Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts

  • Mediterranea - Refugees Welcome? - Trailer und Kritik zum Film

    7.01.2016 Schickes Gewand, teure Autos, schöne Wohnungen. Und vor allem: kein Krieg. Für Menschen aus krisengeschüttelten Teilen der Welt wirkt Europa wie ein Wunderland.

    Francofonia - Trailer und Informationen zum Film

    7.01.2016 Aleksandr Sokurovs Oeuvre ist ein Manifest gegen das moderne Kino, ein Plädoyer für die Ruhe, das Essayistische und Bildgewaltige des Films.

    Unfriend - Trailer und Informationen zum Film

    7.01.2016 Laura ist als Studentin beliebt, genießt das College-Leben und teilt das ihren Hunderten Freunden auf Facebook auch ausführlich mit.

    Kirschblüten und rote Bohnen - Trailer und Informationen zum Film

    7.01.2016 Es ist Frühling in Japan - die Zeit der Kirschblüte, die Zeit des Aufbruchs und der Hoffnungen. Genau davon erzählt Naomi Kawase ("Der Wald der Trauer") in "Kirschblüten und rote Bohnen".

    Knock Knock - Infos und Trailer zum Film

    29.12.2015 US-Schauspieler Keanu Reeves gibt in "Knock Knock", diesem von Eli Roth ("Hostel") inszenierten Erotik-Thriller, einen wohlsituierten Familienvater in den besten Jahren.

    Die Vorsehung - Kritik und Trailer zum Film

    29.12.2015 John Clancy (Anthony Hopkins) hat die Fähigkeit, in die Zukunft sehen zu können - und lebt ein einsames Leben als pensionierter FBI-Psychoanalytiker. Als sein ehemaliger Partner Joe Merriwether (Jeffrey Dean Morgan) und die Kollegin Katherine Cowles (Abbie Cornish) bei den Ermittlungen einer seltsamen Mordserie nicht weiterkommen, bitten sie Clancy um Hilfe. Zusammen jagen sie den Serienkiller Charles Ambrose (Colin Farrell).

    Joy - Alles außer gewöhnlich: Kritik und Trailer zum Film

    27.12.2015 In einer gnadenlosen Geschäftswelt baut die Titelheldin und dreifache Mutter ein Imperium auf. Während Joys innere Stärke und wilde Vorstellungskraft sie durch schwere Zeiten tragen, werden Verbündete zu Kontrahenten und Gegner zu Verbündeten. Nach der wahren Geschichte der Unternehmerin und Erfinderin des "Miracle Mop" Joy Mangano schuf Regisseur David O. Russell eine Komödie ohne Genregrenzen zwischen Verrat, Vertrauensmissbrauch, verletzter Eitelkeit und Verlust von Unschuld. .

    Familienfest - Kritik und Trailer zum Film

    27.12.2015 Zum 70. Geburtstag des gefeierten Pianisten Hannes Westhoff (Günther Maria Halmer) sind die drei erwachsenen Söhne Max (Lars Eidinger), Frederik (Barnaby Metschurat) und Gregor (Marc Hosemann) ebenso angereist wie deren Mutter, Hannes' heftig trinkende Ex-Frau Renate (Hannelore Elsner). Die Kombination aus Geheimnissen, unausgesprochenen Kränkungen und offenen Bösartigkeiten führt schon am ersten Abend zur Eskalation am Esstisch.

    Love - Kritik und Trailer zum Film

    29.12.2015 Nun bringt Gaspar Noe "Love" in die Kinos, der von Murphy und seiner intensiven Beziehung zu Electra erzählt. Mittlerweile sind die beiden schon seit zwei Jahren kein Paar mehr. Am Neujahrstag aber erreicht Murphy ein Anruf von Electras Mutter, die ihre Tochter vermisst. Sie macht sich Sorgen, diese könne sich etwas antun. In Rückblenden erinnert sich Murphy an das wilde Liebesleben mit Electra. Der mit expliziten Sexszenen aufwartende 3D-Film feierte seine Weltpremiere 2015 im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes.

