AA

"The Woman in Gold"-Dreh in Wien mit Helen Mirren und Katie Holmes

28.05.2014 Die TV-Großproduktion "The Woman in Gold" versammelt im Juni eine Reihe an Weltstars in Wien: Neben Helen Mirren und Ryan Reynolds, kommt auch Katie Holmes nach Wien.

Burgtheater beschäftigt Politik: Opposition fordert mehr als Aufklärung

28.05.2014 Den Oppositionsparteien geht die bisherige Aufarbeitung der Causa Burgtheater nicht weit genug. Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) steht für "Transparenz und Aufklärung" in der Causa.

"Coup mondial": Akkordeon-WM kommt nach Salzburg

27.05.2014 Zum ersten Mal seit 1983 ist Österreich Austragungsort für den "Coup mondial", den internationalen Wettbewerb für Akkordeon. Von 27. Oktober bis 2. November 2014 rittern Musiker aus 25 Ländern in acht Kategorien um die Krone des Akkordeon-Spiels. Schauplatz des 67. "Coup mondials" ist das Kongresshaus. Für Österreich werden 15 in Vorausscheidungen ermittelte Instrumentalisten an den Start gehen.

Bilderbuch gewinnen Musikvideopreis bei den Vienna Independent Shorts

27.05.2014 Die Band Bilderbuch erhält für das Video zu ihrem Hit "Maschin" den Österreichischen Musikvideopreis. Regisseur Antonin B. Pevny nahm die Auszeichnung am Montagabend im Rahmen des Kurzfilmfestivals Vienna Independent Shorts im Heuer am Karlsplatz entgegen.

Kunstinstallation am Wiener Graben: Goldene Säule spuckt Euromünzen aus

27.05.2014 Geld für alle gibt es ab Dienstag am Wiener Graben: Dort wurde eine goldene Säule aufgestellt, die auf Knopfdruck Euromünzen ausspuckt. Die Kunstinstallation von Axel Stockburger hat jedoch einen ernsten Hintergrund und will symbolisch auf die Finanz- und Bankenkrise aufmerksam machen.

Song Contest 2015: Die Hotelpreise in Wien für Mai steigen bereits

4.08.2014 Auch wenn für den Eurovision Song Contest 2015 noch kein Termin und Austragungsort festgelegt worden sind, steigen die Hotelpreise in Wien bereits. Zum Teil haben sie sich sogar verdoppelt. Man könne die Zimmer am ESC-Wochenende nicht "herschenken", heißt es von der Hoteliersvereinigung.

Die Highlights am Film Festival 2014 am Rathausplatz

27.05.2014 Das Film Festival lockt auch in diesem Jahr wieder die Besucher mit reichlich Musik und internationaler Küche bei freiem Eintritt vor den Wiener Rathausplstz. 

Der Kult-Film der 90er: "Pulp Fiction" - 10 Zitate zum 20-jährigen Jubiläum

26.05.2014 Vor 20 Jahren gelang Quentin Tarantino mit "Pulp Fiction" der endgültige Durchbruch als Regisseur. Der Film ist längst Kult geworden und ist einer der meistzitiertesten Filme überhaupt.

Türkischer Film "Winter Sleep" gewinnt "Goldene Palme" von Cannes

24.05.2014 Die "Goldene Palme" von Cannes wurde an den türkischen Film "Winter Sleep" vergeben. Es ist die zweite Palme für einen Film aus der Türkei.

Brand in historischer Kunsthochschule von Glasgow

23.05.2014 Feuer hat ein international bekanntes Gebäude der Kunsthochschule im schottischen Glasgow schwer beschädigt. Die Flammen hätten durch das Dach geschlagen, berichteten Zeugen am Freitag. Das Gebäude wurde um 1900 nach Plänen des schottischen Architekten Charles Rennie Mackintosh errichtet, einem wichtigen Vertreter des Jugendstils.

Peter von Matt erhält Frankfurter Goethe-Preis

23.05.2014 Der Goethe-Preis der Stadt Frankfurt geht in diesem Jahr an den Literaturwissenschaftler Peter von Matt. Der 77-jährige Schweizer sei ein großer Kenner und geistreicher Interpret der europäischen Literatur, dessen Bücher ein breites Publikum erreichten, so die Jury. Die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung soll am 28. August in der Frankfurter Paulskirche überreicht werden.

