Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Neue Leitung für das Asyl-Bundesamt gesucht.

Neue Leitung für Asyl-Bundesamt gesucht

15.01.2019 Das Asyl-Bundesamt bekommt eine neue Leitung. Die Ausschreibung läuft seit Dienstag.
Mehrere Bim-Linien sind von der Störung betroffen.

Kaputte Fahrleitung legte mehrere Straßenbahnlinien in Wien lahm

15.01.2019 Dienstagvormittag legte eine kaputte Fahrleitung bei der Quellenstraße mehrere Bim-Linien lahm. Die Wiener Linien richteten einen Ersatzverkehr ein.
In manchen Bundesländern steht man den Plänen von Kickl skeptisch gegenüber.

Bundesländer sind gegenüber Waffenverbotszonen skeptisch

15.01.2019 Der Bedarf an den von Innenminister Herbert Kickl geplanten Waffenverbotszonen ist offenbar nicht in allen Bundesländern vorhanden.
Die Asfinag informierte über das Pannenstreifen-Pilotprojekt auf der Wiener A4.

Pannenstreifen auf Wiener A4 bereits 63 Mal freigegeben

15.01.2019 Der Pannenstreifen auf der Wiener A4 wurde laut Asfinag im ersten halben Jahr 63 Mal und somit im Schnitt etwas öfter als alle drei Tage freigegeben.
Der Mann muss sich wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.

Schwangere Ex-Freundin in Wien-Mariahilf niedergestochen: Mordprozess startet

15.01.2019 Jener 37-Jährige, der im Juli 2017 seiner schwangeren Ex-Freundin in Wien-Mariahilf 14 Mal mit einem Messer in Brust und Bauch gestochen haben soll, muss sich ab heute vor Gericht wegen versuchten Mordes verantworten.
Das Opfer einer tödlichen Messerattacke war eine 25-jährige Frau.

Mordalarm am Wiener Hauptbahnhof: 25-Jährige mit Messer getötet

15.01.2019 In der Nacht auf Dienstag kam es am Wiener Hauptbahnhof zu einem tödlichen Messerangriff. Ein 21-Jähriger attackierte eine Frau mit einem Messer, das Opfer verstarb noch am Tatort.
Ab 15. Jänner darf in keiner Wiener U-Bahn mehr gegessen werden.

Essverbot in den Wiener U-Bahnen tritt heute in Kraft

15.01.2019 Mit dem 15. Jänner tritt das allgemeine Essverbot in allen Wiener U-Bahnen in Kraft. Strafen soll es bei Verstößen jedoch keine geben.
Die Bruegel-Ausstellung war die erfolgreichste im KHM Wien.

Bruegel-Schau lockte 408.000 Besucher ins Wiener KHM

14.01.2019 Die Bruegel-Ausstellung in Wien war eine der erfolgreichsten in der Geschichte des Wiener KHM. 408.000 Besucher waren in den letzten Monaten zu Gast.
Zum Tatzeitpunkt hielten sich neun Personen im Haus auf.

Nach Bluttat in Ungarn: Opfer auf dem Weg der Besserung

15.01.2019 Jene 22-Jährige, die von ihrem Lebensgefährten am Freitag in Ungarn angeschossen und lebensgefährlich verletzt wurde, befindet sich auf dem Weg der Besserung.
Hunderte "3"-Kunden hatten am Wochenende eine andere Telefonnummer.

Plötzlich neue Handy-Nummer: Hunderte "3"-Kunden in Österreich betroffen

15.01.2019 Am Wochenende hatten hunderte Mobilfunk-Kunden von "3" (Hutchinson) damit zu kämpfen, dass sich ihre Handy-Nummer plötzlich verändert hatte. Statt der Vorwahl 0699 auf 0660.
Will Ferrell wird beim Filmdreh in Wien dabei sein.

"Downhill": Wien wird zum Schauplatz für Hollywood-Produktion

14.01.2019 "Downhill" wird aktuell in Österreich gedreht und das mit zahlreichen Hollywood-Stars. Wien ist nur einer der Schauplätze.
Der Prozess wird am Donnerstag wiederholt.

Sex-Übergriff am Wiener Donauinselfest 2017: Prozess wird wiederholt

14.01.2019 Der Prozess um einen sexuellen Übergriff auf eine junge Studentin am Wiener Donauinselfest 2017 soll am Donnerstag wiederholt werden.
Der Abriss eines Biedermeierhauses in Wien konnte gestoppt werden.