    Unter Freunden - Kritik und Trailer zum Film

    27.12.2015 Eigentlich hätte der Segeltörn mit seinen Freunden ein Traumurlaub werden sollen. Doch schon nach wenigen Tagen herrscht miese Stimmung an Bord. Einer der Gründe ist die neue und um Jahre jüngere Freundin von Richard (Daniel Auteuil), auf die seine alten Freunde - und vor allem deren Frauen - eifersüchtig sind. Doch im Laufe der Reise mit Kurs auf Korsika kommen noch viele andere Wahrheiten ans Licht. Der aufziehende Sturm verwandelt den gemeinsamen Urlaub gänzlich in einen Albtraum.

    Die Peanuts - Der Film - Trailer und Kritik zum Film

    25.12.2015 An "Star Wars" kommt gerade niemand vorbei, dabei wird zu Weihnachten still und leise ein noch älterer Kult in den Kinos wiederbelebt: "Peanuts - Der Film" bringt die seit 65 Jahren beliebten Charaktere um Charlie Brown und Snoopy erstmals als 3D-animierte Figuren auf die große Leinwand.

    Melodie des Meeres - Trailer und Kritik zum Film

    21.12.2015 Von universellen Themen wie Familie, Freundschaft und Verlust erzählt der irische Animationsfilm "Die Melodie des Meeres", der zu Weihnachten in den österreichischen Kinos startet.

    Bruder vor Luder - Trailer und Kritik zum Film

    21.12.2015 Wer wissen will, was Jugendliche witzig finden, sollte online gehen. Auf dem Videoportal Youtube sind junge Nachwuchs-Entertainer teilweise mit großem Erfolg unterwegs.

    Mr. Holmes - Trailer und Kritik zum Film

    21.12.2015 Wer in jüngster Zeit an Sherlock Holmes denkt, der hat womöglich Benedict Cumberbatch und dessen temporeiche Interpretation des großen Meisterdetektivs für die BBC vor Augen - oder vielleicht noch Robert Downey Jr. an der Seite von Jude Law.

    Alles unter Kontrolle - Trailer und Kritik zum Film

    21.12.2015 Ein Golfball, viele Golfbälle. Ein paar sind deutlich größer als der Rest. Sie sind die Hüllen riesiger Radar-Überwachungsanlagen. Wenn ein Abschlag etwas zu weit geht, kann der Ball schon mal mitten unter ihnen landen.

    Ich bin dann mal weg - Trailer und Kritik zum Film

    21.12.2015 "Ich bin dann mal weg" könnte ein großer Erfolg werden, beruht er doch auf dem gleichnamigen Bestseller von Hape Kerkeling und ist top besetzt mit Devid Striesow, Martina Gedeck und Annette Frier.

    Hello, I'm David - Eine Reise mit David Helfgott - Trailer und Informationen zum Film

    21.12.2015 Als Wunderkind wurde Pianisten-Legende David Helfgott einst gefeiert, ehe er einen Nervenzusammenbruch erlitt und elf Jahre in psychiatrischen Kliniken verbrachte.

    Schweizer Helden - Trailer und Informationen zum Film

    21.12.2015 In der Komödie "Schweizer Helden" von Peter Luisi findet sich Sabine, eine seit kurzem von ihrem Mann getrennte Hausfrau, über die Weihnachtszeit plötzlich alleine.

    Carol - Trailer und Kritik zum Film

    16.12.2015 Todd Haynes versteht es, vergangene Zeiten elegant auszuschmücken und zugleich ihre moralischen Grenzen zu zeigen. Nach "Dem Himmel so fern" und der Miniserie "Mildred Pierce" ist auch "Carol" ein visuell makelloses Melodram geworden, das auch dank seiner Hauptdarstellerinnen Cate Blanchett und Rooney Mara geradezu hypnotisierend wirkt.

