AA
  • VIENNA.AT
  • Kulinarik

  • Gastronomie-Besuch offenbar ohne Registrierung

    7.05.2021 Der Besuch eines Lokals oder Restaurants dürfte künftig ohne vorherige Registrierung möglich sein. Zumindest geht dies aus einem Verordnungsentwurf des Gesundheitsministeriums hervor.

    Wiki Wiki Poke eröffnet viertes Lokal in Wien-Josefstadt: Bowls um 4 Euro

    4.05.2021 Wiki Wiki Poke wächst weiter und eröffnet am 4. Mai bereits das vierte Lokal in Wien. Für alle Poke Bowl Fans gibt es am neuen Standort in der Alser Straße vier Tage lang eine besondere Aktion.

    Neapolitanisches Street-Food-Lokal eröffnet in Wien-Hietzing

    3.05.2021 "Passione Da Ferdinando": Wer Pizza fritta, Arancini und Pasta wie bei Nonna nicht in Neapel, sondern in Wien genießen will, hat ab sofort im 13. Bezirk die Möglichkeit dazu.

    Gastro-Zuwachs am Wiener Naschmarkt mit Italo-Flair

    1.05.2021 Mit der Wiedereröffnung der Lokale bekommt Wiens Gastronomie Zuwachs: Die DOTS Group von Unternehmer Martin Ho haucht dem Art-Déco-Bau am Naschmarkt neues kulinarisches Leben ein und eröffnet das "404 - Don't Ask Why".

    Wildkräuterliebe: Neues Rezeptbuch für geschmackvolle Speisen mit frischen Kräutern

    29.04.2021 Wer es bereits satt hat, in Corona-Zeiten einfach nur spazieren zu gehen, kann den Weg nach draußen etwas aufpeppen: Ein neues Wildkräuter-Rezeptbuch zeigt, welche Kräuter sich wie zu geschmackvollen Speisen verwerten lassen. VIENNA.at hat "Wildkräuterliebe" von Nicole Maurer ausprobiert.

    "Beyond Meat" im Test: Fleischiger Genuss ohne Fleischkonsum?

    27.04.2021 Viele würden gerne auf den Konsum von tierischen Produkten verzichten, tun sich aber schwer, sich vom Fleischgeschmack zu verabschieden. Aus diesem Grund wurde "Beyond Meat" entwickelt - die rein pflanzenbasierten Produkte sollen für fleischigen Genuss sorgen, ohne tierische Produkte zu verwenden. VIENNA.at hat es ausprobiert.

    Falstaff-Guide: Das sind die besten Restaurants in Wien

    22.04.2021 Die Wiederöffnung der Gastronomie ist zum Greifen nahe. Falstaff bewertet 1.900 Restaurants im neuen Guide, der am Mittwoch in der Hofburg Vienna präsentiert wurde. Gewonnen hat ein Wiener Restaurant.

    Sanierungsplan für Wiener Café Ritter vorgelegt

    21.04.2021 Fans des seit 1907 bestehenden Cafe Ritter in Wien-Ottakring können hoffen, ihre Melange, Mehlspeise und Co künftig doch weiter in dem Traditionsetablissement zu genießen.

    Niederösterreichs beste Köche gastieren im Joma in Wien

    14.04.2021 Drei Wochenenden lang kann sich Wien auf kulinarischen Besuch aus Niederösterreich freuen. Zwölf Spitzenköche mit insgesamt 993 Falstaff-Punkten sowie 26 Hauben servieren im Joma Gourmet-Streetfood.

    "Josephs Frühlingsmarkt" in Wien-Landstraße geöffnet

    13.04.2021 Der "Josephs Frühlingsmarkt" hat seit 9. April geöffnet. Jeden Freitag gibt es ein besonderes Highlight.

    Brunch Boxen in Wien: Beste Adressen für Frühstück, das nach Hause kommt

    10.04.2021 In Zeiten geschlossener Lokale vermissen viele Wienerinnen und Wiener es schmerzlich, am Wochenende brunchen zu gehen. VIENNA.at hat ein paar Adressen gesammelt, wo man dank Brunch Boxen trotzdem zu seinem Frühstücksgenuss kommt.

