AA
  • VIENNA.AT
  • Festspiele

  • "Wir müssen die Marke schützen"

    5.11.2010 Bregenz/VN - Der Intendant der Bregenzer Festspiele, David Pountney, steht hinter der Entscheidung zur restriktiven Nutzung der Seebühne. Die FPÖ stellte Antrag.

    "Kulturmarke des Jahres": "Ruhr.2010" folgt auf Bregenzer Festspiele

    28.10.2010 Bregenz, Essen - Die europäische Kulturhauptstadt im Ruhrgebiet 2010 ist als "Kulturmarke des Jahres" ausgezeichnet worden. Das Kulturhauptstadtprogramm folgt damit auf die Bregenzer Festspiele, die 2009 den Titel erhalten haben.

    Umweltzeichen an Festspielhaus Bregenz verliehen

    5.10.2010 Bregenz - Lebensmittel aus der Region, Energieeinsparung und Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Initiative „Green Meetings“ fördert Ökologie und Nachhaltigkeit bei Tagungen und Kongressen - Das Festspielhaus Bregenz ist das zweite Veranstaltungshaus in Österreich, das diese Umwelt-Standards erfüllt.

    Finale mit Wetterdrama: 348.212 Besucher sahen "Aida" in Bregenz

    23.08.2010 (VN) Bregenz - Nach einem nasskalten Sommer war am Samstag ein wunderbarer Abend angesagt. Die Aufführung am Sonntag musste kurz vor Schluss abgebrochen werden.

    Deutsches Theater Berlin suchte in Bregenz nach "Öl"

    20.08.2010 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele präsentieren in diesem Festspielsommer zwei Produktionen des Deutschen Theater Berlins. Nach "Herz der Finsternis" in der vergangenen Woche feierte am Donnerstagabend mit "Öl" von Lukas Bärfuss in der Regie von Stephan Kimmig die zweite Produktion ihre Österreich-Premiere. Das Gastspiel wurde zum Erfolg.

    Bregenzer Festspiele mit Bilanz zufrieden

    20.08.2010 Bregenz - Am Sonntag wird die letzte "Aida"-Vorstellung bei den 65. Bregenzer Festspielen über die Bühne gehen. Am Freitag, also vor den letzten drei Aufführungen, zogen die Verantwortlichen bei einem Pressegespräch eine vorläufige Bilanz.

    Österreichische Erstaufführung von "Herz der Finsternis" in Bregenz

    15.08.2010 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele präsentieren in diesem Jahr zwei Produktionen des "Deutschen Theater Berlin" als österreichische Erstaufführungen. "Herz der Finsternis" feierte am Samstag als erste Premiere.

    Königlicher Besuch bei den Festspielen

    14.08.2010 Bregenz - Das Kronprinzenpaar Maxima und Willem-Alexander sind auf Geheimbesuch in Vorarlberg.

    Bregenzer Festspiele: Konzert gab Vorgeschmack auf den Sommer 2011

    10.08.2010 Bregenz - Das dritte Bregenzer Festspiel-Orchesterkonzert der Wiener Symphoniker brachte am Montag Abend einen musikalischen Vorgeschmack auf den nächsten Sommer.

    Halbzeit bei den 65. Bregenzer Festspielen

    8.08.2010 Bregenz -  Bei den 65. Bregenzer Festspielen ist die Halbzeit erreicht. Die Verantwortlichen zogen am Sonntag eine positive Zwischenbilanz.

    Ein Pionier der elektronischen Musik

    6.08.2010 Bregenz -  Während draußen der Triumphmarsch von Giuseppe Verdi spielte, feierte auf der Werkstattbühne die Oper "Jacob's Room" von Morton Subotnick ihre Uraufführung. Er gilt als lebende Legende der elektronischen Musik.

    Bregenzer Festspiele: "Jacob's Room" von Subotnick uraufgeführt

    6.08.2010 Bregenz -  Der amerikanische Komponist Morton Subotnick (77), ein Pionier elektronischer Musik, hat am gestrigen Donnerstagabend bei den Bregenzer Festspielen einen persönlichen Triumph erlebt.

