Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts

  • Kill Billy - Trailer und Kritik zum Film

    23.06.2016 Die Prämisse von "Kill Billy" ist wunderbar skurril - und ein gefundenes Fressen für Feinde der uniformen Wohnungseinrichtung: Weil die nebenan eröffnete Ikea-Filiale den Norweger Harold zur Schließung seines Möbelgeschäfts zwingt, beschließt der Mittsechziger, aus Rache den Ikea-Gründer Ingvar Kamprad zu entführen.

    Mikro & Sprit - Trailer und Kritik zum Film

    23.06.2016 Sommerferien mit der Familie? Nicht für Daniel und Theo. Mit einem selbst gebauten Auto begeben sich die Schüler auf eine abenteuerliche Reise, die sie im Schneckentempo über Frankreichs Landstraßen führt.

    Bastille Day - Trailer und Kritik zum Film

    23.06.2016 Das Szenario klingt leider allzu realistisch: Eine Bombe geht im Herzen von Paris hoch. Das weckt Erinnerungen an Terroranschläge der vergangenen Monate. Doch dann beginnen im Thriller "Bastille Day" die Überraschungen.

    Ein ganzes halbes Jahr - Trailer und Kritik zum Film

    23.06.2016 Als knallharte Drachenmutter Daenerys Targaryen in der TV-Serie "Game of Thrones" feiert Emilia Clarke seit Jahren Erfolge. Nun aber verkörpert die 29-jährige Britin eine ganz andere Rolle: In der Bestseller-Verfilmung "Ein ganzes halbes Jahr" hat sie einen eigenwilligen Modegeschmack mit einer Vorliebe für Blümchen, Muster-Mix und grelle Farben.

    The Neon Demon - Trailer und Kritik zum Film

    23.06.2016 Nicolas Winding Refn ist einer der großen Ästheten des Kinos, der mit Werken wie "Drive" einen Look der übersteigerten Coolness als Markenzeichen etabliert hat. Sein neues Werk "The Neon Demon" steht dem in nichts nach und widmet sich nach testosterongeschwängerten Streifen der Modelszene. Allerdings scheitert das Hochglanzprodukt am eigenen Anspruch.

    Demolition - Lieben und Leben: Kritik und Trailer zum Film

    15.06.2016 Investmentbanker Davis (Jake Gyllenhaal) führt ein gut situiertes Leben, bis er bei einem Autounfall seine Frau verliert. Im Krankenhaus will er sich am Automaten einen Schokoriegel ziehen, doch die Maschine streikt. Davis schreibt der Automatenfirma, Kundendienstmitarbeiterin Karen (Naomi Watts) antwortet. Ein Briefwechsel entwickelt sich. Karen und ihr Sohn Chris vermitteln Davis, dass er sein altes Leben zerstören muss, um sich ein Neues aufzubauen.

    The Conjuring 2 - Kritik und Trailer zum Film

    15.06.2016 Im Sommer vor drei Jahren kam das Horrorstück "Conjuring - Die Heimsuchung" in die Kinos. Regie führte Genre-Meister James Wan ("Saw"). Der hat nun auch die Fortsetzung gedreht. Diesmal werden die Experten für übernatürliche Erscheinungen, Ed und Lorraine Warren, aus den USA nach London gerufen. Dort sollen sie einer alleinerziehenden Mutter und deren vier Kindern helfen. Das Haus der recht armen englischen Familie wird immer wieder von unerklärlichen Ereignissen heimgesucht.

    7 Göttinnen - Kritik und Trailer zum Film

    15.06.2016 Eine Gruppe junger Frauen aus der urbanen indischen Mittelschicht trifft sich in Goa zu einem Junggesellinnen-Abschied. Tagelang reden und trinken die unabhängigen Frauen, tragen hippe Kleidung und hören bezaubernde Musik. Die sieben genießen ihr Leben fern von den Zwängen der patriarchalen Gesellschaft um sie herum - bis ein Verbrechen geschieht.

