AA
  • VIENNA.AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • Ludwig: Strenger Lockdown in Wien zeigt Wirkung

    20.04.2021 Auf den Wiener Intensivstationen gehen die Zahlen leicht zurück. Bürgermeister Michael Ludwig zeigt sich über die Wirksamkeit des Lockdowns erfreut und will kommende Woche über Öffnungsschritte beraten.

    Gesundheitsminister Mückstein in Wien im Impf-Einsatz

    20.04.2021 An seinem ersten regulären Arbeitstag war der neue Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein im Zuge eines kurzen Medientermins als Assistent bei Corona-Impfungen in Wien im Einsatz.

    Coronajahr bremste Hausverkäufe in Wien

    20.04.2021 Während der Coronakrise haben in Wien 2020 deutlich weniger Einfamilienhäuser und Villen den Eigentümer gewechselt als im Jahr 2019.

    Impfstart in Wiener Arztpraxen verzögert sich

    19.04.2021 In den Wiener Arztpraxen wird nun doch nicht wie ursprünglich geplant seit Montag gegen das Coronavirus geimpft.

    21 neue Radwegprojekte in Wien geplant

    17.04.2021 In Wien werden heuer 21 neue Radwege gebaut. Insgesamt acht Kilometer werden heuer im Straßennetz realisiert.

    Neue Broschüre für Ausflüge in den Wiener Stadtdschungel

    17.04.2021 Mit der neuen Ausgabe des Wiener Gstettn-Führers können die Wildnisflächen der Stadt erkundet werden. Die Broschüre steht ab sofort zum kostenlosen Download zur Verfügung.

    Mutmaßlicher Ladendieb schlug Polizisten in den Bauch

    15.04.2021 Am Mittwoch wurde die Polizei zu einem mutmaßlichen Ladendiebstahl nach Wien-Donaustadt gerufen. Der mutmaßliche Dieb verhielt sich sehr aggressiv gegenüber den Beamten.

    Sechs blinde Passagiere in Lkw-Anhänger entdeckt: Festnahme in Wien

    15.04.2021 Sechs Männer aus Afghanistan wurden am Mittwoch als blinde Passagiere ertappt, nachdem ein Lkw-Fahrer Geräusche von der Ladefläche seines Anhängers hörte und die Polizei alarmierte. Sie wurden festgenommen.

    Erste "Impfboxen" gehen in Wien in Betrieb

    12.04.2021 Fünf der sogenannten Schnupfen-Checkboxen in Wien wurden zu Mini-Impfstraßen umfunktioniert. Ab sofort können Kassen-Hausärzte dort die Corona-Impfung verabreichen. In den Ordinationen soll ab kommender Woche geimpft werden.

    Temperatursturz: Winter-Wetter statt Frühling

    12.04.2021 Schlechte Nachrichten für Freunde des Frühlings und Sonnenhungrige hat die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag verbreitet.

    Zahl der Intensivpatienten in Wien unter 200 gesunken

    9.04.2021 Die Zahl der in Wien intensivmedizinisch betreuten Covid-Patienten bleibt aktuell stabil und lässt die Hoffnung aufkeimen, dass man den Spitals-Stufenplan doch nicht erweitern muss.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2021

    9.04.2021 Im Mai 2021 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen, vor allem rund um den Muttertag. Hier ein Überblick nach Bezirken.

    20 Mio. Euro jährlich für Klima-Projekte in Wiener Bezirken

    8.04.2021 Geht es nach der rot-pinken Stadtregierung, soll Wien bis 2040 CO2-neutral werden. Dafür werden nun jährlich 20 Millionen Euro in die Hand genommen, um regionale Klimamaßnahmen in den Bezirken zu verwirklichen.

    Wiener Spitäler ausgelastet: Leistungen werden reduziert

    7.04.2021 In Wien ist bei der Versorgung von Corona-Intensivpatienten weiter keine Entspannung in Sicht. Aktuell ist die derzeit höchste Stufe 8 des Stufenplans aktiviert, was weitere Leistungsreduktionen und die Verschiebung von Operationen notwendig macht.

    Süßes Dankeschön: 500 Briochekipferl für den Samariterbund in Wien

    7.04.2021 Kipferl als Dankeschön für herausragenden Einsatz: Die Wiener Bäckerei DerMann überraschte den Samariterbund im Austria Center Vienna mit 500 geschenkten Briochekipferln.

    Aussprache unter Ex-Partnern endete mit Körperverletzung

    5.04.2021 Eine Aussprache unter Ex-Partnern ist am Ostersonntagvormittag mit einem Faustschlag beendet worden. Ein 19-Jähriger wurde festgenommen.

