AA
  • VIENNA.AT
  • Festspiele

  • Schlichte Eleganz trifft bunte Farben

    19.07.2011 Bregenz - Die Vorarlberger Damenwelt rüstet sich für ihren großen Auftritt bei den Festspielen.

    Künstler, Politiker und Schriftsteller

    19.07.2011 Bregenz - Der rote Teppich steht zum Ausrollen bereit: Zur Festspieleröffnung haben sich Promis in Scharen angesagt.

    Bregenzer Festspiele: Metzler könnte 2012 neuer Präsident werden

    18.07.2011 Bregenz - Hans-Peter Metzler, seit 2006 Vizepräsident der Bregenzer Festspiele, kann sich die Übernahme der Präsidentschaft des Festivals am Bodensee vorstellen.

    Die Presseprobe von André Chénier in atemberaubenden Bildern

    16.07.2011 Am Freitagabend hat auf der Seebühne in Bregenz die Presse-Probe mit der Premierenbesetzung stattgefunden, VOL.at war vor Ort und hat beeindruckende Bilder von der Aufführung mitgebracht.

    Bundespräsident Fischer eröffnet 66. Bregenzer Festspiele

    15.07.2011 Bregenz – Bundespräsident Heinz Fischer wird am Mittwoch, 20. Juli 2011, die 66. Bregenzer Festspiele eröffnen. Zudem haben sich die Spitzen der österreichischen Innenpolitik zur Festspiel-Eröffnung angekündigt.

    Van Rompuy bei Bregenzer Festspielen

    14.07.2011 Bregenz – EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy soll am kommenden Mittwoch auf Einladung von Bundeskanzler Werner Faymann zur Eröffnung der Bregenzer Festspiele nach Österreich kommen.

    Revolution auf dem Wasser - die Bregenzer Seebühne

    11.07.2011 Bregenz – Ein überdimensionaler Torso ragt aus dem Bodensee - das Bühnenbild für die Aufführung der italienischen Oper "André Chénier". Alle zwei Jahre fordert der Bau der Bregenzer Seebühne Architekten, Bühnenbauer und Techniker gleichermaßen heraus.

    "André Chénier" soll glänzen

    8.07.2011 Bregenz -  Zwei Wochen vor der Premiere wird die Tribüne der Bregenzer Festspiele auf Hochglanz gebracht.

    Erster Einblick in das Seespektakel

    7.07.2011 Bregenz -  Die Spektakel-Erwartungen vieler Besucher des Spiels auf dem See wollen die Bregenzer Festspielen offensichtlich erfüllen. Darauf lassen die Proben schließen, zu denen die Presse am Donnerstag erstmals Zutritt hatte.

    So aufwendig ist die Opernkulisse von "André Chénier"

    1.07.2011 Bregenz -  Seit März dient der Bodensee als Badewanne für einen überdimensionalen Toten. Die Bühnenkulisse zum neuen Spiel auf dem See "André Chénier" ist imposant und birgt viele technische Raffinessen. Doch wie lange dauert es, bis so ein aufwendiges Bühnenbild entsteht? Von der künstlerischen Idee bis zur technischen Umsetzung vergehen oft Jahre.

    "Hinter den Kulissen bei den Proben für "André Chénier"

    24.06.2011 Bregenz – Für die Künstler hat die Festspielsaison bereits letzte Woche offiziell begonnen: Sänger, Tänzer und Musiker aus aller Welt proben seit Mitte Juni in, auf und rund um den 60 Tonnen schweren Marat-Kopf das neue Spiel auf dem See "André Chénier".

    "Nichts Neues" bei "Kunst aus der Zeit"

    22.06.2011 Die zeitgenössische Schiene der Bregenzer Festspiele, "Kunst aus der Zeit" (KAZ), wartet zu ihrem zehnjährigen Bestehen mit mehreren Uraufführungen auf, darunter Werke der österreichischen Komponisten Bernhard Gander und Bernhard Lang.

    Pountney will seine Intendanz in Bregenz mit Oper beschließen

    21.06.2011 Bregenz – Intendant David Pountney sieht die Bregenzer Festspiele heute in besserer Position als bei seinem Amtsantritt im Jahr 2004. "Wir haben unglaublich viel erreicht", erklärte der 63-jährige Brite am Montagabend bei einem Hintergrundgespräch mit Journalisten. Die Entscheidung, 2013 und 2014 Mozarts "Zauberflöte" auf der Seebühne zu zeigen, habe auch damit zu tun, dass er "mit einer Oper enden wolle".

    Bregenzer Festspiele 2013 und 2014 mit "Die Zauberflöte"

    20.06.2011 bregenz - Die Bregenzer Festspiele werden in den Jahren 2013 und 2014 "Die Zauberflöte" auf der Seebühne zeigen. Das Werk von Wolfgang Amadeus Mozart wurde zuletzt 1985 und 1986 als Spiel auf dem See aufgeführt.