    Star Wars VII - Das Erwachen der Macht - Trailer und Kritik zum Film

    16.12.2015 Der Druck war groß: J.J. Abrams hatte die nicht geringe Aufgabe, die Science-Fiction-Reihe "Star Wars" einer erfolgreichen Wiederbelebung zuzuführen.

    Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft - Trailer und Kritik zum Film

    16.12.2015 Spätestens seit "Fack Ju Göhte" liegen Schulkomödien im deutschen Kino im Trend: "Frau Müller muss weg", "Fack Ju"-Fortsetzung - und jetzt kommt "Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft".

    Unsere kleine Schwester - Trailer und Informationen zum Film

    16.12.2015 Von Tokio, der japanischen Hauptstadt, ist es nicht weit bis nach Kamakura, einer kleinen Küstenstadt, die einst Regierungssitz des Landes war.

    Those Who Feel The Fire Burning - Trailer und Informationen zum Film

    16.12.2015 Das Thema ist hochaktuell, die Bilder dazu unkonventionell: Auf poetische Art zeigt der niederländische Regisseur Morgan Knibbe in seinem Dokumentarfilm "Those who feel the fire burning" die Situation der am Rand der "Festung Europa" gestrandeten Flüchtlinge.

    Heidi - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 Oft ist die Geschichte rund um das Schweizer Waisenmädchen Heidi in den vergangenen 130 Jahren erzählt und auf der Leinwand und im TV neu interpretiert worden.

    By the Sea - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 Angelina Jolie versucht sich mit ihrem neuen Werk "By the Sea" an der Nouvelle Vague. Damit scheitert der Hollywoodstar grandios, sollte ihre Absicht als Drehbuchautorin, Regisseurin und Hauptdarstellerin nicht gewesen sein, die Ödnis einer Beziehung durch einen öden Film zu vermitteln.

    Dämonen und Wunder - Dheepan - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 Alle reden von Flüchtlingen. Der Franzose Jacques Audiard zeigt sie. Und doch ist "Dheepan", der in Cannes die Goldene Palme gewonnen hat, ein Flüchtlingsfilm, der in vieler Weise die Erwartungen unterläuft.

    Umrika - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 Raus aus der Armut, Geld verdienen in Amerika - mit diesem Vorsatz zieht es den jungen Inder Udai aus seinem armen Dorf in die Ferne.

    Der kleine Prinz - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 "Es ist ganz einfach: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Das ist der berühmteste Satz aus Antoine de Saint-Exuperys "Der kleine Prinz".

    Mistress America - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 Willkommen zurück in New York, diesmal in Farbe: Nach ihrem schwarz-weißen Großstadtmärchen "Frances Ha" (2012) bringen Schauspielerin Greta Gerwig und Regisseur Noah Baumbach mit "Mistress America" am Freitag eine weitere überaus charmante, melancholische Komödie auf die Leinwand.

    Der große Tag - Trailer und Kritik zum Film

    9.12.2015 Drei Kinderträume, die aufs Engste mit dem Wohlergehen ihrer Familien verbunden sind: Nidhi aus Indien, Albert aus Kuba, Deegii aus der Mongolei und Ben aus Uganda haben Großes vor, doch ihren Familien fehlt das Geld. Umso vehementer stürzen sich die Kinder in die Aufgaben, die vor ihnen liegen...

    Krampus - Trailer und Kritik zum Film

    3.12.2015 In der kalten Jahreszeit muss sich Hollywood-Export Christoph Waltz warm anziehen, bleibt er doch nicht der Einzige, der das diabolische Grauen des Alpenraums in die USA bringt: Der "Krampus" droht dem gebuchten Bösewicht den Rang in punkto Schrecken streitig zu machen.

    Im Rausch der Sterne - Trailer und Kritik zum Film

    2.12.2015 Filme übers Kochen und den Genuss an erlesenen Speisen haben immer ein Problem: Wie lässt sich der sinnliche Reiz des Essens auf die Leinwand übertragen? Ang Lee gelang mit "Eat Drink Man Woman" bereits 1994 ein Klassiker des Genres.

    Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers - Trailer und Kritik zum Film

    2.12.2015 In den letzten Wochen des Jahres kehrt vieles verlässlich wieder. Nicht nur Lebkuchen im Supermarkt, Weihnachtsbeleuchtung in den Fenstern oder Christkindlmärkte.

    Wie auf Erden - Trailer und Kritik zum Film

    2.12.2015 Vom ausgebrannten Stardirigenten Daniel und seiner Rückbesinnung auf das Wesentliche durch die Leitung eines Kirchenchors erzählte Kay Pollak 2004 in "Wie im Himmel".

    Ich und Earl und das Mädchen - Trailer und Kritik zum Film

    2.12.2015 Highschool-Schüler freundet sich mit krebskrankem Mädchen an: Eine Tagline, die nach zuletzt oft gesehener Coming-of-Age-Schnulze klingt.

    4 Könige - Trailer und Kritik zum Film

    2.12.2015 Zu Weihnachten, sagt Lara, wird zuhause besonders viel geheuchelt. Da wird auf heile Familie gemacht, obwohl vieles im Argen liegt. Im Jugenddrama "4 Könige", einem etwas anderen Weihnachtsfilm von Regisseurin Theresa von Eltz, verbringen vier Jugendliche den Heiligen Abend in der Psychiatrie.

    Arlo & Spot - Trailer und Kritik zum Film

    25.11.2015 Ist es gemein, einen pubertierenden Dinosaurier Schisser zu nennen? Im Falle von Arlo nicht: Der jüngste Sprössling seiner Familie hat Angst vor allem - bis er ein Abenteuer übersteht und über sich selbst hinauswächst.

    The Gift - Trailer und Kritik zum Film

    24.11.2015 Die toten Zierfische im Teich vor dem Haus kommen erst in der Mitte des Films zum Vorschein. Es dauert auch eine Weile, ehe der nette Hund von Robyn und Simon aus unerklärlichen Gründen verschwindet.

    Bridge Of Spies - Der Unterhändler - Trailer und Kritik zum Film

    25.11.2015 Es klingt nach einem Steven-Spielberg-Film, wie er im Buche steht - und geht als solcher absolut auf: Mit dem Spionagethriller "Bridge of Spies - Der Unterhändler" nimmt sich der Hollywoodregisseur ("Schindlers Liste", "Lincoln") erneut einen historischen Stoff vor und holt zum vierten Mal Tom Hanks vor die Kamera - in einer Rolle, die ihm wie auf den Leib geschneidert scheint. Ab Freitag im Kino.

    Die highligen drei Könige - Trailer und Kritik zum Film

    25.11.2015 Kein Weihnachtsfest ohne neuen Weihnachtsfilm. Mal ist es romantisch wie in "Tatsächlich Liebe", mal bitterböse wie in "Bad Santa", mal spaßig wie in "Santa Clause".

    Highway To Hellas - Trailer und Kritik zum Film

    25.11.2015 Dieser Dialog sagt eigentlich schon alles. Fragt der deutsche Bankangestellte Jörg Geissner entgeistert den Ladenbesitzer Panos: "Hast Du keinen Dübel?".

    Last Shelter - Trailer und Kritik zum Film

    24.11.2015 Bilder vom überfüllten Erstaufnahmezentrum Traiskirchen, von Märschen über Bahngleise und von Massen an Grenzübergängen erreichen uns seit dem Sommer Tag für Tag.

    Ewige Jugend - Trailer und Kritik zum Film

    24.11.2015 Paolo Sorrentino ist nach seinem Oscar-gekrönten Meisterwerk "La Grande Bellezza" mit einem neuen Epos zurück auf der Kinoleinwand - und übertrifft sich mit "Ewige Jugend" selbst.

    Zwischen Himmel und Eis - Trailer zum Film

    24.11.2015 Der französische Oscar-Preisträger Luc Jacquet setzt mit seiner Doku "Zwischen Himmel und Eis" seinem Landsmann Claude Lorius ein filmisches Denkmal.