    Bregenzer Festspiele: Entscheidung über künftige Intendanz fällt 2011

    4.08.2010 Bregenz - Der Stiftungsvorstand der Bregenzer Festspiele will im Frühjahr 2011 die Entscheidung über die Zukunft von David Pountney als Festival-Intendant treffen.

    Wiener Sängerknaben erstmals bei Bregenzer Festspielen

    1.08.2010 Bregenz - Draußen ein strahlender Sommertag - drinnen im Festspielhaus war Sonntagmittag beim zweiten Orchesterkonzert der Bregenzer Festspiele ein eher düster angehauchtes Programm mit zwei dem Kriegs- und Totengedenken gewidmeten Hauptwerken des polnisch-russischen Komponisten Mieczyslaw Weinberg (1919-1996) zu erwarten.

    Bregenzer Festspiele: "Das Portrait" erstmals im Westen gezeigt

    1.08.2010 Die 65. Bregenzer Festspiele entwickeln sich zusehends zum Festival für Mieczyslaw Weinberg (1919-1996). Im positiven Sog der international sehr beachteten szenischen Uraufführung der Auschwitz-Oper "Die Passagierin" im Festspielhaus stand am Samstagabend das Theater am Kornmarkt im Fokus.

    Bregenzer Festspiele: Symposium widmet sich dem Schaffen Weinbergs

    27.07.2010 Bregenz - Die Wiederentdeckung des polnisch-russischen Komponisten Mieczyslaw Weinberg (1919-1996) erweist sich für die Bregenzer Festspiele als Glücksgriff. Nach der ausverkauften Premiere der Oper "Die Passagierin" stieg die Ticketnachfrage für die weiteren Vorstellungen deutlich an, auch die Premiere von Weinbergs Oper "Das Portrait" am Samstag ist bereits ausverkauft.

    Großer Erfolg für "Die Passagierin"

    26.07.2010 Bregenz - Die Ticket-Nachfrage für die Oper im Festspielhaus ist nach der umjubelten Premiere am vergangenen Mittwoch deutlich angestiegen.

    Es ist vollbracht!

    23.07.2010 Bregenz -  Diese Woche war es soweit: Die Bregenzer Festspiele 2010 wurden feierlich eröffnet. Was passiert eigentlich an den beiden Premierentagen hinter den Kulissen? Wir haben einige Künstler und Mitarbeiter der Bregenzer Festspiele an den turbulentesten Tagen im Jahr erwischt.

    Alle Videos von der Eröffnung der Bregenzer Festspiele

    23.07.2010 Am Mittwoch wurden in einem feierlichen Akt die 65. Bregenzer Festspiele für eröffnet erklärt. VOL Live hat die Eröffnung live übertragen. Hier finden Sie die Highlights.

    "Aida" wurde in der Tat klargewaschen

    23.07.2010 Es ging sich trotz Nässe nur bis kurz vor Schluss aus: Wiederaufnahme-Saison von „Aida“ verlief gestern Abend regenreich.

    Bregenzer Festspiele: Musik für Posmysz bester Erinnerungsträger

    22.07.2010 Bregenz - "Musik kann vielleicht am besten ausdrücken, was passiert ist." So kom­mentierte die polnische KZ-Überlebende und Autorin Zofia Posmysz am Tag nach der Uraufführung der Weinberg-Oper "Die Passagierin" in Bregenz bei einem Pressegespräch die Premiere.

    Berührende Premiere bei Festspielen

    22.07.2010 Bregenz - Die tief berührende szenische Erstaufführung der Oper "Die Passagierin" des weitgehend unbekannten polnisch-russischen Komponisten Mieczyslaw Weinberg (1919-1996) stand Mittwochabend im Festspielhaus am Beginn der 65. Bregenzer Festspiele.

