AA
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Abgestelltes Wohnmobil im Bezirk Baden abgebrannt

    27.11.2016 In der Nacht auf Sonntag ging in Schönau an der Triesting im Bezirk Baden ein Wohnmobil in Flammen auf.

    Drei Tote bei Brand eines Einfamilienhauses

    26.11.2016 In Enzersdorf an der Fischa kamen beim Brand eines Einfamilienhauses ein Mann und zwei Frauen ums Leben.

    Wiener Wohnen: Millionenbetrug durch Handwerksbetriebe vermutet

    25.11.2016 Im Zuge von Renovierungsarbeiten in Gemeindebauten soll die der Stadt Wien gehörende Gesellschaft "Wiener Wohnen" um Millionen betrogen worden sein. Unter Verdacht stehen zwölf Handwerksbetriebe.

    Schadenersatzprozess um Paulus Manker steht vor Zwischenurteil

    25.11.2016 Am Freitag ist am Landesgericht Wiener Neustadt ein im März begonnenes Zivilverfahren um eine von Paulus Manker geplante, aber geplatzte Theateraufführung fortgesetzt worden. Manker hatte den Schadenersatzprozess angestrengt.

    Baden: 35-jähriger betrieb Profi-Cannabis-Aufzucht in seinem Keller

    25.11.2016 Einem 35-jährigen Mann aus dem Bezirk Baden wird nach Angaben der Landespolizeidirektion vom Freitag zur Last gelegt, im Keller seines Wohnhauses eine professionelle Aufzucht mit 49 Pflanzen betrieben zu haben.

    Bauarbeiten beendet: Freigabe der Brücke über die Schwechat bei Mannswörth

    25.11.2016 Neun Monate dauerte die Bauzeit - nun wurde die neue Brücke über die Schwechat bei Mannswörth im Zuge der Landesstraße L 2064 für den Verkehr freigegeben. Die Brücke war auf Grund des hohen Schwerverkehrsanteiles in einem technisch schlechten Zustand gewesen.

    Baby auf Flughafen Wien abgelegt und gestorben: Mutter nun enthaftet

    25.11.2016 Jene 27-jährige gebürtige Nigerianerin, die ihr in der Folge verstorbenes Neugeborenes in der Nacht auf den 10. November in einer Toilette auf dem Flughafen Wien abgelegt hatte, ist am Donnerstag aus der U-Haft entlassen worden.

    Suchtmittelring zerschlagen: Drogen im Wert von 900.000€ in Wien und NÖ vertrieben

    25.11.2016 Im Osten Österreichs gelang es einen Suchtmittelring zu zerschlagen. Nachgewiesen wurde der Vertrieb von Suchtmitteln im Straßenverkehrswert von 900.000 Euro in Wien und Niederösterreich. Acht Beschuldigte wurden inhaftiert. Sie sollen seit Anfang 2015 tätig gewesen sein und etwa neun Kilogramm Heroin vertrieben haben.

    Burgenland will Mindestsicherung an Erwerb deutscher Sprache knüpfen

    25.11.2016 Das Burgenland plant mit Auslaufen der bundesweiten Regelung der Mindestsicherung bei der Sozialhilfe eine Deckelung von etwa 1.500 Euro pro Haushalt sowie mehr Sachleistungen. Spezielle Regelungen soll es für Asylberechtigte geben.

    Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Bruck an der Leitha

    24.11.2016 Drei Schwerverletzte hat ein Verkehrsunfall am Donnerstag in Haslau-Maria Ellend (Bezirk Bruck an der Leitha) gefordert. Ein 37-Jähriger aus Wien-Brigittenau war kurz nach 6.30 Uhr mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten.

    Anti-Terror-Übung mit 800 Soldaten und 50 Polizisten in Niederösterreich

    23.11.2016 Ein fiktiver Terrorist, der getarnt als Reinigungskraft auf das EVN-Areal in Maria Enzersdorf gelangt und eine "schmutzige" Bombe wirft, um patroullierende Sicherheitskräfte abzuschütteln während er in ein Gebäude flüchtet, beschäftigte am Mittwoch die Polizei und das Bundesheer in Niederösterreich. Einsatzkräfte seilten sich bei der Übung von einem Hubschrauber auf das Dach ab.

