AA

Wohlstand der Österreicher: Schwerer Rückschlag durch Coronakrise

29.09.2020 Im Vergleich mit anderen Ländern genießen die Österreicher einen hohen Wohlstand. Allerdings warnt die Arbeiterkammer in ihrem "Wohlstandsbericht 2020", dass die durch die Corona-Pandemie ausgelöste Wirtschaftskrise zu einem Rückschlag für die nachhaltige Entwickung von Wohlergehen und Wohlstand führt. Gemessen wird dabei nicht das Bruttoinlandsprodukt, sondern Faktoren wie Lebensqualität, Verteilungsgerrechtigkeit und intakte Umwelt.

Wien: Kryptofirma Bitpanda mit Millionen-Finanzierung

29.09.2020 Das Wiener Kryptounternehmen Bitpanda kriegt eine ordentliche Finanzspritze - 45 Millionen Euro konnte die Firma lukrieren. Damit soll die Expansion vorangetrieben werden.

Lokalkontrollen: Wien setzt weiter auf "Aktion scharf"

29.09.2020 Bürgermeister Michael Ludwig kündigte am Dienstag an, die Wiener Gastronomie und Clubszene weiterhin streng kontrollieren zu wollen. Zu oft seien die Corona-regeln bisher ignoriert worden.

Corona-Statistik: Zahl der Infizierten in Wien gesunken

29.09.2020 Mit 308 Neuinfektionen binnen 24 Stunden ist die Zahl der aktiv Corona-Infizierten in Wien leicht gesunken. Höchstwerte gibt es aber weiter bei Hospitalisierungen.

"Sehr ungewöhnlich": September startete sommerlich und endete winterlich

29.09.2020 Nach einem sehr sommerlichen Start des heurigen Septembers, ist der Monat mit einem Wintereinbruch zu Ende gegangen. In manchen Regionen Österreichs wurden bis zu 15 Sommertage - also Tage ab 25 Grad -verzeichnet. Am letzten Septemberwochenende folge dann eine massive Abkühlung mit Schneefall bis teilweise 550 Meter herab. "Das ist schon sehr ungewöhnlich", so Meteorologe Alexander Orlik.

Wien-Wahl 2020: Die Bezirksvorsteher im Interview

2.10.2020 Auch Wiens Bezirksvorsteher stellen sich bei der Wien-Wahl 2020 im Zuge der Bezirksvertretungswahlen der Neuwahl. VIENNA.at bat die Bezirkschefs zum Interview und wollte wissen, was die letzten Jahre umgesetzt wurde und was in der kommenden Legislaturperiode geplant ist.

Kinderfahrradhersteller woom: Runtastic-Gründer steigt mit ein

29.09.2020 Verstärkung für den niederösterreichischen Kinderfahrradhersteller woom: Es steigt nicht nur die Private-Equity-Firma Bregal ein, sondern auch drei weitere Investoren, darunter Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner.

"Food, no waste!": Wiener Tafel zeigt Projekte zu Lebensmittelrettung

29.09.2020 Am 29. September ist heuer erstmals der "International Day of Awareness of Food Loss and Waste". Die Wiener Tafel präsentiert bei der Veranstaltung "Food, no waste" Projekte zur Lebensmittelrettung.

Live: Bürgermeister Ludwig redet über "Aktuelles"

29.09.2020 Am Dienstag um 11.30 Uhr findet im Festsaal des Wiener Rathauses ein Mediengespräch von Bürgermeister Michael Ludwig statt. Thema des Gesprächs ist „Aktuelles“.

Herkunft von Obst und Gemüse in Onlineshops von Billa und Interspar fehlt oft

29.09.2020 Wer online Lebensmittel einkauft, kann oft nicht nachvollziehen, woher Obst und Gemüse kommen. Denn die Handelsriesen Rewe und Spar verletzten in ihren Onlineshops oft die EU-Vorgaben bei der Herkunftskennzeichnung.

Parksünder musste in Wien-Leopoldstadt Führerschein abgeben

29.09.2020 Am Montag stellte ein 20-Jähriger seinen Pkw im Polizeihalteverbot in Wien-Leopoldstadt ab. Bei einer Überprüfung wurden mehrere Verstöße am Pkw festgestellt, aber auch, dass der 20-Jährige keine Lenkberechtigung besaß.