    Mia Madre - Trailer und Kritik zum Film

    18.11.2015 Ein Publikumsliebling der vergangenen Viennale kommt am 20. November nun auch ins Kino: "Mia Madre" von Nanni Moretti, ein autobiografisch unterfüttertes, hoch emotionales und dabei auch immer wieder klamaukiges Werk von stiller Schönheit und existenzieller Reife. In der Hauptrolle spielt Margherita Buy eine erfolgreiche, aber mit dem Sterben ihrer Mutter völlig überforderte Regisseurin.

    Die Tribute von Panem: Mockingjay (Teil 2) - Trailer und Kritik zum Film

    19.11.2015 In "Mockingjay Teil 2", dem letzten und zugleich düstersten Teil der dystopischen "Die Tribute von Panem"-Saga, sagt sich die Heldin Katniss Everdeen von den letzten sie kontrollierenden Mächten los, um die Tyrannei von Präsident Snow eigenhändig zu beenden. Ab Freitag im Kino.

    Einer von uns - Trailer und Kritik zum Film

    18.11.2015 Am Anfang und am Ende von "Einer von uns" steht ein Bild, das es so nicht geben sollte: Zwischen bunten Supermarktregalen liegt ein Teenager, erschossen von einem Polizisten. Der Tod des 14-jährigen Florian P. im Sommer 2009 in einem Merkur-Markt in Krems-Lerchenfeld hat Stephan Richter zu seinem eindringlichen Spielfilmdebüt inspiriert, das am Samstag bei der Viennale Premiere feiert.

    Pasolini - Trailer und Kritik zum Film

    18.11.2015 Das Enfant terrible, bekannt für heftige Wutausbrüche und seinen exzentrischen Gestus, stellte im Rahmen der Viennale 2014 seinen jüngsten Film "Pasolini" mit Willem Dafoe in der Hauptrolle vor - und gestand dem Publikum seine Verehrung für den italienischen Poet und Regisseur.

    Freistatt - Trailer und Kritik zum Film

    18.11.2015 Die Pubertät gilt als schwierige Lebensspanne. Aufbegehren gegen die Normen sind an der Tagesordnung. Bis vor einigen Jahren kam es nicht selten vor, dass Jugendliche, die als schwierig galten, in Erziehungsheime abgeschoben wurden.

    HomeSick - Kritik und Trailer zum Film

    11.11.2015 Mitunter, vielleicht sogar zumeist, sind es die kleinen Dinge, die einen in den Wahnsinn treiben können. Anschaulich zeigt dies der Film "Homesick" des Grazer Regisseurs Jakob M. Erwa, der Anfang des Jahres bei der Berlinale Premiere hatte.

    Giovanni Segantini: Die Magie des Lichts - Trailer zum Film

    11.11.2015 Der als österreichischer Staatsbürger im Trentino geborene, in Mailand geschulte und in den Schweizer Bergen zu wahren Gipfelruhm gekommene Giovanni Segantini (1858 bis 1899) hat eine widersprüchliche Karriere hingelegt. Zu Lebzeiten der teuerste europäische Künstler, wurde das schmale, aber höchst eindrückliche Werk des "staatenlosen" Wehrdienstverweigers, Aussteigers und Sonderlings Segantini in den dreißiger Jahren verdrängt.

    Irrational Man - Kritik und Trailer zum Film

    11.11.2015 Philosophieprofessor Abe Lucas (Joaquin Phoenix) ist ausgebrannt. Dennoch oder gerade deshalb fliegen dem Schwerenöter in seinem neuen Provinzcollege in New England die Frauenherzen zu. Seine Kollegin Rita Richards (Parker Posey) angelt sich den trinkfreudigen Denker für einen Onenightstand, aber das eigentliche Interesse von Abe gilt der attraktiven Studentin Jill (Emma Stone), die sich bald in ihren Lehrer verliebt.