    Central Intelligence - Kritik und Trailer zum Film

    15.06.2016 In ihrer Jugend war Calvin beliebt und cool, Bob dagegen musste mit Hänseleien und Gemeinheiten fertig werden. Jahre später arbeitet Calvin (Kevin Hart, "Ride Along") als Buchhalter, während Bob (Dwayne Johnson, "Fast & Furious") als Agent für den US-Geheimdienst aufregende Abenteuer erlebt. Als sich die beiden nach langer Zeit wieder treffen, will Bob seinen früheren Mitschüler für einen CIA-Auftrag gewinnen.

    The Assassin - Trailer und Informationen zum Film

    15.06.2016 China, im neunten Jahrhundert: Als Kind wurde die schöne Nie Yin-Niang gekidnappt und von einer taoistischen Nonne zur Schwertkämpferin ausgebildet. 13 Jahre später soll die nunmehr professionelle Attentäterin ihr Können in den Dienst der Machterhaltung der Zentralregierung stellen.

    Ixcanul - Trailer und Informationen zum Film

    15.06.2016 Am Fuße eines aktiven Vulkans in Guatemala: Die junge Maria lebt bei ihren Eltern und soll bald mit dem Vorarbeiter Ignacio verheiratet werden.

    Europe, she loves - Trailer und Informationen zum Film

    15.06.2016 In einem Europa, das von sozialen und wirtschaftlichen Problemen geprägt ist, nähert sich der Schweizer Filmemacher Jan Gassmann halbdokumentarisch vier Paaren und ihren täglichen Kämpfen, ihren Sexleben und ihren Familien.

    King Lear - Trailer und Informationen zum Film

    8.06.2016 1985 setzte der Produzent Menahem Golan von Cannon Films bei den Filmfestspielen Cannes auf einer Serviette einen Vertrag mit dem französischen Querdenker und legendären Regisseur Jean-Luc Godard auf.

    Wer hat Angst vor Sibylle Berg? - Trailer und Kritik zum Film

    8.06.2016 Sibylle Berg schreibt auf, was wehtut. Alles Verkorkste um Männer, Frauen und die Liebe, die Egozentrik unserer Zeit, die Tragik des Altwerdens. Werke wie "Der Mann schläft" oder "Der Tag, an dem meine Frau einen Mann fand" bestechen mit melancholischen Beobachtungen und tragikomischen Beziehungen. Die Wahl-Schweizerin ist scharfsinnig bis an die Grenze des Zynismus.

    Die unglaubliche Entführung des Charlie Chaplin - Trailer und Informationen zum Film

    8.06.2016 Vevey, Ende der 70er: Als Eddy Ricaart (Benoit Poelvoorde) aus der Haft entlassen wird, will er eigentlich ein rechtschaffenes Leben führen. Doch seinen Kumpel Osman (Roschdy Zem) und dessen Tochter Samira, bei denen er unterkommt, plagen Geldprobleme.

    Erlösung - Trailer und Kritik zum Film

    8.06.2016 Mehr als fünf Millionen verkaufte Bücher in Deutschland, Österreich und der Schweiz, acht Mio. Leser in 42 Ländern - und jetzt der dritte Film. Jussi Adler-Olsens Krimi-Reihe über das Sonderdezernat Q wird auch im Kino zur Erfolgsgeschichte.

    Sky - Der Himmel in mir - Trailer und Informationen zum Film

    8.06.2016 Vor fünf Jahren kam "Barfuß auf Nacktschnecken" in die Kinos, ein Drama der Französin Fabienne Berthaud mit Diane Kruger in einer Hauptrolle. Die ist auch bei Berthauds neuem Film mit dabei: Kruger spielt in "Sky" eine Ehefrau, die während eines USA-Urlaubs ihren Mann nach einer Auseinandersetzung verlässt.

    Stolz und Vorurteil & Zombies - Trailer und Kritik zum Film

    8.06.2016 Die Welt der britischen Schriftstellerin Jane Austen zeichnet sich durch die sanften, grünen Hügel der englischen Grafschaft Hampshire aus, zurückhaltende Damen in pastellfarbenen Kleidchen und galante Gentlemen, die ihnen die Hand küssen. Eine Neuverfilmung ihres Klassikers "Stolz und Vorurteil" fügt der Austen'schen Farbpalette eine ganz neue hinzu: Blutrot.