Auf Maskenpflicht hingewiesen: Duo verprügelt 33-Jährigen in U3-Station Stephansplatz

2.10.2020 Zwei Männer attackierten einen 33-Jährigen Anfang August in der Wiener U3-Station Stephansplatz mit Schlägen und Tritten, da dieser die beiden auf die Maskenpflicht hinwies. Die Polizei fahndet nun nach dem Duo.

Polizisten entdecken bei Delogierung in Ottakring Hanfplantage und illegale Waffen

29.09.2020 Als Polizisten Montagfrüh einen Gerichtsvollzieher bei einer Delogierung in Wien-Ottakring unterstützten, entdeckten sie nicht nur eine Hanfaufzucht. In der betroffenen Wohnung war noch viel mehr Illegales gebunkert.

35-Jähriger bei Autounfall in Wien 15 schwer verletzt

29.09.2020 Aus noch ungeklärter Ursache ereignete sich am Montag ein Autounfall in der Winkelmannstraße in Rudolfsheim-Fünfhaus. Ein 35-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.

Vienna Design Week 2020: WildesMoos und Heike Stuckstedde gestalten Rado Boutique

29.09.2020 Als langjähriger Partner der Vienna Design Week bietet Rado auch dieses Jahr wieder eine besondere Gestaltung der Rado Boutique in der Kärntner Straße. Heike Stuckstedde setzt diese gemeinsam mit "WildesMoos" perfekt in Szene.

Wiener Zinshäuser haben nach Coronapause wieder größere Nachfrage

29.09.2020 Wieder stärker gefragt: Das Coronavirus ließ zwar die Nachfrage nach Zinshäusern in Wien im ersten Halbjahr einbrechen - inzwischen hat sich das Kaufinteresse aber erholt.

Wiener raste mit 240 km/h über die A5 in NÖ

29.09.2020 Etwas zu flott: Ein Wiener Autofahrer, der auf der A5 unterwegs war, hat die erlaubten 130 km/h empfindlich überschritten.

Woman Day am 1. Oktober 2020: Diese Shops und Marken haben Rabatte

1.10.2020 Auch wenn man derzeit nur mit Maske shoppen darf: Es ist wieder Woman Day - zahlreiche Shops und Marken laden online und offline zum Einkaufsvergnügen. VIENNA.at verrät, wo es Rabatte von bis zu 25% gibt.

Wifo-Chef sieht drastische Folgen für den Arbeitsmarkt

29.09.2020 Der Wifo-Chef Christoph Badelt warnt vor weiteren drastischen Corona-Folgen beim Arbeitsmarkt. Er sieht einen raschen Anstieg der Langzeitarbeitslosen als große Gefahr.

Polizei räumte Zeltlager am Wiener Michaelerplatz

29.09.2020 Die Wiener Polizei räumte am Dienstagmorgen das Zeltlager der Bewegung Extinction Rebellion am Wiener Michaelerplatz. Die Gruppe demonstrierte dort seit Sonntag für den Klimaschutz.

Riesenorgel im Wiener Stephansdom wird am 4. Oktober geweiht

29.09.2020 Zum ersten Mal nach einem Vierteljahrhundert Pause ertönt am 3. Oktober die neue Orgel im Wiener Stephansdom. Die offizielle Einweihung findet am 4. Oktober statt.

Weitere Corona-Infektionen bei Wiener UNO-City

29.09.2020 In der Wiener UNO-City sind zuletzt zwei weitere Neuinfektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl der positiv Getesteten am VIC ist somit auf 57 gestiegen.

Vier von zehn Österreichern spüren Coronakrise laut Umfrage auch finanziell

29.09.2020 Wie eine aktuelle Umfrage aufzeigt, hat sich die Coronakrise sichtbar darauf ausgewirkt, wie die Österreicher mit Geld umgehen.

Virologe glaubt an Impfstoff gegen Coronavirus in den kommenden Monaten

29.09.2020 Der österreichische Virologe Florian Krammer gibt Anlass zur Hoffnung, was einen bald verfügbaren Impfstoff gegen das Coronavirus betrifft. Aktuell sind bereits 180 Impfstoffe im Umlauf, die erforscht werden.

