Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Schützenhöfer für Aufabreitung der NS-Zeit

Schützenhöfer hält Veränderung der Republik für notwendig

17.08.2018 Der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) ist von der Regierungsarbeit angetan: "Die Republik wird ein Stück weit verändert, was höchst notwendig ist." Gegenüber der APA bezeichnete Schützenhöfer eine überparteiliche Historikerkommission als "moralische Hygiene", die sich mit der NS-Aufarbeitung über alle Parteien und Institutionen befasse.
Am Moped entstand Totalschaden, der Fahrer wurde schwer verletzt.

Unfall auf der Schönbrunner Straße in Wien: Mopedfahrer schwer verletzt

17.08.2018 Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstag auf der Schönbrunner Straße in Wien-Meidling. Ein Mopedfahrer missachtete dabei Bodenmarkierungen und kollidierte mit einem Auto.
Ab 2019 ist der Verzehr von Speisen in allen U-Bahnlinien verboten.

Generelles Essverbot in Wiener U-Bahnen fix: Erste Reaktionen

17.08.2018 Ab 2019 soll der Verzehr von Speisen in allen U-Bahnlinien verboten werden. Doch was sagen die Wiener zur neuen Regelung? Hier die ersten Reaktionen.
Hauptpreistreiber waren Treibstoffe

Inflation stieg in Österreich im Juli leicht auf 2,1 Prozent

17.08.2018 Die Teuerung in Österreich ist im Juli leicht auf 2,1 Prozent gestiegen, nach 2,0 Prozent im Juni. Hauptpreistreiber waren Treibstoffe, gefolgt von Ausgaben für Wohnen, Wasser, und Energie, teilte die Statistik Austria am Freitag mit. Die Treibstoffpreise waren im Juli um 14,8 Prozent höher als im Vorjahresmonat.
Rund jeder Zehnte pflegt Zuhause einen Angehörigen.

Jeder zehnte Österreicher pflegt einen Angehörigen

18.08.2018 Laut einer Studie des Sozialministeriums sind in Österreich rund 947.000 Menschen die Pflege und Betreuung eines anderen Menschen involviert. Das entspricht mehr als zehn Prozent der Bevölkerung.
Köhlmeier bot Strache Unterstützung an

Köhlmeier will von Politikern mehr als Schulaufsatzfloskeln

17.08.2018 Am 4. Mai sorgte der Vorarlberger Autor Michael Köhlmeier mit einer Rede zum "Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus" in der Hofburg für Aufsehen. Am Montag erscheint sein neuer, großer Roman "Bruder und Schwester Lenobel". Anlass für ein paar Fragen, die der Schriftsteller schriftlich beantwortete.
Der Reumannplatz soll wiederbelebt werden.

Gastro-Meile soll am Reumannplatz in Wien-Favoriten entstehen

17.08.2018 Der Reumannplatz soll durch eine neue Gastronomie-Meile wieder belebter werden. Da der Platz seit Herbst 2017 keine U1-Endstation mehr ist, seien seitdem weniger Passanten unterwegs, was zu Einbußen bei den Betrieben geführt hätte.
Der Mann stürzte aus dem Fenster im 2. Stock.

Wiener stürzte im Urlaub aus Pensionsfenster

17.08.2018 Ein 58-jähriger Wiener verletzte sich bei einem Fenstersturz in seinem Urlaub in einer Pension in Stockenboi. Es dürfte wohl Alkohol im Spiel gewesen sein.
Die Drogen waren in einem Zwischenboden versteckt

80 Kilogramm Kokain in verunglücktem Bus in Ecuador entdeckt

17.08.2018 Nach dem schweren Busunglück mit 24 Toten in Ecuador haben Ermittler 80 Kilogramm Kokain in dem Fahrzeug entdeckt. Die geschmuggelte Ware sei in einem Zwischenboden versteckt gewesen, teilte die kolumbianische Staatsanwaltschaft mit. Der Bus war am Dienstag auf dem Weg von Kolumbien 40 Kilometer östlich der ecuadorianischen Hauptstadt Quito mit einem anderen Fahrzeug kollidiert.

Bombendrohungen zwangen neun Flugzeuge zur Landung

17.08.2018 In Südamerika haben am Donnerstag insgesamt neun Passagierflugzeuge nach Bombendrohungen außerplanmäßig landen müssen. Die Maschinen hätten sich im chilenischen, argentinischen und peruanischen Luftraum befunden, teilte die chilenische Luftfahrtbehörde DGAC mit. Bei den betreffenden Flugzeugen wurden Passagiere, Gepäck und Kabinen überprüft worden. Gefunden wurde nichts.
Justin Timberlake gibt ein Wien-Konzert in der Stadthalle.

