AA

Umfrage zeigt: Den Wienern geht es besser als erwartet

12.02.2021 Auch 2020 wurde wieder ein BILLA Österreich Report durchgeführt, der sich mit dem Wohlbefinden der Österreich befasst. Und es hat sich gezeigt: Den Wienern geht es besser als erwartet.

Studie: Wien ist die viertgesündeste Stadt der Welt

13.02.2021 Eine britische Studie ermittelte den Gesundheitsindex verschiedener Städte und Länder dieser Welt. Wien schaffte es im Städteranking knapp nicht aufs Podest, Österreich liegt im Ländervergleich unter den Top 10.

Umfrage: Zufriedenheit am Partner steigt mit zunehmendem Alter

12.02.2021 Anlässlich des Valentinstags am 14. Februar wurde eine Umfrage durchgeführt, die sich um das Zusammenleben mit dem Partner dreht. Wie sich herausstellte, haben jüngere Paare dabei mehr zu kritisieren als ältere.

Live: Initiative "Österreich impft" über steigende Impfbereitschaft

12.02.2021 Am heutigen Freitag findet ein Medientermin der Initiative "Österreich impft" im Bundeskanzleramt statt. Wir berichten live ab 10.30 Uhr.

"Kein Opernball heute"-Lichtinstallation auf Wiener Oper

12.02.2021 Am Donnerstagabend wurde daran erinnert, dass aufgrund der Coronavirus-Pandemie kein Opernball in der Wiener Staatsoper stattfand.

Corona-Ampel: Wien und Oberösterreich orange

18.02.2021 Am Donnerstag tagte die Corona-Ampelkommission: Neben Wien wurde nun auch Oberösterreich auf Orange geschaltet. Das Burgenland blieb freiwillig rot.

Nach Vorwürfen: Blümel will "sicher nicht" zurücktreten

12.02.2021 Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) meldete sich nach Spendenvorwürfen und einer Hausdurchsuchung durch die WKStA am Donnerstagabend in einer Pressekonferenz zu Wort. Den Rücktrittsaufforderungen der Opposition wolle er "sicher nicht nachkommen".

Präzisierter Impfplan gibt "klare Anweisung" über Abfolge

12.02.2021 Der nationale Impfplan wurde am Donnerstag weiterentwickelt und bringt eine "Präzisierung für die konkrete Umsetzung der Corona-Schutzimpfung in den Bundesländern", hieß es am Donnerstag aus dem Gesundheitsministerium.

LIVE: Blümel äußert sich zu aktuellen Vorwürfen

11.02.2021 Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) hielt Nachschau bei Finanzminister Gernot Blümel. Es geht um die Ermittlungen zu den Casinos Austria und Novomatic. Ab 18.00 Uhr meldet sich Blümel in einem Pressestatement zu Wort.

Weitere positive Geflügelpest-Fälle in Österreich

11.02.2021 Seit Ende Oktober 2020 treten in zahlreichen Ländern Europas bei Wildvögeln, aber auch im Hausgeflügelbestand Fälle von Geflügelpest auf.

Homeoffice-Regelung: Opposition kritisiert "Säumigkeit" der Regierung

12.02.2021 Die Regierung und die Sozialpartner haben sich Ende Jänner auf eine gesetzliche Regelung für das Homeoffice geeinigt. Gesetzliche Vorlage gibt es jedoch bis heute keine.

Kickl fände Partei-Obmannschaft "eine reizvolle Überlegung"

11.02.2021 Der freiheitliche Klubobmann Herbert Kickl kann sich prinzipiell vorstellen, die Obmannschaft der Bundes-FPÖ zu übernehmen. Das wäre natürlich eine "reizvolle Überlegung", sagte er im Interview mit dem Nachrichtenmagazin "News".

Notstandshilfe für weitere drei Monate aufgestockt

11.02.2021 Für weitere drei Monate wird die Notstandshilfe aufgestockt. Am Donnerstag wurde dazu ein entsprechender Beschluss gefasst.

Leiharbeiter-KV: Stillstand und dicke Luft nach zwei Verhandlungsrunden

11.02.2021 Im Feilschen um den heurigen Kollektivvertrag für die Leiharbeitsbranche gibt es nun nach zwei Verhandlungsrunden Stillstand und dicke Luft.

"Allah hasst Juden": Wiener Hass-Prediger vor Gericht

11.02.2021 Ein Wiener Islam-Gelehrter wurde am Donnerstag vor dem Landesgericht für Strafsachen wegen Verhetzung verurteilt. Seine Predigten waren laut Gericht klar antisemitisch.