Coronavirus: EU will Reisewarnungen abstimmen

29.09.2020 Die Europäische Union will dem Tourismusbeauftragten der deutschen Bundesregierung zufolge Grenzschließungen in der Coronavirus-Krise künftig vermeiden, außerdem soll es Abstimmungen bei Reisewarnungen geben.

Das Wiener Vindobona kehrt ab 28. Oktober mit Programm zurück

29.09.2020 Das Wiener Vindobona kehrt zurück. Nach der Neuübernahme durch den Gastronomen Wolfgang Ebner bietet die Bühne am Wallensteinplatz in der Brigittenau ab 28. Oktober nun auch wieder Programm.

"Cluster Buster Bus" für Schnelltests an Schulen in Wien unterwegs

29.09.2020 Wien schickt ab Donnerstag den "Cluster Buster Bus" auf Virenjagd: Der dunkelblau gebrandete Van hat eine neue Coronavirus-Testmethode an Bord, mit der Ergebnisse binnen 30 Minuten vorliegen. Vorerst sollen Schulen damit angefahren werden.

Unterstützungspersonal für Pflichtschulen nimmt die Arbeit auf

28.09.2020 Im Juli hat die Regierung den Pflichtschulen das lange eingeforderte administrative Unterstützungspersonal versprochen, bis zu 1.000 Langzeitarbeitslose und Wiedereinsteiger sollen in einem bis 2022 laufenden Projekt Direktoren und Pädagogen bei der Verwaltung entlasten

Ottakring - Franz Prokop: "Es hat sich viel getan und wir haben noch viel vor"

29.09.2020 Im Zuge der Wien-Wahl 2020 bat VIENNA.at die Bezirksvorsteher zum Interview. Franz Prokop (SPÖ), Bezirkschef in Wien-Ottakring, sprach über die Besonderheiten des Bezirks, die Umsetzung der letzten großen Projekte im Bezirk und was in den kommenden Jahren mit seiner Hilfe umgesetzt werden soll.

Österreicher auch in Corona-Zeiten zufrieden mit Demokratie

28.09.2020 Die Corona-Pandemie hat die Einstellung der Österreicher zur Demokratie bisher kaum verändert. Nach wie vor stimmen 90 Prozent der Aussage zu, dass die Demokratie trotz Problemen die beste Regierungsform ist.

Nachbarin in Ottakring im Wahn niedergestochen: Einweisung für 21-Jährigen

28.09.2020 Ein 21-Jähriger ist nach einer fast tödlichen Messerattacke auf seine Nachbarin in Wien-Ottakring am Montag am Straflandesgericht in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden.

Häusliche Gewalt: Toolbox soll Umgang mit Opfern verbessern

29.09.2020 Für Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen wurde nun eine "Toolbox für Opferschutzgruppen" entwickelt, um Opfern häuslicher Gewalt helfen zu können. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) präsentierte diese.

Umfrage: Was sagen Sie zur Registrierungspflicht in der Gastro?

29.09.2020 Die Registrierungspflicht in der Gastronomie ist ein Aufreger-Thema unter den Wienern. Nachdem die Corona-App quasi beerdigt wurde, sollen Kontaktpersonen nun so ermittelt werden. Was halten Sie davon?

Fahndung nach Betrüger: Falscher Physiotherapeut machte Wiener Lokale unsicher

28.09.2020 Die Wiener Polizei hat aktuell mit einem mutmaßlichen Betrüger zu tun, der sich in Lokalen als Physiotherapeut ausgegeben haben soll, wofür Geld floss. Weitere Opfer des Mannes werden gebeten, sich zu melden.

21-Jähriger entzog sich der Fahrzeugkontrolle in Wien

28.09.2020 Ein 21-jähriger Fahrzeuglenker entzog sich in Wien-Rudolfsheim Fünfhaus einer polizeilichen Fahrzeugkontrolle, da er "dringend seine Notdurft" verrichten musste. Wie sich später herausstellte, waren die Kennzeichen am Fahrzeug missbräuchlich in Verwendung.