Justin Timberlake in Wien: Staus rund um Stadthalle erwartet

17.08.2018 Am Samstag gastiert Justin Timberlake im Rahmen seiner "The Man of The Woods Tour" in Wien. Da viele Fans des Popmusikers mit dem Auto anreisen werden, ist mit Staus rund um die Stadthalle zu rechnen.
Aufgrund der Vienna Classic Days kommt es am Samstag in Wien zu mehreren Sperren.

ÖAMTC-Warnung: Ring- und Kaisperre am Samstag in Wien

17.08.2018 Der ÖAMTC warnt davor, dass es am Samstag in der Wiener Innenstadt aufgrund einer Oldtimerparade zu Sperren am Ring und dem Franz-Josefs-Kai kommt. Genauere Informationen und Ausweichmöglichkeiten erfahren Sie hier.
Am Freitag startet der Neustifter Kirtag in Wien-Döbling mit einem tollen Programm und vielen Highlights.

Neustifter Kirtag in Wien lädt zum Traditionsfest: Das Programm 2018

17.08.2018 Am 17. August startet der alljährliche Neustifter Kirtag. Im 19. Wiener Gemeindebezirk, genauer gesagt in Neustift am Walde, wird bis 20. August das Traditionsfest mit einem bunten Programm und vielen Highlights gefeiert. Wir haben die wichtigsten Infos für Sie.

Polizei in USA setzte Elektroschocker gegen 87-Jährige ein

17.08.2018 Ein Polizeichef im US-Staat Georgia hat einen Einsatz verteidigt, bei dem eine Elektroschockpistole gegen eine 87-jährige Frau eingesetzt wurde. Die Seniorin habe ein Messer in der Hand gehalten und hätte damit einen Beamten verletzen können, sagte der Polizeichef der Stadt Chatsworth, Josh Etheridge, am Donnerstag örtlichen Medien. Die Frau war mit Gartenarbeiten beschäftigt.
Die Trauer ist groß

Blumen und Tränen für Aretha Franklin

17.08.2018 Blumen und Tränen für Aretha Franklin: An zahlreichen Orten in den USA haben Fans und Weggefährten am Donnerstag die verstorbene Soul-Legende gewürdigt. Die New Bethel Baptist Church in Detroit, in der Franklins Vater einst Pastor war, verwandelte sich in einen Ort der Trauer.
Die Affenbande machte Stimmung

Gorillaz mit bunter Mischung beim Frequency

17.08.2018 Der erste Tag des diesjährigen Frequency in St. Pölten ist geschlagen - jedenfalls zum Teil, denn die tanzwütige Meute erwartet natürlich noch ein reichhaltiges Programm im Night Park, das sich bis in die frühen Morgenstunden ziehen wird. Aber schon das Gebotene unter der Sonne hatte so einige Highlights, von einem heimischen Hype über mächtige Südafrikaner bis zu einer britischen Affenbande.

Deutsches Flugzeug wegen Bombendrohung in Kreta gelandet

17.08.2018 Wegen einer Bombendrohung ist eine Maschine der deutschen Fluggesellschaft Condor am Donnerstagabend außerplanmäßig auf der griechischen Insel Kreta gelandet. Der Flieger auf dem Weg vom ägyptischen Hurghada nach Düsseldorf sei sicher in der Stadt Chania zwischengelandet, sagte ein Condor-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.
Salvini erklärte die Zuständigkeit würde bei Malta liegen

Italien will Malta mehr als 170 Flüchtlinge übergeben

16.08.2018 Die italienische Küstenwache hat nach Angaben von Innenminister Matteo Salvini in der Nacht zum Donnerstag mehr als 170 Migranten aufgegriffen und Malta gebeten sie aufzunehmen. Der Minister und stellvertretende Regierungschef von der Lega-Partei erklärte, das Flüchtlingsboot habe sich am Mittwochabend in Gewässern befunden, in denen Malta für den Such- und Rettungsdienst zuständig sei.

