Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 1. Bezirk

  • 48.000 Besucher kamen zur Eröffnung der Wiener Festwochen 2018.

    Eröffnung der Wiener Festwochen 2018: 48.000 Besucher feierten heimische Künstler

    12.05.2018 Am Freitagabend wurden die Wiener Festwochen mit einem Eröffnungsfest am Wiener Rathausplatz zelebriert. Mit dabei waren heimische Künstler wie ERnst Molden, Nino aus Wien, Voodoo Jürgens und Willi Resetarits, die 20 der schönsten Wienerlieder zum Besten gaben.
    Die FPÖ Innere Stadt ist gegen die Pläne von Vassilakou.

    FPÖ Innere Stadt empört über Wiener Rotenturmstraße-Pläne

    11.05.2018 Die FPÖ Innere Stadt ist geschlossen ganz klar gegen die Absichten der grünen Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou, die Wiener Rotenturmstraße in eine Begegnungszone umzuwandeln. Schon vor einigen Jahren gab es eine Befragung der Bewohner über eine Neugestaltung des Schwedenplatzes.
    Das Wiener Parlament veranstaltet im Juli 2018 erstmals ein Sommerfest.

    Wien: Parlament lädt am 5. Juli zu erstem Sommerfest

    10.05.2018 Am 5. Juli lädt das Parlament in der Wiener Innenstadt zu einem Sommerfest. Die Feierlichkeit soll "einer Kontaktaufnahme von BürgerInnen mit Abgeordneten dienen", ist dem Protokoll der jüngsten Sitzung der Präsidiale zu entnehmen.
    Die Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt.

    Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt - Baukostengrenze soll wegfallen

    10.05.2018 Die Wohnbauförderung soll in Wien neu geregelt werden: Bauträgern soll es einfacher gemacht werden, trotz steigender Errichtungskosten zu Förderungen zu kommen.
    Bettina Assinger stellte am 8. Mai ihre neue Kollektion vor.

    „Bettina loves Jones“-Kollektion in Wiener Filiale vorgestellt

    9.05.2018 Bettina Assinger & Jones luden am Dienstag zum Afterwork-Event in die Jones-Filiale auf der Wiener Kärntner Straße ein. Vorgestellt wurde dabei die neue „Bettina loves Jones“-Kollektion, welche sich der Trendfarbe Ultraviolett widmete.
    Das Event findet am 26. Mai statt.

    26. Mai: Europäische Kultur mitten in Wien erleben

    9.05.2018 Auch heuer haben Interessierte am 26. Mai die Möglichkeit bei "Routes - Die Europareise mitten in Wien", eine Reise durch verschiedene europäische Länder zu machen. Es werden rund 1.000 Besucher erwartet, die die europäische Kultur und die Lebensrealitäten auf diese Weise kennen lernen wollen.
    Am Mittwich fand ein Überraschungskonzert in der Linie D statt.

    Wien: Opernstars gaben Überraschungskonzert in Linie D

    9.05.2018 Am Mittwochvormittag überraschten die Staatsopern-Solisten Ildiko Raimondi und Herbert Lippert die Fahrgäste der Straßenbahnlinie D mit Operetten-Hits. Grund dafür ist die bevorstehende Operetten-Show "O-Mia: Operette made in Austria" am 15. und 16. Mai in der Wiener Stadthalle.
    Georg Pfeifer, Leiter des Informationsbüros des Europäischen Parlaments, Jugendmoderator Phillip Pertl und Wolfgang Bogensberger, Leiter der Politischen Berichterstattung und Stellvertreter des Leiters der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, mit Schülern

    Europatag in Wien: Jugend soll EU wiederentdecken

    9.05.2018 Reisefreiheit, das Erasmus+-Programm, freie Arbeitsplatzauswahl oder die neuste Datenvolumenregelung: Es gibt viele EU-Leistungen, die besonders für junge Bürger Vorteile bieten. Im Rahmen des Europatages wurde daher in Wien die neue Jugendkampagne  der EU vorgestellt.
    Beim Polizeieinsatz wurde ein verdächtiges Paket gefunden.

