Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Wiener Radfahrer bei Kollision mit Auto im Burgenland verletzt

    28.05.2017 Sonntagvormittag wurde ein Wiener Radfahrer bei der Kollision mit einem Auto im Burgenland verletzt. Der 57-Jährige war mit einer Gruppe von elf Radfahrern auf der Sauerbrunner Straße unterwegs. Er wurde von der Rettung ins Spital gebracht.

    Paragleiter aus Wien und Hängegleiter aus NÖ bei Abstürzen in Kärnten schwer verletzt

    28.05.2017 Drei Verletzte gab es am Samstag in Kärnten bei Unfällen mit Paragleitern. Ein 49-jähriger Paragleiter aus Wien kollidierte im oberen Drautal mit einem 65-jährigen Drachenflieger aus Deutschland. Auch ein 45-jähriger Deutscher verunglückte: Er prallte gegen den Stamm einer Berglärche und blieb dann in der Baumkrone hängen. Am Samstagabend stürzte zudem ein niederösterreichischer Hängegleiter-Pilot ab. Er wurde lebensgefährlich verletzt.

    24-jähriger Wiener vermisst: Fall für "Aktenzeichen XY"

    26.05.2017 Der Fall eines 24-jährigen Autisten, der vor eineinhalb Jahren ohne Hinweis in Wien verschwand, wird am Mittwoch im deutschen Fernsehen ZDF aufgerollt. Die Sendung "Aktenzeichen XY" widmet Verschwundenen am 31. Mai um 20.15 Uhr eine Spezialausgabe.

    Kollision eines Leichtmotorrads mit Pkw in Gänserndorf endete tödlich

    26.05.2017 Eine Frontalkollision in Gänserndorf zu Wochenbeginn hat für einen 17-Jährigen tödlich geendet.

    Kastenwagen prallte in Pfaffstätten gegen Unterführung

    25.05.2017 Am Donnerstag ist eine Unterführung der Wiener Hochquellwasserleitung in Pfaffstätten einem Kastenwagen zum Verhängnis geworden.

    Pröll-Privatstiftung wird aufgelöst

    24.05.2017 Nach den Enthüllungen um die Privatstiftung des ehemaligen niederösterreichischen Landeshauptmanns Erwin Pröll wird diese nun aufgelöst.

    "Best Airport 2016": Auszeichnung für Flughafen Wien

    24.05.2017 Der Flughafen Wien darf sich bezüglich der Service-Qualität in seiner Kategorie "Best Airport 2016" nennen.

    Sex-Attacken auf 14 Frauen in Wien-Favoriten: Zwei Jahre unbedingt

    24.05.2017 Zu zwei Jahren unbedingter Haft ist am Mittwoch ein afghanischer Asylwerber verurteilt worden, der innerhalb von zwei Monaten in Wien-Favoriten über 14 Frauen hergefallen war, um geschlechtliche Handlungen zu erzwingen. Ihn hätte "der Teufel geritten", hatte der 25-Jährige nach seiner Festnahme erklärt.

    Flip Lab: Multiversum Schwechat ab sofort mit neuem Trampolinpark

    24.05.2017 Neue Attraktion: Das Multiversum Schwechat lädt seit Mittwoch zum Trampolinspringen. Im zuvor für Tischtennis reservierten Hallenteil ist nun die "Flip Lab GmbH & Co KG" eingemietet.

    Mann lauerte Ex-Frau in Wien-Brigittenau auf: Brand gelegt, dann Suizid

    24.05.2017 Ein Musiker hat in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Brigittenau seiner Ex-Frau vor ihrer Wohnung aufgelauert. Die Situation endete schließlich mit dem Selbstmord des Mannes.

    Wiener Lobautunnel: Baubeginn muss auf 2019 verschoben werden

    24.05.2017 Der Bau der Wiener Nordostumfahrung (S1) samt Lobautunnel verzögert sich. Statt im kommenden Jahr - wie zuletzt geplant - kann nun erst 2019 begonnen werden, räumte Asfinag-Vorstand Alois Schedl vor Journalisten ein. Grund sei das immer noch laufende Verfahren in Sachen Umweltverträglichkeit.