Erdbeben der Stärke 5,1 in Region Molise in Italien

16.08.2018 Ein Erdbeben hat am Donnerstagabend die italienische Region Molise südöstlich von Rom erschüttert. Die nationale Erdbebenwarte gab die Stärke mit 5,1 an. Das Beben ereignete sich um 20.19 Uhr in 4 Kilometer Tiefe. Zunächst gab es keine Berichte über Verletzte.
Der Vatikan ist tief beschämt

Vatikan nach Berichten über Kindesmissbrauch in USA beschämt

16.08.2018 Der Vatikan hat sich bestürzt über Berichte von Kindesmissbrauch durch Priester in den USA geäußert. Zu diesem Bericht aus Pennsylvania, nach dem sich über 300 Priester in den vergangenen 70 Jahren an Tausenden Kindern vergangen haben, gebe es lediglich zwei Worte: "Scham und Bedauern", teilte der Vatikan am Donnerstagabend mit.
Job-Kahlschlag bei Möbelkette Kika/Leiner

Signa streicht bei Kika/Leiner über 1.000 Jobs

17.08.2018 Das Aufatmen bei den Mitarbeitern der Möbelketten Kika und Leiner nach der Übernahme durch Rene Benko mit seiner Signa-Gruppe währte nur kurz: Nun wurden massive Sparpläne bekannt, dem Vernehmen nach sollen nun im Zuge der Sanierung über 1.000 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Das Unternehmen teilte mit, vier Filialen zu schließen, machte aber keine näheren Angaben zum Stellenabbau.
Vor dem Match gegen Rapid Wien: Slovan-Fans legten Wiener U-Bahn lahm.

Vor Match gegen Rapid Wien: Slovan Bratislava-Fans legten U4 lahm

17.08.2018 Am Donnerstagabend legten die Fans von Slovan Bratislava vor dem Europa League-Match gegen Rapid Wien die Wiener U-Bahnlinie U4 komplett lahm.
Die Suche nach Überlebenden ist auch für die Rettungskräfte gefährlich

Rettungskräfte in Genua suchen nach Hohlräumen in Trümmern

17.08.2018 Während die Suche nach möglichen weiteren Opfern in den Trümmern der eingestürzten Autobahnbrücke von Genua weiterlief, hat die italienische Regierung am Donnerstag den Betreiberkonzern Atlantia erneut angegriffen. Innenminister Matteo Salvini forderte Entschädigungszahlungen von bis zu 500 Millionen Euro für betroffene Familien und örtliche Behörden.
Causa Pastor Brunson - Die Lage zwischen den USA und der Türkei spitzt sich weiter zu.

USA droht Türkei mit neuen Sanktionen wegen Fall Brunson

17.08.2018 Die USA wollen die Türkei mit zusätzlichen Sanktionen belegen, sollte der unter Hausarrest stehende US-Pastor Andrew Brunson nicht bald freikommen. Die Regierung habe weitere Maßnahmen vorbereitet, die man verhängen wolle, sollte der Pastor nicht zügig freigelassen werden, sagte Finanzminister Steven Mnuchin am Donnerstag bei einer Kabinettssitzung im Weißen Haus.
Aretha Franklin war eine Musik-Ikone

Soul-Legende Aretha Franklin mit 76 Jahren gestorben

16.08.2018 Keine Ehrbezeugung scheint zu hoch gegriffen für Aretha Franklin. Sie war Diva, Legende, Ikone - die unumstrittene Queen of Soul. Und sie war eine Galionsfigur der Schwarzen- und der Frauenrechtsbewegung in den USA: Die am Donnerstag im Alter von 76 Jahren gestorbene Franklin hat Generationen von Soul- und R&B-Sänger und -Sängerinnen inspiriert.
Die Möbelverkäufer KIKA/Leiner müssen mehr als 1.000 Jobs streichen.

kika/Leiner muss mehr als 1.000 Jobs streichen: Vier Filialen schließen

17.08.2018 Laut Presse und Kronen Zeitung muss kika und Leiner über 1.000 Jobs streichen. Vier Filialen sollen komplett geschlossen werden.
Die ÖBB verteidigte ihre Werbung

Rassistischer Kommentar von FPÖ-Stadtrat zu ÖBB-Werbung

16.08.2018 Der Amstettener FPÖ-Stadtrat Bruno Weber sieht sich nach einem rassistischen und homophoben Kommentar zur aktuellen Werbekampagne der ÖBB mit Rücktrittsaufforderungen konfrontiert. Auf Facebook schimpfte er wegen eines Sujets mit zwei Männern und einem Baby über "Schwuchteln" und "Neger" - SPÖ, Grüne und NEOS zeigten sich empört.
Moretti ist wieder fit

Salzburger Festspiele: Moretti ab Sonntag wieder "Jedermann"

