AA
  • VIENNA.AT
  • Politik

  • FPÖ sieht "Asyl-Notstand" und fordert Maßnahmen

    20.06.2023 Die FPÖ drähnt auf unmittelbare Grenzmaßnahmen und trommelt weiter für ihr Migrationskonzept "Festung Österreich".

    Neo-Parteichef Leiter sieht SPÖ im Aufwind

    20.06.2023 Der designierte SPÖ-Landesvorsitzende Mario Leiter wurde bei einer Pressekonferenz am Dienstag offiziell vorgestellt.

    Radikalisierung: Studie sieht erhöhtes Potential bei Tschetschenen

    20.06.2023 Ein Studie im Auftrag von Kanzleramt und Innenministerium sieht ein vergleichsweise hohes Radikalisierungspotenzial bei Tschetschenen.

    FPÖ zu geplantem Anschlag auf Wiener Pride

    20.06.2023 Die FPÖ bleibt offenbar in Abwartehaltung, was die Mittel zur Überwachung extremistischer Gefährder betrifft. Anlass zur Diskussion war der verhinderte islamistische Anschlag auf die 27. Regenbogenparade am Wochenende in Wien.

    Preis-Berechnung der EVN soll geprüft werden

    20.06.2023 Der niederösterreichische Landesrechnungshof soll die Preiskalkulation und Einkaufsstrategie des börsennotierten Energieversorgers EVN unter die Lupe nehmen.

    Medizinstudium: Mikl-Leitner will Zugang für Deutsche beschränken

    20.06.2023 Niederösterreichs Landeshauptfrau Mikl-Leitner will den Zugang zum Medizinstudium in Österreich für Studenten aus Deutschland beschränken. Unterstützung erhält sie dabei von Walter Obwexer von der Universität Innsbruck.

    Spitäler: Hacker übt Kritik an Nebenbeschäftigungen

    21.06.2023 Ein einstündiger Warnstreik ist kommende Woche ind er Klinik Ottakring in der Zentralen Notaufnahme geplant. Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) badt die Verantwortlichen im Spital um Auskunft.

    Alberschwende ist im Wandel

    20.06.2023 Alberschwende steht vor bedeutenden Veränderungen: Umfassende Kirchturmsanierung und bevorstehende personelle Veränderungen in der Gemeinde.

    "Jammerei beenden": NGO-Appell an Regierung am Weltflüchtlingstag

    20.06.2023 NGOs haben anlässlich des Weltflüchtlingstags am Dienstag an die ÖVP-Grünen-Regierung und vor allem an Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) appelliert, "die Jammerei zu beenden und endlich ins Tun zu kommen".

    Vegane Kochlehre als neuer Lehrberuf möglich

    20.06.2023 Das Zerteilen und Weiterverarbeiten von Fleisch, sowie der Umgang mit tierischen Produkten sind wichtige Bestandteile der Kochausbildung. Kritiker sagen, es könne nur eine neue, vegane Kochlehre entstehen.

    Teuerung: Wien hilft Mietern erneut

    20.06.2023 In dieser Woche beschließt Wien eine neue Unterstützungsleistung für Mieter, die vom Verlust der Wohnung bedroht sind.

    Österreichs längstdienende Bürgermeisterin bekam höchste SPÖ-Auszeichnung

    20.06.2023 Österreichs längstdienende Bürgermeisterin Lisbeth Kern aus Petzenkirchen (Bezirk Melk/NÖ) hat die Victor-Adler-Plakette erhalten. Es handelt sich dabei um die höchste SPÖ-Auszeichnung. Kern ist laut Aussendung vom Dienstag seit 27 Jahren als Chefin der Marktgemeinde im Amt und seit 49 Jahren Parteimitglied.

    Tanner für Stärkung der Rolle von Neutralen

    20.06.2023 Am Dienstag ist Verteidigungsministerin Tanner nach Malta gereist, wo die Ministerin u.a. Gespräche über den Krieg in der Ukraine, die Migration und den EU-Außengrenzschutz führen wird.

    Amtsgeheimnis soll bis Herbst abschafft werden

    20.06.2023 In den nächsten Wochen will die Regierung einen Gesetzesentwurf zur Abschaffung des Amtsgeheimnisses präsentieren.

    Keine Hinweise für Novomatic-Spende an ÖVP

    20.06.2023 Der Glücksspielkonzern Novomatic dürfte im Zeitraum 2017/2018 keine Spenden an die ÖVP getätigt haben, so ein Schreiben des Amts für Betrugsbekämpfung im Finanzministerium.