    Check-in: Keine Zusammenarbeit zwischen AUA und Flughafen Wien

    23.05.2017 Die geplante engere Zusammenarbeit zwischen der Austrian Airlines und dem Flughafen Wien bei der Passagierabfertigung wird nicht stattfinden.

    Pensionistin aus Pflegeheim abgängig

    23.05.2017 Die Polizei bittet um Hinweise zu einer vermissten Pensionistin aus einem Pflegeheim in Laa an der Thaya.

    Frühlingsgartentage und Kamelfest auf Schloss Hof

    23.05.2017 Während der Frühlingsgartentage von 25. bis 28. Mai ist das Schloss Hof wieder Anlaufpunkt für Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner, am 4. und 5. Juni erwartet die Besucher ein tierisch buntes Programm mit Kamelen, Alpakas und Co.

    Niederösterreicher verkaufte 6,5 Kilo Cannabiskraut

    23.05.2017 Ein 19-Jähriger wurde in Niederösterreich wegen des Verdachts auf Suchtgifthandel festgenommen. Seit September 2015 soll dieser rund 6,5 Kilogramm Cannabiskraut von diversen Dealern erworben und gewinnbringend an 50 bis 60 Personen in den Bezirken Baden und Wiener Neustadt verkauft haben.

    Hochzeitssaison 2017: Schlösser und Burgen liegen im Trend

    23.05.2017 Die Heiratszahlen in Österreich steigen stetig. Im Jahr 2016 gab es 44.890 Eheschließungen (plus 0,9 Prozent) und 477 eingetragene Partnerschaften (plus 12,8 Prozent). Noch wichtiger als der Heiratsmonat ist für Brautpaare die Auswahl der passenden Location. Und hier zeigt sich ein heimischer Trend.

    Wiener (16) bei Verkehrsunfall mit Moped in NÖ schwer verletzt

    23.05.2017 Ein 16-jähriger Wiener kam am Montag mit seinem Kleinkraftrad in NÖ von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Der Jugendliche sowie seine gleichaltrige Mitfahrerin aus dem Bezirk Tulln erlitten schwere Verletzungen.

    Nach Drogenkonsum: Zwei Bewusstlose in Auto und 27-Jähriger mit Revolver

    23.05.2017 Am Montagnachmittag wurden zwei 25-Jährige - ein Mann und eine Frau - bewusstlos in einem Auto in Wiener Neustadt gefunden. Grund dafür dürfte deren Drogenkonsum gewesen sein. Die alarmierte Rettungsmannschaft hielt zudem einen 27-Jährigen mit einem Revolver auf, berichtete die LPD NÖ.

    13 Lokaleinbrüche in Wien, NÖ und OÖ: Mann in Haft

    22.05.2017 Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am Wochenende bei der Ausreise aus Österreich geschnappt worden. Auf das Konto des 29-Jährigen sollen 13 Einbruchsdiebstähle in Lokale in Niederösterreich, Oberösterreich und Wien gehen.

    Versuchte Vergewaltigung in Strasshof an der Nordbahn im Bezirk Gänserndorf

    22.05.2017 Am 22. April versuchte ein unbekannter Mann eine 40-jährige Frau in einem Waldstück in Strasshof an der Nordbahn im Bezirk Gänserndorf zu vergewaltigen. Die Polizei hofft durch eine Phantombildveröffentlichung des Täters auf Hinweise aus der Bevölkerung.

    Häftling nutzte Prozesstermin zu Fluchtversuch aus JA Wien-Josefstadt

    22.05.2017 Am Freitag hat ein Häftling seinen Prozess in Innsbruck zur Flucht genutzt, indem er ein Fenster im Gerichtssaal öffnete und ins Freie sprang. Ein Großaufgebot der Exekutive konnte den Mann eine halbe Stunde später wieder festnehmen. Auch in Wien hat sich unlängst ein ganz ähnlicher Fall abgespielt.

    IS-Prozess in St. Pölten vertagt

    22.05.2017 In St. Pölten wurde am Montag der Prozess gegen einen mutmaßlichen IS-Sympathisanten aus Tschetschenien vertagt.

