AA

Deco tritt aus Portugals Nationalteam zurück

27.09.2011 Portugals Mittelfeldspieler Deco hat nach der Achtelfinal-Niederlage bei der Fußball-WM in Südafrika gegen Spanien (0:1) seinen Rücktritt aus dem Nationalteam erklärt. Der 32-Jährige war in Südafrika nur im Auftaktspiel gegen die Elfenbeinküste (0:0) zu einem Einsatz von 62 Minuten gekommen, danach wurde er von Teamchef Carlos Queiroz nicht mehr berücksichtigt.

EM-Torschützenkönig Villa auch bei WM zielsicher

27.09.2011 Es ist nicht die WM der großen Stürmer- oder Offensiv-Stars. Cristiano Ronaldo und Didier Drogba haben mit je einem Treffer die Heimreise von der Fußball-WM in Südafrika angetreten, Wayne Rooney reiste sogar ohne Tor ab, auch Lionel Messi oder Fernando Torres sind bisher leer ausgegangen.

Ex-Toursieger Pereiro beendet nach Vuelta Karriere

30.06.2010 Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Oscar Pereiro wird nach der heurigen Spanien-Radrundfahrt (28. August bis 19. September) seine Karriere beenden. Der 32-jährige Spanier, der den Tour-Sieg 2006 vom gedopten US-Amerikaner Floyd Landis geerbt hatte, war nach einer schwachen Saison diesmal nicht in das Tour-Aufgebot des kasachischen Astana-Rennstalles nominiert worden.

SCR Altach holt Matthias Hopfer

30.06.2010 Der Cashpoint SCR Altach gibt die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Matthias Hopfer vom FC PAX Gratkorn bekannt. Der 21-jährige gilt als Mittelfeldmotor und Leadertyp, trotz seines erst jungen Alters.

Spanien dank 1:0 über Portugal im Viertelfinale

27.09.2011 Europameister Spanien steht im Viertelfinale der Fußball-WM in Südafrika. Der Titelfavorit feierte am Dienstagabend in Kapstadt einen 1:0-(0:0)-Arbeitssieg über den iberischen Nachbarn Portugal.

Alaba unterzeichnete Dreijahresvertrag bei Bayern

27.09.2011 ÖFB-Teamspieler David Alaba hat wie erwartet einen Profivertrag beim deutschen Meister und Champions-League-Finalisten Bayern München unterschrieben. Der Wiener, der in der vergangenen Woche seinen 18. Geburtstag feierte, schloss einen Dreijahres-Kontrakt beim Team von Louis van Gaal ab, bestätigte er der Austria Presse Agentur.

Spanien dank 1:0 über Portugal im Viertelfinale

29.06.2010 Europameister Spanien hat als letztes Team das Viertelfinale der Fußball-WM in Südafrika erreicht. Im iberischen Duell mit Portugal feierte "La Roja" am Dienstag in Kapstadt einen 1:0-Erfolg, das Goldtor für die Titelfavoriten erzielte in der 63. Minute David Villa - es war dies bereits sein vierter Treffer bei dieser WM.

Muster machte bei "Comebackspiel" nur drei Games

29.06.2010 Thomas Muster hat sein erstes Profitennismatch nach elf Jahren "Urlaub" und nur drei Wochen Training wie erwartet glatt verloren. Der 42-jährige Österreicher unterlag am Dienstag beim mit 150.000 Dollar dotierten Challenger (2. Kategorie) von Braunschweig dem Iren Conor Niland nach 76 Minuten mit 2:6,1:6. Muster hatte seit 1998 kein professionelles Match auf der ATP-Tour mehr gespielt.

Paraguay nach Elfmeterschießen im Viertelfinale

27.09.2011 Paraguay steht erstmals im Viertelfinale einer Fußball-WM. Die Südamerikaner setzten sich am Dienstag nach schwachen und torlosen 120 Minuten gegen Japan im Elfmeterschießen mit 5:3 durch. Das Team von Gerardo Martino trifft nun am Samstag auf den Sieger der letzten Achtelfinalpartie zwischen Europameister Spanien und Portugal, die sich am Abend (20.30 Uhr) in Kapstadt gegenüberstehen.