    Windschutzscheibe eingeschlagen: Schlafender aus Auto gezerrt und bestohlen

    23.11.2016 Ein in seinem Auto schlafender Rumäne ist am Dienstag seinen Angaben zufolge aus dem Fahrzeug gezerrt und beraubt worden, nachdem die Windschutzscheibe eingeschlagen wurde. Der Vorfall ereignete sich vermutlich an der Ostautobahn (A4) in Niederösterreich. Dem 35-Jährigen wurden die Geldbörse mit 2.000 britischen Pfund (2.341,29 Euro) sowie Kreditkarten und der Führerschein gestohlen. Die Täter flüchteten.

    Ungarisches Paar ließ sich Drogen an Postfach im Burgenland schicken

    23.11.2016 Ein ungarisches Paar im Alter von 30 und 32 Jahren hat sich Drogen über das Internet bestellt und diese an ein Postfach in Eisenstadt schicken lassen. Die Polizei bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Medienbericht. Um nicht aufzufallen, tarnte man die Kuverts.

    Baumaschine in Wiener Neustadt umgekippt: Lenker verletzt

    23.11.2016 Samt Fahrer ist am Dienstag eine Baumaschine bei Transportarbeiten in Krumbach im Bezirk Wiener Neustadt nach vorne gekippt. Der Lenker wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb liegen. Man brachte den verletzten Mann per Notarzthubschrauber ins Krankenhaus. Auch ein LKW in Baden ist am Montag umgekippt. Dabei wurde niemand verletzt.

    Schwerer Diebstahl am Flughafen Wien: Fahndung nach mutmaßlichen Täter

    23.11.2016 Am frühen Nachmittag des 12. Juli 2016 entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem Taxi, welches sich am Parkplatz K3 am Flughafen Wien befand, einen Hartschalenkoffer.

    Bewusstloser Niederösterreicher aus brennender Wohnung gerettet

    23.11.2016 In der Nacht auf Mittwoch hat die Feuerwehr einen Bewusstlosen aus einem brennenden Mehrparteienhaus in Ebenfurth im Bezirk Wiener Neustadt gerettet. Sein Zustand ist kritisch, teilte die niederösterreichische Polizei mit.

    Cobra-Einsatz: Papierfabrik nach Fund einer besonders gefährlichen Handgranate evakuiert

    22.11.2016 Montagabend musste eine Werkshalle einer Papierfabrik in Pitten im Bezirk Neunkirchen geräumt werden, da eine Handgranate in dem Gebäude gefunden wurde. Da sie nicht transportfähig war, musste das als besonders gefährlich eingestufte Kriegsrelikt aus dem Zweiten Weltkrieg in der Nacht auf Dienstag gegen 1 Uhr gesprengt werden. Auch die Cobra Wien kam zum Einsatz.

    Wiener attackierte Freund der Ex-Partnerin mit Axt: 15 Jahre Haft

    22.11.2016 Eine Freiheitsstrafe von 15 Jahren wegen versuchten Mordes am Freund seiner Ex-Partnerin: So lautete am Landesgericht Korneuburg am Dienstag das Urteil über einen 43-jährigen Wiener.

    Wohnhaus in NÖ in Vollbrand: Bewohner bei erfolglosen Löschversuchen verletzt

    21.11.2016 Bei einem Wohnhausbrand in Mannersdorf am Leithagebirge im Bezirk Bruck an der Leitha wurde ein 56-jähriger Mann verletzt.

    Bundesverwaltungsgericht gestattet Weiterbau des Semmering-Basistunnels

    21.11.2016 Nachdem man die vom Verwaltungsgerichtshof (VwGH) verlangte Ergänzung der Naturverträglichkeitsprüfung erbracht hat, gestattet das Bundesverwaltungsgericht unter Einhaltung vorgeschriebener abgeänderter Auflagen den Weiterbau des Semmering-Basistunnels. Bewilligungsbeschwerden nach dem NÖ Naturschutzgesetz seien abgewiesen worden, hieß es in einer Aussendung am Montag.

