AA
  • VIENNA.AT
  • Coronavirus

  • Covid-19: Knapp 1.700 aktiv Positive in Vorarlberg

    9.05.2021 Das Dashboard des Landes verzeichnete 1.691 aktiv positive Corona-Fälle am Sonntagmittag.

    Kurz sieht Österreich zehn Tage vor Öffnung auf gutem Weg

    9.05.2021 Geht es nach Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), befindet sich Österreich mit seiner Corona-Strategie zehn Tage vor den geplanten Öffnungen auf einem guten Weg. Bewährt hätten sich die massiven Testungen und die regionale Differenzierung, zeigte sich der Kanzler überzeugt und verwies auf die sinkenden Zahlen. Die Situation entspanne sich "von Tag zu Tag", wozu auch der "Impfturbo der letzten Wochen" wesentlich beitrage.

    Corona-Fälle im Bregenzerwald und Rheindelta weiterhin leicht rückläufig

    9.05.2021 Am Samstag ließen sich in den beiden Regionen bis 16 Uhr insgesamt 3.232 Personen testen.

    Sieben-Tages-Inzidenz lag am Samstag bei 186,6

    9.05.2021 Das Dashboard des Landes verzeichnete 1.790 aktiv positive Corona-Fälle am Samstagnachmittag.

    1.839 aktiv positive Corona-Fälle bis Samstagmittag

    8.05.2021 Das Dashboard des Landes verzeichnete am Freitag insgesamt 104 Neuinfektionen und 111 Genesungen. Bis Samstagmittag kamen 14 Neuinfektionen hinzu.

    1.877 aktiv positive Corona-Fälle am Samstagmorgen

    8.05.2021 Das Dashboard des Landes verzeichnete am Freitag insgesamt 104 Neuinfektionen und 111 Genesungen. Am Samstagmorgen kamen 13 Neuinfektionen hinzu.

    Ab heute: Impftermine für alle

    9.05.2021 In Vorarlberg sollen bis Mitte Juni alle Personen - unabhängig von Alter oder Risikofaktoren - gegen das Coronavirus geimpft werden, die sich bis Anfang Mai dafür registriert haben.

    Corona-Fallzahlen im Bregenzerwald sinkend, Rheindelta bleibt stabil

    8.05.2021 Auswertung zeigt: Testintensität ungebrochen hoch – Eingerichtete Teststationen melden am Freitag (7. Mai) bis 16 Uhr insgesamt 2.649 getestete Personen.

    Ende der Masken- und Testpflichtzonen

    8.05.2021 Die in zwölf Gemeindezentren des Bregenzerwalds bestehende Masken- und Testpflicht endet noch am Freitagabend.

    WHO-Notfallzulassung für chinesisches Vakzin

    8.05.2021 Als erste chinesische Firma erhält Sinopharm eine Notfallzulassung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für ihren Corona-Impfstoff.

    Landesrätin Martina Rüscher erhielt Corona-Impfung

    8.05.2021 Vorarlbergs Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher ist am Freitag gegen das Coronavirus geimpft worden.

    1.819 aktiv positive Corona-Fälle am Freitagnachmittag

    8.05.2021 Das Dashboard des Landes verzeichnete 50 Neuinfektinen und 112 Genesungen bis Freitagnachmittag.

    119 Neuinfektionen am Donnerstag in Vorarlberg

    7.05.2021 Der Trend der gegenüber Ende April rückläufigen Anzahl an Corona-Neuinfektionen hat sich in Vorarlberg auch am Freitag fortgesetzt.

    Grüner Pass doch nicht via E-Card

    8.05.2021 Die praktische E-Card-Lösung beim "Grünen Pass" kommt nun doch nicht.

    1.333 Neuinfektionen und starkes Minus bei Hospitalisierten

    7.05.2021 Innerhalb von 24 Stunden sind bis Freitagvormittag österreichweit 1.333 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hinzugekommen.

    Deutschland lockert Einreisebestimmungen

    7.05.2021 In Deutschland werden die Pandemie-Regeln für vollständig Geimpfte und von Corona Genesene gelockert.

    Jeder zweite Impfwillige ist immunisiert

    7.05.2021 Die Hälfte jener, die sich gegen Corona impfen lassen wollen, wird mit Freitag eine Immunisierung erhalten haben.

    Vorarlbergs Freibäder werden öffnen! Aber wie?

    7.05.2021 Durch die Pandemie konnten die Schwimmbäder 2020 in Vorarlberg erst Ende Mai öffnen. Dieses Jahr startet die Badesaison am 19. Mai - doch eine Frage bleibt offen: Wie?

    Kommission empfiehlt Konzentration auf Zielgruppen

    7.05.2021 Die Ampel-Kommission empfiehlt eine entsprechende Vorbereitung der Bevölkerung auf die großen Öffnungsschritte am 19. Mai.

    Bregenzerwald und Rheindelta: Weniger Covid-Fälle

    6.05.2021 Ungebrochen hohe Testintensität – Eingerichtete Teststationen melden am Donnerstag bis 16 Uhr insgesamt 1.907 durchgeführte Tests.