    Leserreporter: Großeinsatz der Wiener Polizei wegen verdächtigem Paket

    9.05.2018 Am Dienstagabend herrschte ein Polizeiaufgebot am Wiener Bauernmarkt in der Innen Stadt. Leserreporter Thomas G. konnte den Einsatz beobachten und sendete Fotos an VIENNA.at.
    Die Rotenturmstraße soll nächstes Jahr in ine Begegnungszone umgewandelt werden.

    Vassilakou will Wiener Rotenturmstraße in Begegnungszone umwandeln

    9.05.2018 Die Rotenturmstraße als Mariahilfer Straße 2.0. Wenn es nach der Wiener Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou geht, soll auch die Straße in der City zur Begegnungszone umgewandelt werden. Der Baubeginn soll für frühestens nächstes Jahr angesetzt werden.
    Am Dienstagabend wurde am Wiener Heldenplatz das "Fest der Freude" gefeiert.

    "Fest der Freude" am Wiener Heldenplatz mit 4.000 Teilnehmern trotz Gewitter

    9.05.2018 Zum mittlerweile sechsten Mal wurde am Dienstagabend das "Fest der Freude" anlässlich des Kriegsendes 1945 gefeiert. Ein Konzert der Wiener Symphoniker am Wiener Heldenplatz bildete dabei das Herzstück des Events. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) rief in einer Rede zum "Reichen der Hände" auf und dazu, dem wieder aufkommenden Antisemitismus zu widerstehen.
    Grad, dass die Schlange nicht ins Wasser fällt. Ben & Jerry's feierten gestern am Wiener Donaukanal.

    2.000 Fans bei Ben & Jerry’s am Wiener Donaukanal

    8.05.2018 Über 2.000 Ben & Jerry’s Fans feierten den 40. Geburtstag der Kultmarke am Wiener Donaukanal. Die Schlange der Eishungrigen war anfangs über 400m lang.
    Bei der Besichtigung der Secession-Kuppel.

    Wiener Secession: Bund und Stadt übernehmen 650.000 Euro an Sanierungskosten

    8.05.2018 Das Bundeskanzleramt und die Stadt Wien haben sich bereit erklärt, gemeinsam mit der Secession die Mehrkosten der Sanierung des Secessionsgebäudes zu übernehmen. Die Baukostenschätzung musste von ursprünglich 2,8 Millionen Euro auf 3,45 Millionen Euro netto korrigiert werden.
    Die Österreichische Nationalbibliothek feierte ihr 650-Jahre-Jubiläum mit einem "Open House". / Symbolbild

    650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek

    7.05.2018 Beim 650 Jahre-Jubiläum am vergangenen Sonntag nahmen über 19.000 Besucher beim "Open House" der Österreichischen Nationalbibliothek und den dazugehörigen Museen teil.
    Das war der "Wings for Life Word Run" in Wien.

    "Wings for Life"-Run in Wien: 13.500 liefen für den guten Zweck

    7.05.2018 Am Sonntag gingen weltweit insgesamt 102.862 Läufer beim "Wings for Life World Run" an de Start. In Wien waaren rund 13.500 Läufer registriert, darunter auch Promis.
    Ben & Jerry's feiert Geburtstag in der Andria Wien.

    Ben & Jerry's feiert Geburtstag: Gratis-Eis bei der Adria Wien am Montag

    6.05.2018 Ben & Jerry's feiert am Montag, den 7. Mai 2018, eine große Geburtstagsparty in der Adria Wien mit Gratis-Eis.
    So wird das Wetter in Wien in der kommenden Woche.

    Wetter in Wien: Es bleibt warm - Ab Dienstag steigt Schauergefahr

    6.05.2018 Am Montag bleibt das Wetter sommerlich warm und stabil, ab Dienstag wird es von Ostern her wieder unbeständiger. In Wien muss mit Regenschauern und Gewittern gerechnet werden. Die Details der Wetter-Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    "Wien räumt auf": 17.000 Wiener halfen mit und sammelten 29.000 Kilo Müll.