    Flughafen Wien: Gegner pochen bei dritter Piste auf Klimaschutz

    22.05.2017 Die Baugegner der geplanten dritten Piste am Flughafen Wien geben nicht klein bei.

    80-Jähriger bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen

    20.05.2017 In Niederösterreich kam es am späten Freitagabend zu einem Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen, nachdem ein 80-jähriger PKW-Lenker sein Fahrzeug verließ.

    Wieselburg in NÖ knackte 2017 als erstes die 30-Grad-Marke

    19.05.2017 Am Freitag wurde in Österreich erstmals in diesem Jahr die 30-Grad-Marke überschritten. Kurz nach 14.30 Uhr wurden bei föhnigem Südwind 30,4 Grad bei der Wetterstation Wieselburg im niederösterreichischen Bezirk Scheibbs gemessen, berichtete die ZAMG.

    Drohung auf der A3 mit Gaspistole: 21-Jähriger verhaftet

    19.05.2017 Ein 21-Jähriger konnte von der Polizei ausgeforscht werden, nachdem er am Mittwochnachmittag auf der A3 Südostautobahn bei Ebreichsdorf einem anderen Autofahrer mit einer Gaspistole gedroht hatte.

    Flugpolizei-Einsatzstelle entsteht am Cobra-Areal in Wiener Neustadt

    19.05.2017 Auf dem Areal des Einsatzkommandos Cobra in Wiener Neustadt entsteht eine Einsatzstelle der Flugpolizei. 15 Millionen Euro werden investiert, davon trägt 20 Prozent - maximal 2,9 Millionen Euro - das Land Niederösterreich. Bei der Präsentation der Pläne sprach Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) am Freitag von einem Kompetenzzentrum samt Hubschrauberwartungsbetrieb für Einsätze bei Tag und Nacht sowie Ausbildung.

    Polizei in Tulln gelingt Schlag gegen Drogenhändler

    19.05.2017 Beim Kampf gegen Suchgifthändler sind der Polize ein Wiener und vier Verdächtige aus Tulln ins Netz gegangen.

    15-Jährige in Tulln vergewaltigt: Zweiter Verdächtiger in Haft

    19.05.2017 Nachdem ein Afghane am Dienstag wegen des Verdachts der Vergewaltigung einer 15-Jährigen in Tulln festgenommen worden war, stellte sich ein Asylwerber aus Somalia selbst bei der Polizei.

    Primark ruft Kinder-Hemden und -Blusen zurück

    18.05.2017 In den Bekleidungsgeschäften von Primark werden mehrere Hemden und Blusen für Buben und Mädchen im Alter zwischen neun Monaten und acht Jahren zurückgerufen.

    Flüchtlingsdrama auf A4: Prozesstermin in Ungarn fixiert

    18.05.2017 Das Datum für die Mordprozesse nach dem Flüchtlingsdrama auf der Ostautobahn A4 im August 2015 steht nun fest.

    Vergewaltigung in Tulln: Verdächtiger in Haft

    17.05.2017 Die Massen-DNA-Analyse nach der Vergewaltigung eines 15-jährigen Mädchens in Tulln ergab einen Treffer. Der Verdächtige Asylwerber bleibt in Haft.

    Bank im südlichen Niederösterreich überfallen

    17.05.2017 Mittwochfrüh wurde die Sparkasse in Felixdorf von zwei Tätern überfallen. Ihnen gelang die Flucht, eine Alarmfahndung läuft.

    Eschensterben: Wald in Klosterneuburg teilweise gesperrt

    17.05.2017 Bei einer Begehung wurde im Stadtwald von Klosterneuburg ein Pilzbefall festgestellt. Mehrere Wanderwege wurden daraufhin unverzüglich gesperrt.

    Flughafen Wien: Höherer Gewinn, mehr Passagiere

    17.05.2017 Der Flughafen Wien konnte im ersten Quartal 2017 sowohl seinen Gewinn, als auch die Anzahl an abgefertigten Passagieren steigern.

