Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Deutschland

  • Im nordrhein-westfälischen Arnsberg wurden die Leichen einer Mutter und ihrer beiden Töchter entdeckt.

    Deutschland: Leichen von Mutter und Töchtern (6, 7) entdeckt

    8.05.2017 Eine 44-jährige Frau soll im nordrhein-westfälischen Arnsberg ihre beiden Töchter und sich selbst getötet haben.
    Was landet dieses Jahr wohl alles auf dem Grill?

    Diesen Sommer heißt es: "Einmal gegrilltes Einhorn bitte!"

    4.05.2017 Schock und Segen zugleich für alle Einhorn-Fans. In diesem Jahr geht es den letzten Einhörnern an den Kragen. Zu rosa Wurst verarbeitet, landen die Fantasiewesen in der Grillsaison 2017 auf den Tellern der Deutschen. Ja, es ist wahr, es gibt jetzt wirklich Einhorn-Grillwürste!

    Therme Lindau: Noch im Herbst 2017 soll mit den Bauarbeiten begonnen werden

    3.05.2017 Mit dem Neubau des Strandbades Eichwald wird die größte Saunalandschaft der Region mit mehreren Bädern entstehen. Noch dieses Jahr im Oktober soll mit den ersten Arbeiten begonnen werden. Andreas Schauer, Geschäftsführer von Schauer und Co. rechnet mit einer Bauzeit von zwei Jahren. So soll die Therme Lindau im Herbst 2019 eröffnet werden.
    Vanessa Schmitt aus Bruchsal ist die Miss Tuning 2017.

    Neues Gesicht für die Szene: Vanessa Schmitt erhält Miss Tuning-Krone

    2.05.2017 Der Wettbewerb um den Titel Miss Tuning 2017 ist entschieden. Vanessa Schmitt aus Bruchsal holt sich im Finale am 1. Mai die Krone. Die 21-jährige Gewinnerin konnte sich nach vier aufregenden Messetagen gegen ihre elf Konkurrentinnen durchsetzen. Ihr steht ein spannendes Jetset-Jahr mit vielen VIP-Events bevor. Das Highlight: Die Produktion des Miss Tuning Kalenders 2018. Die Bruchsalerin darf während ihrer Amtszeit Gas geben, denn sie kann einen getunten Nissan Micra ein Jahr lang ihr Eigen nennen.
    Auch in diesem Jahr wieder ein Hoglight der Tuning World Bodensee: Die Wahl zur Miss Tuning 2017.

    Tuning World Bodensee dreht zum Saisonstart auf

    2.05.2017 Vom Sportfahrwerk bis zur Folie, von der pulverbeschichteten Felge bis zum Discolicht – die Liebe zum Automobil und zur Individualisierung verband die vergangenen vier Tage 109 200 Besucher (2016: 103 800) auf der Tuning World Bodensee.
    Eindrücke von der Tuning World Bodensee in Friedrichshafen.

    Showdown auf der Tuning World Bodensee

    29.04.2017 Auf der Tuning World Bodensee in Friedrichshafen ging heute der "European Tuning Showdown" über die Bühne. Bei besten Wetter konnten die Besucher außerdem die beeindrucken Wagen vieler privater Tuner bestaunen.
    Arjen Robben ist die Enttäuschung nach dem Pokal-Aus gegen Dortmund anzusehen.

    Doppel-Aus in Pokal und Champions League: Bayern am Boden

    27.04.2017 Nach dem Coup in München ist Borussia Dortmund der Favorit auf den Gewinn des deutschen Fußball-Cups. Der 3:2-Erfolg nach 1:2-Pausenrückstand am Mittwochabend im Halbfinale war ein weiterer Schritt im BVB-Reifeprozess - und schmerzte den FC Bayern extrem. Dortmunds Trainer Thomas Tuchel sieht einen besonderen "Klebstoff" in seinem Team nach dem Sprengstoffanschlag auf den BVB-Bus am 11. April.
    Der Bundeswehrsoldat hatte am Flughafen Wien eine geladene Waffe versteckt.

    Deutscher Soldat wegen Verdachts auf Anschlagspläne festgenommen

    27.04.2017 Ein deutscher Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer Kriegsflüchtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben. Der jetzt in Deutschland verhaftete Mann war nach Informationen der deutschen Ermittler bereits im Februar kurzfristig am Flughafen Wien festgenommen worden, als er dort eine versteckte Waffe beheben wollte.
    Die Spanner werden immer dreister.

    Achtung Spanner - düstere Recherchen in der Szene

    26.04.2017 Spanner machen sich neue Technologien zunutze um ihre Opfer heimlich filmen zu können.
    Der Mann wurde von der deutschen Bundespolizei festgenommen.

    Seit 8 Jahren gesucht: In Wien lebender Schweizer von deutscher Polizei gefasst

    25.04.2017 Die deutsche Bundespolizei nahm am Montag in Bayern einen mutmaßlichen Drogendealer aus der Schweiz fest, der in Wien lebt.
    Die Rockergruppen klagen gegen das Kuttenverbot-Gesetz.