    "Wien räumt auf": Mehr als 17.000 Teilnehmer sammelten 29.000 Kilo Müll

    6.05.2018 Großer Erfolg bei der großen Mitmachaktion "Wien räumt auf - mach mit". Mehr als 17.000 Menschen haben sich beteiligt und in den letzten beiden Wochen in der Stadt geputzt.
    Regierungsmitglieder bei der Kranzniederlegung in Wien.

    Kranzniederlegung in Wien: Regierung gedachte Opfern des Nationalsozialismus

    6.05.2018 Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Heinz-Christian Strache gedachten am Sonntagvormittag mit einer Kranzniederlegung am Mahnmal gegen Krieg und Faschismus in Wien den Opfern des Nationalsozialismus.
    Das war das Lesefestival "Rund um die Burg".

    Lesefestival "Rund um die Burg" feierte das Motto "Heimat"

    5.05.2018 Das Lesefestival "Rund um die Burg" hat sich im heurigen Jahr ganz dem Motto "Heimat" verschrieben. So wurde statt eines Zelts eine 100 m² große Almhütte aufgebaut. ZIB-Star Tarek Leitner und Westlicht-Chef Peter Coeln eröffnete ndas Festival am Freitag.
    Es werden Anti-Terror-Maßnahmen rund um das Parlaments-Ausweichquartier am Wiener Heldenplatz diskutiert.

    Anti-Terror-Maßnahmen am Wiener Heldenplatz angedacht

    4.05.2018 Um etwaige Terror-Fahren zu stoppen, befassen sich die Parlamentsfraktionen dieser Tage mit möglichen Anti-Terror-Maßnahmen rund um das Parlaments-Ausweichquartier am Wiener Heldenplatz. Möglich wären Poller oder Granitbrocken, heißt es in Medienberichten.
    Das Has der Geschichte Österreich wird in der Neuen Burg eröffnet.

    "Haus der Geschichte Österreich" wird im November in Wien eröffnet

    4.05.2018 Das "Haus der Geschichte Österreich" in der Neuen Burg in Wien wird am 10. November eröffnet. Bis zum 12. November sollen Programmpunkte zum 100. Jahrestag der Republik geboten werden.
    Die Tour erstreckt sich durch drei Wiener Bahnareale. / Symbolbild

    Wiener Rad- und Grätzeltouren: Start ist am 4. Mai

    3.05.2018 Die beliebten Rad- und Grätzeltouren starten am Freitag in die ehemaligen Bahnareale des Wiener Hauptbahnhofs, Nord- und Nordwestbahnhof. Ab Freitag stehen heuer 23 Gratis-Touren zur Auswahl.
    Jeden Tag findet das Festival in einem anderen Bezirk statt.

    Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

    2.05.2018 Egal ob "Don Giovanni" im Nachtclub, ein Bootskonzert auf der Donau oder klassische Klänge in der Virgilkapelle: Bei der bereits zehnten Ausgabe des "Wir sind Wien"-Festivals ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Hier findet ihr die Details zum Programm im Juni.
    Die Gelben Engel sind ab 2. Mai in der Wiener Innenstadt unterwegs.

    ÖAMTC-Engel auf E-Bikes in Wiener Innenstadt unterwegs

    2.05.2018 Ab Mittwoch sind jeweils zwei ÖAMTC-Pannenfahrer, die in ihrem Anhänger ein Werkzeugset für Pannen an Pkws, Motorräder, Mopeds und Fahrräder dabei haben, mit dem E-Bike in der Wiener Innenstadt unterwegs.
    Beim Fackelzug der SJ Wien.

