• VIENNA.AT
  • Schöner Wohnen

  • Glatt und bündig

    27.11.2021 In Dornbirn zeigt ein Siedlungshaus aus den 1990er-Jahren sein verjüngtes Gesicht.

    Die hohe Kunst der Reduktion

    20.11.2021 Der Werkhof von illiz architektur im Schweizer Ort Rorschacherberg zählt mit Sicherheit zu den schönsten seiner Gattung.

    Wohnbau, anders als üblich

    13.11.2021 Das Architekturbüro Hoffenscher baute im Rohrbach eine Wohnanlage, die davon abweicht, was im Vorarlberger Wohnbau üblich ist.

    Dichtes Doppel für einen Ort

    6.11.2021 Zwei Häuser in Alberschwende beweisen eindrücklich, dass sozialer Wohnbau einen Ort stark aufwerten kann.

    Zwei Bauherren, eine Sprache

    30.10.2021 Innerstädtische Verdichtung braucht politischen Willen. Aber nur mit viel Fantasie und Kommunikation gelingt sie auch in scheinbar festgefahrenen Situationen. Die Wohnanlage in der Zollgasse in Dornbirn ist ein gutes Beispiel.

    Klimaschutz von Haus aus

    23.10.2021 Der alte Hof war abgebrannt. Aus eigenem Wald und ganz ohne Leim bauten die Biobauern vom Erlenhof im Allgäuer Unterjoch einen neuen.

    Ein Teil des Ganzen

    16.10.2021 Weiterbauen braucht Einfühlungsvermögen. Von diesem getragen ist die Erweiterung des Kindergartens „Am Schlatt“ in Lustenau.

    Update für eine Maisonette

    9.10.2021 Vor 25 Jahren bezogen die Bauherren ihre Maisonette im ikonischen Wohnbau „Eulentobel“ von Baumschlager Eberle. Ihre Ansprüche hatten sich verändert. Mit viel Respekt vor dem Bestand erweiterte Architektin Simone Burtscher die obere Wohnebene.

    Der Kindergarten als Dorf

    2.10.2021 Der neue Kindergarten von Primisweiler liegt inmitten von Feldern am Ortsrand. Die Architekten Feuerstein Hammer Pfeiffer konzipierten ihn als Dorf. Für jede Gruppe ein kleines Holzhaus mit asymmetrischem Satteldach, die sich leicht gegeneinander versetzt an einer Art Dorfstraße in der Mitte lose aneinanderreihen. Dieser gemeinsame Raum für alle eignet sich als Eingangsfoyer, Speisesaal, zum Spielen, Toben und für Abendveranstaltungen. Denn der Kindergarten ist auch ein Familienzentrum.

    „Homeoffice“ mit Stil und Charme

    28.09.2021 Keine Frage, Homeoffice hat viele Vorteile. Allein schon die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Zeitersparnis durch den Wegfall des Arbeitswegs.

    Ein Schatz besonderer Art

    25.09.2021 Neu unter den Attraktionen im Ländle: Ein kleines, feines Museum für die Barockbaumeister Bregenzerwald.

    Reduktion auf das Wesentliche

    22.09.2021 Dass an dem Siedlungshaus von 1928 entscheidende Veränderungen stattgefunden haben, sieht man ihm nicht an.

    Für Franziskus und Klara

    11.09.2021 Der kleine, weiße Andachtsraum von Architekt Michelangelo Zaffignani dient dem Seedomizil in Lochau als spiritueller Anker.

    Auszeit vom Alltag im Alltag

    4.09.2021 Das Gartenhaus von Architekt Roland Stemmer ist Atelier, Rückzugsort, Gästewohnung, Seminar- und Mediationsraum in einem.

    Küche im fliegenden Wechsel

    31.08.2021 Die Küchenwerkstatt sorgt mit Vertrauen und Zuverlässigkeit für den perfekten Küchenumbau im Bestand.

    Bretonische Musterschule

    28.08.2021 Im Collège Simone Veil im französischen Lamballe-Armor leistet die Architektur wichtige Beiträge zu einem entspannten Schulleben.

    Belebte Moderne

    21.08.2021 Vom Bekenntnis zur Moderne zum idealen Haus für eine junge Familie – die Villa Tugend hat in St. Gallen lebt.

    Schwarzes Zebra bei der Bahn

    7.08.2021 In Heerbrugg realisierten die Architekten Baumschlager Hutter Partners einen schicken Neubau mit 33 Wohnungen und Restaurant im Sockel.

    Wohnung im eigenen Dorf

    31.07.2021 Ein Mehrparteienobjekt zur Miete in einem Ort mit rund 800 Einwohnern zu bauen ist ein mutiger Schritt. Wie sich in Schnifis zeigt, findet er Zustimmung und weist in die Zukunft.

    Bestehendes neu gedacht

    26.07.2021 Selbstbewusst und sensibel weitergebaut haben Lang Vonier Architekten die Reha-Klinik in Schruns

    Weiterbauen

    17.07.2021 Ein Hotelumbau in Au im Bregenzerwald.

    Zurück in die Zukunft

    10.07.2021 Die Wohnanlage Weinberg in Röthis wurde 2018 als erstes modernes Gebäude von der Wohnbaukommission Vorarlberg als erhaltenswert eingestuft.

    com:bau digital als positives Messe-Beispiel

    9.07.2021 Die Häuslbauer-Messe com:bau wurde trotz Corona-Einschränkungen durchgeführt – als digitale Veranstaltung und das mit großem Erfolg.

    Zuwachs für die Wiener Boku

    3.07.2021 Die Universität für Bodenkultur wächst. Das Vorarlberger Architekturbüro Baumschlager Hutter Partners erweiterte sie um einen nachhaltigen Bau.

    Industriehalle mit Mega-Dach

    26.06.2021 Die neue SWG-Produktionshalle in Waldenburgberspannt ein extrem filigranes Dachtragwerk, BauBuche macht es möglich.

    Bewusst leben auf dem Land

    19.06.2021 Umweltbewusst und solidarisch. Ein Haus in Schnifis ergänzt eine kleine Siedlung.

    Die Rückkehr des Ornaments

    12.06.2021 Aus einem sparsamen Bau wurde ein kulturell reiches Gebäude.

    Zeitgemäßes Wohnen im Altbestand

    5.06.2021 Bestand souverän und freudvoll einrichten und bewohnen.

    Sozialer Mittelpunkt Küche

    4.06.2021 Die Küche zählt mit Sicherheit zu einem der wichtigsten Räume im Eigenheim. Sie ist nicht nur ein Nutzraum, um Speisen zuzubereiten, sondern der soziale Mittelpunkt des Lebens, in dem man sich so richtig wohlfühlen kann.

    Wohnzimmer mit Riesentisch

    29.05.2021 In Feldkirchs Jahnturnhalle wird nun gemütlich zusammengesessen, nachhaltig „geshoppt“ oder konzentriert gearbeitet.