• VIENNA.AT
  • Ukraine-Krieg

  • Ukrainische Truppen dringen "schnell und kraftvoll" vor

    Vor 8 Minuten Bei dem Vormarsch der ukrainischen Armee sind nach Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj in den vergangenen Tagen Dutzende Ortschaften aus russischer Besatzung befreit worden.

    Heftiger Twitter-Zoff: Elon Musk erzürnt Ukraine mit "Friedensplan"

    Vor 11 Stunden High-Tech-Milliardär Elon Musk hat mit einem Plan für "Frieden" in der Ukraine und einer Twitter-Abstimmung über seine Vorschläge die Wut der ukrainischen Regierung auf sich gezogen.

    Der "Bluthund" schickt seine Teenie-Söhne an die Front

    Vor 13 Stunden Der tschetschenische Machthaber bereitet seine minderjährigen Kinder auf den Krieg vor.

    Nordkorea unterstützt russische Annexionen

    Vor 19 Stunden Nordkorea steht bei den völkerrechtswidrigen und international kritisierten Annexionen ukrainischer Gebiete durch Russland auf der Seite Moskaus.

    Besetzte Gebiete: Russische Truppen unter Druck

    Vor 1 Tag In den von Russland annektierten Gebieten in der Ukraine stehen Moskaus Truppen weiter unter massivem Druck angesichts des Vormarsches der Streitkräfte Kiews.

    Selenskyj gibt vollständige Rückeroberung von Lyman bekannt

    Vor 2 Tagen Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat am Sonntag die vollständige Eroberung der Stadt Lyman in der von Russland annektierten Region Donezk bekannt gegeben.

    Nehammer: "Wir sind in unerträglicher Weise abhängig!"

    Vor 2 Tagen In den aktuellen Krisenzeiten sei Haltung gefragt. Das sagte Kanzler Karl Nehammer (ÖVP) bei einem Festakt zum 120. Geburtstag von Leopold Figl im Bundeskanzleramt am Sonntag.

    Darum ist Putin so unbeliebt - auch in Russland

    3.10.2022 Die Popularität von Kremlchef Wladimir Putin in Russland schwindet zusehends.

    Pressestunde mit Edtstadler: Was hat Putin vor - und was Europa?

    2.10.2022 In der Pressestunde am Sonntag beschäftigen sich Gerold Riedmann, Simone Stribl und Karoline Edtstadler vor allem mit brennenden Fragen zum Ukraine-Krieg.

    Putins Bluthund will Atomwaffen einsetzen

    2.10.2022 Ramsan Kadyrow, Putins "Bluthund", will laut Telegram bis zum Äußersten gehen. Russland hat in einer weiteren Niederlage gegen die ukrainische Armee die strategisch wichtige Stadt Lyman im Gebiet Donezk aufgegeben.

    Selenskyj will NATO-Beitritt im Schnelldurchlauf

    1.10.2022 Unmittelbar nach der Annexion von vier Gebieten durch Russland will die Ukraine offiziellen Angaben zufolge einen beschleunigten Beitritt zur NATO beantragen.

    Putin erklärt vier ukrainische Gebiete zu russischem Staatsgebiet

    30.09.2022 Kremlchef Wladimir Putin hat vier besetzte ukrainische Gebiete zu russischem Staatsgebiet erklärt.

    Explosionen an Pipeline - Putins Angriff auf den Westen

    30.09.2022 Der Politikwissenschafter und Russland-Experte Gerhard Mangott hält es für möglich, dass hinter den Explosionen der Nord-Stream-Gaspipelines ein Signal Russlands an den Westen stehen könnte.

    Putin will am Freitag Annexion ukrainischer Gebiete verkünden

    29.09.2022 Nach den völkerrechtswidrigen Scheinreferenden will Russlands Präsident Wladimir Putin die Annexion mehrerer ukrainischer Gebiete bereits an diesem Freitag offiziell machen.

    Von der Leyen schlägt neues Sanktionspaket vor

    29.09.2022 Die EU-Kommission hat einen Vorschlag für ein weiteres Sanktionspaket gegen Russland wegen der Invasion in die Ukraine vorgelegt.