    Väter & Töchter - Ein ganzes Leben - Trailer und Informationen zum Film

    8.06.2016 Nach dem Unfalltod seiner Frau ist der Bestsellerautor Jake Davis (Russell Crowe) alleine für seine kleine Tochter Katie verantwortlich. Als er einen psychischen Zusammenbruch erleidet, kommt Katie zu ihrer Tante Elizabeth (Diane Kruger) und ihrem Onkel William (Bruce Greenwood), die dem Mädchen wenig Wärme entgegenbringen, bald aber dennoch mit Jake um das Sorgerecht streiten.

    Einmal Mond und zurück - Trailer und Informationen zum Film

    8.06.2016 Der spanische Trickfilm "Einmal Mond und zurück" erzählt die Geschichte des zwölfjährigen Mike Goldwing, dessen Vater und Großvater Astronauten sind. Weil die beiden seit Jahren nicht miteinander sprechen, ist es sein sehnlichster Wunsch, sie wieder zu versöhnen.

    Urania Descending - Trailer und Information zum Film

    3.06.2016 Seit über zehn Jahren lebt der gebürtige US-Amerikaner Tav Falco mittlerweile in Wien. Seinen ersten Spielfilm hat der Musiker, Autor, Fotograf und Underground-Filmemacher dementsprechend in der österreichischen Hauptstadt angesiedelt.

    Holz Erde Fleisch - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 Dokus über Landwirtschaft und Ernährung haben sich zu einer heimischen Spezialität entwickelt. Der Steirer Sigmund Steiner geht es in "Holz Erde Fleisch" (Diagonale-UA) weniger global an: Gemüse-, Wald-, Schafbauer, zwei Generation sind am Wort.

    Tomorrow - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 Die Erde ist bedroht? Gewiss, aber "die Welt ist voller Lösungen", behaupten Cyril Dion und Melanie Laurent. Es ist der naive Zugang auf eine hoch komplexe Situation, der den Dokumentarfilm "Tomorrow" so sympathisch macht.

    Vor der Morgenröte - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 Bereits 1934 emigrierte der jüdische Schriftsteller Stefan Zweig von seiner Heimat Österreich nach London. Über die Stationen New York, Argentinien und Paraguay gelangte er 1940 nach Brasilien.

    Green Room - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 Bisher konnte man ihm eigentlich immer vertrauen. Ob als Captain Jean-Luc Picard in der Science-Fiction-Serie "Star Trek" oder als Professor X in den "X-Men"-Filmen: Patrick Stewart war meist einer von den Guten.

    Everybody Wants Some!! - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 Unvergesslich die bei Kritikern spürbare Rührung nach der Vorführung von "Boyhood" bei der Berlinale 2014. Richard Linklaters über einen Zeitraum von zwölf Jahren eingefangenes Filmexperiment um einen texanischen Buben war so bewegend wie innovativ. Zweieinhalb Stunden lang hatte man das Gefühl, dem Leben tatsächlich bei seiner rätselhaften Arbeit zuschauen zu dürfen.

    Der Moment der Wahrheit - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 Eigentlich könnte die Zeit für das Journalismusdrama "Der Moment der Wahrheit" nicht besser sein: Allerorts wird die Rolle der Medien in der Gesellschaft diskutiert, auch mit zehn Jahren Abstand ist der frühere US-Präsident George W. Bush nicht gerade beliebt - und mit Robert Redford und Cate Blanchett bietet der Film zwei Stars, die Kunst und Kommerz hervorragend verbinden.

    The Nice Guys - Trailer und Kritik zum Film

    3.06.2016 "Lethal Weapon" war 1987 nur der Anfang: Die Kombination aus Buddy-Movie, Actionkrimi und Komödie erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Auch der Drehbuchautor des Kultfilms, Shane Black, griff das Konzept mit seinem Regiedebüt "Kiss Kiss, Bang Bang" auf - und liefert nun Nachschub mit "The Nice Guys", der allein wegen des überraschend lustigen Duos Ryan Gosling und Russell Crowe Spaß macht.

    FtWTF - Female to What The Fuck - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 Mit einer San-Francisco-Idylle beginnt "Female to what the fuck", eine Doku über Transgender-Menschen von Katharina Lampert und Cordula Thym - auf dem Weg zu einer Geschlechts-OP.