    Wien-Donaustadt: Mann brach in Lokal ein und traf auf Mitarbeiter

    5.04.2021 Am späten Sonntagabend soll ein 24-Jähriger in ein Wiener Fastfood-Lokal eingebrochen sein. Er gab an, aus Hunger und Durst gehandelt zu haben.

    Wetter: Wintereinbruch zur Wochenmitte

    5.04.2021 Das Wetter wird in den kommenden Tagen aprilmäßig - abwechslungsreich und mit einem kleinen Wintereinbruch zur Wochenmitte.

    56-Jähriger beim Aussteigen aus Pkw in Wien-Donaustadt von Auto erfasst: Tot

    3.04.2021 Am Karsamstag ereignete sich in der Breitenleer Straße in Wien-Donaustadt in den frühen Morgenstunden ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 56-Jähriger verstarb. Wie nun bekannt wurde, handelt es sich bei dem Todesopfer um den Präsidenten des Österreichischen Behindertenrates, Herbert Pichler.

    Ladendiebe in Wien-Donaustadt festgenommen

    3.04.2021 Am Freitag klickten für drei Männer in Wien-Donaustadt die Handschellen, nachdem sie ein Ladendetektiv beim versuchten Diebstahl beobachtet hatte.

    Wien-Donaustadt: 31-Jähriger schlug im Streit Scheibe eines Imbissstandes ein

    2.04.2021 Am Donnerstagabend eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern am Kagraner Platz in Wien-Donaustadt. Dabei ging die Fensterscheibe eines Imbissstandes zu Bruch.

    Osterruhe und Maskenpflicht: Wiener Innenstadt wie leergefegt

    1.04.2021 Wo sich ansonsten zahlreiche Menschen tummeln, blieben die beliebten Plätze in der Wiener Innenstadt am Gründonnerstag fast unbesucht. Seit heute gilt eine FFP2-Maskenpflicht im Freien, was viele wohl noch nicht mitbekommen haben.

    Oster-Wetter: Es wird kühler und wechselhaft

    2.04.2021 Am Osterwochenende geht das Frühlingswetter zu Ende: Schon am Freitag kühlt es merklich ab, der Ostersonntag bringt nur noch Höchsttemperaturen von vier bis 13 Grad.

    Britische Mutation macht 95 Prozent der neuen Corona-Fälle in Wien aus

    1.04.2021 Seit gestern sind in Wien 1.106 neue Corona-Fälle dokumentiert worden. Der Anteil der britischen Virus-Variante liegt dabei bereits bei 95 Prozent.

    FFP2-Maskenpflicht an belebten Plätzen in Wien kommt

    31.03.2021 Ab Donnerstag gilt in Wien eine FFP2-Maskenpflicht an belebten und beliebten Plätzen in der Innenstadt. Die Maßnahme wurde vorerst bis zum 10. April verhängt.

    Wiener Büchereien über Osterfeiertage zu

    1.04.2021 Wer Bücher und andere Medien ausborgen oder zurückgeben möchte, muss bis zum Ende des Oster-Lockdowns warten, denn die Büchereien der Stadt Wien bleiben vorerst bis zum 11. April geschlossen.

    A23: Sanierungen gehen weiter - neue Baustellen

    27.03.2021 Mit den Generalerneuerungen der Hochstraße St. Marx und dem Knoten Kaisermühlen macht die Asfinag weitere Abschnitte der Wiener Südosttangente (A23) "fit für die Zukunft".

    Dealer mit mehr als 600 Gramm Crystal Meth erwischt

    26.03.2021 Am Freitag vergangene Woche wurden drei Dealer in Wien-Donaustadt mit mehr als 600 Gramm hochwertigem Crystal Meth erwischt.

    Zahlreiche Baustellen zu Ostern in Wien: Alle Infos

    25.03.2021 Die Stadt Wien nutzt die Osterferien, um wichtige Straßenbauarbeiten durchzuführen. Die größten Auswirkungen zu Ostern werden wohl die Baustellen am Gürtel haben.

    Lage auf Wiener Intensivstationen spitzt sich weiter zu

    24.03.2021 Die Zahl jener Menschen, die in Wien aufgrund einer Coronavirus-Erkrankung intensivmedizinisch betreut werden müssen, hat am Mittwoch einen neuen Höchstwert erreicht.

    Wien-Donaustadt: Polizisten bezwangen verirrten Biber mit Schutzschild

    24.03.2021 Aufmerksame Polizisten hinderten am Dienstagabend einen verirrten Biber in Wien-Donaustadt daran, in Richtung Autobahn und damit höchstwahrscheinlich in den Freitod zu wandern.

    Existenzängste durch Corona: Wie geht es den Wienern in der Krise?

    23.03.2021 Seit einem Jahr begleitet uns das Coronavirus in Beruf und Alltag. Wie steht es um das Gemüt der Wiener und werden sie von Existenzängsten geplagt? Wir haben uns umgehört.