Abriss-Stopp für Biedermeierhaus in Wien-Wieden

15.01.2019 Der Abriss eines geplantes Biedermeierhauses in Wien wurde am Montag gestoppt, allerdings wurden aber bereits große Teile von schützenswerter Bausubstanz abgetragen.
Zahlreiche Fahrgäste erkannten den Bundespräsidenten in der U3.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen in Wiener U3 gesichtet

15.01.2019 Am Montag wurde in der U-Bahnlinie U3 ein prominenter Fahrgast gesichtet: Bundespräsident Alexander Van der Bellen nahm zu einem Termin einmal nicht den Dienstwagen.
Die Elvis-Ausstellung findet vom 17. bis 19. Jänner statt.

"From Memphis to Vienna": Elvis ist zu Gast im 48er-Tandler

14.01.2019 Von 17. bis 19. Jänner findet die Ausstellung "From Memphis to Vienna" im 48er-Tandler statt. Die Herzen der Elvis-Fans werden dort höher schlagen.
Bundespräsident Van der Bellen und Verkehrsminister Norbert Hofer unterstützen den Klimaschutz

"Noah´s Train" am Wiener Westbahnhof: Der Güterzug für mehr Klimaschutz

15.01.2019 Noah´s Train ist ein Güterzug der quer durch Europa fährt und auf den Klimaschutz hinweisen möchte. Der Bundespräsident und der Verkehrsminister waren am Wiener Westbahnhof und unterstützen die Initiative.
Die Aufbauarbeiten für den Wiener Eistraum laufen auf Hochtouren.

Aufbauarbeiten für Wiener Eistraum 2019 sind in vollem Gange

15.01.2019 Die Aufbauarbeiten für den Wiener Eistraum, der in diesem Jahr erstmals zweistöckig sein wird, laufen bereits auf Hochtouren. Rund 400.000 Meter Kühlschläuche werden verlegt und 600 LED-Scheinwerfer verbaut.
Das Jüdische Museum in Wien verzeichnete 2018 einen neuen Besucherrekord.

Jüdisches Museum Wien: Neuer Besucherrekord 2018

14.01.2019 So viele weitere Museen in Wien, konnte sich auch das Jüdische Museum über einen neuen Besucherrekord freuen.
Ein Kauf über Amazon Alexa widerspricht klar dem österreichischem Verbraucherrecht.

Handelsverband: Einkäufe via Amazon Alexa sind in Österreich rechtswidrig

14.01.2019 Amazon Alexa erobert die heimischen Wohnzimmer - ein Einkauf mittels Dash Buttons bzw. Sprachassistenz widerspricht jedoch dem österreichischen Verbraucherrecht.
Am Mittwoch findet die "Investorinnen.com"-Tagung statt und am Donnerstag steht die "Darwin & Marie"-Konferenz am Programm.

Frauen in der Gründerszene: Zwei Konferenzen in Wien

14.01.2019 In Österreich sind Start-Up-Gründer und Investoren zum Großteil männlich. In Wien widmen sich diesem Thema nun zwei Konferenzen.
Das Renner-Instiut zieht mit der neuen Chefin Doris Bures nach Wien-Favoriten.

Renner-Institut zieht mit neuer Chefin nach Wien-Favoriten

14.01.2019 Doris Bures wird die neue Chefin am Renner-Institut. Gleichzeitig wird dieses nach Wien-Favoriten übersiedeln. Das Insitut will sich nach außen öffnen und Digitalisierung als zentrales Thema festlegen.
Die Bundesregierung will durch die Job-Börse gegen die Mindestsicherung ankämpfen.

Bundesregierung veranstaltet Job-Börse für Asylberechtigte

14.01.2019 Um mehr Menschen von der Mindestsicherung weg zu bringen, organisiert die Bundesregierung im Jänner eine Job-Börse für Asylberechtigte in Wien.
Ein Waffenbann wird im gesamten Wiener Stadtgebiet gefordert.

Waffen sollen künftig in ganz Wien verboten werden

15.01.2019 Anstatt nur einzelne Bereiche in der Stadt auszuweisen, will man nun ganz Wien zur Waffenverbotszone machen. Das Verbot soll sich dabei nicht nur auf Waffen beschränken.
Der Mann konnte vor Ort festgenommen werden.

Parfum-Streit eskaliert: Mann in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus droht Kontrahenten mit Messer

14.01.2019 Am Sonntag kam es am Europaplatz in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus zu einem Streit zwischen zwei Männern. Einer der beiden zückte ein Messer und drohte dem Kontrahenten.
Im Bereich des Wiener Westbahnhofs wurden gestern Personenkontrollen durchgeführt.