16.08.2018 Der "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen kann ab kommendem Sonntag, 19. August, wieder wie geplant über die Bühne gehen: Tobias Moretti, der wegen einer Lungenentzündung pausieren musste, ist dann wieder wie gewohnt in der Titelrolle zu sehen, teilten die Festspiele am Donnerstagnachmittag mit. Der Tiroler musste damit insgesamt fünf Aufführungen aussetzen.
Albayrak will vor allm die hohe Inflation drücken

Türkischer Finanzminister beruhigt Investoren

16.08.2018 Die türkische Regierung bemüht sich in der Währungskrise um Schadensbegrenzung an den Finanzmärkten. In einer mit Spannung erwarteten Telefonkonferenz mit Tausenden Investoren und Volkswirten demonstrierte Finanzminister Berat Albayrak - der Schwiegersohn von Präsident Recep Tayyip Erdogan - am Donnerstag Zuversicht und Gelassenheit: Sein Land werde gestärkt aus der Krise hervorgehen.
Wolfgang Ambros wird nach seiner Kritik der FPÖ der Rücken von sienen Musikerkollegen gestärkt.

Nach "Braune Haufen"-Sager: Solidarität für Wolfgang Ambros

17.08.2018 Wolfgang Ambros wird nach seiner Kritik an der FPÖ der Rücken von seinen Musikerkollegen gestärkt. Unter anderem zeigen sich viele österreichische Popgrößen solidarisch.
"The Boston Globe" wehrt sich gegen den US-Präsidenten

Mehr als 200 US-Zeitungen kontern Trump-Attacken

16.08.2018 Mit einer groß angelegten Kampagne wehren sich Hunderte Zeitungen in den USA gegen die ständigen Angriffe von Präsident Donald Trump. In Leitartikeln bezogen sie Position gegen die Anschuldigung Trumps, Falschnachrichten zu verbreiten und "Feinde des Volkes" zu sein.
Bis die AUVA spartechnisch auf Kurs ist, dürfte es noch Jahre dauern.

AUVA: Erste Sparschritt dürfte Jahre dauern

16.08.2018 Das von der Regierung auferlegte Sparprogramm der AUVA dürfte wohl nicht so schnell gehen, wie angenommen. Bis die Maßnahmen greifen, dürften Jahre vergehen.
Der Vorwurf lautet Janukowitsch soll sein Volk verraten haben

Forderung: 15 Jahre Haft für ukrainischen Ex-Präsident

16.08.2018 Im umstrittenen Prozess gegen den ukrainischen Ex-Präsidenten Viktor Janukowitsch hat die Anklage 15 Jahre Haft wegen Hochverrat gefordert. "Er machte alles von ihm Abhängige für die Besetzung des Territoriums der Ukraine durch den Aggressor (Russland)", teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in ihrem Abschlussplädoyer in Kiew mit. Damit habe er als Präsident sein eigenes Volk verraten.
"Queen of Soul" schrieb mit Hits wie "Respect" Musikgeschichte.

Soul-Legende Aretha Franklin ist tot

17.08.2018 Die Soul-Legende Aretha Franklin ist tot. Die Sängerin sei im Alter von 76 Jahren gestorben, wie ihre Medienvertreterin Gwendolyn Quinn der Nachrichtenagentur AP mitteilte.
Das Frequency hat begonnen

Zehntes Frequency in St. Pölten gestartet

16.08.2018 Sommer, Sonne, laute Musik: Es ist wieder Frequency-Zeit in St. Pölten. Zum zehnten Mal geht das stilistisch bunt ausgerichtete Festival in der niederösterreichischen Landeshauptstadt über die Bühne. Der Auftakt der diesjährigen Ausgabe am Donnerstagnachmittag war von sommerlichen Temperaturen ebenso gekennzeichnet wie dem steten Besucheranstrom aufs Campinggelände.

Musiker-Kollegen solidarisieren sich mit Wolfgang Ambros

17.08.2018 Nach der Kritik von Wolfgang Ambros an der FPÖ ("viele braune Haufen") und der FPÖ-Gegenattacken ("abgehalfterter Musiker") solidarisieren sich nun österreichische Musiker mit ihrem Kollegen.
Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt konnte den Brand rasch löschen.

Häftling in Wiener Neustadt steckte Matratze in Brand

16.08.2018 Am Donnerstag brach in der Justizanstalt Wiener Neustadt ein Feuer aus, das von einem Häftling in seiner Zelle gelegt wurde. Der Mann und drei Justizwachebeamte wurden ins Spital geliefert.