    "Wir sind am Anschlag": Einige Wiener Spitäler bereits ausgelastet

    23.03.2021 Die Wiener Spitäler erreichen bei den Corona-Patienten neue Höchststände. Das zeige sich nicht nur auf den Intensivstationen, sondern auch bei der Auslastung der Normalbetten.

    Randalierer bedroht Polizisten in Wien-Donaustadt mit Messer

    22.03.2021 Laute Schreie, die aus ener Wohnung in Wien-Donaustadt erklangen, riefen Samstagnacht die Polizei auf den Plan. Es kam zu einer Konfrontation mit einem Randalierer auf offener Straße.

    Hacker hält weiter an Schanigarten-Öffnung Ende März fest

    21.03.2021 Trotz steigender Infektionszahlen und einer Zunahme der Spitals- und Intensivpatienten spricht sich der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker für eine Öffnung der Schanigärten Ende März aus.

    Chaos beim Wiener Impfservice: Betroffene schildern Erfahrungen

    22.03.2021 Doppeltermine, stundenlanges Hängen in der Warteschleife der Corona-Hotline 1450 und verschwundene Registrierungen: Impfwillige Wiener berichten von diversen Pannen des Impfservice der Stadt.

    Kriminalität in Wien: 2020 wenigste Anzeigen seit über 20 Jahren

    18.03.2021 Im vergangenen Jahr gab es in Wien einen starken Kriminalitätsrückgang. Die Zahl der angezeigten Fälle ist im Vergleich zu 2019 von 173.574 auf 152.478 gesunken (minus 12,2 Prozent). Das ist der niedrigste Wert seit mehr als 20 Jahren.

    An diesen Orten sollen die öffentlichen Schanigärten in Wien entstehen

    17.03.2021 Wien hat nun eine Liste veröffentlicht, mit Plätzen, an denen die öffentlichen Schanigärten - die nach der Corona-Teilöffnung für Betriebe ohne eigene Freiluftareale gedacht sind - errichtet werden sollen. Dies seien Vorschläge, die man den einzelnen Bezirken übermittelt hat, so ein Sprecher von Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ). Auch weitere Details des Gastro-Insel-Konzepts stehen nun fest.

    Wiener Notquartiere bleiben weitere drei Monate offen

    16.03.2021 Angesichts der Corona-Pandemie werden die Notquartiere in Wien heuer nicht wie sonst mit Ende April geschlossen. Die Auslastung der rund 900 zusätzlichen Plätze lag zuletzt bei knapp 90 Prozent.

    Kaum Stornierungen: Wiener nehmen Impftermine weiter wahr

    17.03.2021 Nach der Aussetzung der AstraZeneca-Impfungen in Teilen Europas ist auch in Österreich die Debatte um den Wirkstoff entbrannt. In Wien würden die Menschen aber wie gehabt ihre Impftermine wahrnehmen.

    Genaue Beobachtung der Intensiv-Auslastung in Wiens Spitälern

    16.03.2021 Die Zahl der Corona-Patienten, die ein Intesivbett benötigen, ist in Wien zuletzt besonders angestiegen. Die weitere Entwickung wolle man nun in den kommenden Tage und Wochen in Hinblick auf den Operationsbetrieb genau beobachten.

    Blumengärten Hirschstetten: Saisonstart in der Gartenanlage der Vielfalt

    15.03.2021 Die Blumengärten Hirschstetten in Wien-Donaustadt starten am 16. März 2021 in die Gartensaison. Themengärten, ein Zoo und Bildungsangebote warten in der Anlage.

    Frau brach bei Impfzentrum im Wiener Austria Center zusammen: Tot

    16.03.2021 Eine 58-jährige Frau erlitt heute im Impfzentrum bei Wiener Austria Center kurz vor ihrer Impfung einen Herzinfarkt. Trotz schneller erster Hilfe konnte die 58-Jährige nicht mehr gerettet werden.

    Jugendliche bei Einbruch in Blumengärten Hirschstetten ertappt

    14.03.2021 Im Dezember 2020 hat in den Blumengärten Hirschstetten in Wien-Donaustadt eine Serie von Einbrüchen, Diebstahl und Vandalenakten begonnen. Am Samstag vor einer Woche wurden nun ein 14- und ein 15-jähriger Verdächtiger bei einem weiteren Delikt auf frischer Tat ertappt.

    18-Jährige in Wien vergewaltigt: Höchststrafe und Einweisung

    11.03.2021 Weil er am 21. Oktober 2018 eine damals 18-Jährige am Nachhauseweg in Wien-Donaustadt überfallen und vergewaltigt haben soll, ist ein Schwerstkrimineller am Donnerstag am Landesgericht zur Verantwortung gezogen worden.