    "Tag der offenen Seebühne" mit 4.500 Besuchern

    18.06.2011 Bregenz - Am Samstag stellten nicht nur die Künstler und Mitarbeiter der Bregenzer Festspiele, sondern auch die Besucher den Satz unter Beweis, dass es kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung gibt.

    Hinter den Kulissen der Festspiele

    16.06.2011 Bregenz – Am 20. Juli 2011 findet die Premiere zu der Oper ‚André Chénier‘ von Umberto Giordano auf der Seebühne in Bregenz statt. Vorarlberg Online ging anlässlich des Tags der offenen Seebühne am 18. Juni 2011 vorab auf und hinter die Seebühne, um einen Eindruck der Kulisse und ihrer Details zu bekommen.

    Letzte Vorbereitungen für Tag der offenen Seebühne

    16.06.2011 Bregenz – Seit Dienstag ist Festspielsaison am Bodensee: Künstler aus aller Welt - darunter die USA, Italien, Schweden, Großbritannien, Mexiko und Südafrika - proben seit Mitte Juni auf den 154 Stufen des Bühnentorsos das neue Spiel auf den See "André Chénier".

    André Chénier: Proben haben begonnen

    14.06.2011 Bregenz – Am Dienstag Vormittag fand bei strahlendem Sonnenschein die erste Probe zur Oper André Chénier auf der Bregenzer Seebühne statt. VOL Live war dabei.

    Vereine sichern Festspielprogramme

    14.06.2011 (VN) Bregenz - Die großen Salzburger Festspiele erhalten bereits rund zwei Millionen Euro von ihrem Freundesverein, in Bregenz sind es immerhin 224.000 Euro.

    Festspiele: Erste Einblicke von André Chénier sammeln

    8.06.2011 Bregenz - Der Riesentorso ist so gut wie fertig, kommende Woche beginnen die Proben - das Spiel auf dem See kann beginnen. Was alles in der Revolutionsoper André Chénier passieren wird, welche Verwandlungen das Bühnenbild birgt, davon kann sich jeder Interessierte am 18. Juni selbst überzeugen.

    Es ist nichts mehr unerreichbar

    6.06.2011 Lyon (VN) -  Bevor der in Omsk geborene Vorarlberger Kirill Petrenko in Bayreuth den Jubiläums-„Ring“ dirigiert, sorgte er nun mit „Tristan und Isolde“ in Frankreich für ordentlichen Jubel.

    Dieser Seebühnen-Kerl ist verlockend

    27.05.2011 Bregenz – Auch für den weniger bekannten „André Chénier“ läuft der Vorverkauf sehr gut. Festspiele planen sogar schon eine Erhöhung der Aufführungszahl in der zweiten Saison.

    Roland Geyer wird als neuer Festspiel-Intendant präsentiert

    24.05.2011 Bregenz - Er galt in Insiderkrisen vor einigen Jahren schon als ein möglicher Kandidat für die Bregenzer Festspiele und hatte Mitte März dieses Jahres in einem Interview mit Wiener Medien selbst bekundet, nun ein konkretes Angebot für die Nachfolge von Intendant David Pountney zu haben.

    Wertschöpfung im Land

    21.05.2011 Bregenz -  Bei der Umsetzung der Bregenzer Seebühne waren vorwiegend Vorarlberger Betriebe beteiligt.

    Feuertaufe für neuen Vorarlberger Militärkapellmeister

    14.05.2011 Bregenz - Vor einem Jahr wurde der neue Vorarlberger Militärkapellmeister installiert, am Freitagabend hat Oberleutnant Wolfram Öller im ausverkauften Festspielhaus das erste von ihm konzipierte und einstudierte Gala-Konzert der Militärmusik Vorarlberg zugunsten der Aktion "Möwe" souverän geleitet.

    Bregenzer Festspiele: "Andre Chenier" als "kalkuliertes Risiko"

    6.05.2011 Bregenz - Während der Bühnenbild-Gigant für "Andre Chenier" auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele fertiggebaut wird, sind derzeit die Hälfte der Karten für die aufwendige Seeproduktion verkauft.

    Bregenzer Festspiele laden mit neuem Online-Archiv zu Zeitreise ein

    20.04.2011 Die Bregenzer Festspiele präsentieren ihre Produktionen aus 65 Jahren Oper, Konzert und Schauspiel ab sofort im Internet. Der interessierte Besucher kann sich in dem neuen Online-Archiv über Aufführungstermine und Künstlernamen informieren, auch Auszüge aus den offiziellen Abschlussberichten der Saison, Plakatsujets und Kurzbeschreibungen der gespielten Werke sind verfügbar.