    "Jugend-Bravo" für Jungmusikanten

    21.07.2010 Bregenz - Auch heuer wurde der traditionelle Empfang zum Auftakt der Bregenzer Festspiele von zwei hochkarätigen heimischen Jugendkapellen - einerseits den Hardis, der Jugendkapelle der Bürgermusik Hard, und andererseits der Jungmusik Altenstadt - musikalisch begleitet. Beide Orchester haben bei diversen Wettbewerben in den letzten Jahren immer wieder beachtliche Erfolge gefeiert. Landeshauptmann Herbert Sausgruber überreichte im Beisein von Bundespräsident Heinz Fischer und Vizekanzler Josef Pröll jeweils einen "Jugend-Bravo".

    Präsident Fischer eröffnet 65. Festspiele

    21.07.2010 Bregenz - Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch in einem feierlichen Akt die 65. Bregenzer Festspiele für eröffnet erklärt.

    65. Bregenzer Festspiele: Alle Termine im Überblick

    21.07.2010 Im Zentrum der heurigen Festspielsaison stehen die Wiederaufnahme der Verdi- Oper "Aida" auf der Seebühne sowie die szenische Uraufführung der Hausoper "Die Passagierin".

    Der, der das Licht anknipst

    21.07.2010 Bregenz - Ihn sieht man nicht, aber er sorgt dafür, dass wir die Bühnenkunst überhaupt erst wahrnehmen können.

    Eröffnung der 65. Bregenzer Festspiele live auf VORARLBERG ONLINE

    21.07.2010 Seit 9:45 Uhr berichtet VORARLBERG ONLINE und ANTENNE VORARLBERG live und direkt aus der Landeshauptstadt von der feierlichen Eröffnung der 65. Bregenzer Festspiele.

    Festspiel-Eröffnung live auf VOL

    21.07.2010 Bregenz - Heute ab 9:45 Uhr wird VORARLBERG ONLINE live aus der Landeshauptstadt von der Eröffnung der 65. Bregenzer Festspiele berichten.

    Bundespräsident Fischer reist mit den ÖBB nach Bregenz

    20.07.2010 Wien - Bundespräsident Heinz Fischer und seine Frau machten sich am Dienstag, anlässlich der Eröffnung der Bregenzer Festspiele am Mittwoch, mit dem Zug auf den Weg nach Bregenz.

    Bregenzer Festspiele starten "Wochenkommentar"

    19.07.2010 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele wollen hinter ihre Kulissen blicken lassen und haben dazu am Montag ihre Reihe "Wochenkommentar" gestartet.

    Wasserballett auf Bregenzer Seebühne

    17.07.2010 Die Vorbereitungen für die 65. Bregenzer Festspiele laufen auf Hoch­touren. Künstler aus 31 Ländern proben für das "Spiel auf dem See".

    Viel Politprominenz zur Eröffnung der Bregenzer Festspiele

    15.07.2010 Bregenz - Zur Eröffnung der 65. Bregenzer Festspiele am kommenden Mittwoch hat sich auch heuer wieder viel Prominenz angesagt.

    art bodensee meets Bregenzer Festspiele

    14.07.2010 Zum 10-Jahr-Jubiläum der "art bodensee" belebt der Künstler Beat Zoderer den Vorplatz des Bregenzer Festspielhauses mit bunten Farben.

    Von Perlen und bestverkauften Spielsaisonen

    8.07.2010 Bregenz -  Am Donnerstag veranstalteten die Bregenzer Festspiele ihren alljährlichen Pressetag. David Pountney hat auch dieses Jahr wieder eine Rarität neben der Seebühnen Oper Aida ausgegraben. Die Oper „Die Passagierin“ von Mieczyslaw Weinberg ist eine selten gespielte Perle, die heuer aufgeführt wird.

    Neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Festspielhauses

    8.07.2010 Bregenz – Der Aufsichtsrat der Bregenzer Festspiel- und Kongresshaus GmbH hat am Donnerstag Mag. Michael Rauth zum neuen Vorsitzenden gewählt.

    Die Wiener Symphoniker bei den Proben im Wiener Konzerthaus

    2.07.2010 Bregenz/Wien - In weniger als drei Wochen ist es soweit: Dann findet im Rahmen der Bregenzer Festspiele die Premiere der diesjährigen Hausoper "Die Passagierin" statt. 800 Kilometer von Bregenz entfernt probten die Wiener Symphoniker bereits diese Woche im altehrwürdigen Konzerthaus Wien - ohne Sänger, ohne Frack und ohne Bühnenbild. Wir haben uns angeschaut, wie das funktioniert.

