Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Temporäre Begegnungszonen kommen

Vor 18 Stunden Die Wiener Stadtregierung hat sich nun auf die Schaffung von temporären Begegnungszogen während der Coronavirus-Krise geeignet. Die ersten vier davon werden bereits am Osterwochenende öffnen, informierte Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Grüne) am Donnerstag.

Neues Mundschutz-Piktogramm in Öffis der Wiener Linien

Vor 16 Stunden Die Fahrgäste der Wiener Linien werden bereits über die ab 14. April geltende Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln informiert. Neben Durchsagen und Anzeigen kommt dabei auch ein neues Piktogramm zum Einsatz.

Waldbrandgefahr: Teilweise nur halb so viel Niederschlag wie üblich

Vor 22 Stunden Im Osten und Süden Österreichs ist seit Jahresbeginn in vielen Regionen weniger als die Hälfte der durchschnittlichen Niederschlagsmenge gemessen worden. Die Waldbrandgefahr ist derzeit groß.

13.120 Covid-19-Erkrankte in Österreich: Zahl der Todesfälle stark gestiegen

Vor 21 Stunden Aktuell sind in Österreich 13.120 Personen an Covid-19 erkrankt. Zwar ist die Zahl der Spitalspatienten stabil, die Zahl der Todesfälle ist jedoch spürbar gestiegen.

Biker in Wien-Döbling tödlich verunglückt

Vor 23 Stunden Am Mittwoch zog sich ein 58-jähriger Motorradfahrer bei einem schweren Unfall in Wien-Döbling tödliche Verletzungen zu.

Familien sollen durch Härtefonds unterstützt werden

Vor 20 Stunden Familien, die von der aktuellen Krise etwa durch Arbeitslosigkeit betroffen sind, sollen nun durch einen Härtefonds unterstützt werden.

Wien-Favoriten: Dealer versteckte Kokain in Deo-Spraydose

Vor 23 Stunden Am Mittwoch klickten für einen Drogendealer im Arthaberpark in Wien-Favoriten die Handschellen.

Flughafen Wien setzt sich für staatliche Rettung von Austrian Airlines ein

Vor 20 Stunden Dem Flughafen Wien ist das Überleben der Austrian Airlines sehr wichtig. Deshalb setzt man sich für eine staatliche Rettung der Lufthansa-Tochter ein.

Nach Banküberfall in Wien: Polizei bittet um Hinweise zu Flucht-Fahrrad

Vor 22 Stunden Nach dem Banküberfall am 3. April trat der bislang unbekannte Täter die Flucht mit einem Fahrrad an. Die Polizei bittet nun um Hinweise dazu.

Live: Aktuelles aus der Wiener Stadtregierung

Vor 22 Stunden Am Donnerstag sprechen Bürgermeister Ludwig, Vizebürgermeisterin Hebein und Wirtschaftsstadtrat Hanke über "Aktuelles aus der Wiener Stadtregierung". Wir berichten live ab 11.30 Uhr.

Regierung stellt bis zu 12.000 Endgeräte für Schüler zur Verfügung

Vor 20 Stunden Bis zu 12.000 Endgeräte werden für Schüler an Bundesschulen von der Regierung bereitgestellt. Die Geräte werden jedoch nicht verschenkt, sondern verliehen.

Aktuelle Corona-Zahlen für Wien: 62 Tote und 1.924 Fälle

Vor 20 Stunden In den letzten 24 Stunden kamen in Wien 55 neue Corona-Fälle hinzu. Zuletzt verstarben ein Frau und drei Männer.

"Virus nach wie vor unter uns": Kurz ruft erneut zu sozialer Distanz auf

Vor 16 Stunden Am Donnerstag hat Bundeskanzler Kurz erneut zu sozialer Distanz aufgerufen. "Bitte bleiben Sie zu Hause, treffen Sie niemanden, halten Sie Abstand" - so heißt es in seiner Aussendung.

MA 34-Mitarbeiter nähen sich Schutzmasken selbst

Vor 24 Stunden Derzeit fertigen 50 Raumpflegerinnen der MA 34 (Bau- und Gebäudemanagement) wiederverwendbare Schutzmasken für alle Mitarbeiter an.

Infektionsketten sollen mit Containment unterbrochen werden

Vor 16 Stunden Die Ausbreitung der Corona-Epidemie soll durch Containment eingedämmt werden. Erkrankte sollen so schnell wie möglich identifiziert werden.

Spender gesucht: Genesene Corona-Patienten können mit Antikörpern helfen

Vor 18 Stunden Das Rote Kreuz sucht dringend Personen, die eine Covid-19-Erkrankung überstanden haben. Der Grund: Die im Blutplasma von Genesenen vorhandenen Antikörper helfen schwer Erkrankten bei der Heilung.

