• VIENNA.AT
  • Kultur Vorarlberg

  • Wenn Herkules am Ausmisten scheitert

    Vor 1 Tag Eine Komödie feiert am Mittwoch als Koproduktion mit dem Theater Marie Landestheater-Premiere.

    40 Jahre Berge, Bagger und Gletscher

    19.01.2022 Roland Haas zeigt im Rathaus Bludenz einen Querschnitt seines bisherigen Schaffens.

    Feldkirchs Kultur ist in der Umbauphase

    20.01.2022 Feldkirch - Die Feldkircher Kulturamtsleiterin Maria Simma sieht Potenzial.

    Gräve bleibt bis 2028 Intendantin des Landestheaters

    17.01.2022 Der Intendantinnenvertrag wird verlängert, der Umbau des Konrmarkttheaters verzögert sich, Veränderungen in der Kuges stehen an.

    Die Selfie-Queen unter den Künstlerinnen

    4.01.2022 Landestheaterpremiere über das Leben der Malerin Frida Kahlo.

    Mit spanischem Zauber in die Silvesternacht

    3.01.2022 Bestens eingestimmt war das Jugendsinfonie­orchester Dornbirn zum Jahreswechsel.

    Die Ära Oskar Egle bei „Voices“ ist Geschichte

    29.12.2021 Paul Burtscher übernimmt in einem tollen Chor-Event von Oskar Egle die Leitung bei „Voices“.

    Das Leben der Ikone Frida Kahlo auf der Bühne

    29.12.2021 Vivienne Causemann bringt Frida Kahlo auf die Bühne des Landestheaters.

    "Poolbar Generator" 2022 in Hohenems

    28.12.2021 Neue Homebase für das Labor für Festivaldesign von 8. bis 16. April 2022.

    Sopranistin Miriam Feuersinger brennt für Gott und die Musik

    25.12.2021 Miriam Feuersinger und ihre Beziehung zu Gott und zur Kunst – eine Liebesgeschichte.

    Von einer dubiosen Idee zum kultigen Kunstobjekt

    11.12.2021 Gottfried Bechtold feiert bei Maximilian Hutz 50 Jahre Betonporsche.

    Lukas Birk erhält Kulturpreis Vorarlberg 2021

    27.11.2021 Heuer wurde der Preis in der Kategorie Fotografie vergeben, die Anerkennungspreise gehen an Ronja Svaneborg sowie Anna und Maria Ritsch.

    Happy End noch vor dem Lockdown

    22.11.2021 „Pünktchen und Anton“ sorgte für einen gelungenen Theaterabend.

    Bisher keine Chorauflösungen wegen der Pandemie

    19.11.2021 Manche Sänger fielen durch 2G zwar aus, dennoch können die Chöre noch proben.

    Lustvolles Scheitern an der Kartoffel

    9.11.2021 Applaus für „Wir reden über Polke, das sieht man doch!“.

    Das Streben nach der perfekten Figur

    30.10.2021 Ein Atelierbesuch beim Lustenauer Künstler Udo Rabensteiner.

    Wenn der Mercedes stillsteht

    27.10.2021 Roman: „Auto“: über einen, der sich dem Getriebe des Alltags entzieht.

    Pforte: Mit spielerischer Leichtigkeit

    18.10.2021 „Spiele auf dem Weg“ ist das Motto der Feldkircher Musikreihe Pforte.

    Treffpunkt: Besucherandrang bei Buchpräsentation von Tone Fink

    18.10.2021 Der Künstler präsentierte sein neues Buch mit Texten von Max Lang.

    Spaziergang durch die Hohenemser Untergass’

    15.10.2021 Radetzkystraße steht im Mittelpunkt der Ausstellung im Jüdischen Museum.

    Die Rückkehr des Daumenkinos

    12.10.2021 Am Donnerstag präsentiert Lena Seeberger ihr Daumenkino.

    Bildhauer Herbert Albrecht 94-jährig gestorben

    12.10.2021 Der aus dem Bregenzerwald stammende Bildhauer Herbert Albrecht ist tot.

    Eine Hommage an die Frau - Bettina Bohnes neue Ausstellung

    10.10.2021 Seit 1. Oktober kann die neue Ausstellung von Bettina Bohne unter dem Titel "Nature Sanctuary" in der Gewölbe Galerie im Kleinen Luger Areal in Dornbirn bestaunt werden.

    Der "Ö3-Callboy" kommt nach Dornbirn

    5.10.2021 Kabarettist und Comedian Gernot Kulis ist am 8. Oktober mit seiner "Best-Of-Tour zu 20 Jahren Ö3-Callboy" in Dornbirn zu Gast.

    Sheela, Trump & Kim Jong-un: Neue Gurus in Bregenz

    3.10.2021 VOL.AT erhielt eine exklusive Führung durch die Rich Love Studios in der Landeshauptstadt. Auch die New York Times hat angeklopft.

    Autorin Monika Helfer erhält Bodensee-Literaturpreis

    9.09.2021 Die österreichische Schriftstellerin Monika Helfer erhält den diesjährigen Bodensee-Literaturpreis der Stadt Überlingen.

    Christoph Möllers erhält "Tractatus"-Preis des Philosophicum Lech

    8.09.2021 Der deutsche Rechtsphilosoph Christoph Möllers wird in diesem Jahr mit dem Essay-Preis "Tractatus" des Philosophicum Lech ausgezeichnet.

    Vorarlberger Autor mit historischem Roman "Klopfzeichen"

    30.08.2021 Drei Frauen stehen im Zentrum des neuen Romans des Vorarlbergers Bastian Kresser. Er spürt in "Klopfzeichen" dem Schicksal der Spiritistinnen Kate, Maggie und Leah Fox Mitte des 19. Jahrhunderts nach.

    Festspiele mit zwei weiteren Premieren zum Finale

    12.08.2021 Zum Finale starten die Bregenzer Festspiele mit zwei Premieren noch einmal durch.

    Digitale Ausstellung von Erwin Wurm-Skulpturen in Dornbirn

    13.07.2021 Der Kunstraum Dornbirn und die Stadt Dornbirn haben eine digitale Ausstellung mit Werken von Erwin Wurm gestaltet.