Coronakrise: Österreich plant Sommerurlaub im eigenen Land

21.05.2020 Einer aktuellen Umfrage zufolge haben zwar so manche Österreicherinnen und Österreicher coronabedingt heuer ein schmaleres Urlaubsbudget - geplant wird dennoch bereits intensiv für den Sommer.

Verstärkung gesucht: Ferialjobs bei MA 48

21.05.2020 Für den Zeitraum Juni bis Oktober werden noch Ferialjobs bei der MA 48 vergeben. Das Angebot ist auch besonders für Studenten geeignet.

500 Menschen bei FPÖ-Demo am Wiener Heldenplatz

21.05.2020 Zwischen 500 und 1.500 Demonstranten kamen heute auf dem Wiener Heldenplatz zusammen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. FPÖ-Parteiobmann Nepp polterte über den "Corona-Wahnsinn" und auch Johann Gudenus war anwesend.

Beachfeeling mit Abstand: 100tage sommer eröffnet neue Saison

21.05.2020 Ab 22. Mai kann der Kurzurlaub am Wiener Stadtrand beginnen. An diesem Tag startet der Beachclub 100tage sommer in die neue Saison.

Anschober setzt auf Vernunft statt auf Impfpflicht

21.05.2020 Es wird keine Impfpflicht geben, sagt Anschober in Bezug auf das Coronavirus. "Meine Erwartung und Hoffnung ist, dass die Krise so manifest da ist, dass das auf freiwilliger Ebene auch erreichbar ist".

Heer übernimmt ab morgen 2. Postzentrum bei Wien

21.05.2020 Das Bundesheer übernimmt am Donnerstag nach dem Postzentrum Hagenbrunn auch das Zentrum Inzersdorf. Die Mitarbeiter werden in den nächsten zwei Wochen in strenger Isolation gehalten.

Aufenthalt im Ausland: Wenn Österreicher wieder einreisen

21.05.2020 Wer vom Ausland nach Österreich einreisen will, dem blüht in der Regel eine zweiwöchige Selbstisolation. Bei einigen direkten Nachbarländern gelten jedoch Ausnahmen.

AGES wies 268 Corona-Cluster in Österreich nach

21.05.2020 Von 16.266 Covid-19-Erkrankungen in Österreich sind 4.672 einer konkreten Übertragungskette zuordenbar. Rund ein Viertel der Fälle stammen davon aus drei Freizeit-Clustern wie etwa Apres-Ski-Partys in Tirol.

120 Friseurlehrlinge und 30 Stylisten in Wien und NÖ gesucht

21.05.2020 Friseurweltmeister Peter Schaider Junior von „the Hairstyle by Schaider“ startet sucht gemeinsam mit seinem Vater, Peter Schaider von „Intercoiffeur Schaider-Strassl“, nach 120 Lehrlingen, 30 Hairstylisten und einigen Salonmanagern für ihre 42 Standorte in Wien und Niederösterreich.

FPÖ OÖ fordert Ende des Rauchverbots

21.05.2020 Ein Ende des Rauchverbots in Lokalen hat nun die FPÖ Oberösterreich gefordert. Die Gastronomie habe unter der aktuellen Corona-Situation ohnehin zu leiden.
Kot und Schimmel
Besonders in der Justizanstalt Wiener Neustadt seien die Misstände gewaltig.

Kot und Schimmel: So desolat sind Österreichs Justizanstalten

21.05.2020 Bei der Volksanwaltschaft langten im Vorjahr rund 16.600 Beschwerden ein, in 8.000 Fällen wurden Prüfverfahren eingeleitet. Besonders die Haftanstalten in Österreich seien laut Bericht in einem desolaten Zustand.

Slowenien will Grenzen zu Österreich bald öffnen

20.05.2020 Slowenien bemüht sich, die Grenzen zu Österreich bald zu öffnen. Der slowenische Wirtschaftsminister ist optimistisch, dass eine Vereinbarung im Juni möglich ist.