    Arzt in Vorarlberg empfahl Selbstinfektion: verurteilt

    7.05.2021 Ein Arzt ist am Donnerstag am Landesgericht Feldkirch wegen vorsätzlicher Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten zu einer bedingten Geldstrafe von 63.000 Euro verurteilt worden, 21.000 Euro davon muss er bezahlen.

    Italien öffnet Mitte Mai für Touristen

    6.05.2021 Nach Angaben von Ministerpräsident Mario Draghi wird Italien ab Mitte Mai wieder für Touristen öffnen.

    Alten- und Pflegeheime: Diese Lockerungen sind jetzt fix

    6.05.2021 Die am Mittwoch in Aussicht gestellten Lockerungen für Besuche in Alten- und Pflegeheimen mit 19. Mai sind nun fix.

    Sonderrechte für Geimpfte? Das sagen die Vorarlberger

    6.05.2021 Die Regierung hat die Regeln für den "Grünen Pass" präsentiert. Lau einer VOL.AT-Blitzumfrage sehen rund 60 Prozent der Teilnehmer die Sonderrechte als gerechtfertigt an.

    1.899 aktiv positive Corona-Infizierte

    6.05.2021 Es wurden 93 Neuinfektionen am Mittwoch in Vorarlberg verzeichnet.

    Tag 2 der Ausreisekontrollen: Wieder Stau in Fußach

    6.05.2021 Auch am zweiten Tag der Ausreisekontrollen im Rheindelta sorgen diese für Stau.

    Deshalb gibt es die "Roten Zonen" im Bregenzerwald

    6.05.2021 Landesrat Christian Gantner hat am Mittwoch bei "Vorarlberg LIVE" über die aktuellen Maßnahmen im Rheindelta und die Teststrategie im Land gesprochen.

    Sparr: Würden strengere Kontrollen in die Schweiz begrüßen

    6.05.2021 Herbert Sparr, Bürgermeister von Höchst, über die aktuelle Lage und die Ausreisetestpflicht im Rheindelta bei "Vorarlberg LIVE".

    Coronakrise stellt Suchtarbeit vor Herausforderungen

    6.05.2021 Am Mittwoch lud die Stiftung Maria Ebene zur Präsentation ihres Jahresberichts 2020 in das Krankenhaus Maria Ebene nach Frastanz.

    1.875 Corona-Infizierte am Mittwoch in Vorarlberg

    6.05.2021 Es wurden 68 Neuinfektionen bis Mittwochnachmittag in Vorarlberg verzeichnet.

    35 Neuinfektionen bis Mittwochmittag

    5.05.2021 Es wurden 1.849 aktiv positive Corona-Infizierte bis Mittwochmittag in Vorarlberg verzeichnet.

    Regierung kauft Impfstoffe für 2022/23 um 800 Mio. Euro

    5.05.2021 Österreich deckt sich mit Impfstoff ein. Die Regierung beschließt am Mittwoch im Ministerrat den Kauf von 42 Millionen zusätzlichen Impfdosen für die Jahre 2022/2023.

    Bisher 20 Covid-Fälle trotz Vollimmunisierung in Österreich

    5.05.2021 Bei 20 Personen in Österreich ist bisher trotz einer Vollimmunisierung mit einer Corona-Schutzimpfung eine Covid-19-Erkrankung mit Symptomen aufgetreten.

    1.600 Corona-Neuinfektionen in Österreich

    5.05.2021 Exakt zehn Prozent der Österreicher sind rund fünf Monate nach Start der Corona-Schutzimpfungen in Österreich voll immunisiert.

    Impf-Anmeldungen: 200.000er-Marke geknackt

    6.05.2021 Über 200.000 Vorarlberger haben sich schon für die Corona-Impfung angemeldet.

    Live nach dem Ministerrat

    5.05.2021 Live ab 12 Uhr: Das wurde im Ministerrat besprochen.

    98 Neuinfektionen am Dienstag in Vorarlberg

    5.05.2021 Es wurden 1.931 aktiv positive Corona-Infizierte am Dienstag in Vorarlberg verzeichnet.

    Umfrage: Sonderrechte für Geimpfte gerechtfertigt?

    6.05.2021 Laut Gesundheitsministerium wird in Österreich statistisch gesehen alle 1,8 Sekunden eine Impfung verabreicht. Mit dem geplanten "Grünen Pass" sollen auch Sonderrechte folgen, doch sind diese auch gerechtfertigt?

    Vorarlberg: Ausreisekontrollen im Rheindelta gestartet

    5.05.2021 Die seit Mittwoch geltende coronabedingte Ausreisetestpflicht aus dem Vorarlberger Rheindelta hat im Frühverkehr für Wartezeiten von bis zu einer halben Stunde gesorgt.

    Grüner Pass wahlweise digital oder analog

    6.05.2021 Die Regierung hat am Dienstag die Regeln für den "Grünen Pass" präsentiert, über den der Eintritt z.B. in die Gastronomie, aber auch das Reisen künftig geregelt werden soll.

    Ministerin Tanner besichtigte mit Wallner Bundesheer-Testzentrum

    4.05.2021 Bundesministerin und Landeshauptmann dankten Vorarlbergs Bundesheer-Kräften für "hohe Einsatzbereitschaft bei der Pandemiebekämpfung".

