Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nur Beginn war gut

24.08.2011 Sturm Graz hat sich mit einem 4:1-Heimsieg gegen Bregenz und dank der 0:1-Niederlage des GAK in Salzburg bereits eine Runde vor Schluss Platz zwei und damit die Teilnahme an der Champions League-Qualifikation gesichert.

Leverkusen im Finale

24.08.2011 Bayer Leverkusen steht erstmals im Finale der Fußball-Champions League. Den Deutschen reichte am am Dienstag im Halbfinal-Rückspiel gegen Manchester United ein 1:1-Remis.

Spannung pur

24.08.2011 In den europäischen Top-Ligen geht es im Finale dieser Saison heiß her. In Deutschland, Italien und Frankreich fällt die Entscheidung am kommenden Wochenende in der 34. und letzten Runde.

Verdiente Niederlage

24.08.2011 Nach zehn Spielen ohne Niederlage kam der FC Dornbirn bei den Bregenz-Amateuren mit 1:4 unter die Räder.

Terrain verloren

24.08.2011 Im Schlager der 29. Runde der Ersten Division verlor Austria Lustenau mit einer 0:1-Niederlage in Pasching wichtiges Terrain im Titelkampf. Der FCL muss wahrscheinlich in die Relegation. | Tabelle

Traum oder Trauma

24.08.2011 Der Traum von Glasgow ist zum Greifen nahe, das Trauma von Unterhaching noch immer nicht verarbeitet. Zwei Spieltage vor dem Saisonende in der deutschen Bundesliga steht Bayer Leverkusen in einem ungewöhnlichen Spannungsverhältnis.

Abschied in Raten

24.08.2011 Für SW-Stürmer Erik Regtop endete der Vertragspoker mit einer Enttäuschung. Denn der SW-Vorstand streicht den Holländer zu Saisonende von der Gehaltsliste.

McLaren in der Krise

24.08.2011 Auf dem 4,730 km langen Circuit de Catalunya in Barcelona haben in den vergangenen vier Jahren die McLaren-Mercedes den Formel-1-WM-Lauf dominiert. Aber heuer muss McLaren sogar um den Nummer-Drei-Status zittern.