Österreichische Forscher arbeiten an Riechtests

Vor 18 Stunden In Österreich sollen Riechtests entwickelt werden. Damit sollen Corona-Patienten frühzeitig identifiziert und isoliert werden können.

(Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2020

Vor 1 Tag Auch im Mai 2020 planen die Wiener Einkaufsstraßen einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.

brut Wien veranstaltet interaktives Onlinetheater

Vor 21 Stunden brut Wien schafft Abhilfe für Theaterhungrige, die derzeit zuhause bleiben müssen. Am 15. April können Interessierte über "Zoom" die Uraufführung von "Der Kreisky-Test" mitverfolgen.

Schrittweise Öffnung der Wiener Mistplätze ab 14. April

Vor 20 Stunden Nach den Corona-bedingten Sperren können die Wiener ihren Sperrmüll & Co. ab 14. April auf neun Mistplätzen eingeschränkt und unter Einhaltung von strengen Auflagen wieder entsorgen.

Altstoffsammelzentren sollen nach Ostern schrittweise öffnen

Vor 21 Stunden In vielen Orten Österreichs mussten wegen der Corona-Krise die Altstoffsammelzentren geschlossen werden. Nun sollen diese nach Ostern kontinuierlich öffnen.

Tiergarten Schönbrunn freut sich über Katta-Nachwuchs

Vor 21 Stunden Vor knapp drei Wochen erblickte ein Katta-Jungtier im Tiergarten Schönbrunn das Licht der Welt. Der süße Nachwuchs entwickelt sich seitdem prächtig.

Live: Regierung informiert über Corona-Familienhärtefonds

Vor 24 Stunden Am heutigen Donnerstag werden die Minister Aschbacher, Anschober und Faßmann über den Corona-Familenhärtefonds und das Schulsozialpaket informieren. Wir berichten live ab 10 Uhr.

Fragen und Antworten: Alles was sie zur Matura in der Coronakrise wissen sollten

Vor 21 Stunden Die Matura wird heuer ganz anders als üblich stattfinden. Wann findet sie statt, wer darf antreten, was muss man beachten? Hier erfahren Sie alle Änderungen und was sie generell darüber wissen sollten.

Umgang mit Tod: Coronakrise zeigt "strukturelle Defizite"

Vor 18 Stunden Laut dem Medizinethiker Ulrich Körtner zeige die Coronakrise die "strukturellen Defizite" im Umgang mit dem Tod in Österreich. Außerdem warnt Körtner vor Konflikten zwischen Jung und Alt.

"Kein Jubeljahr": Experten sehen Sport ohne Fans

Vor 16 Stunden Bei sportlichen Großveranstaltungen werden in den kommenden Monaten die Zuschauer eher ausbleiben. Experten sprechen von "keinem Jubeljahr".

Kinder seltener von Covid-19 betroffen als Erwachsene

Vor 21 Stunden Covid-19 trifft eher Erwachsene als Kinder. Dennoch dürfe man das Problem nicht verharmlosen.

Vor 75 Jahren brannte der Wiener Stephansdom

Vor 23 Stunden In der Nacht auf den 12. April 1945 ging das Wahrzeichen Wiens in Flammen auf. Der Brand des Wiener Stephansdoms zog sich über drei Tage, auch die Pummerin wurde dabei zerstört.

Wiener Linien: Bim-Linie 5 am Osterwochende eingestellt

Vor 1 Tag Die Wiener Linien arbeiten auch während der aktuellen Corona-Krise weiter an betrieblich wichtigen Baustellen und am Ausbau des Öffis-Netzes. Derzeit wird an der Verlängerung der Bim-Linie O gearbeitet. Außerdem informieren die Wiener Linien, dass die Linie 5 am Osterwochenende eingestellt wird.

Wetter: Ostern wird frühsommerlich warm mit bis zu 25 Grad

Vor 1 Tag Das Oster-Wetter präsentiert sich heuer von seiner frühsommerlichen Seiten mit Temperaturen von bis zu 25 Grad, wie die Experten der Österreichischen Unwetterzentrale (UWZ) prognostizieren.

Höhepunkt der Corona-Epidemie steht Europa wohl erst bevor

Vor 1 Tag Derzeit gehen Experten von einer kontinuierlichen Weiterverbreitung des Coronavirus in Europa aus. Von rückläufigen Infektionszahlen solle man sich nicht täuschen lassen, denn der Höhepunkt stehe erst bevor.

Ärzte nicht über Status von Corona-Patienten informiert

Vor 24 Stunden Während Bürgermeister über den Status von Corona-Patienten informiert werden, wissen Ärzte, die eigentlich für die medizinische Betreuung zuständig sind, darüber nicht Bescheid.