"Überlebensfrage": Bierbrauer hoffen auf Gastro-Öffnung

12.02.2021 Neben Wirten leiden auch die Brauer unter geschlossenen Gastronomie-Betrieben. So wird etwa vor allem aus Tourismusorten eingelagertes Bier zurückgeliefert.

Neue WienMobil-Station am Westbahnhof

11.02.2021 Am Wiener Westbahnhof gibt es eine neue WienMobil-Station. Damit werden Sharing-Angebote mit den Öffis der Wiener Linien verbunden.

Coronabedingte Flug-Ausfälle: Hochbetrieb bei Ticket-Schlichtungsstelle apf

11.02.2021 So manche Reise fiel in den letzten Monaten ins Wasser - die Coronapandemie und die damit verbundenen Ausfälle von Flügen haben auch bei der Schlichtungsstelle apf für Hochbetrieb gesorgt.

Salzburg: Westbahnstrecke nach Entgleisung unterbrochen

11.02.2021 Seit dem späten Mittwochabend ist die Westbahnstrecke in Salzburg nach der Entgleisung eines Zuges unterbrochen. Die Sperre dürfte noch bis zum 18. Februar andauern.

Sanitätspersonal des Bundesheeres wird geimpft

11.02.2021 Die Durchimpfung beim Bundesheer hat am Donnerstag begonnen. Zuerst erhält das Sanitätspersonal die Corona-Schutzimpfung von AstraZeneca.

SPÖ sieht bei Tirol-Verordnung rechtliche Probleme

11.02.2021 Nicht unproblematisch sieht die SPÖ die Tirol-Verordnung des Sozialministeriums. Viele Fragen blieben offen, meint Justizsprecherin Selma Yildirim in einer Aussendung.

Beach-Volleyball-EM in Wien: "Main Court" auf Eislaufverein-Gelände

11.02.2021 Die Medaillenentscheidung bei den Beach-Volleyball-Europameisterschaften vom 11. bis 15. August in Wien fällt auf dem Gelände des Eislaufvereins im dritten Bezirk.

Zwei Brände in Tierheim im Waldviertel: Ursache wurde ermittelt

11.02.2021 Zweimaliger Brand geklärt: Nachdem zwei Mal in einem Tierheim in Gastern (Bezirk Waidhofen a.d. Thaya) Feuer ausbrach, nämlich am Montag und in der Nacht auf Dienstag, steht nun die Ursache fest.

Blümel in Causa Casinos als Beschuldigter geführt

11.02.2021 Gernot Blümel hat von seinem Beschuldigtenstatus in der Causa Casinos laut eigenen Angaben aus den Medien erfahren. Die Vorwürfe um potenzielle Parteispenden von Novomatic weist der Finanzminister zurück.

Coronapandemie lastet schwer auf Werbewirtschaft

11.02.2021 Die Werbewirtschaft leidet schwer unter der Coronakrise. Die Auftragsbücher sind leer.

Nach Terror-Bericht: NEOS fordern Nehammer zum Rücktritt auf

11.02.2021 Am gestrigen Mittwoch wurde der Bericht der Untersuchungskommission zum Wiener Terroranschlag veröffentlicht. Nun fordern die NEOS Innenminister Nehammer zum Rücktritt auf.

Hausbesuche bei krebskranken Kindern: Coronabedingt um die Hälfte mehr

11.02.2021 2020 sind Hausbesuche zur intensiven Behandlung von an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen wegen der Corona-Pandemie im Vergleich zum Jahr davor um 51 Prozent gestiegen.

Unzulässige Parteispenden für karitative Organisationen

11.02.2021 Der Rechnungshof ist wieder wohltätig aktiv geworden. Mehr als 25.000 Euro an unzulässigen Parteispenden wurden an karitative Organisationen verteilt, wie Präsidentin Margit Kraker am Donnerstag mitteilte.

Virus-Mutation: Tirol will mehr mRNA-Impfstoff

11.02.2021 Aufgrund von gehäuft aufgetretenen Fällen der Südafrika-Mutation in Tirol, will das Land nun vermehrt auf die mRNA-Impfstoffe von BionTech/Pfizer und Moderna setzen, denen eine bessere Wirksamkeit bei dieser Coronavirus-Variante nachgesagt wird.

Merkur wird Billa Plus: Leistungsniveau soll besser werden

11.02.2021 Merkur wird zu Billa Plus - ein Umstand, der bei vielen Kunden Sorgen mit sich bringt. Am Donnerstag versuchte Managerin Wilgmann zu beruhigen. Das Leistungsniveau solle sogar noch besser werden.