    Rockiger Barock bei den Festspielen

    1.07.2010 Rockiger Barock und die Verwandlung von Pfeil und Bogen in ein Streichinstrument prägen neben den alljährlichen Fixpunkten das diesjährige Kinder- und Jugendprogramm "crossculture" der Bregenzer Festspiele

    30 Jahre Festspielhaus Bregenz

    24.06.2010 Bregenz - Am 17. Juli 1980 wurde das Bregenzer Festspielhaus eröffnet. Dieses Jahr feiert man den 30. Geburtstag und möchte sich aus diesem Grund bei den Besuchern mit einem Tag der offenen Tür bedanken.

    Constantin Film bringt Bilgeris "Der Atem des Himmels" ins Kino

    23.06.2010 Bregenz - Der auf dem gleichnamigen Bestseller von Reinhold Bilgeri basierende Film "Der Atem des Himmels" feiert am 24. August auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele seine Weltpremiere. Letzte Woche wurden die Verträge mit der Constantin Film Holding in Wien unterschrieben, die den Film ab Herbst flächendeckend in die österreichischen Kinos bringen wird.

    Die Filmwoche der Bregenzer Festspiele startet am Mittwoch

    21.06.2010 Bregenz - Erstmals präsentieren die Bregenzer Festspiele heuer im Vorfeld des Festivals eine Filmwoche (23. bis 27. Juni) im Metrokino Bregenz.

    "Kunst aus der Zeit" bei Bregenzer Festspielen entführt in die Fremde

    16.06.2010 Bregenz - Die zeitgenössische Programmschiene der Bregenzer Festspiele "Kunst aus der Zeit" (KAZ) bietet eine etwas andere Annäherung an das diesjährige Festivalmotto "In der Fremde".

    Die Bregenzer Seebühne wacht auf

    11.06.2010 Bregenz - Künstler aus 31 Ländern treffen in den kommenden Tagen bei den Bregenzer Festspielen am Bodensee ein, um ausgeruht zum Start der intensiven Probenzeit ab Montag auf der Bühne bereit zu stehen. Und auch die Seebühne erwacht aus dem Winterschlaf. Bereits seit April kümmert sich der Berliner Kascheur Frank Schulze mit seinem Team um die kleinen Schönheitsoperationen am Bühnenbild nach der langen Winterzeit. Diese Woche war die Pediküre der blauen "Aida"-Füße - menschliche Schuhgröße 2.400 - an der Reihe.

    Bregenzer Festspiele: "Da kann man nur noch gutes Wetter wünschen"

    27.05.2010 Bregenz - Wenn zwei Kräne die goldenen Elefanten auf den Bodensee hieven und am Kornmarkt Opernraritäten feilgeboten werden, dann hat der Festspielsommer in Bregenz begonnen

    Manao - Drums of China in Bregenz zu Gast

    12.05.2010 Die erfolgreichste Percussionperformance aus dem Reich der Mitte ist 2010 erstmalig auf großer Tournee in Europa Tournee - und stattet in diesem Rahmen auch Bregenz einen Besuch ab.

    Ein Sommer am See - auf und hinter der Bühne

    12.04.2010 Bregenz - Die Bregenzer Festpiele suchen Statisten für das Spiel auf dem See und die Oper im Festspielhaus.

    Deutscher Bühnenpreis "Opus" für Bregenzer Festspiele

    19.03.2010 Bregenz -   Die Bregenzer Festspiele und Bühnenbildner Raimund Bauer werden für die Kulisse der im Vorjahr im Festspielhaus aufgeführten Hausoper "König Roger" mit dem deutschen Bühnenpreis "Opus" geehrt.

    Storys für Leute von heute

    24.02.2010 Die Bregenzer Festspiele haben ihre Uraufführungsvorhaben nun offiziell bestätigt.

    Hausopern der Bregenzer Festspiele sind zukünftig Uraufführungen

    23.02.2010 Bregenz -  Die Bregenzer Festspiele setzen ab Sommer 2011 verstärkt auf Uraufführungen von Auftragswerken. Standen bisher als Hausopern Raritäten auf dem Programm, soll es nun laut Festspielintendant David Pountney "neue Kunst für Leute von heute" geben.