Härtefallfonds auch für Pensionisten in Selbstständigkeit zugänglich

Vor 1 Tag Der Bezieherkreis des Härtefallfonds wird erneut ausgeweitet: Selbstständig tätige Pensionisten, denen in der Coronakrise Einkommen weggebrochen sind, können ab 16. April Anträge einreichen.

Neues Kreditmoratorium erlaubt dreimonatigen Zahlungsaufschub

Vor 1 Tag Darlehen an Selbstständige und Verbraucherkredite, die zwischen 1. April und 30. Juni fällig werden, können dank automatisiertem Kreditmoratorium ab sofort auf drei Monate gestundet werden.

Corona-Krise: Heimische Wirtschaft um 11 Milliarden Euro geschrumpft

Vor 2 Tagen Die Coronavirus-Pandemie hat die heimische Wirtschaftsleistung nach Berechnungen der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) bisher um elf Milliarden Euro schrumpfen lassen.

Gastronomie will längere Kurzarbeit und Öffnungszeiten bis 23 Uhr

Vor 2 Tagen Der Gastronomie-Branchenobmann in der Wirtschaftskammer (WKÖ), Mario Pulker, hat am Mittwoch eine Reihe von Appellen an die Regierung, das AMS, das Austria Wirtschaftsservice (aws) und Banken gerichtet.

Verhandlungen um 800 Mio. Euro Staatshilfe für AUA

Vor 2 Tagen Laut "ZiB" soll die AUA-Mutter Lufthansa im Gegenzug für eine Staatshilfe von mehreren hundert Millionen Euro eine Standortgarantie abgeben.

Bischöfe beraten über Kirchenöffnungen

Vor 2 Tagen Die römisch-katholische Kirche steht mit der Regierung zwecks Lockerung der Einschränkungen des kirchlichen Lebens in Kontakt.

FPÖ kritisiert Abwicklung der Kurzarbeits-Anträge

Vor 2 Tagen Die FPÖ kritisiert eine schleppende Behandlung der Kurzarbeitsanträge beim AMS.

Coronavirus-Forschung: Was man bislang weiß

Vor 2 Tagen Die ersten Erfahrungen mit dem Coronavirus und Studienresultate kommen meist aus China, weil dort der Ausgangspunkt der Epidemie lag. Hier ein Überblick über bisherige Erkenntnisse.

Plasmaspenden drastisch gesunken: Appell an Bevölkerung

Vor 2 Tagen Die Bereitschaft zur Plasmaspende in Österreich ist laut dem Verband der Pharmaindustrie Österreichs (Pharmig) angesichts der Coronavirus-Pandemie in alarmierendem Maße gesunken. Doch gerade jetzt werde humanes Plasma dringend benötigt, um lebensrettende Arzneimittel für Patienten herstellen zu können.

5.400 Geschäfte in Wien können nach Ostern wieder öffnen

Vor 2 Tagen Nach Ostern dürfen in Wien rund 5.400 Geschäfte theoretisch wieder öffnen, da sie in die entsprechenden Kategorien der Verordnung fallen.

Öffnung für Geschäfte bis 400m²: Viele offene Fragen

Vor 2 Tagen Geschäfte bis zu einer Größe von 400 Quadratmetern sowie Bau- und Gartenmärkte dürfen am 14. April nach vier Wochen "Shutdown" wieder aufsperren. Derzeit sind zahlreiche Fragen ungeklärt, die Branche wartet auf die Verordnung der Regierung.

Wiener Haus des Meeres durch Coronakrise in finanziellen Schwierigkeiten: 50.000 Euro Spenden

Vor 2 Tagen Das Wiener Haus des Meeres hat im März auf seine schwierige Lage durch die Corona-Krise aufmerksam gemacht, denn es gebe keine Einnahmen, jedoch weiter hohe laufende Kosten. Zwar bleibt die Situation weiter prekär, allerdings gibt es auch eine freudige Nachricht: Seit der Schließung sind 50.000 Euro an Spenden und Patenschaften eingetrudelt, hieß es am Mittwoch.

Hohe Brandgefahr: Wien verbietet Rauchen im Wald, auf Donauinsel & Co.

Vor 2 Tagen Die anhaltende Trockenheit hat in Wiens Wäldern zu erhöhter Brandgefahr geführt. Deshalb ist ab sofort Rauchen, Hantieren mit offenem Feuer und Licht sowie jegliches Feuerentzünden im Wald bzw. in Gefährdungsgebieten bis auf weiteres verboten. Bei Zuwiderhandeln drohen Strafen von bis zu 7.270 Euro. Diese Info gab es am Mittwoch vom stellvertretenden Forstdirektor Herbert Weidinger.