Wiener Westbahnhof: Mann ging bei Kontrolle auf Beamten los

14.01.2019 Am Wiener Westbahnhof wurden am Sonntag Personenkontrollen durchgeführt. Ein 21-Jähriger ging jedoch bei der Identitätsfeststellung auf einen Polizisten los.
Der Mann wurde festgenommen.

Drogendealer soll mehrere Frauen in Wien vergewaltigt und sexuell belästigt haben

15.01.2019 Ein 37-jähriger Drogendealer steht im Verdacht, mehrere Frauen sexuell belästigt bzw. vergewaltigt zu haben. Außerdem soll er seine schwangere Lebensgefährtin mehrfach misshandelt haben.
2018 waren sechs Prozent mehr Wiener mit dem Fahrrad unterwegs.

Radverkehr in Wien: 2018 waren mehr Menschen mit dem Drahtesel unterwegs

14.01.2019 Das Fahrrad wird immer öfter als Fortbewegungsmittel in der Stadt verwendet. 2018 ist der Radverkehr sogar um sechs Prozent gestiegen.
Das Mozarthaus in der Domgasse konnte 2018 einen neuen Besucherrekord erreichen.

Mozarthaus in Wien erzielt 2018 Besucherrekord

14.01.2019 Das Mozarthaus Vienna konnte im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord verzeichnen. Rund 202.000 Gäste begaben sich im Museum der Wien Holding in der Domgasse auf die Spuren des Musikgenies.
Heute endet die Anmeldefrist für die Energiekosten-Stop-Aktion.

6. Energiekosten-Stop-Aktion des VKI: Anmeldefrist endet heute

14.01.2019 Am heutigen Mittwoch endet um 23.59 Uhr die Anmeldefrist für die sechste Energiekosten-Stop-Aktion des VKI. Die Aktion findet bereits zum sechsten Mal statt.

110.000 Gäste: Sigmund Freud Museum freut sich 2018 über Besucherrekord

14.01.2019 Knapp 110.000 Gäste besuchten im Jahr 2018 das Sigmund Freud Museum in Wien, damit wurde erneut ein neuer Besucherrekord aufgestellt.
Auch Ambros solidarisiert sich mit der Protestinitiative von SOS Mitmensch.

"Kampf gegen Armut“: Promis unterstützen Initiative gegen Mindestsicherung Neu

14.01.2019 Die Protestinitiative von SOS Mitmensch gegen die Kürzung der Mindestsicherung wird von zahlreichen österreichischen Promis unterstützt. Unter anderem haben sich bereits Wolfgang Ambros, Karl Markovic und Erwin Steinhauer gegen Kürzungen ausgesprochen.
Von 19. bis 27. Jänner findet das Festival im Wiener Konzerthaus statt.

Festival für Alte Musik von 19. bis 27. Jänner im Wiener Konzerthaus

14.01.2019 Von 19. bis 27. Jänner wird das Festival für Alte Musik im Wiener Konzerthaus über die Bühne gehen.
Bereits nach wenigen Minuten war das letzte Ausstellungswochenende ausgebucht.

Bruegel im KHM: Pflichttermin für Kunstliebhaber aus Russland

14.01.2019 In der Nacht auf Montag ist die Bruegel-Ausstellung im KHM zu Ende gegangen. Die Ausstellung war insbesondere für Russlands Kunstliebhaber ein Pflichttermin.
In E-Strom-Netz in Wien und Umgebung soll ausgebaut werden.

Stromtankstellen-Netz in Wien soll größer werden

14.01.2019 Das Stromtankstellen-Netz soll von der Wien Energie massiv ausgebaut werden. In Wien und Umgebung sind 550 neue Ladestellen geplant.
Im Laufe der Woche wird sich vermehrt die Sonne in Österreich zeigen.

Nach Sturm und Neuschnee: Entspannung der Wetterlage am Dienstag erwartet

14.01.2019 Der Winter hat Österreich weiterhin fest im Griff. Neuschnee und Sturm können für erhöhte Lawinengefahr sorgen. Laut einer Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) kann sich die Situation erst ab Dienstag entspannen. 
Die Polizei hat die Fahndung eingeleitet.

Mordalarm in Wiener Neustadt: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

14.01.2019 Am 13. Jänner wurde die Leiche einer 16-Jährigen im Anton Wodica Park in Wiener Neustadt entdeckt. Die Polizei veröffentlicht nun die Fahndungsfotos des Verdächtigen.
Der Tirolerball 2019 konnte sich über einen neuen Besucherrekord freuen.

Tirolerball rockte das Wiener Rathaus

14.01.2019 Am Samstag fand im Wiener Rathaus der Tirolerball statt. Ein farbenprächtiges Fahnenträger-Spektakel, Musik-Formationen und ein Mix aus Tradition und Moderne verzauberte die Gäste des urigsten Brauchtumballs der Bundeshauptstadt.
Kurz bekräftigt seine Kritik an Wien.

