AA

Ab 27. Oktober: Erstmals Herbstcamps in Wien

4.09.2020 In Wien werden heuer erstmals Herbstcamps angeboten. Außerdem versuche man, im Schulalltag so viel Normalität wie möglich zu bieten.

Home-Office könnte wichtiger werden

7.09.2020 Eine aktuelle Umfrage zum Thema Home-Office zeigt, dass die Mehrheit der Österreicher bislang gute Erfahrungen damit gemacht hat. Für die Zeit nach der Corona-Krise hofft man auf Beibehaltung des Modells.

Donauinselfest-Finale mit Opus, Parov Stelar und strengen Regeln

4.09.2020 Nach der Konzertbus-Tour durch alle Bezirke steigt am 19. und 20. September das große Finale des Wiener Donauinselfests. Für kostenlose Karten kann man sich noch bewerben.

Wissenschafter warnen vor Fake-Medikamenten

4.09.2020 Die InterAcademy Partnership warnt vor Fake-Medikamenten. Diese könnten bis zu ener Million Todesopfer pro Jahr verursachen.

Wiener Polizei trauert um ehemaligen Präsidenten Bögl

3.09.2020 Der ehemalige Wiener Polizeipräsident Günther Bögl ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 88 Jahren, wie die Polizei-Pressestelle in einer Aussendung bekanntgab.

SPÖ Wien: Rote Macht seit 1945

3.09.2020 Die Wiener SPÖ gilt als mächtigste Partei der Bundeshauptstadt - und das keineswegs erst seit kurzer Zeit. Seit 1945 ist sie durchgehend in Wien an der Macht.

Trotz Corona wieder regulärer Sportunterricht an Schulen

3.09.2020 Laut Unterrichtsminister Heinz Faßmann wird es in den Schulen ab Herbst wieder regulären Sportunterricht geben. Bei gehäuften Corona-Infektionen ist etwa eine Verlegung ins Freie denkbar, Absagen kämen nicht infrage.

Strache wirbt mit Themen Sicherheit und Integration

7.09.2020 Am Donnerstag hat Heinz Christian Strache mit den Themen Sicherheit und Integration für sein Team geworben. Laut ihm brauche es eine "dunkelrot gestellte Integrations-Ampel".

Haarefärben begünstigt Risiko für seltene Krebsarten

3.09.2020 Ein Wiener Forschungsteam fand nun heraus, dass die in Haarfärbemitteln enthaltenen Chemikalien einen Einfluss auf seltene Krebsarten haben können. Dafür wurden Daten von mehr als 117.000 Frauen ausgewertet.

Justizministerin Zadic erhielt Todesdrohungen

3.09.2020 Das BVT hat Ermittlungen aufgenommen, weil unter anderem die schwangere Justizministerin Alma Zadic (Grüne) Todesdrohungen erhielt.

Etwas mehr als 7.500 Fans in Arena von Austria Wien erlaubt

3.09.2020 Bei Bundesliga-Spielen darf die Wiener Austria bis zu 7.537 Fans in die Arena lassen. Bei den Spielen selbst setze man unter anderem auf die Eigenenverantwortung des Publikums.

ÖVP präsentierte Plakate für die Wien-Wahl

3.09.2020 Am Donnerstag wurden die ersten Wahlplakate der Wiener ÖVP präsentiert. Spitzenkandidat Blümel steht bei diesen im Zentrum.

Begegnungszone in der Neubaugasse offiziell eröffnet

3.09.2020 Durch die Umgestaltung der Wiener Neubaugasse zur Begegnungszone kann die Buslinie 13A künftig in beide Fahrtrichtungen in der Straße unterwegs sein. Am Donnerstag wurde zur Eröffnungsfeier geladen.

Lebenslange Haft nach Messermord an Freundin

3.09.2020 Im Dezember 2019 erstach ein 54-Jähriger seine Lebensgefährtin im gemeinsamen Wohnhaus im Bezirk Mistelbach, am Donnerstag wurde er wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt.

Bundesliga-Auftakt vorverlegt: Rapid und Admira eröffnen Saison

3.09.2020 Wegen der Vorbereitung auf die Champions League bat Rapid Wien um die Vorverlegung des Bundesliga-Matches gegen die Admira.
USA

Polizei erschießt erneut Afro-Amerikaner

3.09.2020 Der 18-jährige Afroamerikaner Deon Kay wurde von einem Polizeibeamten in Washington erschossen.

44-Jähriger drohte Kontrahenten bei Streit mit Gaspistole

3.09.2020 Mittwochnacht kam es bei einer Feier in Ottakring zu einem Streit dreier Männer, der eskalierte. Die Auseinandersetzung gipfelte in einer gefährlichen Drohung mit einer Gasdruckwaffe.

Betrüger unterwegs: Polizei NÖ warnt vor Trickdieben

3.09.2020 In den vergangenen Wochen wurden vor allem ältere Menschen in Niederösterreich Opfer von Trickdieben. Die Täter geben sich als Mitarbeiter von Telekommunikationsunternehmen oder als Fernsehtechniker aus.

Gesetzespaket gegen "Hass im Netz" präsentiert

3.09.2020 Am Donnerstag wurde das Gesetzespaket gegen "Hass im Netz" präsentiert. Dabei handelt es sich unter anderem um ein Maßnahmenpaket für rasche Reaktionen.

Trend zum Hendl setzt sich fort

3.09.2020 Die Österreicher haben laut AMA-Jahresbericht Appetit auf Hendl. In den vergangenen Monaten wurde vor allem Hühnerfilet verstärkt nachgefragt.