    Schrotten! - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 In deutschen Komödien treffen wir fast immer auf coole, gut aussehende Großstadt-Bewohner, die durch hübsch aufgemotzte Szenebezirke spazieren und sich verlieben dürfen. Ganz weit entfernt von diesem aseptischen Hochglanz-Ambiente hat Regisseur Max Zähle (38) sein wunderbar komisches, hochkarätig besetztes Spielfilmdebüt "Schrotten!" angesiedelt. 

    Sing Street - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 John Carney hat die wunderbaren Musikfilme "Once" mit Folkmusiker Glen Hansard und "Can A Song Save Your Life?" mit dem Traum-Duo Mark Ruffalo und Keira Knightley gedreht.

    Heart Of A Dog - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 Manchmal entgleitet einem das Leben. Dann überschlagen sich die Ereignisse und nichts ist mehr, wie es war. Gerade wenn ein geliebter Mensch stirbt, scheint die Welt um einen herum vorbeizurauschen. Auch Laurie Anderson erlebte zuletzt schwere Schicksalsschläge: Erst starb ihr geliebter Hund, dann ihre Mutter, dann ihr Ehemann, der legendäre Musiker Lou Reed.

    Der Nachtmahr - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 Ein Werk wie aus der Schauerliteratur der deutschen Romantik, angesiedelt im technodurchtosten Berlin der Gegenwart: "Der Nachtmahr" des deutschen Regisseurs Akiz. Nach Festivalerfolgen, darunter auch bei der Viennale 2015, kommt das Low-Budget-Werk nun in die Kinos.

    Ente gut! Mädchen allein zu Haus - Trailer und Informationen zum Film

    25.05.2016 Die Mutter von Linh und Tien betreibt in Halle einen kleinen Imbiss mit vietnamesischer Küche. Plötzlich muss die Mutter schnell nach Asien reisen, da die Großmutter von Tien und Linh erkrankt ist.

    Warcraft: The Beginning - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 Ein Jahrzehnt ist es her, seit die Filmadaption des legendären Computerrollenspiels "Warcraft" angekündigt wurde. Es ist ein Mammutprojekt, das mit einem lukrativen Franchise und einem Riesenhype verbunden ist, aber unter seinem eigenen ehrgeizigen Gewicht kollabiert. Die Adaption "Warcraft: The Beginning", verfilmt von Duncan Jones, kommt nun in die österreichischen Kinos.

    Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Trailer und Kritik

    25.05.2016 Vor mittlerweile sechs Jahren sorgte der Regie-Exzentriker Tim Burton ("Sleepy Hollow", "Planet der Affen") mit seiner kongenialen Verfilmung von Lewis Carrolls Kinderbuchklassiker "Alice im Wunderland" für Furore. Das Fantasy-Spektakel mit Mia Wasikowska und Johnny Depp in den Hauptrollen entpuppte sich 2010 als Publikumserfolg und bis zu diesem Zeitpunkt erfolgreichster 3D-Film überhaupt.

    Money Monster - Trailer und Kritik zum Film

    25.05.2016 Jodie Foster war 13 Jahre alt, als sie für Martin Scorseses "Taxi Driver" 1976 das erste Mal nach Cannes kam. Der Film gewann die Goldene Palme, Foster wurde berühmt. 40 Jahre später gastiert die US-Amerikanerin wieder bei den Filmfestspielen - jedoch als Regisseurin.

    Carl Andersens Underground der Liebe - Trailer und Informationen zum Film

    25.05.2016 Carl Andersen (1958-2012) war Filmkritiker, Festivalgründer und selbst Filmemacher: Als Regisseur, Autor und Produzent drehte der aus Wien stammende, später in Berlin lebende Andersen ab den späten 80er-Jahren Underground- und Low-Budget-Filme, darunter "I Was a Teenage Zabbadoing" und "Mondo Weirdo".

    Seit die Welt Welt ist - Trailer und Kritik zum Film

    19.05.2016 Dieses Leben ist ein langer, ruhiger Fluss - der bald versiegt: Dokumentarfilmer Günter Schwaiger porträtiert in "Seit die Welt Welt ist" den spanischen Bauern Gonzalo und dessen Familie.