Spendenrekord bei Aids-Gala am Rande von Cannes

23.05.2014 Conchita Wurst ist auch in Cannes ein Publikumsliebling. Bei der amfAR-Gala, wo ein Spendenrekord aufgestellt wurde, war sie gemeinsam mit Life Ball-Organisator Gery Keszler.

"Punch and Judy": Groteske im Kasperlformat an Kammeroper

23.05.2014 Kann einem eine Oper Schauer über den Rücken jagen? Durchaus, wie am Donnerstagabend "Punch and Judy" von Harrison Birtwistle in der Wiener Kammeroper unter Beweis gestellt hat.

"Meistersignaturen" an der Wiener Staatsoper

23.05.2014 Das Wiener Staatsballettt wird erstmals mit "Allegro Brillante" des russischen Choreografen George Balanchine im Haus am Ring zu sehen sein.

Life Ball sorgt mit Stars und umstrittenem Plakat für Gesprächsstoff

23.05.2014 Die Liste der Stargäste am 22. Life Ball am 31. Mai im Wiener Rathaus ist genau so üppig ausgefallen wie das heurige Motto des Spektakels "Garten der Lüste".

Burgtheater reicht Klage gegen Matthias Hartmann ein

23.05.2014 Die Causa Burgtheater geht in die nächste Runde: Die Burg hat eine Klage gegen den früheren Direktor Matthias Hartmann eingereicht. Ende Juni soll der Prozess beginnen.

Burgtheater-Klage gegen Matthias Hartmann

22.05.2014 Für den Fall, dass der frühere Burgtheater-Direktor Matthias Hartmann im Juni im arbeitsgerichtlichen Prozess um seine Entlassung Recht erhält, hat nun das Burgtheater Klage eingereicht. Susanne Pichler, Sprecherin des Wiener Arbeits- und Sozialgerichts (ASG), bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Presse" auf APA-Nachfrage.

Risse am Berliner Holocaust-Mahnmal

22.05.2014 Neun Jahre nach Eröffnung des Berliner Holocaust-Mahnmals weisen Dutzende der Betonstelen größere Risse auf. Aktuell werden 44 Stelen mit Manschetten geschützt, wie die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden am Donnerstag mitteilte. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, stehen auf dem Feld nicht mehr 2.711, sondern 2.710 Blöcke. Das liegt laut Stiftung daran, dass eine Stele untersucht wird.

Jüngster Regisseur mischt Wettbewerb in Cannes auf

22.05.2014 Der kanadische Regisseur Xavier Dolan ist erst 25 Jahre alt und hat die Kritiker beim Filmfestival Cannes einmal mehr begeistert. Sein visuell ausdrucksstarkes Werk "Mommy" katapultierte den jungen Filmemacher am Donnerstag weit nach vorn im Rennen um die Hauptpreise.

Led Zeppelin wegen "Stairway to heaven" unter Plagiatsverdacht

21.05.2014 Die Rockband Led Zeppelin steht unter Plagiatsverdacht. Die Gruppe soll ausgerechnet bei ihrem wohl berühmtesten Hit "Stairway to Heaven" abgekupfert haben, wie das Magazin "Bloomberg Businessweek" am Dienstag berichtete. Im Namen des verstorbenen Gitarristen der kalifornischen Rockband Spirit soll demnach eine Klage wegen Urheberrechtsverletzungen eingereicht werden.

Chronisten prägen den Tag in Cannes

21.05.2014 Wim Wenders wurde am 21. Mai mit seiner bildgewaltigen Würdigung des brasilianischen Ausnahmefotografen Sebastiao Salgado gefeiert. Menschen in Krisengebieten standen aber auch bei zwei weiteren Cannes-Filmen im Mittelpunkt: Die außer Konkurrenz gezeigte Dokumentation "Maidan" über die Unruhen der vergangenen Monate in der Ukraine und "The Search".