Paraguay erstmals im Viertelfinale

27.09.2011 Paraguay hat bei der Endrunde in Südafrika zum ersten Mal in seiner Geschichte das Viertelfinale einer Fußball-WM erreicht.

Olympia-U-Ausschuss in Salzburg fortgesetzt

29.06.2010 Fünfeinhalb Stunden hat am Dienstag Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden vor dem Olympia-Untersuchungsausschuss des Salzburger Landtages Rede und Antwort stehen müssen. Schaden war als Aufsichtsratsvorsitzender zentrale Figur bei der (gescheiterten) Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2014. Trotz der langen Befragung kamen kaum neue Erkenntnisse ans Tageslicht.

Österreicher im Wimbledon-Doppel-Viertelfinale

29.06.2010 Zwei österreichische Tennisprofis haben am Dienstag das Viertelfinale bei den All England Championships in Wimbledon erreicht. Jürgen Melzer besiegte im Herren-Doppel mit dem Deutschen Philipp Petzschner das Duo Lu Yen-hsun/Janko Tipsarevic (TPE/SRB) 6:4,6:2,6:4 und trifft nun auf Rohan Bopanna/Aisam-Ul-Haq Qureshi (Indien/Pakistan).

Red Bull erwarb Namensrechte an Leipziger Stadion

27.09.2011 Der österreichische Getränkekonzern Red Bull hat sich bis zum Jahr 2040 die Namensrechte am Leipziger Zentralstadion gesichert. Die WM-Spielstätte von 2006 heißt ab Donnerstag Red Bull Arena. "Wir sehen unser Engagement als Langzeitprojekt", sagte Dieter Gudel, Geschäftsführer des Viertliga-Aufsteigers RB Leipzig, am Dienstag.

Venus Williams sensationell gegen Pironkowa out

29.06.2010 Tswetana Pironkowa hat am Dienstag sensationell das Halbfinale von Wimbledon erreicht. Die 22-jährige Bulgarin eliminierte völlig unerwartet die als Nummer zwei gesetzte US-Amerikanerin 6:2,6:3 und verhinderte damit den von vielen erwarteten finalen "Sister Act" von Venus und Serena Williams.

"Barca" wirbt laut Presse um Özil

27.09.2011 Der FC Barcelona wirbt laut Presseberichten mit einem ungewöhnlichen Angebot um den deutschen Fußball-Teamspieler Mesut Özil. Wie die katalanische Sportpresse am Dienstag berichtete, will den spanischen Meister den Mittelfeldspieler kaufen und ihn für die gesamte kommende Saison an seinen derzeitigen Arbeitgeber Werder Bremen verleihen.

Blatter lenkt nach Kritik an Referees ein

27.09.2011 Nach mehreren krassen Schiedsrichter-Fehlentscheidungen während der 19. WM-Endrunde in Südafrika und der daraus weltweit einsetzenden berechtigten Kritik an der FIFA hat FIFA-Präsident Joseph S. Blatter mit Verspätung nun die Einführung von technischen Hilfsmitteln im Fußball nicht mehr ausgeschlossen.

Armstrong twittert: "Das wird meine letzte Tour"

29.06.2010 Rekordsieger Lance Armstrong wird am Samstag seine letzte Tour de France in Angriff nehmen. Das kündigte der siebenfache Gewinner der Frankreich-Radrundfahrt am Montagabend via Internetkurznachrichtendienst Twitter an: "Und ja, das wird meine letzte Tour. Es war ein toller Ritt. Ich freue mich auf drei großartige Wochen", schrieb der 38-jährige US-Amerikaner.

"Es ist wie ein Neustart"

29.06.2010 Patrick Seeger will sich in der neuen Saison beim FC Lustenau beweisen – Freundin Veronika Dobler beim FC Staad in der Schweiz.

Letzter Achtelfinal-Tag - Portugal fordert Spanien

27.09.2011 Am Dienstag wird bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika das Viertelfinale komplettiert. Um 16.00 Uhr treffen in Pretoria Paraguay und Japan aufeinander, um 20.00 Uhr spielen in Kapstadt im ersten iberischen Derby der WM-Historie Europameister Spanien und Portugal gegeneinander. Für Japan und Paraguay geht es um einen historischen Erfolg, beide Teams sind noch nie im Viertelfinale einer WM gestanden.