Wiener Anwalt klagt gegen Covid-19-Maßnahmengesetz

Vor 2 Tagen Hinter den wegen der Corona-Pandemie geltenden Ausgangsbeschränkungen werden Verstöße gegen Grundrechte vermutet. Der VfGH soll nun die Maßnahmen der Regierung prüfen.

Arbeitgeber dürfen keinen Urlaubsvorgriff anordnen

Vor 2 Tagen Die Gewerkschaft GPA-djp kritisiert, dass einige Arbeitgeber einen Vorgriff auf den Urlaubsanspruch des nächsten Jahres oder den Aufbau von Minusstunden anordnen würden. "Das geht so nicht", so die Gewerkschaft GPA-djp.

Rotes Kreuz zieht erste Corona-Bilanz: 65.000 Tests und 7.300 Transporte

Vor 2 Tagen Im vergangenen Monat konnte das Rote Kreuz in Österreich mehr als 65.000 Personen auf das Coronavirus testen. Zudem wurden über 7.300 Infizierten-Transporte durchgeführt.

Baumärkte sperren wieder auf: Nachholkäufe erwartet

Vor 2 Tagen Mit 14. April sperren die Bau- und Heimwerkermärkte wieder auf. Das "Frühlingserwachen" der Märkte dürfte zu hohen Nachholkäufen führen.

Streit in Wien-Favoriten eskaliert: Mann versuchte zweimal auf Ex-Schwager einzustechen

Vor 2 Tagen In Wien-Favoriten versuchte am Dienstagabend ein 45-Jähriger im Zuge eines Streits zweimal auf seinen 34-Jährigen Ex-Schwager einzustechen.

Wien-Favoriten: Lenker raste mit 130 km/h durch Tempo-50-Zone

Vor 2 Tagen Die Polizei blitzte am Dienstagabend einen Raser, der mit 130 km/h durch die Laaer-Berg-Straße bretterte.

Wien-Brigittenau: Mann bedrohte Penny-Angestelle mit Schraubenzieher

Vor 2 Tagen Weil er die Mundschutzpflicht missachtete, geriet ein 56-Jähriger am Dienstag mit den Angestellten einer Penny-Filiale beim Handelskai in Streit.

Maturaklassen starten mit 4. Mai - Mündliche Matura entfällt

Vor 2 Tagen Die Matura wird heuer wegen der Corona-Krise nur schriftlich stattfinden. Das gab Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) bei einer Pressekonferenz Mittwochmittag bekannt.

Live-Stream: Faßmann informiert über Ablauf der Matura

Vor 2 Tagen Am Mittwoch informiert Bildungsminister Faßmann über den Ablauf der Matura während der Coronavirus-Krise. Ob die mündliche Matura wirklich ausfällt, wird um 11.30 Uhr bei der Pressekonferenz erläutert. Wir berichten via Live-Stream.

1.869 Coronavirus-Erkrankte in Wien registriert

Vor 2 Tagen 58 Todesfälle und über 1.800 Corona-Infektionen wurden in Wien am Mittwoch mit Stand 8.00 Uhr gemeldet.

Corona-Krise: Bundeskriminalamt Wien startet Malwettbewerb für Kinder

Vor 2 Tagen Anlässlich der Corona-Krise hat das Bundeskriminalamt Wien einen Malwettbewerb für Kinder gestartet. Jede zweite Woche soll es ein neues Thema geben. Gestartet wird mit "So halte in Kontakt zu meinen Freunden und meiner Familie". Die Zeichnung dazu können bis 20. April eingeschickt werden. Entwickelt wurde das Projekt gemeinsam mit Saferinternet.at.

Corona-Krise lässt bei Österreichern Interesse an Forschung steigen

Vor 2 Tagen Die Corona-Krise führt zu einem erhöhten Interesse an Forschung bei den Österreichern. Laut einer Umfrage sollen Studien zum Coronavirus vom Staat finanziell unterstützt werden.

Finanzministerium will Kosten der Corona-Krise offenlegen

Vor 2 Tagen Da Experten mehr Transparenz über die finanziellen Auswirkungen der Krise fordern, plant das Finanzministerium einen eigenen Abschnitt über die "Corona-Maßnahmen" in den monatlichen Budgetberichten.

Umfrage: Österreich meistert Krise besser als Rest Europas

Vor 2 Tagen Drei Viertel der Österreicher sind laut market-Umfrage der Ansicht, dass man das Coronavirus hierzulande gut im Griff hat.

Coronavirus: Tourismus soll ab Mitte Mai hochgefahren werden

Vor 2 Tagen Bereits ab Mitte Mai sollen die Gastronomie, Hotellerie und die Freizeitwirtschaft langsam wieder hochgefahren werden. Dafür ist bis Ende April aber auch noch eine Evaluierung der Corona-Krankheitszahlen notwendig.