    Speisen liefern lassen: INTERSPAR-Restaurant kooperiert mit Lieferando

    8.04.2021 Wer gerne im INTERSPAR-Restaurant isst, muss auch im Gastro-Lockdown nicht darauf verzichten: Frisch gekochte Speisen kann man sich nun von 14 Standorten aus bequem vor die Haustüre oder ins Büro liefern lassen.

    "Mozart" ist Österreichs Eis des Jahres 2021

    24.03.2021 Die Eissorte "Mozart" wird Österreichs Eis des Jahres 2021. In Europa ist "Mantecado" aus Vanille, Orange und dunkler Schokolade beliebt.

    An diesen Orten sollen die öffentlichen Schanigärten in Wien entstehen

    17.03.2021 Wien hat nun eine Liste veröffentlicht, mit Plätzen, an denen die öffentlichen Schanigärten - die nach der Corona-Teilöffnung für Betriebe ohne eigene Freiluftareale gedacht sind - errichtet werden sollen. Dies seien Vorschläge, die man den einzelnen Bezirken übermittelt hat, so ein Sprecher von Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ). Auch weitere Details des Gastro-Insel-Konzepts stehen nun fest.

    Neues Heurigenlokal im Wiener Schloss Schönbrunn wird "Joseph II." heißen: Das Konzept

    16.03.2021 Der neue Heurige in einem Nebentrakt von Schloss Schönbrunn wird "Joseph II." heißen, teilte die Schönbrunn Kultur- und Betriebsgesellschaft (SKB) am Dienstag mit. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant. Auch der Betreiber steht nun fest.

    Öffentliche Schanigärten für 300 Wiener Wirte

    16.03.2021 Insgesamt können 300 Betriebe die von der Stadt Wien angekündigten öffentlichen Schanigärten, die in allen Bezirken errichtet werden sollen, nützen. Allerdings wird sich diese Zahl laut einem Sprecher von Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (SPÖ) auf ingesamt drei Monate verteilen.

    "Oft Länger Gut": Neuer Mindesthaltbarkeitszusatz für Österreichs Lebensmittel

    10.03.2021 Gemeinsam mit Lebensmittelproduzenten hat die Initiative gegen Lebensmittelverschwendung "Too Good To Go" einen neuen Zusatzhinweis zum Mindeshaltbarkeitsdatum von Lebensmitteln entwickelt. Daneben steht nun auch das Zeichen "Oft Länger Gut", das die Konsumenten animieren soll, ihre Sinne nach dem Motto "Schauen, Riechen, Probieren" einzusetzen, bevor Produkte entsorgt werden.

    Zunächst nur Sushi: Do&Co startet eigenen Lieferdienst in Wien

    4.03.2021 Do&Co startet ab nächster Woche seinen eigenen Lieferdienst in Wien. Zunächst soll Sushi mit eigenen Elektro-Fahrrädern ausgeliefert werden, eine Expansion ist laut Chef Attila Dogudan denkbar.

    Coronakrise: Wien wird öffentliche Schanigärten einrichten

    2.03.2021 Die Stadt Wien wird öffentliche Schanigärten einrichten, um Gastronomen, die nicht über einen solchen verfügen, eine Möglichkeit zur Wiederaufnahme des Betriebs zu geben. Das kündigten Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (NEOS) am Dienstag in einer gemeinsamen Pressekonferenz anlässlich 100 Tagen rot-pinker Rathauskoalition an.

    Neues Gourmet-Takeaway in der Wiener Innenstadt: "Boxwood" mit wechselndem Angebot

    2.03.2021 In der Wiener Innenstadt hat ein neues Takeaway eröffnet. Spitzengastronom Benjamin Buxbaum will seinen Gästen mit dem "Boxwood Takeaway" eine kulinarische Weltreise ermöglichen. Dazu gibt es ein wöchentlich wechselndes Angebot mit internationalen Speisen.