Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Steiermark

  • Knall war eins Superintendent der Diözese Steiermark

    Trauer um Evangelischen Altbischof Dieter Knall

    Vor 9 Stunden Der Altbischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich und frühere Superintendent der Diözese Steiermark, Dieter Knall, ist am Samstag gestorben. Er wurde 89 Jahre alt. Dies teilte der Evangelische Pressedienst am Samstag mit. Der evangelisch-lutherische Bischof Michael Chalupka hob in einer ersten Reaktion Knalls Wirken zur Öffnung der Evangelischen Kirche hervor.
    Die Kärntner siegten in Graz mit 2:1

    Austria Klagenfurt wehrte in 2. Liga Angriff des GAK ab

    Vor 1 Tag Austria Klagenfurt hat den Angriff des GAK abgewehrt und die Tabellenführung in der 2. Fußball-Liga auf vier Zähler ausgebaut. Die Kärntner setzten sich im Schlagerspiel am Freitagabend in Graz trotz Rückstands noch mit 2:1 (1:1) durch. Kapitän Philipp Hütter schoss beide Tore (27., 49.) für die Gäste. Für den GAK hatte Dominik Hackinger (22.) die Führung erzielt.
    Intendantin Ekaterina Degot hielt ihre Rede vom Balkon herunter

    steirischer herbst zwischen Tradition und Avantgarde

    Vor 2 Tagen Die Eröffnung des steirischen herbstes hat am Donnerstag eine Mischung aus Tradition und Avantgarde geboten. Mit der Rede von Intendantin Ekaterina Degot im Grazer Landhaushof wurde ein Bogen zum ersten Festival 1968 geschlagen. Der als "Extravaganza" angekündigte Teil im Congress war eine Mischung aus Performances, Musik und Party, bei der sich das Publikum auch miteinander bestens unterhielt.
    Die Polizei geriet unter Beschuss

    Mann ballert auf Polizeiauto

    Vor 2 Tagen Der 50-Jährige soll zuvor mit Suizid gedroht haben. Die Spezialeinheit Cobra und die Verhandlungsgruppe wurden sofort zum Einsatz beordert.
    Intendantin Ekaterina Degot während der Eröffnungszeremonie

    steirischer herbst mit "Grand Hotel Abyss"-Facetten eröffnet

    19.09.2019 "In diesem Jahr geht es dem steirischen herbst um unsere Diktatur des Genießens in Zeiten der Katastrophe", erklärte Intendantin Ekaterina Degot bei der Eröffnung des steirischen herbstes am Donnerstag im Grazer Landhaushof. Bei jeder noch so ausgelassenen Feier sei "der Abgrund nicht weit", verwies sie auf das Festival-Motto "Grand Hotel Abyss" und seine unterschiedlichen Auslegungen.
    In Thörl verließ das Tier seine ihm zugedachte Transport-Schachtel

    40-Kilo-Python büxte in der Steiermark während Autofahrt aus

    19.09.2019 Eine rund 40 Kilogramm schwere Python-Schlange ist im obersteirischen Thörl aus einer Transport-Schachtel im Auto ihres neuen Besitzers ausgebüxt. Das Reptil machte sich im Wagen der Familie breit und ließ sich auch nicht herausbringen. Schlangen-Fachmann Werner Stangl aus Graz rückte an und holte nach einer "Abkühlungsphase" am Mittwoch das Tier aus dem Pkw, bestätigte er Medienberichte.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig

    Lebenslang für Häftling in Graz wegen Mordversuchs

    17.09.2019 Ein Georgier ist am Dienstag im Grazer Straflandesgericht wegen versuchten Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

    Kirche bestärkt Bündnis gegen Mercosur-Abkommen

    17.09.2019 Zahlreiche kirchliche Einrichtungen aus Österreich unterstützen das Anliegen eines internationalen Bündnisses, das in einem offenen Brief an die Abgeordneten im EU-Unterausschuss des österreichischen Nationalrats appelliert, das Mercosur-Abkommen nicht zu ratifizieren. Das berichtete Kathpress am Dienstag.
    ams will Osram übernehmen

    ams kommt Übernahme von Osram näher - IG Metall wehrt sich

    16.09.2019 Die Chancen des steirischen Chipherstellers ams auf eine Übernahme der deutschen Osram sind deutlich gestiegen. ams gibt sich nun mit einer Annahmequote von 62,5 Prozent zufrieden, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Das dürfte leichter erreichbar sein als die 70 Prozent, die ams bisher zur Bedingung für die 4,3 Mrd. Euro teure Übernahme des Münchner Lichtkonzerns gemacht hatte.
    Kickl während des Bundesparteitags der FPÖ in Graz

    Sachverhaltsdarstellung gegen Kickl nach Rede bei Parteitag

    17.09.2019 Die NGO fairness-asyl hat als Reaktion auf eine Rede von FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl am Montag eine Sachverhaltsdarstellung bei der Staatsanwaltschaft Graz eingebracht. Wegen Kickls Aussagen wie "Triple A-Bewertung" für "Aggressive Afghanische Asylwerber" beim FPÖ-Parteitag am Samstag in Graz bestehe der Verdacht, dass der FPÖ-Politiker den Tatbestand der Verhetzung erfülle, so die Organisation.
    Folklore in der Grazer Innenstadt