    5000 Jugendliche beim Fackelzug der Sozialistischen Jugend Wien

    1.05.2018 Laut eigenen Angaben fanden sich am Montagabend 5000 Jugendliche für den Fackelzug der Sozialistischen Jugend Wien vor der Oper ein. Der Fackelzug stand 2018 unter dem Motto "Wien wehrt sich!". Nach der Abschlussrede von Fiona Herzog, der Vorsitzenden der Sozialistischen Jugend Wien, wurde am Rathausplatz zur Party mit "YASMO und die Klangkantine" geladen. 
    Die Polizei Wien konnte elf Drogendealer festnehmen.

    Wiener Polizei deckte am Sonntag elf Drogendealer auf

    30.04.2018 Am 29. April 2018 gelang es der Polizei Wien elf Drogendealer festzunehmen. Sie wurden beim Verkauf von Drogen in der Inneren Stadt sowie in der Leopoldstadt erwischt.
    Dieses Jahr findet das Lesefest in einer Almhütte am Ring statt.

    Wiener Lesefest "Rund um die Burg" in Almhütte am Ring

    30.04.2018 Mit dem Motto "Heimat" geht das Wiener Lesefest "Rund um die Burg" heuer in die nächste Runde. Die Lesungen finden am 4. Mai bis spät in die Nacht, und am 5. Mai bis zum Mittag statt. Location ist eine 100 Quadratmeter große Almhütte, zwischen Burgtheater und Café Landtmann.
    Diese Veranstaltungen finden am 1. Mai 2018 in Wien statt.

    Feiern am 1. Mai 2018 in Wien: Maiaufmarsch, Partys und Veranstaltungen

    29.04.2018 Am Dienstag ist wieder Tag der Arbeit: Am 1. Mai 2018 werden in Wien zahlreiche Events geboten. Vom Maiaufmarsch bis zum Maifest - VIENNA.at hat die besten Veranstaltungen am Feiertag für Sie zusammengefasst.
    Der 34-Jährige verletzte bei seiner Festnahme in Wien zwei Polizisten.

    Aufenthaltsverbot: 34-Jähriger verletzte bei Festnahme in Wien Polizisten

    29.04.2018 In der Nacht auf Sonntag wurden zwei Polizisten bei der Festnahme eines 34-jährigen Mannes, gegen den ein Aufenthaltsverbot besteht, leicht verletzt.
    Am Montag findet der Fackelzug der Sozialistischen Jugend Wien statt.

    Fackelzug der Sozialistischen Jugend zieht am Montag durch Wien

    29.04.2018 Am Montag, den 30. April 2018, findet unter dem Motto "Wien wehrt sich!" der Fackelzug der Sozialistischen Jugend Wien statt. Damit soll ein Zeichen gegen die Angriffe der schwarz-blauen Regierung gesetzt werden.
    So wird das Wetter in der kommenden Woche in Wien.

    Wetteraussichten in Wien: Zum Wochenbeginn bleibt es sonnig - Ab Mittwoch Gewitter

    29.04.2018 Der Wochenbeginn verspricht viel Sonne und warme Temperaturen, ab Mittwoch wird das Wetter unbeständiger und bringt auch Gewitter nach Wien.
    Alle Infos zu Sperren und Verzägerungen rund um den Maiaufmarsch in Wien.

    Traditioneller Maiaufmarsch in Wien: Ringsperre und Demo im 2. Bezirk

    29.04.2018 Am 1. Mai, dem "Tag der Arbeit", findet in Wien der traditionelle Maiaufmarsch statt. Außerdem sorgen ein Fackelzug der sozialistischen Jungend am 30. April und eine Demo am 1. Mai im 2. Bezirk für Verzögeurngen für den Verkehr. Alle Infos zu Sperren finden Sie hier.
    In der Station Schwedenplatz kam es zur Rauchentwicklung.

    Rauch in U-Bahnstation sorgte für Feuerwehreinsatz am Schwedenplatz

    27.04.2018 Freitagvormittag kam es zu einer Unterbrechung auf der U-Bahnlinie U1. In der Station Schwedenplatz musste die Feuerwehr aufgrund von Rauchentwicklung ausrücken, der Betrieb der Linie war unterbrochen.
    Vom Dach der Wiener Secession wurden goldene Blätter entwendet.