    Selenskyj: Keine Geländeverluste bei Gegenoffensive

    20.06.2023 Die ukrainische Armee hat bei ihrer laufenden Gegenoffensive Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj zufolge bisher keine Geländeverluste hinnehmen müssen.

    Österreich reduzierte Zahl der Verkehrstote um 30,3 Prozent

    20.06.2023 Bis zum Jahr 2030 soll die Zahl der Verkehrstoten in der EU halbiert werden. Österreich hat die Zahl der Verkehrstoten von 2012 auf 2022 um 30,3 Prozent reduziert.

    Mario Leiter wird neuer Chef der SPÖ Vorarlberg

    20.06.2023 Mario Leiter wird künftig die SPÖ Vorarlberg führen. Der erweiterte Parteivorstand hat den Bludenzer Stadtpolizeikommandanten am Montagabend in Götzis mit 86,48 Prozent zum neuen Landesparteivorsitzenden designiert.

    Ein Neustart mit 86,48 Prozent für die SPÖ Vorarlberg

    19.06.2023 Mario Leiter soll nun die SPÖ Vorarlberg in ruhigere Gewässer führen.

    Rückkehr auf die politische Bühne

    19.06.2023 2021 ist Mario Leiter als Bludenzer Vizebürgermeister zurückgetreten. Nun steht er vor dem Comeback als SPÖ-Chef.

    Wem gehört das Land? Studie birgt Sprengstoff

    20.06.2023 AK-Studie zeigt unter anderem die ungleiche Verteilung der Wohnbauflächen.

    Linksruck

    19.06.2023 Wer den Schaden hat, muss für den Spott nicht sorgen. Diese sprichwörtliche Erfahrung wird die SPÖ nach der von Anfang an vermurksten Wahl ihres Parteivorsitzenden noch einige Zeit begleiten und die schludrigen Damen und Herren der Wahlkommission müssen sich wohl einiges anhören. Dabei sollte man aber die Kirche im Dorf lassen. Auszählungsfehler gab es auch

    „Das schreit zum Himmel!“

    20.06.2023 Landeshauptmann schaltet sich im Streit um Geld zwischen ÖGK und Rotem Kreuz ein.

    „Die Bilder kriege ich nie mehr aus dem Kopf“

    19.06.2023 Amir Kadiric (42) war noch ein Kind, als er im Internierungslager Trnopolje eingesperrt war. 

    Geplanter Anschlag auf Regenbogenparade: Diskussion um Zugriff auf Messenger-Dienste

    20.06.2023 Nach dem womöglich verhinderten islamistischen Anschlag auf die 27. Regenbogenparade in Wien ist es in der Regierung zu einer Diskussion darüber gekommen, ob die Strafverfolgungsbehörden über hinreichende Mittel zur Überwachung extremistischer Gefährder verfügen.

    Van der Bellen erteilte schon mehrmals Ermächtigung zur Strafverfolgung

    19.06.2023 Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat schon mehrmals eine Ermächtigung zur Strafverfolgung wegen einer Ehrenverletzung erteilt.

    “Festung Österreich”: FPÖ will das Land teilweise einzäunen

    19.06.2023 Freiheitliche starten Petition zur Umkehr der bundesweiten Asylpolitik.

    Gemischte Reaktionen nach Bablers "Ja" zu Tempo 100 auf Autobahnen

    20.06.2023 Dass sich SPÖ-Chef Andreas Babler positiv zu Tempo 100 auf Autobahnen äußerte, sorgt bei den anderen Parteien für gemischte Reaktionen.

    Weltflüchtlingstag: Darum befindet sich die Zahl der Vertriebenen auf einem Rekordhoch

    19.06.2023 Immer mehr müssen ihre Heimat verlassen. An neuen EU-Asylplänen regt sich Kritik. Caritas-Direktor verweist auf humanitäre Verantwortung.

    Spenden für "Licht ins Dunkel" zum Teil verdoppelt

    19.06.2023 Der Verein "Licht ins Dunkel" begrüßte am Montag die Entscheidung im Nationalrat, einen Teil der Spenden des abgelaufenen Geschäftsjahres aufgrund des 50-jährigen Bestehens der Aktion zu verdoppeln.

    Alarmierende Entwicklung: Islamisten werden immer jünger

    19.06.2023 Die Bedrohungslage durch Extremismus ist in den vergangenen Jahren insgesamt unübersichtlicher geworden. Laut einem Experten hat sich auch das Alter der Islamisten deutlich nach unten bewegt, denn diese werden immer jünger.

