• VIENNA.AT
  • Festspiele

  • Festspiele setzen auf Verdis “Ernani”

    18.05.2022 Damit schließt sich der Kreis: Wopmann brachte die Oper im Jahr 1987 im Bregenzer Festspielhaus.

    Metzler bleibt Präsident der Bregenzer Festspiele

    13.05.2022 Hans-Peter Metzler bleibt bis mindestens 2027 Präsident der Bregenzer Festspiele.

    Festspiele: Das Blatt Papier auf dem See wird bemalt

    12.05.2022 Im Sommer wird auf der Seebühne erstmals "Madame Butterfly" aufgeführt. Die Bemalung der Kulisse ist gestartet.

    Richtfest: Der Rohbau für Madame Butterfly steht

    7.04.2022 Am Mittwoch fand das Richtfest für das neue Bühnenbild der Bregenzer Festspiele statt. In wenigen Wochen beginnen die Proben.

    Ohne bauliche Sanierung droht ein "Totalschaden"

    23.02.2022 Mit der Vorbereitung der Saison und den Bauarbeiten liegen die Festspiele gut in der Zeit.

    Bregenzer Festspiele: Bühnenbild nimmt Schritt für Schritt Gestalt an

    16.02.2022 Die neue Kulisse auf der Seebühne in Bregenz nimmt langsam Form an. Derzeit werden die einzelnen Teile für das riesige Blatt Papier montiert.

    Ein Blatt Papier auf dem See: So soll die neue Festspiel-Kulisse aussehen

    9.02.2022 In Hallen in Lauterach entstehen derzeit die Elemente für die neue Kulisse. "Madame Butterfly" soll auf einem 1.340 m2 großen Blatt Papier spielen.

    Bregenzer Festspiele trauern um Tenor Rafael Rojas

    20.01.2022 Die Bregenzer Festspiele trauern um den mexikanischen Tenor Rafael Rojas.

    Acht Opern, zwei Schauspielproduktionen und noch viel mehr: So werden die Festspiele 2022

    10.11.2021 Über 80 Produktionen, darunter Uraufführungen, das Burgtheater und David Pountney kommt als Regisseur zurück.

    Lehrer, Künstler und Narren beim Kostümverkauf der Festspiele

    22.10.2021 Wir begleiteten Theatermenschen und Faschingsnarren zum Kostümverkauf der Bregenzer Festspiele.

    Bregenzer Festspiele - Erste Regenabsage bei letzter Vorstellung

    23.08.2021 Die Bregenzer Festspiele gingen am Sonntagabend mit der ersten Regenabsage der Saison zu Ende.

    Bregenzer Festspiele zeigen 2024 "Freischütz" auf dem See

    21.08.2021 Die Bregenzer Festspiele zogen am Freitag, drei Tage vor Ablauf der aktuellen Saison mit "Rigoletto" als Spiel auf dem See, eine durchwegs zufriedene Bilanz eines für alle Beteiligten fordernden Festspieljahres.

    Festspiele mit zwei weiteren Premieren zum Finale

    12.08.2021 Zum Finale starten die Bregenzer Festspiele mit zwei Premieren noch einmal durch.

    Blitz- und Regiespektakel bei Bregenzer "Rigoletto"-Premiere

    23.07.2021 Die in Richtung Lochau über den Himmel huschenden Blitze waren keine raffinierten, seit der Premiere 2019 zusätzlich eingebauten Lichteffekte, sondern echt. Beinahe hat ein nahendes Gewitter der "Rigoletto"-Inszenierung von Philipp Stölzl am Donnerstag auf der Seebühne die Show gestohlen.

    Erste Bregenzer Festspiel-Premiere: "Nero" war too much

    22.07.2021 Rom brennt. Doch eigentlich lässt einen das kalt. Das musste man am Mittwochabend am Ende der ersten Premiere der diesjährigen Bregenzer Festspiele konstatieren.

    "Im Hintergrund für alles vorbereitet"

    21.07.2021 Für die Bregenzer Festspiele wurde von der Polizei Vorarlberg ein eigenes Sicherheitskonzept entwickelt. Wir haben mit dem Pressesprecher der Polizei Vorarlberg Rainer Fitz über die gesetzten Maßnahmen gesprochen.