    Leserreporterin beim mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Burgruine Aggstein

    21.11.2016 Stimmungsvoller kann der Advent nicht beginnen: Beim mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Burgruine Aggstein genossen die Besucher auch trotz des schlechten Wetters die Stimmung. Unsere Leserreporterin war vor Ort und schickte Fotos vom vorweihnachtlichen Burgtreiben.

    Hochschwab: Duo aus Wien gemeinsam mit Hund in Bergnot

    18.11.2016 Zwei schlecht ausgerüstete Wiener und ein Hund mussten am Donnerstag nahe des Gipfels des steirischen Hochschwab wegen körperlicher Erschöpfung gerettet werden.

    Strafprozess gegen Paulus Manker in Wiener Neustadt: Freispruch

    18.11.2016 Von schweren Vorwürfen entlastet: Paulus Manker ist am Freitag am Landesgericht Wiener Neustadt von den Vorwürfen der unbefugten Inbetriebnahme einer Lok, Sachbeschädigung und Körperverletzung freigesprochen worden.

    Schützenhöfer pocht auf bundeseinheitliche Mindestsicherung

    18.11.2016 Der steirische LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) hat am Freitag als Vorsitzender der Landeshauptleute die Bundesregierung aufgefordert, sich doch noch um eine länderübergreifende Lösung für die Mindestsicherung zu bemühen: "Man kann nicht, wenn's brennt, davonlaufen und die heiße Kartoffel den Ländern zuschieben", sagte er am Freitag im Gespräch mit der APA.

    Wohnungseinbrüche in Niederösterreich: 20-Jähriger geschnappt

    18.11.2016 Nach vier Wohnungseinbrüchen in den Bezirken Melk und Mödling sitzt ein 20-Jähriger in der Justizanstalt Wiener Neustadt in Haft.

    Prozess gegen Wiener Regisseur und Schauspieler Paulus Manker fortgesetzt

    18.11.2016 Ein bereits mehrfach vertagter Strafprozess gegen Paulus Manker ist am Freitag am Landesgericht Wiener Neustadt fortgesetzt worden. Dem Künstler wird die unbefugte Inbetriebnahme einer Lokomotive, Sachbeschädigung und auch Körperverletzung vorgeworfen.

    Sogar Begräbnisgeld verzockt: Pensionist bekommt 430.000 Euro von Novomatic

    18.11.2016 Auch in zweiter Instanz wurde der niederösterreichische Glücksspielkonzern Novomatic zur Zahlung von hohen Spielverlusten verurteilt. Das Oberlandesgericht (OLG) Wien entschied, dass einem spielsüchtigen Pensionisten 430.000 Euro erstattet werden müssen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, doch laut Klägeranwalt bereits vollstreckbar.

    Außenringautobahn Richtung Wien nach Verkehrsunfall gesperrt

    18.11.2016 Freitagfrüh kam es auf der Außenringautobahn (A21) im Bezirk Baden zu einem Unfall, in den vier Autos involviert waren. Die Richtungsfahrbahn Wien wurde daraufhin gesperrt. Es bildete sich rasch ein umfangreicher Rückstau.

    Novelle zur Mindestsicherung wurde im NÖ Landtag beschlossen

    17.11.2016 Der niederösterreichische Landtag hat nach einer hitzigen Debatte am Donnerstag die Änderung des NÖ Mindestsicherungsgesetzes beschlossen. Für die Neuregelung ab 2017 stimmten ÖVP, FPÖ und Stronach-Abgeordnete (FRANK).

    Nach Leichenfund im Waldviertel: Opfer war ein Wiener - Verdächtiger verhaftet

    17.11.2016 Nachdem Ende Oktober eine in einem Schlafsack verpackten Leiche im Waldviertel gefunden wurde, ist ein Verdächtiger in Haft. Es handelt sich nach Angaben von Johann Baumschlager von der Landespolizeidirektion NÖ um einen 46-Jährigen.