    Virgin Mountain - Kritik und Trailer zum Film

    11.11.2015 Fúsi (Gunnar Jonsson) ist ein Berg von einem Mann. 43 Jahre alt, schwer übergewichtig, Jungfrau und noch bei seiner Mutter lebend, hat sich der gutmütige Einzelgänger in seinem monotonen Leben soweit eingerichtet. Bis er ungewöhnliche Freundschaft mit einem Nachbarsmädchen schließt und bei einem Tanzkurs die quirlige Sjöfn kennenlernt - und nicht nur sein Leben neu zu ordnen beginnt.

    Die Familie Trapp - Ein Leben für die Musik: Kritik und Trailer zum Film

    11.11.2015 Die altösterreichische Adelsfamilie von Trapp hat so manchen Schicksalsschlag zu erdulden: den frühen Tod der Mutter, den wirtschaftlichen Ruin. Und dann kommen auch noch die Nazis an die Macht und zerstören die Zukunft der Familie in Salzburg.

    Scouts vs. Zombies - Kritik und Trailer zum Film

    11.11.2015 In "Scouts vs. Zombies - Handbuch zur Zombie-Apokalypse" geht es mit bissigen Untoten, spritzenden Gehirnen und nackter Haut schonungslos zur Sache. Die Horror-Komödie um drei Pfadfinder-Freunde, die in einer Kleinstadt gegen Zombies kämpfen, zieht alle Grusel-Register. Horror-Experte Christopher Landon ("Paranormal Activity: Die Gezeichneten") holte dafür Nachwuchsschauspieler wie Tye Sheridan ("Mud") und Logan Miller ("The Bling Ring") vor die Kamera. Auch "Terminator"-Sohn Patrick Schwarzenegger mischt mit

    Steve Jobs - Kritik und Trailer zum Film

    11.11.2015 Als Technik-Visionär hat Steve Jobs die Welt, in der wir leben, entscheidend mitgeformt; als Kollege tyrannisierte er erbarmungslos, um seine Vision durchzusetzen. Drehbuchautor Aaron Sorkin ("The Social Network") und Regisseur Danny Boyle nähern sich dem mittlerweile verstorbenen Apple-Gründer nicht in Form eines Biopics, sondern mit einem Blick hinter die Kulissen dreier großer Produktpräsentationen, wo Jobs mit Kollegen und der Mutter seiner unehelichen Tochter aneinander gerät.

    The Look of Silence - Trailer und Kritik zum Film

    6.11.2015 Während Joshua Oppenheimer in "The Act of Killing" die Täter der Massenmorde in Indonesien in den 60er Jahren sprechen lässt, rückt er in "The Look of Silence" die schweigenden Opfer ins Zentrum der Erzählung. Erstmals gezeigt wurde die Dokumentation in Österreich bei der diesjährigen Viennale.

    Spectre - Trailer und Kritik zum Film

    4.11.2015 James Bond ist zurück - und wie! Nach dem Megaerfolg von "Skyfall" 2013 lag die Latte für die Macher hoch - und "Spectre" reißt sie nicht. Mit dem mittlerweile vierten Bond-Abenteuer mit Daniel Craig kehrt die Filmreihe wieder in klassischere Gefilde zurück, ohne neu gewonnene Qualitäten zu verlieren. 007 bleibt modern, und Christoph Waltz darf ihm mit passabler Leistung die Hölle heiß machen.

    Lampedusa im Winter - Trailer und Kritik zum Film

    4.11.2015 Es klingt wie ein dokumentarischer Beitrag zur aktuellen Flüchtlingslage und ist doch mehr: "Lampedusa im Winter", der Dokumentarfilm des Wiener Regisseurs Jakob Brossmann.

    Die Schüler der Madame Anne - Trailer und Kritik zum Film

    4.11.2015 Eine Bande aufsässiger, desinteressierter, schwätzender Störefriede. Schulalltag eben, möchte man meinen. Doch die sechste Klasse im Pariser Vorstadt-Lycee Leon Blum ist ärger als alle anderen.