Vorarlberger Künstler Jäntsch bewirkt mit Aktion in Palermo Resultate

21.05.2014 Bregenz, Palermo - Die aufsehenerregende Initiative des Vorarlberger Künstlers Uwe Jäntsch, einen Brunnen in Palermo mit rotem Lack zu beschreiben, um gegen die Verwahrlosung eines Platzes im Herzen der sizilianischen Haupstadt zu protestieren, kostet ihm zwar eine Anzeige, scheint jedoch konkrete Resultate zu bewirken.

Oper in San Diego führt Betrieb weiter

20.05.2014 Aus Geldmangel hatte die Oper im kalifornischen San Diego im März die Schließung verkündet. Nun will das Opernhaus an der US-Westküste nach dem Erhalt von Spendengeldern seinen Betrieb weiterführen. Die Webseite der Einrichtung zeigte am Dienstag den Eingang von mehr als zwei Millionen Dollar (1,46 Mio. Euro) an Spenden an.

Beatles-Gitarre brachte 657.000 Dollar ein

21.05.2014 Eine Gitarre, die Beatles-Star George Harrison bei der Aufnahme des Hits "I Want To Hold Your Hand" gespielt hat, ist in New York für 657.000 Dollar (etwa 480.000 Euro) versteigert worden. Der 2001 gestorbene Harrison habe die Gitarre einst im US-Bundesstaat Illinois gekauft, teilte das Auktionshaus Julien's Auctions am Dienstag mit.

Tiroler Landespreis an Schauspielerin Gschnitzer

20.05.2014 Der mit 14.000 Euro dotierte Tiroler Landespreis für Kunst ist am Dienstag bei einem Festakt an die Schauspielerin Julia Gschnitzer verliehen worden. "Als Charakterdarstellerin hat Gschnitzer herausfordernde Frauenrollen gespielt und die Schauspielkunst in ihrem reichen Künstlerleben zur höchsten Entfaltung gebracht", begründete die zuständige Beate Palfrader (ÖVP) die Jury-Entscheidung.

Dirigent Gergijew schrieb an Münchner Publikum

20.05.2014 Der umstrittene russische Dirigent und Putin-Unterstützer Waleri Gergijew will vor seinem Amtsantritt in München die Wogen glätten. Darum wendet er sich nun in einem am Dienstag veröffentlichten Brief an das Publikum der Münchner Philharmoniker, deren Chefdirigent er 2015 werden soll. "Ich bin Musiker und Dirigent. Ich bin aber auch Russe und meinem Heimatland eng verbunden", so Gergijew.

Hoffen auf weiteren "Mann im Salz" in Hallstatt

20.05.2014 Durch Konservierung im Salz haben sich im prähistorischen Salzbergwerk von Hallstatt organische Funde wie Textilien, Leder, Holz etc. erhalten. 1734 wurde sogar eine Salzmumie im Bergwerk entdeckt, wobei man damals die Bedeutung des Fundes nicht einschätzen konnte und diesen bestattete. Die Archäologen hoffen nun auf weitere "Männer im Salz", gab es damals doch Hinweise auf weitere Tote im Salz.

Eurovision Song Contest: Vergangene Austragungsorte im Überblick

20.05.2014 Was Zuschauerzahlen, Kosten und den logistischen Aufwand betrifft, handelt es sich beim Eurovision Song Contest um eine Veranstaltung enormen Ausmaßes. In den vergangenen fünf Jahren sind die Gastgeberländer sehr unterschiedlich mit dieser Herausforderung umgegangen. 2015 richtet Österreich den ESC aus.

Hollywoodsatire und Sportlerdrama überzeugen in Cannes

20.05.2014 Mit einer bitterbösen Satire an Hollywood und einem intensiven Drama haben die Filmemacher aus Nordamerika bei den Festspielen in Cannes stark gepunktet.

Kameramann Gordon Willis ist tot

19.05.2014 Der amerikanische Kameramann Gordon Willis, der berühmte Filme wie "Der Pate", "Die Unbestechlichen", "Der Stadtneurotiker" und "Manhattan" drehte, ist tot. Wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" am Montag berichtete, bestätigte der Verband " American Society of Cinematographers" seinen Tod. Willis war 82 Jahre alt.

Austragungsort für den Song Contest 2015: Wien liegt in Umfragen vorne

19.05.2014 Umfragen zufolge wünscht sich die Mehrheit der Österreicher Wien als Austragungsort für den Eurovision Song Contest - und Mirjam Weichselbraun als Moderatorin.