    Bregenzer Festspiele präsentierten Kulisse für "Andre Chenier"

    13.04.2011 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele haben am Mittwoch das Richtfest für das "André Chénier"-Bühnenbild auf der Seebühne gefeiert. Drei Monate vor der Eröffnung der 66. Auflage des Festivals am Bodensee (20. Juli bis 21. August) präsentierten Intendant David Pountney und einige seiner Mitarbeiter die Kulisse für Umberto Giordanos Revolutionsoper, die heuer und im nächsten Jahr als Spiel auf dem See aufgeführt wird.

    Festspielhaus Bregenz ist bestes Kongresszentrum seiner Größe in Europa

    12.04.2011 Bregenz – Das Festspielhaus Bregenz ist von seinen Kunden zum besten Kongresszentrum seiner Größe in Europa gewählt worden.

    Augen zum Hineinlegen

    12.04.2011 Bregenz (VN) - Für die Ausstrahlung des riesigen „André Chénier“-Podiums im Bodensee ist der Bregenzerwälder Arno Hagspiel zuständig.

    Bregenzer Festspiele trauern um Ramona Baldreich

    11.04.2011 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele trauern um die ehemalige Leiterin ihrer Kostümabteilung Ramona Baldreich. Sie starb am vergangenen Samstag frühmorgens nach langer Krankheit im Alter von 53 Jahren in Hohenems.

    David Pountney verlässt Bregenzer Festspiele in Richtung Cardiff

    1.04.2011 Bregenz - Das Präsidium der Bregenzer Festspiele informierte heute Mittag die Öffentlichkeit darüber, dass Intendant David Pountney im Jahr 2013 seinen Vertrag als künstlerischer Leiter des Unternehmens beendet.

    Bregenzer Festspiele suchen Sänger für "Beschwerdechor"

    28.03.2011 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele suchen Sänger für ihren "Beschwerdechor", der heuer erstmals im Rahmen der Festspiele in Bregenz auftreten wird.

    Intendantenstelle bei den Bregenzer Festspielen neu ausgeschrieben

    18.03.2011 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele haben die Intendantenstelle des Festivals wie angekündigt erneut ausgeschrieben. Die Stelle sei ab 1. Jänner 2015 neu zu besetzen, hieß es in der am Freitag in mehreren Zeitungen veröffentlichten Ausschreibung.

    Roland Geyer offenbar Favorit auf Intendanz der Bregenzer Festspiele

    16.03.2011 Bregenz - Theater an der Wien-Direktor Roland Geyer besitzt nach eigenen Angaben eine verbindliche Anfrage der Bregenzer Festspiele, ab 2015 die Intendanz des Festivals am Bodensee zu übernehmen.

    "André Chénier"-Bühnenbild wird angeliefert

    16.03.2011 Bregenz - Am Mittwoch in der Früh wurde in Bregenz der erste Teil des André Chénier-Bühnenbildes geliefert.

    "Reine Exklusivität ist zu teuer"

    8.03.2011 Bregenz (VN)- Die Festspiele kooperieren mit dem Landestheater Linz und werden auch weiterhin Produktionspartner brauchen.

    Mit EVITA auf der Bühne - Statisten gesucht

    16.02.2011 Bregenz - Auf einer Bühne mit Musical-Stars aus dem Londoner West End stehen, in einer Erfolgsproduktion zweier Musical-Legenden – ein Traum für Viele.

    Kopfsprung in den Bodensee

    15.02.2011 Bregenz - Nebenan wird die Bodenseeflotte für die neue Saison aufgemöbelt, während nur eine Halle weiter am Gesicht der Bregenzer Seebühne gearbeitet wird. Schauplatz ist die Fußacher Werft, wo das Haupt des Jean Paul Marat auf seinen letzten Anstrich wartet.

    Bregenzer Festspiele schreiben Bewerb für Nachwuchskomponisten aus

    11.02.2011 Bregenz - Bregenz - Die Bregenzer Festspiele schreiben im Rahmen von "crossculture", dem Vermittlungsprogramm für Jugendliche, erstmals einen Kompositionswettbewerb für klassische Orchesterinstrumente aus.

    Kalt, aber nicht einmal kitschig

    28.01.2011 Lech/VN - Am Arlberg hatte man es am Donnerstagabend gut, man erlebte eine Festspielpremiere vor der Premiere.

    Bregenzer Festspiele: Offenbar keine weitere Amtszeit für Rhomberg

    25.01.2011 Bregenz - Der Präsident der Bregenzer Festspiele, Günter Rhomberg, wird nach dem Ende seiner Amtsperiode im Jahr 2012 offenbar für keine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen.