    Gewaltsam abgebrochen: Goldene Kuppel-Blätter von Dach der Wiener Secession gestohlen

    26.04.2018 In der Nacht auf Dienstag wurden goldene Blätter von der Kuppel der Wiener Secession gestohlen. Die unbekannten Diebe dürften über das Gerüst auf das Dacht gekommen sein, das derzeit aufrund der Renovierung aufgestellt ist. Die nun fehlenden sechs bis acht Blätter wurden mit Gewalt abgebrochen, so Polizeisprecherin Irina Steirer.
    In Wien finden im Mai zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Mai in Wien im Überblick

    1.05.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Mai, bei denen euer Geldbeutel garantiert geschont wird.
    Die Prämiere findet am 27. September statt.

    "Bodyguard" wird mit einigen Änderungen für Wien adaptiert

    24.04.2018 Der Blockbuster "Bodyguard" von 1992 mit Whitney Houston wird nun, unter gleichem Namen aber einigen Änderungen zum Film, als Musicaladaption am 27. September seine Österreichprämiere im Wiener Ronacher feiern.
    Arnold Schwarzenegger und seine Klimaschutzinitiative R20 laden wieder ein.

    Klimaschutz: Zweite Runde der "Austrian World Summit" in der Wiener Hofburg

    24.04.2018 Fast 700 Gäste haben im Vorjahr beim ersten "Austrian World Summit" in der Wiener Hofburg teilgenommen. Am 15. Mai 2018 geht der Gipfel mit Arnold Schwarzenegger und seiner Klimaschutzinitiative R20 nun in die zweite Runde.
    Über den festgenommenen US-"Most Wanted" wurde Auslieferungshaft verhängt.

    US-"Most Wanted" nach 7 Jahren auf der Flucht in Wien gefasst: Auslieferungshaft

    23.04.2018 Am Freitag ist ein 50-jähriger Ex-Soldat aus Wisconsin, der auf der "Most Wanted"-Liste der USA stand, nach 7-jähriger Flucht in Wien gefasst worden. Über ihn wurde die Auslieferungshaft verhängt. Laut Christina Salzborn, Sprecherin des Landesgerichts für Strafsachen Wien, sei noch zu prüfen, ob er einer Auslieferung zustimmt oder Rechtsmittel einlegt.
    Spezielle Tastbilder sorgen dafür, dass auch Sehbehinderte einen Eindruck erhalten.

    Wiener Hofburg: Tastreliefs für Sehbehinderte im neuen Infocenter

    23.04.2018 Bei der Eröffnung für das neue Infocenter der Wiener Hofburg am Freitag, können sich Besucher einen Überblick über die Bau- und Wirkungsgeschichte des Historischen Kultur- und Machtzentrums verschaffen. Für sehbehinderte Menschen gibt es zudem Tastreliefs zu zehn bedeutenden Kunstwerken.
    Die Polizisten lösten die Schlägerei auf.

    Streit vor Wiener Innenstadt-Lokal endet in Schlägerei mit Verletzten

    23.04.2018 In der Nacht des 22. Aprils kam es vor einem Lokal in der Wiener Innenstadt zu einer Schlägerei. Auslöser dafür war ein Streit: Eine Frau war von einem Mann im Lokal bedrängt worden.
    Jonas Kaufmann singt am Vorabend des Life Balls.

    Life Ball 2018: Große Künstler gegen Aids

    9.05.2018 Auf dem diesjährigen Life Ball sind nicht nur hochkarätige Gäste aus der Oper und dem Schauspiel zu erwarten, auch das Thema ist ganz speziell. Diesmal dreht sich nämlich alles um Heimat. Damit wird unter anderem das Thema Flüchtlinge der letzten hundert Jahre aufgegriffen, die sich erst mit ihrer neuen Heimat anfreunden müssen.
    Jamie Oliver stattete am Freitag Wien einen Besuch ab.