Sommernachtskonzert der Philharmoniker oder Song Contest?

19.05.2014 Der Eurovision Song Contest 2015 bringt die Wiener Philharmoniker in Terminnot: Das Sommernachtskonzert 2015 sollte eigentlich am 14. Mai stattfinden. Nun wackelt der Termin jedoch.

Titkaink: Bela Pinter widmet sich bei den Wiener Festwochen der Pädophilie

19.05.2014 Auch das Festwochen-Stück "Titkaink. Unsere Geheimnisse" balanciert entlang der emotionalen Schmerzgrenze. Das Stück, das in der Halle G im Museumsquartier gezeigt wird, behandelt das Thema Pädophilie.

Pocher veralbert Conchita - und blamiert sich

19.05.2014 Oliver Pocher hat wahrlich schon bessere Zeiten erlebt: Seine Show "Alle auf den Kleinen" wurde von RTL wegen mieser Quoten abgesetzt. Jetzt erntet er für einen eher missglückten "Auftritt" als Conchita Wurst Kritik.

Filmfestival in Cannes: Sex, Skandale und Einsatz für Mädchen in Nigeria

18.05.2014 Die Stars haben beim Filmfestival auf dem roten Teppich auf das Schicksal der entführten nigerianischen Schülerinnen aufmerksam gemacht. Indes bleibt Cannes nicht von Sex und Skandalen am Rande verschont.

Urgeschichtliche Siedlung im Stift Melk entdeckt

16.05.2014 Bei Trockenlegungsarbeiten im Kolomani- und im Bibliothekshof des Stiftes Melk ist neben teilweise schon bekannten historischen Fundament- und Mauerresten von Vorgängerbauten eine Siedlung aus der Urnenfelderkultur und Hallstattzeit (1.000 - 500 v. Chr. späte Bronzezeit, Anm.) entdeckt worden. Archäologen sprachen in einer Aussendung am Freitag von einem "Sensationsfund".

Belvedere Wien muss Bild an Liebermann-Erben restituieren

16.05.2014 Nach einer aktuellen Empfehlung des Kunstrückgabebeirats muss das Wiener Belvedere in Sachen Restitution aktiv werden. Die Ölstudie "Bauernküche / Kücheninterieur" von Wilhelm Leibl soll an die Erben nach Martha Liebermann - der Witwe Max Liebermanns - zurückgegeben werden.

"Two and a Half Men" wird nach zwölf Jahren abgesetzt

16.05.2014 Eine der erfolgreichsten Fernsehserien des vergangenen Jahrzehnts ist bald Geschichte: Die Komödie "Two and a Half Men" wird nach der nächsten Staffel abgesetzt. Der Sender CBS begründete die Entscheidung nicht und versteckte die Botschaft in zwei Wörtern in der Ankündigung des neuen Programmschemas: "Die lange laufende Hitserie "Two and a Half Men" startet in ihre zwölfte - und letzte - Staffel."

Scala verkürzt Pereiras Vertrag wegen Operndeals

15.05.2014 Der Verkauf von Opern der Salzburger Festspiele an die Scala kommt Alexander Pereira teuer zu stehen. Einen Monat nach dem Ausbruch des Skandals um den umstrittenen Operndeal, zwingt der Scala-Aufsichtsrat den designierten Intendanten zu einer Vertragsverkürzung von sechs Jahren auf lediglich 15 Monate.

Netrebko sagte Luzerner Konzert ab

15.05.2014 Das Konzert von Operndiva Anna Netrebko vom 18. Mai im KKL Luzern ist abgesagt worden. "Aus gesundheitlichen Gründen", wie das Luzerner Sinfonieorchester am Donnerstag mitteilte. Netrebko bedauere die Absage sehr und entschuldige sich für entstandene Unannehmlichkeiten.

Deutsche Museen wollen Gurlitt-Bilder beanspruchen

15.05.2014 Mehrere deutsche Museen haben nach dem Tod von Cornelius Gurlitt ihre Forderung nach Prüfung von eigenen Ansprüchen auf einzelne Bilder seiner Sammlung bekräftigt. "Wir haben schon im Vorjahr die Staatsanwaltschaft Augsburg aufgefordert, zu prüfen, welche Bilder ursprünglich aus unserem Bestand stammen", so der Direktor des Wuppertaler Von der Heydt-Museums, Gerhard Finckh, in der "Welt".