    Letzter Ausweg Istanbul: Viele Russen fliehen vor dem Kriegsdienst

    28.09.2022 Kurz nachdem Präsident Wladimir Putin die Teilmobilmachung bekannt gegeben hatte, waren die Flugtickets in die Türkei ausverkauft.

    Ukraine: Letzter Tag russischer Scheinreferenden angelaufen

    27.09.2022 Bis am Nachmittag haben die Menschen in den von russischen Truppen besetzten Teilen der Regionen Luhansk, Donezk, Cherson und Saporischschja noch Zeit, um ihre Stimme abzugeben.

    Kriegsdienstverweigerer in Russland zündet sich selbst an

    27.09.2022 Aus Verzweiflung über seine drohende Einberufung zum Krieg gegen die Ukraine hat sich ein Mann in Russland selbst angezündet.

    "Hunderte Leichen": Weitere Massengräber in Ukraine entdeckt

    27.09.2022 Nach der Entdeckung Hunderter Gräber und mehrerer "Folterräume" in der zurückeroberten Region Charkiw im Osten der Ukraine sind ukrainische Streitkräfte womöglich auf weitere Gräber gestoßen.

    Inflation bleibt auch 2023 hoch

    26.09.2022 Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine und die Folgen der Corona-Pandemie belasten das globale Wirtschaftswachstum stärker als erwartet.

    Panik vor Einberufung: Schießerei in russischer Einberufungsstelle

    26.09.2022 Im Zuge der von vielen Russen abgelehnten Teilmobilmachung für den Krieg in der Ukraine hat ein Reservist auf den Leiter einer Einberufungsstelle geschossen und den Mann schwer verletzt.

    Ukraine und Russland werfen sich gegenseitig Angriffe vor

    26.09.2022 Russische Streitkräfte haben nach Angaben des ukrainischen Militärs binnen 24 Stunden Dutzende Raketen- und Luftangriffe auf zivile und militärische Ziele ausgeübt.

    Scheinreferenden in besetzten ukrainischen Regionen gehen weiter

    25.09.2022 Ungeachtet des heftigen internationalen Protests hat in von Moskau besetzten ukrainischen Gebieten der zweite Tag der Scheinreferenden über einen Beitritt zu Russland begonnen.

    Biden droht Russland mit zusätzlichen Sanktionen

    25.09.2022 US-Präsident Joe Biden hat Russland für den Fall von Annexionen nach den "Referenden" in vier russisch kontrollierten Gebieten in der Ukraine mit harten Sanktionen gedroht.

    Selenskyj zu Russen: "Kämpft! Protestiert! Lauft!"

    23.09.2022 Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Russen dazu aufgerufen, sich gegen die Teilmobilmachung im Land zu stellen.

    Mobilmachung: Nawalny warnt vor riesiger Tragödie

    21.09.2022 Die von Russlands Präsident Wladimir Putin angekündigte Teilmobilmachung wird nach den Worten des inhaftierten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny zu einer "riesigen Tragödie" führen.

    Kiew reagiert mit Spott auf Putins Teilmobilmachung

    21.09.2022 Kiew hat mit Spott auf die von Russlands Präsident Wladimir Putin angeordnete Teilmobilmachung reagiert.

    Putin kündigt Teilmobilisierung an

    21.09.2022 Knapp sieben Monate nach Beginn des Ukrainekrieges hat Russland eine Teilmobilmachung der eigenen Streitkräfte angeordnet.

    Ukrainische Truppen sichern Gebiete im Osten

    20.09.2022 Ermutigt durch die jüngsten Erfolge auf dem Schlachtfeld treibt die Ukraine ihren Vorstoß auf russisch-kontrolliertes Territorium voran.

    Ukraine: Rakenteneinschlag nahe Atomkraftwerk

    20.09.2022 In der Nähe eines ukrainischen Atomkraftwerks im Süden des Landes ist am Montag nach Angaben des Betreibers eine russische Rakete eingeschlagen.