    Jamie Oliver besuchte "Jamie's Italian" in Wien

    20.04.2018 Der britische Starkoch Jamie Oliver stattete am Freitag seinem Lokal beim Stubentor in Wien einen Besuch abgestattet. Mit dabei waren 50 Fans und Journalisten, die auf Tuchfühlung mit dem 42-Jährigen gehen konnten.
    Die Schwarzföhren im Resselpark sollen einem Bauprojekt weichen.

    Beton statt Grün: Demo in der Wiener Innenstadt

    20.04.2018 Die Initiative Stadtbildschutz fordert, dass die 1.800 Quadratmeter große Grünfläche bei der Lothringerstraße, die Schwarzföhren im Resselpark und der Baum Nr. 3004 erhalten bleiben. Am 25. April, zum Tag des Baumes, wird eine Demo in der Wiener Innenstadt abgehalten.
    Allergiker sollten in diesen Tagen vorsorgen.

    Vienna City Marathon: Große Belastung für Allergiker

    20.04.2018 Eigentlich herrschen am kommenden Wochenende perfekte Bedingungen für die Läufer des Vienna City Marathons. Allerdings müssen Pollenallergiker ordentlich zurückstecken, denn die Birken blühen momentan in ihrer vollsten Pracht und können daher für hohe Belastungen sorgen.
    Am Wiener ring kommt es ab Montag zu ausgiebigen Sperren (Symbolfoto).

    Gleisbauarbeiten: Ausgiebige Sperren am Wiener Ring

    19.04.2018 Ab Montag, 23. April, kommt es am Wiener Ring teilweise zu Fahrsperren und Umleitungen. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten, die auf der Ringstraße rund um den Schwarzenbergplatz durchgeführt werden. Im Mai kommt es ebenso zu einer Komplettsperre des Burgrings
    Die Zahl der Gäste hat sich im Gegensatz zu 2010 verdoppelt.

    Vienna Ring Tram: Zahl der Gäste zu 2010 verdoppelt

    19.04.2018 Mit der Vienna Ring Tram können Touristen aber auch Einheimischen eine Rund durch Wien drehen und das Rathaus, die Staatsoper und andere Sehenswürdigkeiten mit der Straßenbahn kennen lernen. Waren es 2010 noch 43.000 Fahrgäste, so zählten 2017 schon 87.000 Interessierte zu den Gästen.
    Die Demo beginnt am 19. April bei der Uni Wien.

    "Trump von Österreich": Demo gegen Kickl vor Universität Wien geplant

    17.04.2018 Die Linkswende veranstaltet am Donnerstag, 19. April, eine Demonstartion gegen Innenminister Herbert Kickl und die FPÖ. Starten wird die Demo um 18:00 Uhr vor der Universität Wien am Schottentor.
    "Kino unter Sternen" findet 2018 wieder am Karlsplatz statt.

    Filmprogramm: "Kino unter Sternen" 2018 mit einigen Schmankerln

    29.05.2018 Im Jahr 2016 feierten rund 13.000 Besucher "20 Jahre Kino unter Sternen", bevor aufgrund des Vergabeprozesses der Stadt Wien ein Jahr ausgesetzt werden musste. Die Finanzierung für dieses Jahr konnte allerdings wieder sichergestellt werden.
    Was darf das Sicherheitsteam der Wiener Linien? Hier alle Infos zu den neuen Öffi-Securities.

    Öffi-Securities: Was darf das neue Sicherheitsteam der Wiener Linien?

    17.04.2018 Seit Mitte August 2017 sind die ersten Security-Mitarbeiter der Wiener Linien im Einsatz. Bis Ende 2019 soll das Team weiter ausgebaut werden, bis rund 330 Mitarbeiter für die Öffi-Sicherheit im Einsatz sein werden. Natürlich ist das Personal vorrangig darum bemüht, schwierige Situationen friedlich zu klären, doch was wenn die Lage eskaliert? Was darf das Sicherheitsteam? VIENNA.at hat bei Pressesprecher Daniel Amann nachgefragt.
    Das Bike-Festival fand am 15. April in Wien statt.

