AA

Zadic: Fußfessel nur bei vorzeitiger Entlassung

13.11.2020 Justizministerin Alma Zadic (Grüne) versichert, dass sich die von der Regierung geplanten Maßnahmen nach dem Terroranschlag in Wien "innerhalb der bestehenden Verfassung und der EMRK (Menschenrechtskonvention)" bewegen werden.

Slowakei informierte Österreich über Massentests

13.11.2020 Mitarbeiter des Bundeskanzleramts, des österreichischischen Verteidigungs- und Gesundheitsministeriums haben sich am Donnerstag von ihren slowakischen Kollegen über die Corona-Massentests in der Slowakei informieren lassen.

1.902 neue Corona-Fälle am Freitag in Wien

13.11.2020 Am heutigen Freitag wurden in Wien 1.902 neue Corona-Fälle registriert. Aktuell laborieren im Bundesland 14.841 Personen an der Krankheit.

Intensivmediziner wegen steigender Infektionen besorgt

13.11.2020 Intensivmediziner und Pflegekräfte sind besorgt darüber, dass auch zehn Tage nach Inkrafttreten des Teil-Lockdowns keine Trendwende bei den ansteigenden Coronavirus-Infektionszahlen in Sicht ist.

Schulen bereiten sich auf Lockdown vor

13.11.2020 Am Donnerstag und Freitag haben sich Schulen schon auf einen möglichen Lockdown vorbereitet. Viele Schüler haben bereits sämtliche Schulsachen mit nachhause bekommen.

Zimmerbrand in Wien: Vier Verletzte und ein verendeter Hund

13.11.2020 Am Freitag wurden bei einem Zimmerbrand in Wien vier Personen verletzt. Ein Hund verendete.

17 Coronavirus-Fälle im Wiener Staatsballett

13.11.2020 Mehrere Tänzerinnen und Tänzer seien positiv auf das Coronavirus getestet worden, wobei der erste Fall vor zwölf Tagen aufgetreten sei, bestätigte Ballettdirektor Martin Schläpfer gegenüber der APA einen Bericht der Gratiszeitung "Heute".

Wiener Grüne: Montag als Schicksalstag für Hebein

13.11.2020 Am Montag scheint für Birgit Hebein von den Wiener Grünen ein Schicksalstag zu sein. An diesem Tag wir über ihre weitere Rolle in der Partei beraten.

Betrunkener Seriendieb auf frischer Tat ertappt

13.11.2020 Am Donnerstag konnte ein mutmaßlicher Seriendieb festgenommen werden. Er wurde bei dem jüngsten Diebstahl auf frischer Tat ertappt.

34 Eishockey-Spiele wegen Corona verschoben

13.11.2020 Nur gut eine Woche nach einer Neuansetzung des Spielplans in der ICE Hockey League ist dieser am Freitag wieder durcheinandergewirbelt worden.

Fahrbahnsanierung auf der Brünner Straße

13.11.2020 Am 17. November starten auf einem Abschnitt der Brünner Straße in Wien-Floridsdorf Fahrbahnsanierungsarbeiten. Alle Details zur Baustelle.

Corona-Schnelltests für Arbeitnehmer nun in ganz NÖ

13.11.2020 Seit Freitag werden in ganz Niederösterreich Corona-Schnelltests für Arbeitnehmer angeboten. Das Anfang Oktober zunächst als Pilotprojekt im Bezirk Mödling gestartete Service von Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer wurde nun landesweit ausgerollt.

Wien-Döbling: Bauarbeiten in der Cobenzlgasse

13.11.2020 Am Montag, dem 16. November 2020 starten Bauarbeiten in der Cobenzlgasse zwischen Peter-Alexander-Platz und Hocheneggasse im 19. Bezirk.

Öffi-Fahrgast ohne Maske: Vor Gericht abgeblitzt

13.11.2020 Im Juni kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Öffi-Fahrgast und den Security-Mitarbeitern der Wiener Linien - dieser landete vor Gericht.

Koalition in Wien: Demo vor dem Rathaus

13.11.2020 Die Koalition zwischen SPÖ und NEOS in Wien scheint so gut wie fix. Am Freitag wird bereits vor dem Rathaus demonstriert, es wurde eine Menschenkette angekündigt.

Nehammer: Terroristen im Internet soll Plattform entzogen werden

13.11.2020 Innenminister Nehammer will "Terroristen im Internet die Plattform entziehen". Denn die Radikalisierung erfolge oft über das Internet.

Meidling: Nachtarbeiten auf der Eichenstraße

13.11.2020 Am Dienstag, dem 17. November 2020, beginnt die Stadt Wien aufgrund von Zeitschäden mit Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Eichenstraße

9.568 Corona-Neuinfektionen am Freitag

13.11.2020 Erneuter Rekordwert: Am Freitag gab es in Österreich binnen 24 Stunden (Stand: 9.30 Uhr) 9.586 Neuinfektionen mit dem Coronavirus.

Mann beging 141 Straftaten: 12.000 Euro € Schaden

13.11.2020 Ein 31-Jähriger hat in Niederösterreich insgesamt 141 Straftaten begangen. Spezialisiert war der rumänische Staatsbürger nach Polizeiangaben vom Freitag auf Diebstähle aus unversperrten Fahrzeugen, die er 61 Mal durchführte.

Wien verschiebt sukzessive planbare Operationen

13.11.2020 Angesichts der angespannten Coronavirus-Situation werden in Wien bereits planbare Eingriffe sukzessive verschoben.