Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
ÖVP-Europaabgeordneter Othmar Karas: "Viele greifen sich an den Kopf"

Lehrlingsabschiebung: Immer mehr ÖVP-Politiker dagegen

24.08.2018 Immer mehr ÖVP-Vertreter schließen sich der Initiative "Ausbildung statt Abschiebung" an und protestieren damit gegen die Abschiebung von Lehrlingen.
Bund und Länder konnten sich auf einen Ausbau der Kinderbetreuung einigen.

Ausbau der Kinderbetreuung: Länder bekommen 142,5 Millionen Euro vom Bund

24.08.2018 Nach langen Diskussionen haben sich Bund und Länder auf den weiteren Ausbau der Kinderbetreuung in Österreich geeinigt. Der Bund stellt den Ländern 142,5 Millionen Euro zur Verfügung, teilte die Regierung mit.
Der 41-jährige Arbeiter wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Schwerer Arbeitsunfall in Wullersdorf: 41-Jähriger stürzte von Gerüst

24.08.2018 Am Donnerstagnachmittag ereignete sich in Wullersdorf (Bezirk Hollabrunn) ein schwerer Arbeitsunfall, bei dem ein Arbeiter von einem Gerüst stürzte und dabei schwer verletzt wurde.
Die "Gogo raus"-Rufe überschatteten den Sieg von Rapid Wien über Steaua Bukarest.

"Gogo raus": Rapid-Ultras fordern Trainerwechsel

24.08.2018 Am Donnerstag feierte Rapid Wien im Europa League-Play-Off zwar einen Sieg, dennoch geriet Trainer Goran Djuricin massiv in die Schusslinie der grün-weißen Fans.
Kommt Rapids Zeit für den Europacup. Torschütze Knasmüllner lässt hoffen.

Djuricin: "Haben wieder den Rapid-Geist gezeigt"

24.08.2018 Nach dem 3:1-Heimsieg gegen Steaua Bukarest rückt der Traum vom Europacup für Rapid Wien in greifbare Nähe. Das Rückspiel wird laut Trainer Djuricin eine Herausforderung.
Am Donnerstag gingen schwere Unwetter über Salzburg nieder.

Schwere Unwetter in Salzburg: Zivilschutzalarm in drei Gemeinden

24.08.2018 In Salzburg gingen am Donnerstagabend teils heftige Gewitter nieder, die schwere Schäden angerichtet haben. Besonders betroffen war der Pinzgau und hier vor allem der Bereich Maishofen, Viehhofen und Saalbach-Hinterglemm. Für diese drei Gemeinden wurde von der Bezirkshauptmannschaft Zivilschutzalarm ausgelöst, weil die Saalach extrem angestiegen war.
Ein couragoerter Zeuge schritt bei dem Raubversuch in Wien-Penzing ein.

Mann wollte 80-jährige Frau ausrauben: Zeuge schritt ein

24.08.2018 Eine 80-jährige Frau wurde am Donnerstagnachmittag im Wien-Penzing Opfer eines Raubversuchs. Ein couragierter Zeuge schritt ein.
In den nächsten Tagen muss mit gewittrigen Regenschauern gerechnet werden.

Regenschauer und kühlere Temperaturen am Wochenende

24.08.2018 Das Wochenende bringt mit kräftigen Regenschauern eine deutliche Abkühlung in Österreich, auch mit Gewittern muss gebietsweise gerechnet werden.
Justizminister Josef Moser freut sich über die guten Zahlen der Ombudsstellen.

Weniger Beschwerden an Justiz-Ombudsstellen

24.08.2018 Die Zahl der Beschwerden an Justiz-Ombudsstellen ist im letzten Jahr deutlich gesungen. Die meisten Anfragen bezogen sich dabei auf eine Auskunft.

Die Grünen sind nicht mehr zu retten

24.08.2018 Gastkommentar von Johannes Huber. Die entscheidende Frage ist allmählich, wer anstelle der ehemaligen Ökopartei die zahlreichen Mitte-Links-Wähler abholt, die es in der Bundeshauptstadt gibt.
Außenministerin Kneissl trifft ihre Kollegen im Austria Center Vienna.

Wien wird kommende Woche zur Hauptstadt der EU

24.08.2018 Im Rahmen des österreichischen EU-Ratsvorsitzes finden kommende Woche gleich zwei Ministertreffen in Wien statt.
Die Gilets werden individuell angepasst.

Erste Polizisten erhalten ab Herbst schusssichere Gilets

24.08.2018 Am Donnerstag gab das Innenministerium bekannt, dass die ersten schuss- und stichsicheren Gilets im Herbst an österreichische Polizisten ausgegeben werden.
Die Anklagebehörde verwies auf die eingetretene Verjährung

NS-Liederbuch: Ermittlungen eingestellt

24.08.2018 Das Ermittlungsverfahren gegen vier Personen, die für die Illustration der Liederbücher der Burschenschaft "Germania" verantwortlich zeichneten, wurde eingestellt.
Der Mann sollte abgeschoben werden und wurde im Flugzeug aggressiv.

Abschiebung: Flüchtling randalierte bei AUA-Flug

24.08.2018 Ein Flüchtling randalierte am Donnerstag bei einem Abschiebungsflug von Wien nach Mailand. Der Mann soll Mitreisende und die Crew an Bord der AUA-Maschine attackiert haben.
Auch der zweite Bursche ist ertrunken.

Badeunfall in Alter Donau: Auch zweiter Bursche ertrunken

24.08.2018 Am Donnerstag endete ein Badeunfall in der Alten Donau tragisch: Zwei Burschen gingen im Wasser unter und ertranken, die Taucher der Berufsfeuerwehr bargen am Abend die Leichen.
Rapid Wien gewinnt das EL-Play-Off-Heimspiel mit 3:1.

EL-Play-Off: Rapid Wien holt 3:1-Heimsieg gegen Steaua Bukarest

24.08.2018 Rapid Wien gewann am Donnerstagabend das Europa League-Play-Off gegen Steaua Bukarest mit 3:1 und sicherte sich damit eine gute Ausgangsposition.
Uber musste in Wien bereits über 220.000 Strafe zahlen.

Wiener Gericht verdonnert Uber zu dritter saftigen Geldstrafe

24.08.2018 Der Taxivermittler Uber wurde vom Exekutionsgericht Innere Stadt in Wien erneut zu zwei Geldstrafen verdonnert worden. Sehr zur Freude der Taxi-Zentrale 40100.
Merkur-Kunden sollen den Onlineshop von Billa nutzen.

Merkur-Onlineshop wird Ende August eingestellt

24.08.2018 Rewe stellt den Onlineshop von Merkur mit Ende August ein. Kunden sollen künftig im Billa-Onlineshop einkaufen.
Die Täter misshandelten die Familie und flüchteten mit dem Pkw eines Opfers.

Raub und Mordversuch: Familie bei Home Invasion brutal misshandelt

4.09.2018 Im August des Vorjahres wurde eine Familie in ihrem Wohnhaus im Bezirk Wiener Neustadt brutal überfallen, schwer misshandelt und ausgeraubt. Nun konnten die fünf Täter ausgeforscht werden.
Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen und starb.

NÖ: 50-jähriger Forstarbeiter an Geburtstag von Baum erschlagen

23.08.2018 Ein Forstarbeiter wurde an seinem Geburtstag im Bezirk Krems-Land von einem Baum erschlagen. Die Ehefrau fand den 50-Jährigen.