Kritik an Wien: Bundeskanzler Kurz (ÖVP) bekräftigt Aussage

14.01.2019 Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) bekräftigt seine Kritik an dem Wiener Modell und verteidigt seine umstrittene Aussagen, wonach in Wien immer weniger Menschen in der Früh aufstehen, um arbeiten zu gehen.
Die Übergriffe im Wilhelminenspital konnten durch einige Maßnahmen reduziert werden.

Dank Videoüberwachung: Übergriffe im Wiener Wilhelminenspital gesunken

14.01.2019 Das Wiener Wilhelminenspital kann eine positive Bilanz ziehen. Dank einer Videoüberwachung sowie einigen weiteren Maßnahmen, konnten die Übergriffe auf das Krankenhauspersonal reduziert werden. 
Die Wiener Traditionscafés kommen mit der neuen Konkurrenz gut zurecht.

Coffee-Shops vs. Traditionscafés: Was bevorzugen die Wiener?

14.01.2019 Der Kaffee gehört für viele zu einem guten Start in den Tag. Vor allem in Wien zählt das Heißgetränk zur Kaffeehaustradition. Seit einiger Zeit gibt es allerdings Konkurrenz, denn einige neue Coffee-Shops haben eröffnet.
Die Summer City Camps in Wien bieten zahlreiche Angebot für rund 6.000 Wiener Kinder.

Summer City Camps in Wien: 6. Mio Euro für neues Ferien-Angebot

14.01.2019 Das Ferien-Angebot für Kinder in Wien wird sich um zahlreiche Möglichkeiten erweitern. Das Budget von 6. Mio Euro verspricht verbesserte Betreuungsangebot für Kinder bis 14 Jahren sowie Spiel, Spaß, Abenteuer und Förderung.
Experten diskutierten auf einer Tagung in Wien über das geplante Kopftuchverbot.

Geplantes Kopftuchverbot der Regierung: Skepsis bei Experten

13.01.2019 Bei der Tagung "Verhüllungsverbot an österreichischen Volksschulen: Hintergründe, Risiken, Nutzen" an der Universität Wien am Samstagnachmittag wurde unter anderem das geplante Kopftuchverbot an den Volksschulen heftig diskutiert.
Gudenus übt heftige Kritik an dem Wiener Bürgermeister Ludwig.

Gudenus will "rot-grüne Fremdherrschaft über Wien beenden"

13.01.2019 Im Streit zwischen der Bundesregierung und der Wiener Stadtregierung kritisiert nun der Wiener FPÖ-Landesparteiobmann, Johann Gudenus den Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ).
Sanitäter Thomas St., Notfallsanitäter Georg F., Notfallsanitäter Steffen J. mit Ben im Krankenhaus.

Baby Ben war zu schnell unterwegs: Geburt im Rettungswagen der Berufsrettung Wien

13.01.2019 Als die Geburt unmittelbar bevor stand, wurde die Mutter aus Wien-Brigittenau von der Berufsrettung Wien ins Krankenhaus gebracht. Doch Baby Ben war etwas zu schnell unterwegs und kam bereits im Rettungswagen gesund und munter zur Welt.
Beamte konnte im Zuge einer Schwerpunktaktion mehrere Personen festnehmen.

Mehrere Festnahmen beim Kampf gegen Suchtgift-Szene in Wien

13.01.2019 Suchtgift-Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität nahmen bei einer Aktion mehrere Personen am Wiener Lerchenfelder Gürtel, in der Porzellangasse und am Praterstern fest.
Der Einbrecher konnte in der Troststraße gefasst werden.

Einbruchsversuch in Drogeriemarkt: Festnahme in Wien-Favoriten

14.01.2019 Ein junger Mann konnte in der Nacht auf Sonntag in der Troststraße, in Wien-Favoriten bei einem versuchten Einbruch in einen Drogeriemarkt festgenommen werden.
Einer der beiden Einbrecher konnte flüchten.

Einbrecher in Kellerraum in Wien-Ottakring gesperrt: Festnahme

13.01.2019 Gestern Abend verschafften sich zwei Täter Zutritt zu einem Kellerraum in der Panikengasse in Wien-Ottakring. Nur einer der beiden konnte gefasst werden.
Im Zuge der Ermittlungen konnten vier Suchtmittel-Zwischenhändler festgenommen werden.