    47 Neuinfektionen bis Dienstagnachmittag

    5.05.2021 Es wurden 1.892 aktiv positive Corona-Infizierte bis Dienstagnachmittag in Vorarlberg verzeichnet.

    Fans von Inter Mailand feierten, als gäbe es Corona nicht

    4.05.2021 Die ausgelassene Meisterfeier Tausender Fans von Inter Mailand mitten in Pandemie-Zeiten hat zu herber Kritik wegen teilweise fehlender Corona-Schutzmaßnahmen geführt.

    Impfung der ÖOC-Aktiven für Tokio-Spiele startet am Mittwoch

    4.05.2021 Die Impfungen gegen Corona für Österreichs Olympia-Sportler für Tokio starten am Mittwoch. In den Heeres-Gesundheitszentren in Wien, Hörsching bei Linz, Innsbruck und Klagenfurt werden die Vakzine von Johnson & Johnson über die Bundesheer-Infrastruktur verabreicht.

    Mikrobiologe Wagner gegen generelles Aufsperren am 19. Mai

    5.05.2021 Der Mikrobiologe Michael Wagner geht in Vorarlberg von einer "sehr hohen Dunkelziffer, von der wir gar nix wissen", aus, obwohl das Land als vorbildlich beim Testen gelte.

    1.875 Corona-Fälle - 123 Genesene

    4.05.2021 Es wurden 30 Neuinfektionen bis Dienstagmittag in Vorarlberg verzeichnet.

    Rheindelta: Einschränkung im öffentlichen Verkehr

    4.05.2021 Aufgrund der Ausreisetestpflicht aus den Rheindeltagemeinden ab Mittwoch (5.5.) kommt es zu Behinderungen im öffentlichen Verkehr.

    Zahl der Intensivpatienten in Vorarlberg leicht gesunken

    4.05.2021 Acht Covid-Patienten - um zwei weniger als am Vortag - sind Dienstagfrüh auf den Vorarlberger Intensivstationen betreut worden.

    Tirol beendet Ausreisetestpflicht

    4.05.2021 Die seit 31. März für Nordtirol und seit 15. April auch für Osttirol geltende Ausreisetestpflicht endet mit Mittwoch (5.5.) um 24.00 Uhr. 

    1.968 aktiv positive Corona-Infizierte

    4.05.2021 Es wurden 92 Neuinfektionen am Montag in Vorarlberg verzeichnet.

    Rund 2.800 Vorarlberger leiden an "Long Covid"

    4.05.2021 Zehn Prozent der Corona-Patienten leiden auch sechs Monate nach Abklingen der Infektion noch immer unter den Folgen ihrer Covid-Erkrankung.

    1.938 Corona-Fälle in Vorarlberg

    4.05.2021 Es wurden 64 Neuinfektionen bis Montagnachmittag in Vorarlberg verzeichnet.

    Nationalrat wertete Geimpfte auf

    5.05.2021 Geimpfte werden nach den Öffnungsschritten am 19. Mai keine Zugangstests mehr benötigen.

    1.905 aktiv positive Corona-Fälle in Vorarlberg

    3.05.2021 Es wurden 32 Neuinfektionen bis Montagmittag in Vorarlberg verzeichnet.

    Ausreisetestpflicht auch für Höchst, Gaißau und Fußach

    4.05.2021 Nach steigenden Zahlen muss ab Mittwoch auch bei der Ausreise aus den Gemeinden Höchst, Fußach und Gaißau ein negativer Corona-Test vorgelegt werden.

    Live: Corona - aktuelle Entwicklungen in Vorarlberg

    3.05.2021 Pressekonferenz live ab 11.30 Uhr auf VOL.AT: Aktuelle Entwicklungen in der Corona-Pandemie mit Wallner, Rüscher, Gantner, dem Höchster Bürgermeister Herbert Sparr und Landessanitätsdirektor Wolfgang Grabher.

    Corona-Chaos in Indien: "Glaube, es ist nicht mehr kontrollierbar"

    3.05.2021 Ein Tagesrekord an Neuinfizierten und Corona-Toten folgt dem nächsten. Mehrere neue und hoch ansteckende Virusmutanten greifen, scheint es, ungehindert um sich. Die Spitäler sind heillos überlastet, Angehörige suchen verzweifelt für schwerkranke Familienmitglieder nach Krankenhausbetten und Sauerstoff. Die Krematorien arbeiten auf Hochtouren. Das Ausland schickt Hilfe.

    1.949 Corona-Infizierte in Vorarlberg

    3.05.2021 Am Sonntag wurden in Vorarlberg 94 Corona-Neuinfektionen verzeichnet.

    Nationalrat wertet Geimpfte auf

    3.05.2021 Geimpfte werden nach den Öffnungsschritten am 19. Mai keine Zugangstests mehr benötigen.

    Einreiseregeln aus Italien und Slowakei werden gelockert

    3.05.2021 Österreich lockert mit dem heutigen Montag die Einreiseregeln für Italien und die Slowakei.