Plexiglas-Trennwände im Parlament nach Schweizer Vorbild

3.09.2020 Im Parlamentsausweichquartier in der Hofburg kehrt man dank Trennwänden aus Plexiglas wieder zur gewohnten Sitzordnung zurück. Nun können auch Zuschauer wieder beschränkt zugelassen werden.

Strandbad Pressbaum nach Corona-Fall gesperrt

3.09.2020 Weil eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet wurde, musste das Strandbad Pressbaum in Niederösterreich den Betrieb einstellen.

Wahlplakate der NEOS: Wien ist Pinken "nicht wurscht"

3.09.2020 Am Donnerstag wurden von NEOS-Spitzenkandidat Christoph Wiederkehr und Bundesobfrau Beate Meinl-Reisinger die ersten Plakate für die Wien-Wahl präsentiert.

Fernunterricht: Schulen sollen Stundenplan einhalten

4.09.2020 Im neuen Schuljahr sind zwar keine großflächigen Schulschließungen geplant, aber es ist mit zeitweisen Fernunterrichts-Phasen zu rechnen. Dabei soll dennoch der Stundenplan eingehalten werden.

Auch Herbstrallye in Dobersberg coronabedingt abgesagt

3.09.2020 Eine Durchführung ohne Zuschauer am 9. und 10. Oktober kam nicht infrage, deswegen wurde nun auch die Herbstrallye in Dobersberg wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

Arbeitsrechtler kritisiert Elternbrief

4.09.2020 Der Elternbrief von Bildungsminister Faßmann sei irreführend - so die Kritik von Arbeitsrechtler Martin Gruber-Risak. Als Grund nennt er, dass der Brief nur auf die Sonderbetreuungsteilzeit hinweist.

Ludwig sieht SPÖ bei Wien-Wahl im Nachteil

3.09.2020 Auch wenn Umfragen Anlass zur Siegessicherheit geben: Im APA-Interview zur bevorstehenden Wien-Wahl gibt sich der Wiener Bürgermeister und SPÖ-Chef Michael Ludwig zurückhaltend und dämpft die Erwartungen.

Schlechte Ausstattung macht Lüften in Schulen oft unmöglich

3.09.2020 Eine zentrale Maßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus in Schulen ist das regelmäßige Lüften. Eine schlechte Ausstattung macht dies vielerorts jedoch nicht möglich.

Italiens Ex-Premier mit Covid-19 infiziert

3.09.2020 Der viermalige italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Weitere finanzielle Einbußen bei Wiener Sängerknaben erwartet

3.09.2020 Mit mit Kurzarbeit, Spenden und Entschädigungen aus dem NPO-Fonds konnten die Wiener Sängerknaben bereits einen Großteil der coronabedingten Verluste kompensieren.

Gewehrpatronen auf Baustelle gefunden

3.09.2020 Bei Bauarbeiten in Wien-Neubau wurde am Mittwochnachmittag mutmaßliches Kriegsmaterial vorgefunden und die Polizei verständigt. Alarmierte Beamte sperrten den möglichen Gefahrenbereich ab.

Coronavirus: 403 Neuinfektionen am Donnerstag

3.09.2020 Am Donnerstag wurden in Österreich insgesamt 403 Coronavirus-Neuinfektionen vermeldet. Mehr als 50 Prozent davon gab es in Wien.

NÖ: 60 neue Coronavirus-Infektionen

3.09.2020 Am Donnerstag wurden in Niederösterreich 60 neue Coronavirus-Infektionen registriert. Bisher gab es 109 Todesopfer im Zusammenhang mit dem Virus.

Anschober ist der medial präsenteste Politiker des Landes

3.09.2020 Aktuelles APA-Comm-Politikerranking: Bei der monatlichen Analyse der medial präsentesten Politiker lag erstmals Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Die Grünen) auf dem Spitzenplatz.

Kindeswohl auch in reichen Ländern gefährdet

3.09.2020 Laut der UNICEF ist auch in reichen Ländern das Kindeswohl gefährdet. Österreich liegt dabei auf Platz 16 von 41. Nun warnt die UNO vor einer Verschlimmerung der Kinderarmut durch die Coronakrise.

Coronavirus in Wien: Sechs Schüler in Quarantäne

3.09.2020 In Wien musste bereits vor dem offiziellen Schulstart am Montag sechs Schüler in Quarantäne. Insgesamt wurden am Donnerstag in Wien 203 Coronavirus-Neuinfektionen registriert.

Strache: Keine neuen Aspekte bei Ibiza-Video

3.09.2020 Laut Heinz-Christian Strache würden die jüngsten Passagen des Ibiza-Videos keine neuen Aspekte zeigen. Er sieht sich durch den "Gesamtkontext" rehabilitiert.

Peter Patzak-Ausstellung im Kunstforum Wien

3.09.2020 Peter Patzak wird heuer 75 Jahre alt. "Aus dem Archiv der Erinnerung" zeigt zu diesem Anlass Gemälde des Wiener Filmemachers aus 40 Jahren.

Niki-Passagierin stürzte in Hotel: OGH erneut am Zug

3.09.2020 Eine Niki-Passagierin erlitt einen Unfall in einem Hotel, dass ihr Niki zur Verfügung stellte, nachdem der Flug annulliert wurde. Nun ist der OGH am Zug.

Arzt verhalf großzügig zur Befreiung von Maskenpflicht

3.09.2020 In Zusammenhang mit einem in der Steiermark ansässigen Arzt, der ohne nähere Untersuchung Atteste zur Befreiung von der Maskenpflicht ausstellen soll, laufen zwei Verfahren.