Verdeckte Ermittler nehmen vier Drogendealer in Wien fest

14.01.2019 Beamte des LKA Wien konnten im Laufe verdeckter Ermittlungsmaßnahmen vier mutmaßliche Suchtgift-Zwischenhändler in der Dresdner Straße, in Wien-Brigittenau ausforschen und festnehmen.
Auch im Tourismus hat die Zahl der Lehr-Einsteiger zugenommen.

Lehr-Einsteiger in Wien 2018: Trend hält weiter an

13.01.2019 Im Jahr 2018 gab es in Wien 6,6 Prozent mehr Lehr-Einsteiger. Auch die Zahl der Lehrbetriebe nimmt wieder zu. 
Der Prozess im Wiener Landesgericht startet am Dienstag.

Messerstiche auf schwangere Ex-Freundin in Wien-Mariahilf: Prozess startet am Dienstag

13.01.2019 Im Juli 2017 soll ein 37-Jähriger seine schwangere Ex-Freundin vor ihrem Haus in Wien-Mariahilf 14 Messerstiche verpasst haben. Am Dienstag startet der Prozess wegen versuchten Mordes.
Am Sonntag beginnt es wieder stärker zu schneien.

ZAMG: Erneut starke Schneefälle in Österreich - danach folgt Regen

13.01.2019 Auf starken Schneefall ab Sonntag folgt in der kommenden Woche Regen. Dies kann laut ZAMG zu Problemen führen, Überschwemmungen und ein Umstürzen zahlreicher Bäume wird befürchtet.
Sebastian Kurz und die ÖVP liegen in der Umfrage klar vorne.

Umfrage: 39 Prozent würden Sebastian Kurz direkt zum Bundeskanzler wählen

13.01.2019 Sebastian Kurz kann in der Kanzlerfrage erneut zulegen: Knapp 40 Prozent der Österreicher würden den ÖVP-Chef direkt zum Bundeskanzler wählen.
Die Wiener müssen sich laut Ludwig die Kritik der Regierung nicht gefallen lassen.

Kritik an Wien stößt Bürgermeister Michael Ludwig sauer auf

13.01.2019 Bürgermeister Michael Ludwig will die Diskreditierung der Wiener Bevölkerung nicht zulassen und kontert nun der Kritik von Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache.
Die Hofburg wurde wieder in grün-weißes Licht getaucht.

120. Steirerball bat in der Wiener Hofburg wieder zum Tanz

13.01.2019 Die Wiener Hofburg in steirischer Hand - der Steirerball schafft das: Bei der 120. Auflage des Bundesländerballs feierten, netzwerkten und tanzten tausende Gäste bis in die frühen Morgenstunden.
Große Feierlichkeiten zum 75er sind nicht geplant.

Feier im kleinen Kreis: Alexander Van der Bellen wird 75

13.01.2019 Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird am 18. Jänner 75 Jahre alt, seinen Geburtstag will er aber nicht groß feiern. Am Samstag fand dafür bereits eine Wanderung mit Freunden statt.
Protest bei der Vienna Autoshow.

Klima-Aktivisten veranstalteten "Die-in"-Protest bei Vienna Autoshow

12.01.2019 Im Rahmen der Vienna Autoshow machten Klima-Aktivisten mittels "Die-in"-Performance auf die tödlichen Folgen der Automobilität aufmerksam.

Norbert Hofer im Interview: "FPÖ-Bürgermeister täte Wien sehr gut"

12.01.2019 Dass es nach der Wien-Wahl im Jahr 2020 einen FPÖ-Bürgermeister geben könnte, davon zeigt sich Norbert Hofer überzeugt. Ein Wechsel "täte der Stadt sehr gut", so der Verkehrsminister im Interview.
Das KHM hat zum Ende der Schau länger geöffnet.

KHM Wien: Werkschau von Pieter Bruegel endet

12.01.2019 Zum Ende der Bruegel-Ausstellung im KHM Wien hat das Museum am Wochenende länger geöffnet.
Nach der Bluttat herrscht in Kaptalanfa tiefe Trauer.

Bluttat in Ungarn: Wiener wollte Familie der Lebensgefährtin auslöschen

12.01.2019 Zur Bluttat eines Wieners in Ungarn, bei der er den Vater seiner Lebensgefährtin erschossen und mehrere Menschen mitunter lebensgefährlich verletzt hat, sind nun weitere Details bekannt geworden.
Das Landeskriminalamt Wien ermittelt.

28-Jähriger bei U-Bahnstation Spittelau mit Messer attackiert

12.01.2019 In der Nacht auf Samstag fanden Passanten bei der U-Bahnstation Spittelau einen 28-Jährigen, der von drei Unbekannten mit einem Messer verletzt wurde.