Wien-Favoriten: Pkw wurde bei Unfall in Auslage geschoben

28.09.2020 Am Sonntagnachmittag wurde in Wien-Favoriten ein parkendes Auto bei einem Unfall touchiert und landete danach in der Auslage eines Textilgeschäfts.

Arbeitnehmer in NÖ erhalten Coronavirus-Schnelltests ab 1. Oktober

28.09.2020 "Österreichweites Vorzeigeprojekt": In Niederösterreich werden ab Donnerstag (1. Oktober) erstmals Corona-Schnelltests für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer angeboten.

Wien-Meidling: Schlägerei mit Messern und Baseballschlägern

28.09.2020 Am Sonntag gingen mehrere Personen mit Messern und Baseballschlägern in Wien-Meidling aufeinander los. Drei Personen wurden bei der Schlägerei verletzt.

Wiener Weinwandertag 2020 coronabedingt abgesagt

29.09.2020 Der für den 3. und 4. Oktober 2020 angesetzte Wiener Weinwandertag wurde nun kurzfristig coronabedingt abgesagt.

Liesing - Gerald Bischof im Interview: "Infrastruktur muss mit dem Zuzug schritthalten"

28.09.2020 Im Zuge der Wien-Wahl 2020 bat VIENNA.at die Bezirksvorsteher zum Interview. Gerald Bischof, Bezirkschef von Liesing (SPÖ), sprach über Herausforderungen im Bezirk, Zukunftspläne und was Liesing ausmacht.

Michaelerplatz weiterhin von Extinction Rebellion-Klimaaktivisten besetzt

28.09.2020 Den zweiten Tag in Folge haben Klimaaktivisten der Extinction Rebellion (XR) am Montag den Michaelerplatz in der Wiener Innenstadt besetzt gehalten.

Strenge Corona-Kontrollen in über 7.700 Lokalen am Wochenende

28.09.2020 Im Kampf gegen das Coronavirus führte die Polizei am Wochenende zahlreiche Lokal-Kontrollen in ganz Österreich durch. Insgesamt wurden dabei 160 Anzeigen erstattet.

Blitzumfrage: Viele Wiener verweigern Gastro-Registrierungspflicht noch

29.09.2020 Die seit Montag gültige Registrierungspflicht für Lokalgäste in Wien dürfte offenbar auf Gegenwehr stoßen. Der Gastronomie-Fachgruppenobmann in der Wiener Wirtschaftskammer, Peter Dobcak, berichtete im APA-Gespräch am Vormittag von einer ersten "Blitzumfrage", wonach nur 60 Prozent der Besucher sagten, sich eintragen zu wollen.

Corona-Statistik: 556 Neuinfektionen am Montag in Österreich

28.09.2020 Im 24-Stunden-Vergleich wurden am Montag (Stand: 9.30 Uhr) 556 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Österreich registriert. 242 Fälle entfallen auf Wien.

Negativpreis: "Goldener Informationsfilter" an die Bundesregierung verliehen

28.09.2020 Keine Lorbeeren für die Bundesregierung: Das Coronavirus hat heuer auch die Vergabe des Negativpreises "Mauer des Schweigens" dominiert.

Wien: 242 Covid-Neuinfektionen und zwei Todesfälle am Montag

28.09.2020 Mit Stand Montag, 8.00 Uhr, wurden in Wien knapp 250 neue Corona-Fälle gemeldet. Auch zwei Todesfälle waren zu beklagen.

Geschleppt unter Lebensgefahr: Erneut Flüchtlinge im Bezirk Bruck an der Leitha aufgegriffen

28.09.2020 Lebensbedrohliche Fahrt aus Rumänien: Im Bezirk Bruck an der Leitha sind neuerlich Flüchtlinge aufgegriffen worden. Es handelte sich nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich vom Montag um zehn Syrer.

Wiener Sommertourismus um 82 Prozent eingebrochen

28.09.2020 Der heimische Tourismus hat heuer im Sommerhalbjahr wegen der Corona-Pandemie einen herben Buchungsrückgang erlitten. Besonders hart hat es Wien mit einem Einbruch um 82 Prozent getroffen.