    Erstaunliche Vielfalt an Cholera-Bakterien im Neusiedler See festgestellt

    16.05.2017 Wiener Wissenschafter haben eine erstaunliche Vielfalt des Bakteriums Vibrio Cholerae im Neusiedler See entdeckt. Durch die Klimaerwärmung könnte es vermehrt zu Infektionen kommen.

    Schloss Hof lädt zu Frühlingsgartentagen mit Grüner Börse, Kinderprogramm & Co.

    16.05.2017 Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner aufgepasst: Vom 25. bis 28. Mai finden wieder die Frühlingsgartentage auf Schloss Hof statt. Aussteller mit einem vielfältigen Angebot, Tipps von Gartenprofis und die Pflanzentauschbörse bieten alles, was das Gärtnerherz begehrt. Wir haben alle Infos dazu.

    Brandstiftung in der Steiermark: Wiener "Hausbesetzer" kam in Flammen um

    16.05.2017 In der Nacht auf Dienstag zündete ein 40-jähriger Wiener ein Haus in der Obersteiermark an, verblieb im Gebäude und kam dabei ums Leben. Das Motiv ist unklar.

    15-Jährige in Tulln mehrfach vergewaltigt: DNA-Abgleiche durchgeführt

    16.05.2017 Bereits im April soll ein 15-jähriges Mädchen in Tulln zweimal vergewaltigt worden sein, insgesamt soll es drei Täter geben. Bei 59 Bewohnern einer Asylunterkunft wurden daraufhin DNA-Abgleiche durchgeführt.

    Banküberfall im Bezirk Baden: Zweiter Verdächtiger festgenommen

    15.05.2017 Komplize gefasst: Nach einem bewaffneten Banküberfall in Oberwaltersdorf (Bezirk Baden) Ende März hat die Polizei am Montag den zweiten mutmaßlichen Täter an seiner Adresse in Baden festgenommen.

    Lkw-Unfall auf der Ostautobahn in NÖ: A4 gesperrt - erhebliche Staus

    15.05.2017 Montagnachmittag hat ein Lkw-Unfall auf der Ostautobahn (A4) für erhebliche Staus in beide Richtungen gesorgt. Auf der gesperrten Fahrbahn nach Ungarn stand der Verkehr laut ÖAMTC bis zum Flughafen Wien in Schwechat still.

    Arbeiter bei Unfall fünf Finger abgetrennt: Im UKH-Meidling angenäht

    15.05.2017 Einem 43 -Jähriger sind am Freitag bei einem Arbeitsunfall in Rohrbach bei Mattersburg alle fünf Finger der rechten Hand von einer Maschine abgetrennt worden. Sie wurden ihm im UKH-Meidling wieder angenäht.

    Lkw-Fahrer mit 1,88 Promille auf Westautobahn (A1) gestoppt

    15.05.2017 Am Wochenende konnten Polizeibeamte einen Lkw-Fahrer auf der Westautobahn stoppen, der mit einem Lastwagen samt Anhänger Schlangenlinien fuhr. Ein Alkoholtest ergab 1,88 Promille, außerdem wurden Kennzeichen und Zulassungsscheine aufgrund von Mängeln mit Gefahr im Verzug abgenommen.

    Motorradfahrer aus Wien auf steirischer A2 mit 230 km/h unterwegs

    15.05.2017 Eine Zivilstreife der Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Steiermark hat am Sonntag einen Motorradraser gestoppt.

    Auto von Badner Bahn erfasst

    14.05.2017 Am Sonntagvormittag wurde ein Auto von einem Zug der Wiener Lokalbahnen erfasst. Der Unfall passierte zwischen Tribuswinkel in der Gemeinde Traiskirchen und Pfaffstätten im Bezirk Baden. 

    Wiener Radfahrer ohne Licht in OÖ unterwegs: Über Schranken geflogen

    14.05.2017 Ein 32-jähriger Radfahrer aus Wien, der am Samstagabend ohne Licht unterwegs war, ist in Mitterkirchen im oberösterreichischen Bezirk Perg über einen Schranken geflogen und verletzt worden.

    NEOS haben Programm für NÖ-Wahl 2018 beschlossen

    16.05.2017 26 NEOS-Kandidaten präsentierten "sich und ihre Anliegen" für die niederösterreichischen Landtagswahlen 2018.