Wegen Mutationen: Irland setzt Österreich auf Rote Liste

11.02.2021 Irland setzt Österreich auf die Rote Liste. Einreisende müssen sich künftig einer 14-tägigen verpflichtenden Quarantäne unterziehen, ein Freitesten ist nicht möglich.

Eistage wegen Klimaerwärmung deutlich seltener

11.02.2021 Durch die Klimaerwärmung sind Eistage, an denen die Temperatur den ganzen Tag unter null Grad bleibt, in den letzten Jahrzehnten deutlich seltener geworden.

Wiener Haus des Meeres setzt nun auf neues Voranmeldesystem

11.02.2021 Zoobesuch mit Plan: Das Haus des Meeres führt ein Voranmeldesystem ein. Besucher, die zu einer gewünschten Zeit in den Meereszoo kommen möchten, haben nun die Gelegenheit, sich entsprechend einzutragen.

Wiener AKH: "Impfaufstand" wegen AstraZeneca

11.02.2021 Am Wiener AKH herrscht Aufregung: Neben Ärzten mobilisieren vor allem Pflegekräfte gegen die Impfung mit dem AstraZenca-Impfstoff. In einer an die Klinikleitung gerichteten Online-Petition wird dagegen protestiert, dass am AKH derzeit ausschließlich dieser Impfstoff und nicht mehr das ursprünglich vorgesehene Produkt von Biontech/Pfizer verimpft wird.

Wiener U-Kommission soll reformiert werden: Gespräche beginnen

11.02.2021 Im Wiener Rathaus beginnen am Freitag Gespräche zu einer Reform der Untersuchungskommission bzw. des U-Ausschusses.

Wien-Ottakring: 24-Jähriger drohte Nachbar mit dem Umbringen

11.02.2021 In der Nacht auf Mittwoch gerieten ein 24-Jähriger und ein 34-Jähriger im Zuge eines Nachbarschaftsstreits aufeinander. Der Jüngere drohte dem Älteren mit dem Umbringen.

Bevölkerungszahl stieg in Österreich auf mehr als 8,93 Millionen

12.02.2021 Im 1. Jänner 2021 lebten vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria zufolge 8.933.346 Menschen in Österreich, um 32.282 (plus 0,36 Prozent) mehr als zu Jahresbeginn 2020.

Bundesland-Status für Wien: Themenschwerpunkt auf "Wien Geschichte Wiki"

11.02.2021 100 Jahre Wien als Bundesland: Die städtische Online-Enzyklopädie "Wien Geschichte Wiki" ist zu diesem Anlass um einen Themenschwerpunkt erweitert worden.

Vandalismus: Sprayer-Trio besprühte ÖBB-Züge in Wien mit Graffiti

11.02.2021 In der Nacht auf Donnerstag erwischte ein Security-Mitarbeiter der ÖBB drei Männer in Wien-Floridsdorf dabei, dass diese Züge mit Graffiti besprühten.

Fünf Drogen-Lenker in Wien-Simmering aus dem Verkehr gezogen

11.02.2021 Am Mittwoch konnte die Polizei im Rahmen einer mobilen Verkehrskontrolle fünf Fahrzeuglenker in Wien-Simmering aus dem Verkehr ziehen. Diese waren fünf offenbar durch Drogen beeinträchtigt.

Streit unter Obdachlosen eskalierte: Ein Verletzter

11.02.2021 In einer Obdachlosenunterkunft in Wien-Favoriten kam es am Mittwochabend zu einem Streit unter drei Männern. Einer davon wurde dabei verletzt.

198 positive Corona-Tests in der ersten Schulwoche

11.02.2021 Am Donnerstag zog Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) positive Bilanz nach der ersten Schulwoche, in der die neuen Antigen-Schnelltests eingesetzt wurden. Insgesamt waren am Montag und Mittwoch 198 der 470.000 Tests positiv (75 Prozent Auszählungsgrad).

Streit um Parkplatz in Wien-Leopoldstadt eskalierte

11.02.2021 Zwei Männer gerieten am Mittwochabend in Wien-Leopoldstadt wegen eines Parkplatzes aneinander. Die Polizei musste einschreiten, da ein Messer im Spiel gewesen sein soll.

Heuriger soll Einheimische ins Schloss Schönbrunn locken

11.02.2021 Da internationale Besucher wohl noch länger ausbleiben werden, wirbt das Schloss Schönbrunn nun verstärkt um heimisches Publikum. Helfen soll dabei ein Heuriger.