    Aufsteirern 2019 - Neuer Rekord mit rund 130.000 Besuchern

    15.09.2019 Strahlend blauer Himmel und jede Menge Tracht: Beim 18. Aufsteirern in Graz war am Sonntag alles serviert für ein wahres Volksfest. Bei den Besuchern wurde mit rund 130.000 ein neuer Rekord aufgestellt, so Organisator Markus Lientscher. Die meisten kamen in Lederhose und kariertem Hemd oder im Dirndl, nicht nur um das Brauchtum zu pflegen, sondern für gute Tropfen und zünftige Jausen.
    Die Linzer siegten verdient in Graz

    LASK siegte in Graz, Salzburg-Kantersieg gegen Hartberg

    14.09.2019 LASK Linz hat im Samstags-Schlager der 7. Fußball-Bundesliga-Runde mit einem 2:0-Sieg bei Sturm Graz die Oberhand behalten. Thomas Goiginger (76.) und Joao Klauss (77.) hievten die Linzer mit einem Doppelschlag zum verdienten Sieg. Meister Salzburg behauptete seine weiße Weste gegen Hartberg, die Mozartstädter lieferten ein 7:2-Torfurioso ab. Tirol triumphierte nach einem 2:0 in Mattersburg.
    Ivan Ljubic (Sturm/links) gegen Thomas Goiginger

    Heimspiel gegen LASK für Sturm Herausforderung und Chance

    13.09.2019 Der Schlager der siebenten Runde der Fußball-Bundesliga steigt am Samstag (17.00) in Graz, wenn der Tabellenvierte Sturm den zweitplatzierten Vizemeister LASK empfängt. "Das Spiel ist für uns eine Herausforderung, aber auch eine große Chance", betonte Trainer Nestor El Maestro. Salzburg empfängt zur gleichen Zeit als Champions-League-Generalprobe Hartberg, Mattersburg spielt gegen Wattens.
    Tierschützer protestierten gegen die FPÖ

    FPÖ warnt auf neuen Plakaten vor Links und Grün

    13.09.2019 Die FPÖ hat am Freitag in Graz ihre zweite Plakatwelle präsentiert und setzt diesmal im Gegensatz zur ersten Welle auf die Wirkung von möglichen Gefahren. Neben dem designierten Bundesparteichef Norbert Hofer ist zu lesen: "Schwarz-Grün gefährdet deine Zukunft". Neben Herbert Kickl steht: "Ohne uns kippt Kurz nach links". Die beiden Ex-Minister Kickl und Mario Kunasek präsentierten die Slogans.
    Radios, Tonbandgeräte und Raritäten zu sehen

    Multimediale Privatsammlung für Universalmuseum Joanneum

    11.09.2019 Rare Radios und Rekorder aus den vergangenen 100 Jahren gehen als Schenkung aus einer privaten Sammlung zum Universalmuseum Joanneum. Der frühere Journalist und heutige Medienexperte Heinz M. Fischer überlässt dem Museum bis 2024 rund 100 Objekte, die er privat seit seiner Jugend gesammelt hat. Die ersten sind bereits bei einer Ausstellung über populäre Musik zu sehen.
    Dritter Verhandlungstag gegen sechs mutmaßliche Jihadisten

    Jihadisten-Prozess in Graz: Glaubensverein-Obmann am Wort

    11.09.2019 Im Grazer Straflandesgericht ist am Mittwoch der Prozess gegen sechs mutmaßliche Jihadisten fortgesetzt worden. Am dritten Verhandlungstag wurde der Obmann jenes muslimischen Linzer Glaubensvereins befragt, mit dem alle Beschuldigten in Verbindung stehen. Angeklagt sind die Verbrechen der terroristischen Vereinigung und der kriminellen Organisation sowie teilweise der staatsfeindlichen Verbindung.
    Unter dem Motto "Grand Hotel Abyss" wird am 19. September eröffnet

    steirischer herbst auf Spuren der Genusskultur

    10.09.2019 Unter dem Motto "Grand Hotel Abyss" (Grand Hotel Abgrund) wird am 19. September in Graz der steirische herbst 2019 eröffnet. Das Festival wirft einen Blick auf den Hedonismus und die Genusskultur in unruhigen Zeiten. Das mehr als 300 Seiten umfassende Guidebook samt Kalender ist ab sofort erhältlich. Intendantin Ekaterina Degot hat am Dienstag auch das Eröffnungsprogramm vorgestellt.

    Versuchter Feueranschlag auf steirische FPÖ-Bezirkszentrale

    9.09.2019 Auf die FPÖ-Bezirkszentrale in Feldbach ist am Wochenende ein Feueranschlag versucht worden. Der Brandsatz prallte allerdings an der Alu-Glasfassade des Gebäudes ab und verbrannte am Boden. Die Täter rissen zudem ein Messingschild aus dem Mauerwerk und beschädigten mehrere Werbeplakate. Klubobmann Norbert Hofer verurteilte Montagfrüh die "gewalttätige Attacke".
    BÖE BRACHTE DOPPELDECKER ZUM UMKIPPEN -

    Airpower: Böe brachte Doppeldecker zum Umkippen

    8.09.2019 Ein Zwischenfall bei der Flugshow Airpower im steirischen Zeltweg ist glimpflich verlaufen.
    Die Feuerwehr konnten sämtliche Tiere retten

    Anrainerin bemerkte Brand: Stall und Tiere gerettet

    7.09.2019 Knapp 150 Feuerwehrleute haben in der Nacht auf Samstag einen größeren Wirtschaftsgebäudebrand in der Gaal im obersteirischen Bezirk Murtal verhindert. Eine 23-jährige Anrainerin bemerkte gegen 22.40 Uhr beim Nachhausefahren einen Feuerschein und alarmierte die Landwirte und die Feuerwehr. Diese löschte die Flammen. Verletzt wurde niemand, so die Polizei am Samstag.