    A2 Richtung Wien gesperrt: Fahrerflucht nach schwerem Unfall

    13.05.2017 Wegen eines schweren Verkehrsunfalls, musste die A2 in Fahrtrichtung Wien am Freitagabend komplett gesperrt werden. Die Polizei sucht nach dem Verursacher.

    NÖ: Wiener Pensionist von Schnellbahn erfasst und getötet

    13.05.2017 Ein 87-jähriger Wiener soll trotz geschlossener Schranken versucht haben, den Bahnübergang zu queren.

    66 Straftaten, 58.000 Euro Gesamtschaden: Täterduo in Haft

    12.05.2017 66 Straftaten in Wien und Niederösterreich, unter anderem Einschleichdiebstähle und Trickbetrügereien, konnten einem mittlerweile verhafteten Duo zugeordnet werden.

    Sumpfschildkröten in den Donau-Auen: Zahl der Tiere seit 2002 verfünffacht

    12.05.2017 Erfreulicher Zuwachs: Rund 2.000 Europäische Sumpfschildkröten leben im Nationalpark Donau-Auen. Im Jahr 2002 waren es geschätzt nur 400, die einzige natürlich vorkommende Schildkrötenart Österreichs ist aber weiter stark bedroht.

    Böiger Wind: 37-jähriger Paragleiter verunglückt

    12.05.2017 Am Donnerstagabend musste ein 37 Jahre alter Freizeitsportler mit seinem Gleitschirm einen Notlandung im Gemeindegebiet von Schottwien durchführen.

    Schlepper-Ehepaar in Nickelsdorf verhaftet

    12.05.2017 Donnerstagfrüh wurde ein Ehepaar bei einer Grenzkontrolle in Nickelsdorf verhaftet, welches sich vermutlich als Schlepper betätigt haben soll.

    Donaustadt: Verfolgungsjagd mit 180 km/h nach Polizeikontrolle

    12.05.2017 Ein 17-Jähriger lieferte sich in der Donnerstagnacht eine haarsträubende Verfolgungsjagd mit der Polizei durch die Donaustadt bis nach Niederösterreich.

    Meinungsforscher und Politikexperten erwarten Neuwahlen

    11.05.2017 Im Bann des Rücktritts von Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) und der Unsicherheiten bezüglich baldiger Neuwahlen treffen am Donnerstag die Landeshauptleute zu ihrer Konferenz im Tiroler Bergdorf Alpbach zusammen.

    Frontalzusammenstoß im Bezirk Tulln: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

    11.05.2017 Schwerer Unfall im Bezirk Tulln: Zwei Motorradfahrer sind Mittwochnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß im Gemeindegebiet von Königstetten schwer verletzt worden.

    91-Jährige unverschuldet bei Unfall im Bezirk Neunkirchen schwer verletzt

    10.05.2017 In Wimpassing im Bezirk Neunkirchen wurde am Mittwochvormittag eine 91-Jährige bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Sie wurde auf der B71 von einem LKW gerammt, dessen Lenker das rote Ampel an einer Kreuzung übersehen haben dürfte.

    Wiener Paragleiter an Hoher Wand in NÖ abgestürzt

    10.05.2017 Mittwochvormittag ist ein Wiener auf der Hohen Wand im südlichen Niederösterreich mit einem Paragleiter abgestürzt. Der 34-Jährige wurde per "Christopherus 3" ins Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert. Laut ÖAMTC erlitt der Mann verschiedene Verletzungen.

    Geisterfahrer-Unfall auf Südautobahn Richtung Wien war Selbstmord

    10.05.2017 Am späten Dienstagabend kam es auf der Südautobahn (A2) im Bezirk Baden zu einem tödlichen Geisterfahrer-Unfall. Wie die Polizei am Mittwoch bekannt gab, handelte es sich dabei um einen Selbstmord - es habe eine entsprechende Ankündigung gegeben. Der Kleinwagen der Marke Nissan mit Mödlinger Kennzeichen war zwischen Baden und Traiskirchen in Richtung Wien frontal in einen LKW gekracht.