    Zlatan: ihr redet - ich spiele - Trailer und Informationen zum Film

    19.05.2016 In Schweden war "Zlatan: ihr redet - ich spiele" ein Publikumshit - kein Wunder, ist Zlatan Ibrahimovic doch einer der weltweit größten Fußballstars.

    The Lady in the Van - Trailer und Kritik zum Film

    19.05.2016 Eine obdachlose alte Dame parkt ihren Lieferwagen in der Ausfahrt eines Fremden und bleibt dort für 15 Jahre wohnen. "Basierend auf einer größtenteils wahren Geschichte", heißt es im Vorspann von "The Lady in the Van".

    Nur Fliegen ist schöner - Trailer und Kritik zum Film

    19.05.2016 Ausbrechen aus der Routine: Wer hat sich das nicht irgendwann einmal gewünscht. Auch Michels Leben verläuft in geregelten Bahnen. Von neun bis 17 Uhr verbringt er seine Zeit als Grafikdesigner vor dem Computer. Zuhause wartet auf den 50-Jährigen nur noch seine Frau, denn die Kinder sind alle aus dem Haus. Eine Routine, die Michel allmählich auf die Nerven geht.

    Song One - Trailer und Informationen zum Film

    19.05.2016 Schon mit ihrer ersten großen Kinorolle feierte Anne Hathaway ihren Durchbruch in Hollywood: 2011 in "Plötzlich Prinzessin!". Seitdem spielte die US-Amerikanerin in so erfolgreichen Filmen wie "Brokeback Mountain", "Der Teufel trägt Prada" und "Alice im Wunderland" mit; 2013 folgte der Oscar als beste Nebendarstellerin in "Les Miserables"

    The Witch - Trailer und Kritik zum Film

    19.05.2016 Es ist ein raues Stück Kino aus einer rauen Welt: "The Witch". Das Regiedebüt von Robert Eggers ist waschechter Genrehorror, jedoch mit Ecken und Kanten

    X-Men: Apocalypse - Trailer und Kritik zum Film

    19.05.2016 Zuerst "Batman v Superman: Dawn of Justice", dann "The First Avenger: Civil War", nun also "X-Men: Apocalypse": Der große Superheldenauftakt von 2016 nimmt kein Ende, im Guten wie im Schlechten. Diesmal darf Regisseur Bryan Singer erneut die Mutanten rund um Professor X und Magneto in die Schlacht ziehen lassen.

    La Belle Saison - Eine Sommerliebe - Trailer und Kritik zum Film

    11.05.2016 Vor wenigen Monaten erst sorgte das Liebesdrama "Carol" für Aufsehen, nicht nur wegen der herausragenden Hauptdarstellerinnen, Cate Blanchett und Rooney Mara, sondern auch wegen der Thematik: eine lesbische Liebe im prüden Amerika Anfang der 50er.

    Der junge Messias - Trailer und Informationen zum Film

    11.05.2016 Kurz vor Ostern kam mit "Auferstanden" ein Film über das Leben von Jesus in die Kinos. Nun folgt ein weiteres Werk zur Bibelgeschichte: "Der junge Messias" fokussiert auf die Kindheitsjahre von Jesus.

    Wie Männer über Frauen reden - Trailer und Kritik zum Film

    11.05.2016 Das Leben in Berlin könnte so schön sein: Partys, Schnaps und schneller Sex. Wenn da nur mit Mitte 30 nicht die Frage nach Liebe und Partnerschaft im Raum stehen würde. Wie also damit umgehen?

    Mängelexemplar - Trailer und Kritik zum Film

    11.05.2016 Als der Roman "Mängelexemplar" von TV-Moderatorin Sarah Kuttner 2009 erschien, erinnerte die Atmosphäre an ein Studio der aussterbenden Fernseh-Musiksender: wirres und aufgeregtes Geplapper, bunte Kulissen, schrille Outfits und ein anglofoner Jargon, der so manchen Sprachästheten erschauern ließ.

    Angry Birds - Der Film - Trailer und Kritik zum Film

    11.05.2016 Red hat es nicht leicht: Schon als Küken wurde der Heißsporn aufgezogen, vorzugsweise aufgrund seiner riesigen Augenbrauen. Aber auch im späteren Leben des Vogels läuft bei weitem nicht alles rund. Dabei ist er nur einer von vielen "Angry Birds", wie sie im Buche stehen - oder besser gesagt: am Smartphone fliegen.