Eiskunstläufer Pluschenko verlor Startberechtigung

28.06.2010 Der russische Eiskunstläufer Jewgeni Pluschenko hat seine offizielle Startberechtigung verloren. Der dreifache Weltmeister und Olympiasieger von 2006 soll im März und April 2010 ohne Genehmigung an Eisgalas und Schaulaufen in mehreren Ländern teilgenommen haben. Deshalb habe der Weltverband (ISU) die Startberechtigung aberkannt, hieß es am Montagabend.

Roddick im Wimbledon-Achtelfinale gegen Lu out

28.06.2010 Vorjahres-Finalist Andy Roddick ist bei den All England Championships in Wimbledon überraschend im Achtelfinale ausgeschieden. Der US-Amerikaner unterlag am Montag in London Lu Yen-hsun in einem dramatischen Spiel nach 4:36 Stunden mit 6:4,6:7(3),6:7(4),7:6(5),7:9. Bei den Damen ging die als Nummer drei gesetzte Dänin Caroline Wozniacki gegen die Tschechin Petra Kvitova 2:6,0:6 unter.

Brasilien nach 3:0 gegen Chile im Viertelfinale

28.06.2010 Rekord-Weltmeister Brasilien ist am Montag ins Viertelfinale der Fußball-WM in Südafrika eingezogen. Die Brasilianer bezwangen im rein südamerikanischen Achtelfinale Chile souverän 3:0 (2:0), die Treffer vor 55.000 Zuschauern im Ellis Park von Johannesburg erzielten Juan (34.), Luis Fabiano (38.) und Robinho (59.).

Brasilien bleibt auf Kurs zur "Hexa" - 3:0 gegen Chile

28.06.2010 Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft bleibt weiter auf Kurs Richtung "Hexa". Der Rekordweltmeister zog nach einem 3:0 (2:0) im südamerikanischen Duell mit Chile am Montagabend ins Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft ein.

Niederlande fünfter Viertelfinalist - 2:1 gegen Slowakei

27.09.2011 Die Niederlande haben die Hürde Slowakei genommen und stehen im Viertelfinale der Fußball-WM 2010 in Südafrika. Arjen Robben (18.) und Wesley Sneijder (84.) schossen die Oranjes im Achtelfinale gegen die Slowakei in Durban zum 2:1-(1:0)-Erfolg.

Lindsey Vonn auf "Straße der Sieger" verewigt

28.06.2010 6. Bezirk, 1060 Wien: Lindsey Vonn hat am Montag Wien einen Kurzbesuch abgestattet. Die Hand- und Fuß-Abdrücke der aktuellen Dominatorin der alpinen Ski-Damen-Szene wurden auf der "Straße der Sieger" beim Generali-Center verewigt.

Zellhofer übernimmt Bahrains Olympia-Auswahl

27.09.2011 Georg Zellhofer übernimmt das Fußball-Traineramt bei Bahrains Olympiateam. Am Freitag bricht der 49-jährige ehemalige Rapid-, Austria- und Pasching-Coach zum Persischen Golf auf, um seinen auf vorerst ein Jahr plus Option anberaumten Posten anzutreten. Wie die OÖN vermeldeten, kam das Engagement auf Vermittlung von Josef Hickersberger zustande, der seit Anfang des Monats Bahrains A-Team trainiert.

Niederlande mit 2:1 gegen Slowakei weiter

28.06.2010 Der fünfte Viertelfinalist der Fußball-WM in Südafrika heißt Niederlande. Die Oranjes besiegten am Montag im Achtelfinale in Durban die Slowakei 2:1 (1:0). Die Treffer der Niederländer erzielten vor 62.000 Zuschauern Arjen Robben (18.) und Wesley Sneijder (84.), die Slowaken verkürzten mit der letzten Aktion des Spiels durch einen Foul-Elfmeter von Robert Vittek (94.).

Melzer in Wimbledon gegen Federer chancenlos

28.06.2010 Jürgen Melzer ist am Montag im Achtelfinale von Wimbledon wie befürchtet ausgeschieden: Der 29-jährige Niederösterreicher war gegen den topgesetzten "Rasen-König" und sechsfachen Wimbledon-Champion Roger Federer beim 3:6,2:6,3:6 chancenlos.