AUA: Erste Flüge Mitte Juni

20.05.2020 Der Flugstopp der AUA wird nochmals bis 14. Juni verlängert, ab dann heben die ersten Flieger wieder ab. Derweil wird über die erhofften Staatshilfen verhandelt.

Corona-Cluster: Privates Umfeld der Infizierten im Fokus

20.05.2020 Die Infektionskette der Corona-Cluster in Wien und NÖ reicht bereits von den Post-Zentren in ein Asylheim in Erdberg, einen Kindergarten in Liesing, eine Möbelhaus-Logistikzentrale in Floridsdorf und ein Wohnhaus in Simmering.

SPÖ will weniger Schul-Einschränkungen

20.05.2020 Am Mittwoch hat die SPÖ die Regierung dazu aufgefordert, die wegen der Corona-Pandemie geltenden Einschränkungen für Kinder zu überdenken.

1.000 Euro Grundgehalt: Laudamotion droht mit Ultimatum

20.05.2020 Laudamotion will der Gewerkschaft vida nur noch bis morgen Zeig geben, ihren Kollektivvertragsforderungen zuzustimmen. Nur so könnten die 300 Jobs noch gerettet werden.

Frau drohte: "Erschieße alle AMS-Mitarbeiter"

20.05.2020 Weil das AMS die Zahlungen eingestellt hatte, zuckte eine 34-Jährige in Wien am Telefon komplett aus.

Integrationsministerin will Wien in der Coronakrise "unterstützen"

20.05.2020 Integrationsministerin Susanne Raab ortete "signifikant viele Coronavirus-Fälle in Flüchtlingsheimen der Stadt Wien" und bot an, die Stadt mit Angeboten des Integrationsfonds zu unterstützen.

Anschober will Maskenpflicht beibehalten

20.05.2020 Am Mittwoch hat sich Gesundheitsminister Anschober für die Beibehaltung der Maskenpflicht ausgesprochen. Diese würden in der jetzigen Situation eine wesentliche Funktion erfüllen.

Wieder unter 1.000 aktive Covid-Krankte in Österreich

20.05.2020 Nachdem bereits in der letzten Woche die 1.000er-Marke bei Corona-Infizierten unterschritten wurde, wurde sie heute erneut gebrochen. Dieses Mal könnte es dabei allerdings bleiben.

Wiener Politiker ins Team HC Strache gewechselt

20.05.2020 Die ehemaligen Wiener Bezirksräte Wolfgang Cadilek und Gottfried Böck wechselten ins Team HC Strache.

Wiener Taxler brauchen Nachweis über Deutschkenntnisse

20.05.2020 Um den Qualitätsstandard im Taxi-Gewerbe anzuheben, müssen Fahrer künftig über entsprechende Deutschkenntnisse verfügen.

Volksbegehren gegen Corona-Maßnahmen

20.05.2020 Der "Initiative für evidenzbasierte Corona Informationen" sind die Einschränkungen, welche die Corona-Pandemie mit sich bringt, ein Dorn im Auge - nun macht man mobil.

Corona-Strafen könnten in Wien erstattet werden

20.05.2020 Die Rückzahlung von Strafen für Privatbesuche während der Ausgangsbeschränkungen wird nicht per Erlass geregelt. In Wien wolle man sich alle Fälle genau ansehen.

"Lime" mit 500 E-Scootern zurück auf Wiens Straßen

20.05.2020 Nach mehrwöchiger, coronabedingter Pause ist der Anbieter "Lime" mit 500 E-Scootern zurück auf Wiens Straßen. Es treten die neuen Regeln der Stadt in Kraft.

"Wenig Hoffnung" bei kleinen bis mittleren Bühnen

20.05.2020 Die mittleren und kleinen Wiener Bühnen blicken "mit Spannung, aber auch wenig Hoffnung auf die neuerliche Verordnung des Bundes für den Kulturbereich".