Labormediziner pochen auf Corona-Mutations-Nachweis mittels PCR-Test

11.02.2021 Dringlicher Appell: Um die Varianten des SARS-CoV-2-Virus hierzulande "rascher, billiger und flächendeckend nachzuweisen" pochen zwei Medizinervereinigungen auf den Einsatz von "Mutations-PCR-Test".

Österreichweit 1.577 neue Corona-Fälle am Donnerstag

11.02.2021 Insgesamt 1.577 Neuinfektionen mit dem Coronavirus wurden am Donnerstag in ganz Österreich gemeldet.

Tausende Corona-Impfungen werden ab Samstag im Burgenland durchgeführt

11.02.2021 Das Burgenland startet am Samstag mit tausenden Impfungen. Möglich machen dies weitere Lieferungen ab heute, Donnerstag, kündigte Landesrat Leonhard Schneemann (SPÖ) bei einer Pressekonferenz an.

Schnelltest-Erklärvideo aus Österreich macht Karriere in deutscher Politik

11.02.2021 Beim deutschen Corona-Gipfel am Mittwochabend haben die österreichischen Schnelltests eine wichtige Rolle gespielt. Ein Erklärvideo aus Österreich trug dazu bei.

Aufregung um Kosten für Anmelde-Portal "Österreich testet"

11.02.2021 Die NEOS sind über die horrenden Errichtungskosten für die Anmelde-Plattform "Österreich testet" in der Höhe von mehr als einer halben Million Euro empört. Auch die laufenden Kosten sorgen für Kritik.

Knapp 33.000 Anträge für Corona-Investitionsprämie

11.02.2021 Die Coronahilfe der Investitionsprämie fließt auch im Agrar- und Lebensmittelbereich. Wie in anderen Wirtschaftsbereichen wird die Förderung laut Landwirtschaftsministerin Köstinger auch hier "extrem gut angenommen".

Neue Corona-Teststraßen im Ferry-Dusika-Stadion und in Oberlaa

11.02.2021 Wien stockt die Corona-Testkapazitäten mit zwei weiteren Teststraßen im Ferry-Dusika-Stadion und bei der Therma Oberlaa weiter auf. Mit der Eröffnung ersterer wird das Happel-Stadion zum reinen Drive-In.

Testpflicht sorgt für Ansturm auf Teststationen

11.02.2021 Mit der Lockdown-Lockerung kam der Ansturm auf die Teststationen des Landes: In nur fünf Tagen wurden über eine Million Corona-Tests durchgeführt, das Angebot soll weiter ausgebaut werden.

Protestsongcontest 2021 im Wiener Rabenhof Theater

11.02.2021 Tirol, Terror, Teilzeit-Feministen und das Totalversagen Europas stehen am Freitagabend am Programm des Protestsongcontests im Wiener Rabenhof Theater.

"Mutationsbericht" der AGES erstmals veröffentlicht

11.02.2021 Die AGES hat am Dienstagabend die aktuelle Verbreitung der Corona-Mutationen in Österreich online gestellt.

Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit geht weiter

10.02.2021 Die Jugendarbeitslosigkeit ist immens. Derzeit sind um 10.000 mehr junge Menschen arbeitslos als vor einem Jahr.

2 für 1: Leopold Museum in Wien lockt mit Valentinstags-Aktion

14.02.2021 Am Valentinstag erhalten Besucher des Leopold Museums mit einem speziellen Code zwei Tickets zum Preis von einem. Mehr dazu hier.

Terror-Bericht: Nehammer sieht sich bei BVT-Reform bestärkt

10.02.2021 Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) sieht sich durch den Kommissionsbericht zum Terroranschlag von Wien in seinen Reformbemühungen für den Staatsschutz bestärkt.

500.000 Euro abgezweigt und verzockt: Urteil für Banker

10.02.2021 Am heutigen Mittwoch wurde ein ehemaliger Banker am Wiener Landesgericht zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Er hat knapp 500.000 Euro von Kundenkonten auf sein eigenes Konto transferiert.

Tirol-Maßnahmen für Popper sinnvoll, aber keine "Dauerlösung"

10.02.2021 Das Einschränken der Mobilität aus und nach Tirol, um die Ausbreitung der südafrikanischen Corona-Variante einzudämmen, macht für den Simulationsforscher Niki Popper dann Sinn, wenn man gemeinsame Ziele festlegt.

Jeder sechste über 85-Jährige in Österreich gegen Coronavirus geimpft

10.02.2021 Erstmals wurden Impfdaten nach Altersgruppen veröffentlicht. In Österreich ist bis jetzt jeder sechste über 85-Jährige gegen das Coronavirus geimpft worden.