    Mähboote drehen wieder ihre Runden auf der Alten Donau

    9.03.2021 Die Mähboote der Stadt Wien beenden ihre Winterpause und starten heute die Mahd der Unterwasserpflanzen in der Alten Donau.

    Drogen und Bargeld sichergestellt: 43-Jähriger festgenommen

    4.03.2021 Am Mittwoch konnten Beamte in einer Wohnung in Wien-Donaustadt Suchtmittel und Bargeld sicherstellen. Ein 43-Jähriger wurde festgenommen.

    Größte Photovoltaik-Anlage Österreichs in Wien-Donaustadt in Betrieb genommen

    3.03.2021 Am Mittwoch hat Wien Energie die laut eigenen Angaben größte Photovoltaikanlage Österreichs in Betrieb genommen. Auf einer ehemaligen Schotterdeponie in der Donaustadt nimmt diese nun eine Fläche von insgesamt 12,5 Hektar ein. Ab sofort soll die 11,45 Megawatt-Anlage jährlich über 12 Gigawattstunden Strom für 4.900 Wiener Haushalte produzieren.

    "Für ein schönes Leben": 18-Jähriger beging mindestens zwei Autodiebstähle in Wien

    3.03.2021 Eine Routinekontrolle von Polizisten in Wien-Floridsdorf hat einen 18-Jährigen vergangene Woche direkt in die Hände der Ermittler geführt. Wie sich herausstellte, soll der Jugendliche mindestens zwei Pkws gestohlen haben.

    Schwan hatte Angelhaken im Schnabel: Tierischer Einsatz am Wiener Donaukanal

    3.03.2021 Am Dienstag half die Wiener Wasserpolizei einem verletzten Schwan am Donaukanal. Dem Vogel steckte ein Angelhaken im Schnabel.

    Bande stahl Motorräder in Wien: 76.000 Euro Schaden

    2.03.2021 Vier Männer sollen in Wien von Ende Oktober bis Mitte Dezember vergangenen Jahres mehrere Motorraddiebstähle begangen haben. Die Polizei konnte das Quartett nun ausforschen.

    Mutter erstickte Kinder: Prozess um Dreifachmord in Wien

    1.03.2021 Heute steht in Wien eine 31-Jährige vor Gericht, die ihre drei Kinder mit einem Polster erstickt haben soll. Die Staatsanwaltschaft hat zusätzlich Unterbringung im Maßnahmenvollzug beantragt.

    Wiener Reparaturbon ab 1. März wieder einlösbar

    26.02.2021 Ab 1. März kann der "Wiener Reparaturbon" wieder konsumiert werden. Heuer ist die Aktion mit einer Million Euro dotiert.

    Corona-Cluster in Wien: Drei Schulen geschlossen

    25.02.2021 Die Coronavirus-Infektionszahlen in Wien steigen. Das ist allerdings nicht nur auf die steigenden Testzahlen zurückzuführen. Auch in den Schulen und Kindergärten der Stadt sind vermehrte Cluster aufgetreten.

    Zwei illegale Glücksspiellokale in Wien ausgehoben

    26.02.2021 Am späten Mittwochabend haben die Behörden nach anonymen Anzeigen zwei illegalge Glücksspiellokale in Wien-Donaustadt und Rudolfsheim-Fünfhaus ausgehoben.

    2021 keine Abgabenerhöhung in Wien

    25.02.2021 In Wien werden die Gebühren - etwa für Müll, Wasser oder Kanal - 2021 nicht erhöht. Das hat Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) am Donnerstag im Gemeinderat berichtet.

    53-Jähriger randalierte vor Wiener Notschlafstelle

    21.02.2021 Am Freitag randalierte ein 53-Jähriger vor einer Notschlafstelle in Wien-Donaustadt. Dann attackierte er einschreitende Polizisten.

    Corona-Inzidenzen im Überblick: Wien erstmals wieder über 100

    18.02.2021 Wien ist in der Sieben-Tages-Inzidenz erstmals seit langem wieder über 100/100.000 Einwohner geklettert. Außerdem hat die Bundeshauptstadt mit 48 Prozent auch den mit Abstand größten Anteil an asymptomatischen Fällen.

    Stromausfall im Norden Wiens und in NÖ: 800 Haushalte betroffen

    18.02.2021 Am Donnerstag kam es im Norden von Wien und in Teilen Niederösterreichs zu einem Stromausfall.

    Corona-Pandemie sorgte 2020 für deutlich weniger Fahrgäste bei den Wiener Linien

    18.02.2021 Die Wiener Linien haben im Coronajahr 2020 rund 40 Prozent weniger Fahrgäste befördert als im Jahr davor: Insgesamt waren im Vorjahr rund 574 Mio. Passagiere mit U-Bahn, Bim oder Bus unterwegs.