    Ehefrau in Wien-Penzing erstickt: Haftstrafe für Steirer deutlich erhöht

    17.11.2016 Die Strafe für einen 41-jährigen Steirer, der seine Ehefrau im Streit mit der Hand erstickt hatte, wurde am Donnerstag vom Oberlandesgericht Wien erhöht. Ein Schwurgericht verhängte im Juni 20 Jahre Haft, nun muss der 41-Jährige lebenslang hinter Gitter, wie das OLG bestätigte.

    Einstürzende Neubauten live beim donaufestival Krems 2017

    17.11.2016 Für das donaufestival 2017 in Krems sind erste Programmpunkte bereits fixiert worden - und die können sich sehen lassen.

    Einbruchsserien in Bundesländern geklärt: 670.000 Euro Schaden

    17.11.2016 Ermittler haben zwei rumänische Gruppen sowie zwei Einzeltäter ausgeforscht, die Straftaten mit mehr als 670.000 Euro Schaden verübt haben sollen. Geklärt wurden 170 Delikte in allen Bundesländern mit Ausnahme von Vorarlberg.

    Wiener Bergsteiger nach Notbiwakierung am Schneeberg gerettet

    17.11.2016 Ein 29-Jähriger, der Dienstag eine Solo-Bergtour von Puchberg über den Nandlgrat auf den Schneeberg absolvieren wollte, musste von der Bergrettung und Alpinpolizei gerettet werden.

    Seilbahner wehren sich gegen "Gerücht um Skipisten-Kühlung"

    16.11.2016 Die von Umweltvertretern angestoßene Diskussion rund um die Kühlung von Skipisten hat am Mittwoch Vertreter der Seilbahnwirtschaft auf den Plan gerufen.

    Wiener Polizist wegen Amtsmissbrauch vor Gericht: Falsche Angaben in Anzeige

    16.11.2016 Ein Polizeieinsatz in der Silvesternacht 2014/15 in Wien, bei dem ein Polizist laut Anklage falsche Angaben in einer Anzeige machte, hatte am Mittwoch für einen der beteiligten Beamten in Eisenstadt ein gerichtliches Nachspiel.

    Schwerverletzter bei Pkw-Überschlag im Bezirk Baden

    15.11.2016 Ein Pkw-Überschlag im Gemeindegebiet von Reisenberg (Bezirk Baden) hat am Montagabend einen Schwerverletzten gefordert.

    Schlepperei: Zwei Schuldsprüche bei Prozess in Korneuburg

    14.11.2016 Nach drei Ende Oktober erfolgten Schuldsprüchen wegen Schlepperei im Rahmen einer kriminellen Organisation sind am Landesgericht Korneuburg am Montag zwei weitere - bereits einschlägig vorbestrafte - Männer schuldig gesprochen worden.

    Prostitutionshandel im großen Stil flog auf: Frauen aus China ausgebeutet

    14.11.2016 Kriminalisten in NÖ haben in Zusammenarbeit mit Kollegen aus mehreren anderen Bundesländern und dem Bundeskriminalamt einen Fall von grenzüberschreitendem Prostitutionshandel in großem Stil geklärt.

    Schwerer Unfall auf A21: Außenringautobahn gesperrt

    13.11.2016 Am Sonntag kam es auf der A21, der Außenringautobahn, in Niederösterreich im Bereich Alland zu einem schweren Unfall. Eine Person wurde getötet, zwei weitere Personen wurden verletzt. Zwei Notarzthubschrauber standen im Einsatz. Die Autobahn wurde in Richtung Vösendorf gesperrt. Es bildete sich ein fünf Kilometer langer Stau.

    Polizist muss sich wegen Amtsmissbrauchs vor Gericht verantworten

    13.11.2016 Vor zwei Jahren wurde eine damals 47-Jährige in der Silvesternacht bei einer Tankstelle in der Wiener Innenstadt festgenommen und danach wegen Verletzungen im AKH behandelt. Ein Polizist soll die Frau wenige Tage später wahrheitswidrig wegen aggressiven Verhaltens angezeigt haben. Der Beamte muss sich am Mittwoch in Eisenstadt wegen Amtsmissbrauchs vor Gericht verantworten.