    Kindertrachtenpaare zur Begrüßung der Ehrengäste

    21.07.2021 Der Landestrachtenverband Vorarlberg ist ein fixer Bestandteil der Eröffnungsfeier der Bregenzer Festspielen. Wir haben uns mit Ulrike Bitschnau, Obfrau des Landestrachtenverbandes Vorarlberg, getroffen.

    "Es ist, als ob es gestern gewesen wäre"

    21.07.2021 Ekatarina Sadovnikova übernimmt die Rolle der "Gilda" in der Oper "Rigoletto". Die russische Darstellerin kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen.

    Van der Bellen eröffnet die 75. Bregenzer Festspiele

    22.07.2021 Bundespräsident Alexander Van der Bellen eröffnet heute, Mittwoch, die 75. Bregenzer Festspiele. Der traditionelle und beliebte Empfang am Platz vor dem Festspielhaus fällt heuer Corona-bedingt allerdings aus.

    Festspiele: Pressekonferenz zum 60,5 Mio-Projekt

    20.07.2021 Festspielhaus und Seebühne stehen vor Generalsanierung: Am Dienstag wird der Vertrag für die konkrete Kostenaufteilung des Großprojekts unterzeichnet. Wir übertragen live ab 16.30 Uhr.

    Proben mit Masken und 3G: Das Präventionskonzept der Bregenzer Festspiele

    19.07.2021 Dank ausgeklügeltem Präventionskonzept können die Bregenzer Festspiele sicher stattfinden. Diese Regeln gelten für Mitwirkende und Gäste.

    Bregenzer Festspiele fiebern Probenstart entgegen

    18.06.2021 "Ein bisschen wie am ersten Schultag" fühlt sich Elisabeth Sobotka, Intendantin der Bregenzer Festspiele, vor dem Probenstart für die 75. Festivalsaison.

    Bregenzer Festspiele sagen Konzert-Theater ab

    17.06.2021 Die Bregenzer Festspiele haben am Mittwoch die für 28. Juli vorgesehene Veranstaltung "Beethoven goes Africa" abgesagt.

    Festspiele bringen 2022 "Sibirien" ins Festspielhaus

    9.06.2021 Die Bregenzer Festspiele bringen im Festivalsommer 2022 Umberto Giordanos Oper "Sibirien" (Siberia) ins Festspielhaus.

    Bregenzer Festspiele 2021 vor vollen Rängen

    1.06.2021 Die neuen Regelungen der österreichischen Bundesregierung machen es möglich: Rigoletto und alle weiteren Produktionen der Bregenzer Festspiele 2021 können ohne Einschränkung der Besucherzahlen stattfinden.

    Bregenzer Festspiele 2021 mit "Rigoletto"-Reprise und "Nero"

    27.11.2020 Nach einem Jahr ohne Saison haben die Bregenzer Festspiele am Donnerstag ihr Programm für 2021 vorgestellt.

    Freude über Zusage für Seebühnensanierung

    15.10.2020 Die Rede von Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) zum Krisenbudget 2021 hat wenigstens einigen auch Freude gemacht.

    "Impresario Dotcom" überzeugte als Höhepunkt der Bregenzer Festtage

    21.08.2020 Als Höhepunkt ihrer "Festtage im Festspielhaus" haben die Bregenzer Festspiele am Donnerstagabend die Opernkomödie "Impresario Dotcom" zur Uraufführung gebracht.

    Zwei "Rigoletto"-Zusatzvorstellungen bei Bregenzer Festspielen 2021

    24.07.2020 Die Bregenzer Festspiele haben für die Saison 2021 aufgrund großer Nachfrage zwei zusätzliche "Rigoletto"-Vorstellungen auf der Seebühne angesetzt.

    Ohne Festspiele ticken die Uhren in Bregenz anders

    23.07.2020 Ohne Corona würden die Festspiele bereits auf Hochtouren laufen - in Bregenz ticken die Uhren heuer aber ein bisschen anders.