    Bregenzer Festspiele: Seit Betrugsfall verbessertes Kontrollsystem

    17.02.2010 Bregenz - Mit viel "Zeit, Energie und Herzblut" haben die Bregenzer Festspiele nach einem internen Betrugsfall seit 2002 ihr Kontrollsystem angepasst und verbessert.

    Bregenzer Festspiele und "die3" für Jahrbuch der Werbung 2010 nominiert

    3.02.2010 Bregenz, Dornbirn - Die seit nicht einmal zwei Jahren andauernde Partnerschaft zwischen den Bregenzer Festspielen und der Werbeagentur die3 in Dornbirn erweist sich für beide Unternehmen ein weiteres Mal als ideale Kombination.

    Festspiele suchen Mitwirkende für "Aida"

    12.01.2010 Wer wasserfest und geduldig ist und immer schon einmal Opernluft schnuppern wollte, kann sich ab sofort bei den Bregenzer Festspielen als Statist für die heurige Saison bewerben.

    Bregenzer Festspiele 2010 mit Aida-Reprise und Mieczyslaw Weinberg

    18.11.2009 Der Buchungsstand und Vorverkauf für die Bregenzer Festspiele 2010 liegt derzeit über dem vergleichbaren Stand vergangener Jahre. Als Herzstück des Festivals am Bodensee sind 26 (mit Option auf 28) Wiederaufnahmen von Giuseppe Verdis Oper "Aida" (22. Juli bis 22. August) mit teilweise neuer Besetzung vorgesehen.

    Bregenzer Festspiele sind "Kulturmarke des Jahres 2009"

    30.10.2009 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele sind Donnerstagabend in Berlin als "Kulturmarke des Jahres 2009" ausgezeichnet worden.

    Größter Kongress seit Bestehen des Festspielhauses

    13.10.2009 Rund 2000 Teilnehmer werden im April 2011 zum bisher größten Kongress im Festspielhaus Bregenz erwartet. Vom 13. bis 16. April 2011 treffen sich Nuklearmediziner aus Österreich, der Schweiz und Deutschland, um sich über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse auszutauschen. Für die viertägige Tagung wird das gesamte Kongresshaus genutzt.

    José Carreras begeisterte Bregenz

    3.10.2009 Bregenz - Startenor José Carreras wurde am Freitagabend bei einer Benefizgala im ausverkauften Festspielhaus in Bregenz vom Publikum gefeiert.

    "Wiederentdeckung des Jahres": Ernst-Krenek-Schwerpunkt der Bregenzer Festspiele

    29.09.2009 Bregenz – Die Fachzeitschrift "Opernwelt" hat den Ernst-Krenek-Schwerpunkt der Bregenzer Festspiele als "Wiederentdeckung des Jahres" ausgezeichnet.

    Rekord: 259.000 Besucher bei den Bregenzer Festspielen

    24.08.2009 Bregenz - Mit 259.084 Besuchern und einer Gesamtauslastung von 98 Prozent haben die Bregenzer Festspiele einen neuen Besucherrekord erreicht. Das gaben die Festspiel-Verantwortlichen Montag früh nach dem Abschluss der heurigen Festspielsaison am Sonntagabend bekannt.

    Vorarlberg-Wahl: Kulturschaffende von FPÖ-Plakaten wenig begeistert

    21.08.2009 Bregenz - David Pountney, Intendant der Bregenzer Festspiele, erklärte bei einer Pressekonferenz am Freitag, die Plakate seien "eine Schande".

    Neuer Besucherrekord bei Bregenzer Festspielen zeichnet sich ab

    21.08.2009 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele steuern heuer auf einen neuen Besucherrekord zu. Bis Sonntagabend, dem Ende der heurigen Festspiele-Saison, werden maximal 256.993 Gäste (2008: 180.525) das Festival besucht haben.