Uni-Budget: Rektoren ringen um Finanzen ab 2022

28.09.2020 Zwar startet am 1. Oktober erst das Studienjahr 2020/21. Doch im Fokus von Universitätenkonferenz (uniko) und Bildungs- bzw. Finanzministerium steht in diesen Tagen bereits der Zeitraum von 2022 bis 2024 - in Sachen Budget.

"Sonic Territories"-Festival in der Wiener Seestadt trotzt der Corona-Krise

28.09.2020 Sound Art meets Experimentalmusik: In der Wiener Seestadt das zum dritten Mal stattfindende Festival "Sonic Territories" in einer Hybridform zwischen live und Streaming über die Bühne gehen.

Wienerin kam von Fahrbahn ab und stürzte 150 Meter ab

28.09.2020 Am Sonntag kam eine 75-jährige Pkw-Lenkerin aus Wien im Bezirk Hermagor von einer Almstraße ab und stürzte mehr als 150 Meter ab. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen, die Frau und ihr Beifahrer wurden schwer verletzt.

31-Jährige beim Rauchen mit Messer attackiert: Prozess in Wien

28.09.2020 Mitte März fügte ein 21-Jähriger einer Frau in Wien-Ottakring mit einem Messer ohne ersichtlichen Grund lebensgefährliche Verletzungen zu, heute muss er sich dafür vor Gericht verantworten.

Reisewarnung für Prag und Großraum Paris in Kraft

28.09.2020 Österreich hat seit Montag 0.00 Uhr Reisewarnungen für die tschechische Hauptstadt Prag sowie die französischen Regionen Île de France und Provence-Alpes-Côte d'Azur verhängt.

Ab sofort Registrierungspflicht in Wiener Lokalen

29.09.2020 Ab heute müssen Lokalgäste in Wien ihre Daten angeben, was die Ausforschung von Kontaktpersonen bei Coronavirus-Infektionen erleichtern soll. Die Verordnung gilt vorerst bis Ende des Jahres.

Neuer Wasserspielpark für das Hallenbad Brigittenau

28.09.2020 Noch mehr Badespaß wird es ab der kommenden Badesaison in Wien-Brigittenau geben: Bäderstadtrat Czernohorszky, Bezirksvorsteher Derfler und Bäder-Chef Teubenbacher nahmen diese Woche den Spatenstich für die Errichtung eines Wasserspielparks vor.

Sommer zu Ende: Bilanz für die Coolen Straßen in Wien

28.09.2020 Um Abkühlung an heißen Sommertagen mitten in der Stadt möglich zu machen, schaffte die Stadt zwischen 22. Juni und 20. September temporäre "Coole Straße" in 18 Grätzeln. Nebelstelen, Pflanzen und Sitzmöbel im Schatten luden zum Verweilen und Abkühlen ein.

Hebein warnt vor zu vielen Corona-Maßnahmen in Wien

28.09.2020 Wiens Vizebürgermeisterin und Grünen-Chefin Birgit Hebein war am Sonntag zu Gast in der ORF-Pressestunde und gab ihre Meinung zu Corona-Maßnahmen und den Wahlzielen der Grünen ab.

Großumfrage: So könnte die Wien-Wahl ausgehen

28.09.2020 Bei der letzten großen Wahlumfrage vor der Wien-Wahl zeigen sich die Ergebnisse der Parteien stabil. Die SPÖ steht am besten da, die ÖVP darf mit den größten Zugewinnen rechnen. Spannend wird es weiter für Heinz-Christian Strache und seinem Team HC.

Leopoldstadt - Uschi Lichtenegger: "Es war ein Stoß ins kalte Wasser"

27.09.2020 Im Zuge der Wien-Wahl 2020 bat VIENNA.at die Bezirksvorsteher zum Interview. Uschi Lichtenegger, Bezirkschefin der Leopoldstadt, sprach über die Besonderheiten des Bezirks, die Herausforderungen bei der Übernahme des Bezirks und während der Corona-Pandemie und ihre Ziele für die Wahl.

Aktivisten errichten Camp am Wiener Michaelerplatz

27.09.2020 Mehrere Klimaaktivisten besetzten am Sonntag den Michaelerplatz in Wien. Die unangemeldete Versammlung wurde von der Wiener Polizei zunächst nicht aufgelöst.