Corona-Maßnahmen haben Bezahlverhalten verändert

20.05.2020 Eine Studie hat gezeigt, dass die Coronamaßnahmen zu einem Boom beim digitalen Bezahlen mit sich gebracht haben. Außerdem haben 43 Prozent der Österreicher mehr denn je online eingekauft.

Schulstornofonds startet mit Auszahlungen

20.05.2020 In dieser Woche startet der mit 13 Mio. Euro dotierte Schulstornofonds mit Auszahlungen. Schulen und Eltern sollen Kosten für abgesagte Schulveranstaltungen ersetzt werden.

Hilfspaket beschlossen: Zehn Mio. Euro für Mitglieder der Wiener AK

20.05.2020 Die Wiener Arbeiterkammer hat ein zehn Mio. Euro schweres Hilfspaket für ihre Mitglieder geschnürt, das am heutigen Mittwoch vom Vorstand beschlossen wurde.

Musik führte Polizei zu Drogen-Konsumenten

20.05.2020 Die Polizei wurde auf laute Musik aufmerksam, die aus einer Wohnung dröhnte. Als sie den Mieter besuchten, stießen sie auf zahlreiche Drogen und eine Waffe mit Munition.

Corona-Krise beschert Wien Totalausfall bei Nächtigungen

20.05.2020 Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind die Gäste-Nächtigungen im April in Wien um 98,2 Prozent auf lediglich 29.000 geschrumpft.

Radeln mit dem Hund ist verboten

20.05.2020 Wer sich aufs Fahrrad schwingt und gleichzeitig seinen Hund nebenher laufen lässt, sollte sich bewusst sein: Das ist eine Straftat und kann sehr teuer werden.

Corona-Situation auf den Intensivstationen stabil

20.05.2020 Am Mittwoch mussten nur mehr 37 Corona-Patienten intensivmedizinisch behandelt werden, wie Gesundheitsminister Anschober bekanntgab. Zu einer Überlastung der Intensivstationen ist es bislang nicht gekommen.

75-Jährige in Bayern fiel auf Wiener Trickbetrüger herein

20.05.2020 Eine 75-Jährige in Bayern hat zwei Trickbetrügern zahlreiche Krügerrand-Goldmünzen ausgehändigt. Gesamtwert: Ein sechsstelliger Betrag. Wie nun herauskam, stecken zwei Wiener dahinter.

Mann mit Kopfschuss in Wien getötet: Verhandlung am 1. Juli

20.05.2020 Am 4. November 2019 soll ein 47-Jähriger in Wien-Döbling einen Mann in Wien-Döbling erschossen haben. Am 1. Juli findet die Verhandlung statt.

Nöstlingers "Geschichten vom Franz" werden verfilmt

20.05.2020 Der Filmfonds Wien fördert mit 1,91 Mio. Euro 12 Projekte. Unter anderem sollen Christine Nöstlingers "Geschichten vom Franz" verfilmt werden.

Ordnerdienst und Lichtschranke regeln Einlass in Stephansdom

20.05.2020 Am morgigen Donnerstag feiert Kardinal Schönborn erstmals nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wieder einen öffentlichen Gottesdienst im Stephansdom.

Original Sacher-Torte feiert ihre Rückkehr

20.05.2020 Mit der Wiedereröffnung der Gastronomie feiert auch ein beliebtes Wiener Original sein Comeback: Nach zwei Monaten gibt es wieder die "echte" Sacher Torte - auch "To Go".

Star-Genetiker: "Wird kein Wundermedikament geben"

20.05.2020 Ein vom österreichischen Genetiker Josef Penninger entwickeltes Medikament wird bereits getestet.

Wien: Zahl der Corona-Infektionen um 18 gestiegen

20.05.2020 In der Bundeshauptstadt Wien hat es in den vergangenen 24 Stunden 18 neue Infektionsfälle gegeben.