    Peggy Guggenheim - Ein Leben für die Kunst - Trailer und Kritik zum Film

    11.05.2016 Peggy Guggenheim sammelte Kunst, und sie sammelte Männer. "In meinem Leben ging es nur um Kunst und Liebe", sagte die Galeristin in einem Interview kurz vor ihrem Tod 1979.

    Remember - Trailer und Kritik zum Film

    11.05.2016 Die Erinnerung ist eine trügerische Begleiterin. Sie schönt, idealisiert, selektiert. Und so manches Mal hat das Erinnerte nur noch wenig mit dem tatsächlich Geschehenen zu tun. Die einen wollen vergessen, die anderen können nicht vergessen. Die Erinnerung beherrscht einen.

    Athos - Im Jenseits dieser Welt - Trailer und Informationen zum Film

    11.05.2016 1.000 Jahre ist die Mönchsrepublik auf der Halbinsel Athos alt. Sie ist die einzige weltweit, und war als solche bereits Ziel von u.a. Prinz Charles und Wladimir Putin.

    Tangerine - Trailer und Informationen zum Film

    11.05.2016 Als die schwarze, transsexuelle Prostituierte Sin-Dee Rella zu Weihnachten aus dem Gefängnis entlassen wird, muss sie feststellen, dass ihr Freund und Zuhälter Chester sie während der 28 Tage Haft betrogen hat.

    Ein letzter Tango - Trailer und Kritik zum Film

    4.05.2016 Sie waren die besten Tangotänzer der Welt - und auch ein Paar, das sich liebte und hasste: Die Argentinier Maria Nieves (81) und Juan Carlos Copes (84) trugen mit ihrer Erfolgsgeschichte entscheidend zur Wiederbelebung des Tangos in ihrer Heimat, aber auch weltweit bei.

    Bad Neighbors 2 - Trailer und Kritik zum Film

    4.05.2016 Früher holte man sich beim Nachbarn ein Ei und sagte höflich Danke, heute bewirft man dessen Fenster mit benutzten Tampons - naja, zumindest in überdrehten US-Komödien. "Bad Neighbors 2" treibt das Thema Nachbarschafts-Streit nun endgültig auf die Spitze und lässt erneut ein junges Elternpaar an feierwütigen Studenten verzweifeln.

    Triple 9 - Trailer und Kritik zum Film

    4.05.2016 "Triple 9" bringt Machtspiele zwischen korrupten Polizisten und der russischen Mafia auf die Leinwand. Kaum wiederzuerkennen ist Kate Winslet als kaltblütige Mafiachefin.

    A Bigger Splash - Trailer und Kritik zum Film

    4.05.2016 1969 vereinte Jacques Deray die früheren Geliebten Romy Schneider und Alain Delon für "Der Swimmingpool" wieder vor der Kamera. Die knisternde Erotik von damals vermag der Italiener Luca Guadagnino mit seiner Neuinterpretation der tödlichen Vierecksgeschichte zwar nicht zu erzeugen.

    Chevalier - Trailer und Kritik zum Film

    4.05.2016 Eine imposante Steilküste, blaues Meer, Männer steigen mühsam aus den Fluten: Unwillkürlich denkt man bei dem griechischen Film "Chevalier" an gestrandete Flüchtlinge - ein Trugschluss. Athina Rachel Tsangari ("Attenberg"), Mitbegründerin der Greek New Wave, gelingt mit "Chevalier" eine brillant-fesselnde Studie über die menschliche Natur.

    Chimes At Midnight (Falstaff) - Trailer und Informationen zum Film

    4.05.2016 Nur zwei Jahre nach den Feierlichkeiten zu William Shakespeares 450. Geburtstag begeht man heuer schon wieder ein Gedenkjahr - anlässlich Shakespeares 400. Todestag am 23. April. 50-jähriges Jubiläum feiert zeitgleich Orson Welles' Film "Chimes at Midnight" ("Falstaff - Glocken um Mitternacht"), der sich auf fünf Dramen Shakespeares beruft, um die Geschichte der Shakespeare-Figur Falstaff zu erzählen.