    SPÖ Wien zieht von Löwelstraße nach Favoriten

    19.06.2023 Die SPÖ Wien hat am Montag bei einer Gremienssitzung entschieden, dass sie aus der Parteizentrale in der Löwelstraße auszieht, wie mitgeteilt wurde.

    "Gesund aus der Krise": Bund stockt Mittel auf

    19.06.2023 "Bei 'Gesund aus der Krise' handelt sich um ein Vorzeigeprojekt, das weit über die Grenzen Österreichs hinaus Anerkennung gefunden hat", so Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne).

    Gaißau finanziert Schweizer Grundstück mit

    19.06.2023 Die Gemeinde Gaißau investiert in zukünftige Wasserwerksanlagen durch Schweizer Grundstückserwerb.

    Geplanter Anschlag auf Wiener Regenbogenparade: Karner lobte Behörden-Vorgehen

    19.06.2023 Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) hat am Montag das Behörden-Vorgehen in Verbindung mit einem möglicherweise geplanten islamistischen Anschlag auf die Regenbogenparade am Wochenende in Wien gelobt.

    Wem die Grundstücke in Vorarlberg gehören

    20.06.2023 Arbeiterkammer zeigt erstmals aktuelle Besitzverhältnisse auf und fordert Maßnahmen.

    Studienpräsentation zum touristischen Arbeitsmarkt

    19.06.2023 Live ab 10 Uhr: BM Kocher und StS Kraus-Winkler laden zu Tourismusforum.

    Runder Tisch zu Kündigungen bei Kika/Leiner geplant

    19.06.2023 Im Zusammenhang mit der angeschlagenen Möbelkette Kika/Leiner und der bevorstehenden Kündigung von bis zu 2.000 Mitarbeitern lädt Wirtschaftsminister Martin Kocher kommenden Freitag zum Runden Tisch.

    Nach Bootsunglück mit Hunderten Toten beginnt Aufarbeitung

    19.06.2023 Nach dem Schiffsunglück im Mittelmeer mit mehreren Hundert ertrunkenen Flüchtlingen aus Afrika läuft jetzt die Suche nach den Schuldigen.

    Viele offene Fragen zur Vermögenssteuer

    18.06.2023 AK-Experte Schnetzer: Zunächst geht es um eine Debatte. <strong>Rund 7000 Betroffene in Vorarlberg.

    Gleichklang

    18.06.2023 Die Parallelen zwischen der deutschen AfD und der FPÖ werden immer augenscheinlicher. Seit Langem sind beide am äußersten rechten Rand angesiedelt. In der Pandemie machten sich beide zum Wortführer der Verschwörungstheorien, sie schüren Ausländerhass, lassen antisemitische Töne und Nazi-Begriffe wie „Systemparteien“ in ihr Vokabular einfließen, zeigen Verständnis für Putin. Ob die AfD-Größen Chrupalla und Weidel

    Babler solidarisiert sich mit Klima-Klebern: Ja zu Tempo 100 auf Autobahnen

    19.06.2023 Bei der ORF-"Pressestunde" am Sonntag äußerte SPÖ-Chef Andreas Babler Verständnis für die Klima-Aktivisten und sprach sich auch für Tempo 100 auf Autobahnen aus.

    NEOS-Chefin tadelt "alte Parteien" und sieht Zeitenwende gekommen

    18.06.2023 Die "alten Parteien" ÖVP und SPÖ wurden am Sonntag von Beate Meinl-Reisinger scharf kritisiert. In der Grundsatzrede der NEOS-Chefin kam aber auch die FPÖ nicht gut weg.

    Protestmarsch in Feldkirch gegen die “Tunnelspinne”

    19.06.2023 Etwa 50 Teilnehmer bei Protestspaziergang gegen den Feldkircher Stadttunnel.

    SPÖ-Chef Babler will volle Aufklärung bei Kika/Leiner

    19.06.2023 SPÖ-Chef Andreas Babler will die Schieflage bei Kika/Leiner von der Justiz untersucht sehen: "Dass es stinkt, ist offensichtlich", es wäre wichtig, dass sich die Staatsanwaltschaft die Sache anschaue, sagte Babler am Sonntag in der ORF-"Pressestunde".

    Deshalb machen Raucher schneller Karriere

    19.06.2023 Vorarlberger Verhaltensökonom erklärt in 55 Beispielen, wie die Berufswelt funktioniert – ein Bestseller in zweiter Auflage.