Auszeichnung für Simpl-Chef und Wagner-Trenkwitz

15.05.2014 Der Chef der Kabarettbühnen Simpl und Vindobona, Albert Schmidleitner, sowie Volksopern-Direktionsmitglied und Chefdramaturg Christoph Wagner-Trenkwitz sind am Donnerstag vom Wiener Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Wien ausgezeichnet worden. Laudator Michael Niavarani begründete die Ehrung der beiden damit, dass sie ihn entdeckt hätten.

Verbot für Conchita-Wurst-Toleranzmarsch in Moskau

15.05.2014 Die Verwaltung der Millionenmetropole Moskau hat einen Conchita-Wurst-Toleranzmarsch des russischen Homosexuellenverbands verboten. Die für 100 Teilnehmer beantragte einstündige Veranstaltung am 27. Mai dürfe nicht stattfinden, da sie die "Moral junger Menschen gefährdet", sagte Behördensprecher Alexej Majorow am Donnerstag.

"Into the City" erörtert heuer Erinnerungskultur

15.05.2014 Die Bedeutung von Mahnmalen und Gedenkstätten sowie die "festgeschriebenen Strukturen in einer Kultur und Politik des Erinnerns" verhandelt heuer die Festwochen-Schiene "Into the City".

ESC 2015: Andi Knoll möchte den Song Contest moderieren

4.08.2014 Bereits 14 Mal hat Moderator Ani Knoll den Eurovision Song Contest für den ORF kommentiert. 2015 würde er beim ESC in Österreich gerne auf der Bühne stehen, verrät der 41-Jährige im Interview.

Filmfestspiele Cannes mit Glanz und Glamour eröffnet

15.05.2014 Edle Abendroben, perfekte Smokings und ein kleiner Eklat: Mit dem schon im Vorfeld umstrittenen Film "Grace of Monaco" ist im südfranzösischen Cannes am Mittwochabend das 67. Filmfestival eröffnet worden.

"Von dem Fuchs" bei den Wiener Festwochen

15.05.2014 Den Warnhinweis "Für Zuschauer ab 16 Jahren" sollte man bei dem Stück "Von dem Fuchs", das derzeit im Rahmen der Wiener Festwochen im Odeon gezeigt wird, tatsächlich ernst nehmen.

"New York Times" trennt sich von Chefredakteurin Jill Abramson

15.05.2014 Die US-Qualitätszeitung "New  York Times" hat sich von der Chefredakteurin Jill Abramson getrennt und sie durch den bisherigen Redaktionsleiter Dean Baquet ersetzt.

Filmfest Cannes startet

14.05.2014 Es begann beim Filmfest in Cannes. Dort traf Hollywoodstar Grace Kelly einst Fürst Rainier III. von Monaco. Schon einige Monate später gab es eine Märchenhochzeit und aus Grace Kelly wurde Fürstin Gracia Patricia. Dass am Mittwoch der Film "Grace of Monaco" über eben diese Legende die 67. Filmfestspiele in Cannes eröffnet, scheint da eine logische Fortsetzung dieser Geschichte.

Pollock-Gemälde verfehlte Schätzpreis

14.05.2014 Die Versteigerung eines Gemäldes von Jackson Pollock aus dem Besitz des Energiekonzerns Eon in New York hat weniger Geld eingebracht als erhofft. "Number 5 (Elegant Lady)" wurde am Dienstagabend bei Christie's für knapp 11,4 Millionen Dollar (ca. 8,3 Mio Euro) mit Aufgeld versteigert. Geschätzt worden war die abstrakte Schwarz-Weiß-Komposition auf 12 bis 18 Millionen Dollar.

"Wetten, dass..?": Gottschalk und Elstner zu Finale eingeladen

14.05.2014 Zum Finale des ZDF-Klassikers "Wetten, dass..?" im Dezember wurden Frank Elstner (72), Erfinder und erster Moderator der Show, sowie der langjährige Präsentator Thomas Gottschalk (63) eingeladen.