AA

Schützenhöfer für Eingriffe im Privaten

27.10.2020 Der steirische Landeshauptmann Schützenhöfer ist für Eingriffe im Privaten - "für bestimmte Fälle, für bestimmte Zeiten". Außerdem ist er gegen die Verkürzung der Quarantäne.

VdB am Nationalfeiertag: "Nicht unterkriegen lassen"

27.10.2020 Bundespräsident Alexander Van der Bellen rief die Bevölkerung Österreichs am Nationalfeiertag zum Zusammenhalt auf. Man werde die Coronakrise zusammen durchstehen und das Land wieder aufblühen lassen.

Tourismusbranche mit vielen Fragen für Silvester

27.10.2020 Die Tourismusbranche blickt sorgenvoll Silvester entgegen. Bisher sind noch viele Zimmer verfügbar. Kostenlose Hotel-Stornierungen seien teilweise bis kurz davor möglich.

28 Positive: Corona-Cluster in Pfarre Neuhofen a.d. Ybbs

27.10.2020 In der Pfarre Neuhofen a.d. Ybbs ist ein Corona-Cluster ausgebrochen. Bei Chorsängern und -musikanten wurden 28 Personen positiv getestet. Die Coronamaßnahmen seien aber eingehalten worden.

1.500 demonstrierten in Wien gegen Maßnahmen

27.10.2020 Kein Mindestabstand, keine Masken - dennoch durfte rund 1.500 Menschen heute in der Wiener Innenstadt gegen die Corona-Maßnahmen demonstrieren.

Kurz für 5-Tage-Quarantäne für K1-Kontaktpersonen

27.10.2020 Bundeskanzler Kurz sprach sich in einem Interview am Montag für eine kürzere Quarantäne für K1-Kontaktpersonen aus. Das Gesundheitsministerium prüfe gerade verschiedene Optionen.

Tennis: Rodionov sorgte für den Überraschungscoup

27.10.2020 Am Nationalfeiertag sorgte Jurij Rodionov für einen Überraschungscoup. Thiem und Novak hingegen haben verloren. Generell war heuer beim Erste Bank Open vieles anders.

Ein Jahr Übergangsfrist bei Hacklerregelung

27.10.2020 Die ÖVP will die Hacklerregelung reformieren bzw. das derzeitige Modell abschaffen. Die Reform soll jedoch nicht von heute auf morgen passieren, sondern mit einer Übergangsfrist von einem Jahr.

Festakt am Heldenplatz von Corona dominiert

27.10.2020 Der Festakt zum Nationalfeiertag am Wiener Heldenplatz wurde von der Coronapandemie dominiert. Der Heldenplatz, wo sich normalerweise Hunderttausende Menschen versammeln und Hunderte Rekruten öffentlich angelobt werden, wurde großräumig abgeriegelt.

Wien und NÖ senden Beatmungsgeräte nach Prag

26.10.2020 Die Bundesländer Wien und Niederösterreich senden 45 Beatmungsgeräte für Spitäler nach Prag. Der niederösterreichische Landesfeuerwehrverband übernahm den Transport.

Regierung zögert bei Verlängerung des Lehrlingsbonus

26.10.2020 Der Antrag für den sogenannten "Lehrlingsbonus" ist nur noch bis Ende Oktober möglich. Die Regierung zögert jedoch, die Aktion zu verlängern. Bisher wurden knapp 10.000 Anträge eingereicht und knapp 6 Millionen Euro ausgezahlt.

Räuber krachten mit gestohlenem Auto in Shop

26.10.2020 Ein Blitz-Einbruch in Wiener Neustadt hält seit Montagfrüh die Polizei auf Trab. Die mutmaßlichen Täter krachten mit einem gestohlenen Wagen in einen Elektro-Shop und stahlen Handys und Laptops.

41 Länder wollen 2021 beim ESC in Rotterdam antreten

26.10.2020 Wie der Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam über die Bühne geht, ist noch nicht bekannt. 41 Länder wären jedoch bereit, an dem Songcontest mitzumachen.

Kurz stellt zweiten Lockdown in den Raum

26.10.2020 Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz spricht von einem zweiten Lockdown als letzte Maßnahme in den Raum. Man werde nicht zulassen, dass das Gesundheitssystem überlastet werde. Grundsätzlich gelte aber "so viel Freiheit wie möglich".

Covid-Verstöße in Lokal in Wien-Meidling: 42 Anzeigen

26.10.2020 In einem Vereinslokal in Wien-Meidling spielten am Sonntag 18 Menschen auf engem Raum Karten. Die Polizei löste die Veranstaltung auf und sprach 42 Anzeigen aus.

Thiem über Wien-Titel: "Keine 'mission impossible'"

26.10.2020 Dominic Thiem startet am Dienstag bei den Austrian Open. Bei seiner Titelverteidigung trifft er in seinem Auftaktmatch auf Kei Nishikori.

Versuchter Autoeinbruch in Wien-Wieden

26.10.2020 Zwei Männer sollen am Sonntag versucht haben, in ein Auto in Wien-Wieden einzubrechen. Die Polizei konnte die Verdächtigen festnehmen.

494 neue Corona-Fälle am Montag in Wien

26.10.2020 Die Corona-Neuinfektionen lagen in Wien in den letzten 24 Stunden bei 494. Aktuell sind 7.038 Personen infiziert, ein weiterer Todesfall war in den letzten 24 Stunden zu beklagen.

Knapp 2.500 Corona-Neuinfektionen am Montag

26.10.2020 Am Montag wurden in Österreich 2.456 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Das Bundesland mit den meisten Infektionen ist dabei Oberösterreich mit über 600 positiven Tests in den letzten 24 Stunden.

Regierung will Miliz und Grundwehrdienst pushen

26.10.2020 Die Regierung will die Miliz und den Grundwehrdienst attraktiver machen. Für Grundwehrdiener, die sich auf für die Miliz melden, soll es so etwa künftig mehr Geld geben.