    20. Bike-Festival fand beim Wiener Rathaus statt

    18.04.2018 Am Sonntag, 15. April 2018, fand beim Wiener Rathaus das 20. Bike-Festival statt, das laut dem Veranstalter das größte Festival Europas sein soll.
    Ab heute wird in der Kärnter Straße gebaut. Symbolbild

    Neue Sicherheitspoller auf Wiener Kärnter Straße

    16.04.2018 Ab Montag, 16. April 2018, werden beim Entrée zur Fußgängerzone Kärntner Straße (auf Höhe der Walfischgasse) im 1. Bezirk insgesamt elf Sicherheitspoller von der MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau errichtet.
    Die Hasspostings gegen Mireille Ngosso werden von der SPÖ rechtlich geprüft.

    Mireille Ngosso als Vize-Bezirkschefin in der City: Hasspostings werden rechtlich geprüft

    15.04.2018 Die Hasspostings gegen die SPÖ-Politikerin und künftige Vize-Chefin der Wiener Innenstadt Mireille Ngosso könnten rechtliche Folgen haben, denn die SPÖ prüft, juristisch gegen die Verfasser der sexistischen und rassistischen Postings vorzugehen.
    Der Dancer against Cancer Frühlingsball fand in der Wiener Hofburg statt.

    Tanzen für den guten Zweck: Das war der Dancer against Cancer Frühlingsball 2018

    15.04.2018 Am Samstag, den 14. April 2018 war es wieder soweit: Der 12. Dancer against Cancer Frühlingsball fand in der Wiener Hofburg statt. Zu den Highlights des Abends zählte das Tanzturnier der Profis und Promis. Wir haben die schönsten Eindrücke des Balls auf einen Blick.
    Ein mutmaßlicher Handtaschenräuber wurde verhaftet

    Handtaschenraub in der Wiener City: 16-Jähriger festgenommen

    13.04.2018 Am frühen Donnerstagmorgen kam es in der Wiener Innenstadt zu einem Handtaschenraub. Eine 16-Jähriger entriss einer 52 Jahre alten Frau die Tasche und flüchtete damit in Richtung Singerstraße.
    Erneut wird in Wien gegen die Militärintervention der türkischen Regierung in Afrin demonstriert.

    Afrin-Demo in Wien: ÖAMTC warnt vor Staus und Sperren im Stadtzentrum

    12.04.2018 Erneut kommt es im Wiener Stadtzentrum am Samstag, den 14. April 2018, wegen einer Afrin-Demo zu Staus und Sperren. Der ÖAMTC rät, großräumig auszuweichen.
    Mireille Ngosso ist die neue Vize-Bezirkschefin der Wiener City.

    Mireille Ngosso: Wiens erste afroösterreichische Vize-Bezirkschefin

    11.04.2018 Am Dienstag hat die Wiener SPÖ die neue stellvertretende Bezirksvorsteherin der Inneren Stadt vorgestellt: Die 37-jährige Mireille Ngosso ist die erste afroösterreichische Vize-Bezirkschefin der Stadt. "Dass ich als Frau mit sichtbarem Migrationshintergrund in diese Funktion gewählt wurde, ist ein Signal für die Weltoffenheit dieser Stadt und vor allem auch der SPÖ Innere Stadt", so Ngosso.

    Dein innerer Picasso: Bei "Colors and Vino" ein eigenes Kunstwerk schaffen

    11.04.2018 Man nehme ein gutes Glas Wein, die besten Freundinnen und ganz viel Kreativität: Das sind die Zutaten für einen lustigen Abend, bei dem man sein ganz persönliches Meisterwerk entstehen lässt. Wir haben ein "Colors and Vino"-Event in Wien besucht und unserem inneren Picasso eine Chance gegeben - und das Ergebnis kann sich sogar sehen lassen.
    Das sind die beliebtsten Praktischen Ärzte in Wien 2017.

    Die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017

    10.04.2018 Die Patienten haben auf DocFinder ihre beliebtesten Ärzte gewählt: Das sind die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017.