausnahmen

22.12.2016 | Weihnachten fällt heuer auf einen Samstag. Was das für Autofahrer in Wien bedeutet und wo es Ausnahmen beim Parken gibt, lesen Sie hier.
Berlin-Anschlag: Wien setzt auf mehr Polizisten an neuralgischen Punkten

Berlin-Anschlag: Wien setzt auf mehr Polizisten an neuralgischen Punkten

20.12.2016 | Als Reaktion auf den Anschlag auf einen Christkindlmarkt in Berlin hat die Wiener Polizei die Präsenz ihrer Beamten an neuralgischen Punkte der Bundeshauptstadt erhöht. Das sagte Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Dienstag. Bei den Wiener Weihnachtsmärkten und dem Silvesterpfad drohen aber keine Einschränkungen.
58-Jährig in Kaisermühlen beraubt

58-Jährig in Kaisermühlen beraubt

20.12.2016 | Am Montagabend wurde eine 58 Jahre alte Frau auf der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt von einem bis dato unbekannten Täter überfallen und beraubt.
Wiener Polizei verteilt Taschenalarme für Silvesternacht

Wiener Polizei verteilt Taschenalarme für Silvesternacht

19.12.2016 | Die Wiener Polizei verteilt als Reaktion auf die massenhaften Übergriffe in der Kölner Silvesternacht im Vorjahr Taschenalarme.
Jahresrückblick: Die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres 2016

Jahresrückblick: Die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres 2016

19.12.2016 | 2016 war für unsere Leserreporter ein turbulentes Jahr - sie waren immer mittendrin im Geschehen, wenn in Wien Aufsehen erregendes geschah, und ließen uns Bilder davon zukommen. VIENNA.at hat noch einmal die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres gesammelt - ein Blick zurück.
Grüne Weihnachten: Schwache Kaltfront bringt Hauch von Winter erst am Christtag

Grüne Weihnachten: Schwache Kaltfront bringt Hauch von Winter erst am Christtag

19.12.2016 | Obwohl man vielleicht noch hofft, ist es eigentlich schon fix: Auch heuer wird es im Großteil Österreichs wieder "Grüne Weihnachten" geben. Laut dem Wetterdienst UBIMET ist in einigen Regionen jedoch am Christtag ein Hauch von Winter möglich.
Einkaufen am 24. Dezember 2016 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

Einkaufen am 24. Dezember 2016 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

19.12.2016 | Was tun, wenn einem am 24. Dezember in der letzten Minute einfällt, dass noch etwas Wichtiges für den Heiligen Abend fehlt - womöglich sogar ein Geschenk oder Lebensmittel? Wer noch einkaufen gehen muss, hat in Wien einige Möglichkeiten dazu. VIENNA.at hat alle Infos, wo Sie Ihre Last-Minute-Einkäufe erledigen können.
13-Jähriger lag 41 Minuten im Neufelder See unter Wasser: Genesungserfolg

13-Jähriger lag 41 Minuten im Neufelder See unter Wasser: Genesungserfolg

18.12.2016 | Ein sensationeller Erfolg für das  Wiener Donauspital - und fast so etwas wie ein Weihnachtswunder: Jener 13-jährige Bub, der im Sommer im burgenländischen Neufelder See ins Wasser gefallen und erst nach 41 Minuten gerettet worden war, kann nun wieder in die Schule gehen.
Vorherige
123456  

Donaustadt
1220.VIENNA.AT