AA

Anschlag: Wiener Spitäler halten zusätzliche Kapazitäten bereit

3.11.2020 Nach dem Anschlag in Wien werden in den Wiener Spitälern 15 Verletzte behandelt. Die Betroffenen wurden in insgesamt sechs Krankenhäuser gebracht, wie der medizinische Direktor des Wiener Gesundheitsverbunds, Michael Binder, im Gespräch mit der APA erläuterte.

Wirtschaftskammer sagte Gastronomen Unterstützung zu

3.11.2020 Nach dem Anschlag in Wien sicherte die Wiener Wirtschaftskammer jenen Gastronomen, die davon betroffen sind, Unterstützung zu. Nach der Entwarnung soll eine Schadensevaluierung stattfinden.

Europäische Politiker verurteilen Anschlag in Wien

3.11.2020 Montagabend wurde Wien von einem Anschlag erschüttert. Auch europäische Politiker haben sich zu Wort gemeldet und den Anschlag verurteilt.

Wiener Linien ändern Fahrplan vorerst nicht

2.11.2020 Die Wiener Linien werden ihren Fahrplan vorerst nicht ändern. Es werde aber laufend beobachtet, ob die Fahrgastzahlen zurückgehen.

Van der Bellen ruft zum Einhalten der Maßnahmen auf

2.11.2020 Am Montag hat der Bundespräsident die Österreicher aufgerufen, sich an die Maßnahmen zu halten. Außerdem forderte er die Politiker auf, Perspektiven für eine Zeit nach dem Lockdown zu entwickeln.

Wien: Zwei Drittel der Intensivbetten belegt

2.11.2020 Die Wiener Intensivbetten, die für Covid-19-Patienten vorgesehen sind, sind zu zwei Drittel belegt. Das waren am Montag 99 von 150 Betten.

Kein aktiv Coronavirus-Kranker wird im Spital arbeiten

2.11.2020 "Es wird niemand arbeiten, der ein aktives Infektionsgeschehen hat", reagierte Gesundheitsminister Anschober auf den Vorwurf der "Offensive Gesundheit", er gefährde Patienten "vorsätzlich", indem er es zulasse, dass schwach positiv getestete Mitarbeiter weiter in Spitälern, Pflegeheimen und mobilen Diensten arbeiten. Man werde "kein Risiko eingehen", so Anschober.

Corona-Verordnung lässt keine nächtlichen Partys zu

2.11.2020 Am Montag hat das Sozialministerium betont, dass keine nächtlichen Partys mehr möglich sein werden ab morgen - auch nicht auf Umwegen.

Kein Hamstern in Supermärkten

2.11.2020 Vor dem zweiten Lockdown, der uns ab dem morgigen Dienstag ins Haus steht, haben die Österreicher ordentlich eingekauft. In den heimischen Supermärkten war der Samstag ein sehr starker Einkaufstag.

VOR: Keine Einschränkungen während Lockdown

2.11.2020 Die öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) werden auch im Teil-Lockdown ab Dienstag bis auf weiteres nach Fahrplan fahren.

Steirische Bergfichte kommt als Christbaum nach Schönbrunn

2.11.2020 Trotz der Weihnachtsmarkt-Absage für November: Eine 118-jährige Fichte aus der Steiermark soll vor dem Wiener Schloss Schönbrunn aufgestellt werden und ein Stück weit Normalität vermitteln.
Liveblog
Letzter Einsatz für möglichst viele Stimmen

Trump und Biden: Endspurt im Wahlkampf

3.11.2020 Auf der Schlussgeraden im US-Präsidentschaftswahlkampf konzentrieren sich Amtsinhaber Donald Trump und sein Herausforderer Joe Biden noch einmal verstärkt auf die unentschiedenen Wähler.

Wiener Strafvertetdiger Wolfgang Blaschitz gestorben

2.11.2020 Der prominente Wiener Strafverteidiger Wolfgang Blaschitz ist tot. Er wurde 62 Jahre alt.

Informationen zu Corona-Regeln in 17 Sprachen

2.11.2020 Die ab Dienstag geltenden neuen Corona-Regeln stehen in 17 Sprachen zur Verfügung. Außerdem ist zusätzlich eine Hotline des Integrationsfonds verfügbar.

Polizeigewalt bei Klima-Demo: Geldbuße gegen Polizeibus-Fahrer

2.11.2020 Nach der Auflösung einer Demo von Klimaaktivisten am 31. Mai des Vorjahres, bei der Vorwürfe über Polizeigewalt gegen die Demonstranten laut wurden, liegt nun ein erster Vorhabensbericht der Staatsanwalt vor.

"GOOD Choice Wrap Thai Couscous, 170 g" zurückgerufen

2.11.2020 Hofer ruft Hofer ruft GOOD Choice Wrap Thai Couscous, 170 g, zurück. Grund dafür ist, dass bei Proben Listerien nachgewiesen wurden.

Genetiker rechnet mit baldigen Impfstoff-Zulassungen

2.11.2020 In wenigen Wochen könnte es laut dem Genetiker Josef Penninger bereits zu Zulassungen von Coronavirus-Impfstoffen kommen. Unter anderem weil es "politischen Druck" gebe.

FPÖ und SPÖ mit Kritik am Kultur-Lockdown

2.11.2020 Am Montag haben die FPÖ und die SPÖ den Kultur-Lockdown kritisiert. Die FPÖ fordert eine sofortige Öffnung, die SPÖ ist für ein Monitoring.

Corona-Statistik in Wien: Am Montag 578 neue Fälle

2.11.2020 In Wien sind am Montag 578 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden, somit sind aktuell mehr als 9.600 Personen aktiv erkrankt.

Drogenlenker mit zwei Kindern in Wien erwischt

2.11.2020 In der Halloweennacht ist ein Autofahrer unter THC-Einfluss und ohne Brille trotz Sehschwäche erwischt worden. Außerdem hatte er zwei Kleinkinder dabei.