    Neugeborenes auf Flughafen-Toilette abgelegt: Antrag auf U-Haft für Mutter

    14.11.2016 Nach dem Vorfall in der Donnerstagnacht am Flughafen Wien-Schwechat, bei dem eine 27-Jährige ihr Neugeborenes auf einer Toilette in der Transitzone legte und dieses wenig später verstarb, wurde nun von der Staatsanwaltschaft U-Haft beantragt.

    30 mutmaßliche Drogendealer in Wien und Graz verhaftet

    11.11.2016 Schlag gegen die Drogenkriminalität: Insgesamt 30 Verdächtige in Graz und Wien wurden festgenommen. Die Polizei stellte große Mengen an Haschisch, Marihuana, Kokain und Ecstasy sowie 92.040 Euro an Drogengeld sicher.

    Baden: Historische Führungen mit dem "Nachtwächter"

    11.11.2016 Fremdenführer Thomas Kaplan schlüpft mit Horn, Hellebarde und Laterne in die Rolle eines historischen, nächtlichen Sicherheitsorgans.

    Trickdiebe in St. Pölten nach halsbrecherischer Flucht festgenommen

    11.11.2016 Zwei Trickdiebe aus Rumänien krachten auf ihrer Flucht vor der Polizei in einen Mähdrescher.

    Auto im Bezirk Gänserndorf gegen ÖBB-Triebwagen geprallt

    11.11.2016 Bei dem Unfall wurde der Pkw-Lenker am Kopf verletzt. Er wurde ins Landesklinikum Mistelbach eingeliefert.

    In Oberleitung geraten: Mann nach Stromunfall ins AKH geflogen

    10.11.2016 Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Tulln geriet auf einem Firmenareal in die Oberleitung und musste ins AKH nach Wien geflogen werden.

    Lotto-Jackpot in Wien und NÖ geknackt: Je 957.000 Euro für Gewinner

    10.11.2016 Zwei glückliche Spielteilnehmer knackten am Mittwoch den Lotto Jackpot und gewannen jeweils rund 957.000 Euro. Die Wege zum Erfolg waren dabei aber sehr unterschiedlich.

    Toys"R"Us eröffnet mit Fun Experience Markt neu in der SCS

    10.11.2016 Der Spielwarenhändler Toys"R"Us hat seine Filiale in der Shopping City Süd in Vösendorf bei Wien umfassend umgebaut und eröffnet diese Mitte November neu.

    Christbaum-Verkauf: 2,35 Millionen heimische Christbäume warten

    10.11.2016 Es weihnachtet sehr: 2,35 Millionen heimische Christbäume warten in den kommenden Wochen auf Käufer. Der Ab Hof-Verkauf startet Anfang Dezember. In Wien und St. Pölten sind Christbäume ab 12. Dezember zu erstehen.

    Mehrere Einbrüche und Betrugsfälle in NÖ und dem Burgenland geklärt

    10.11.2016 Insgesamt 14 Einbrüche, sieben Diebstähle sowie 25 schwere Betrugshandlungen in mehreren Bezirken in NÖ und dem Burgenland konnten nun geklärt werden. Die Landespolizeidirektion NÖ spricht von einem Gesamtschaden von circa 28.000 Euro.

    Fahndung nach Räuber in Leobersdorf

    10.11.2016 Die Polizei NÖ hofft durch die Veröffentlichung von Fahndungsfotos auf Hinweise zum Täter. Dieser beraubte bereits im August einen 75-jährigen Gehbehinderten.

    83-Jährige bei Kollision mit LKW schwer verletzt

    10.11.2016 In Krumbach mit Bezirk Wiener Neustadt wurde eine 83-jährige PKW-Lenkerin nach einer Kollision mit einem LKW schwer verletzt.