    Bregenzer Festspiele machen in Lech Appetit auf "André Chénier"

    24.01.2011 Bregenz/Lech - Unter dem Titel "André Chénier - am Busen verschneiter Musen" gastieren die Bregenzer Festspiele am 27. und 30. Jänner zum bereits achten Mal in Lech am Arlberg.

    Einigkeit in der Festspielleitung

    22.01.2011 Bregenz - Der Stiftungsvorstand der Bregenzer Festspiele hat einstimmig beschlossen, den Intendanten David Pountney über 2013 hinaus für ein Jahr neu zu bestellen.

    "Spiel auf dem Schnee 2011" in Lech

    17.01.2011 Bregenz/Lech - Am letzten Januarwochenende gastieren die Bregenzer Festspiele bereits zum achten Mal im idyllischen Wintersportort Lech am Arlberg.

    Kein Spielball persönlicher Interessen

    17.01.2011 Bregenz (VN) - Der einstige Intendant Alfred Wopmann appelliert an „alle involvierten Personen“, sich in den Dienst der Bregenzer Festspiele zu stellen.

    Verwirrung bei Bregenzer Festspiele - Rhomberg relativiert

    14.01.2011 Bregenz - Der Bregenzer Festspiel-Präsident Günter Rhomberg hat seine Aussagen vom Donnerstag weiter relativiert. "Pountney darf sich natürlich bewerben, und wir werden ihn selbstverständlich auch anhören", betonte Rhomberg in einem Gespräch mit der APA.

    Konflikt an der Spitze der Bregenzer Festspiele

    14.01.2011 Festspielpräsident Günter Rhomberg ließ dem Intendanten David Pountney gestern per Agenturmeldung wissen, dass er sich gar nicht weiter bewerben hätte sollen – und widerrief.

    Intendant zeigte sich in erster Reaktion "überrascht"

    13.01.2011 Bregenz - Der Bregenzer Festspiel-Intendant David Pountney hat sich in einer ersten Reaktion über die Nicht-Verlängerung seines Vertrags "überrascht" gezeigt.

    Pountney wird als Bregenzer Festspiel-Intendant nicht verlängert

    13.01.2011 Bregenz - Der Vertrag von David Pountney als Intendant der Bregenzer Festspiele wird nicht verlängert. Das erklärte am Donnerstag Festspiel-Präsident Günter Rhomberg gegenüber der APA.

    „Sehe für die Festspiele noch sehr große Chancen“

    12.01.2011 Bregenz/VN - David Pountney steht für weitere Jahre in Bregenz mit zahlreichen Ideen und den dafür entsprechenden Künstlern parat.

    Neuer Biersponsor-Vertrag unterzeichnet

    2.12.2010 Regensburg / Bregenz - Am Bodensee gibt es einen neuen Biersponsor: Mit dem 1.1.2011 wird die Brauerei Bischofshof aus Regensburg mit ihrer Marke "Weltenburger Kloster" für den Zeitraum von zwei Jahren das Bier sowohl für die Gastronomieeinrichtungen während der Festspielzeit als auch während des Jahres liefern.

    Evita kommt nach Bregenz

    30.11.2010 Bregenz - Evitas Hauptdarsteller Abigail Jaye (Evita) und Mark Powell (Che Guevara) im Gespräch mit den VN.

    Festspiele mit neuem Bier

    30.11.2010 (VN) Bregenz - Die Festspiele setzen auf deutsches Bier. Heimische Brauereien haben wenig Freude mit dem neuem Lieferanten.

    25 Jahre Symphonieorchester Vorarlberg

    25.11.2010 Bregenz – Das Symphonieorchester Vorarlberg (SOV) kann auf 25 erfolgreiche Jahre zurückblicken.

    Neuer Intendant für die Bregenzer Festspiele gesucht

    24.11.2010 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele Privatstiftung schreibt die Stelle des Intendanten aus. Von 4. Dezember bis 10. Jänner 2011 können sich Kandidaten um die Leitung des Musikfestivals am Bodensee bewerben, teilte die Stiftung am Mittwoch mit.

    Präsentation des Festspielprogrammes 2011

    19.11.2010 Bregenz – Am Freitagvormittag wurde im Bregenzer Festspielhaus das Gesamtprogramm der Bregenzer Festspiele 2011 vorgestellt. VOL Live war mit dabei.

    "Exzellentes Ergebnis" der Festspiele bestätigt

    9.11.2010 Bregenz/VN - Das Kuratorium der Bregenzer Festspiele hat das Budget für 2011 beschlossen und jenes für 2012 zur Kenntnis genommen.

    Tolles Musical für die Seebühne

    6.11.2010 (VN) Bregenz - David Pountney lässt nach der Revolutions-Oper "André Chenier" das "Show Boat" in See stechen.