    Hells Angels, Bandidos & Co. klagen gegen das "Kutten-Verbot"

    25.04.2017 Seit dem 16. März gilt bundesweit in Deutschland das vereinsrechtliche Verbot der Rocker-Symbole. Dies betrifft unter anderem Rockergruppen wie die "Hells Angels", Gremium MC oder Bandidos. Unter dem Motto "In den Farben getrennt, in der Sache vereint" ziehen die Motorrad-Clubs nun gemeinsam vor Gericht und haben bereits eine Klage eingebracht
    Dieser 36-Jährige ist dringend tatverdächtig, einen 76-Jährigen in Zech gewaltsam getötet und anschließend dessen Haus in Brand gesteckt zu haben.

    Lindau: 5.000 Euro für Hinweise zu Tötung ausgelobt

    21.04.2017 Der entscheidenden Hinweis zur Aufklärung des Tötungsdelikts in Lindau-Zech ist noch immer ausgeblieben. Das bayerische Landeskriminalamt hat nun eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgelobt.
    Festnahme nach Anschlag auf BVB-Bus.

    Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger verhaftet

    21.04.2017 Nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat die Polizei nach Medieninformationen einen Tatverdächtigen festgenommen. Das berichteten die "Bild"-Zeitung sowie NDR, WDR und "Süddeutsche Zeitung" am Freitag.

    Ein "Ja" für das Referendum: WDR-Journalistin rechnet mit Deutsch-Türken ab

    20.04.2017 Eine deutliche Mehrheit der türkischen Wähler in der Bundesrepublik Deutschland und auch in Österreich hat klar für Erdogans Präsidialsystem gestimmt. Jetzt hat WDR-Journalistin Sonia Seymour Mikich in einem "Tagesthemen"-Kommentar mit den Erdogan-Anhängern abgerechnet.
    Ostsee: Virenforschung auf der Insel Riems in Deutschland.

    Die Seucheninsel an der Ostsee: Die gefährlichsten Viren der Welt

    20.04.2017 Berlin - Im Hochsicherheitstrakt des Friedrich-Loeffler-Instituts auf der Insel Riems werden die gefährlichsten Viren der Welt erforscht.
    Eine ehemalige Bank in Berlin ist für wenige Wochen ein Street-Art-Museum. Bis zu seinem Abriss Ende Mai können Besucher kostenlos die Werke der mehr als 130 Künstler bewundern.

    Coole Streetart in ehemaliger Bank in Berlin

    13.04.2017 Auf fünf Etagen erstrecken sich 100 Räume mit Graffiti und Installationen. Künstler aus 17 Ländern haben sie in mühevoller Kleinstarbeit geschaffen.
    Terrorexperte meldet Zweifel an.

    Anschlag auf BVB-Bus: Terrorexperte hat Zweifel am Bekennerbrief

    13.04.2017 Der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund beschäftigt nach wie vor die Gemüter. Ein Terrorexperte äußert nun Zweifel am Bekennerbrief - hat der IS nichts mit dem Anschlag zu tun?
    Dem im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB Festgenommenen, konnte keine Tatbeteiligung nachgewiesen werden. Er soll jedoch IS-Mitglied sein.

    Dortmund-Anschlag: Haftbefehl gegen IS-Mitglied

    13.04.2017 Nach dem Anschlag auf die Mannschaft des deutschen Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat die Bundesanwaltschaft Haftbefehl gegen einen festgenommenen Iraker beantragt - aber nicht wegen Beteiligung an dem Anschlag selbst. Dafür hätten sich bisher keine Belege ergeben, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Der 26-Jährige steht aber im Verdacht, IS-Mitglied zu sein.
    Sichtlich mitgenommen: BVB-Coach Thomas Tuchel.

    Thomas Tuchel kritisiert die UEFA: "... als wäre eine Bierdose an den Bus geflogen"

    13.04.2017 Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel und Torhüter Roman Bürki haben die Europäische Fußball-Union (UEFA) wegen der Neuansetzung des Champions-League-Viertelfinals gegen AS Monaco keine 24 Stunden nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des BVB auch nach dem Abpfiff scharf kritisiert.
    Laut einem Bericht der "Welt" hat die deutsche Bundesanwaltschaft die Ermittlungen zum Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB übernommen.

    Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen im BVB-Fall

    12.04.2017 Im Fall der Sprengstoff-Attacke auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund hat nach Informationen der Tageszeitung "Die Welt" die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe die Ermittlungen übernommen. Das Bundeskriminalamt (BKA) sei mit Ermittlungen beauftragt worden.
    Die Spieler stehen unter Polizeischutz.

    Polizeischutz für die Spieler nach Anschlag auf BVB-Bus: So geht es am Mittwoch weiter!

    12.04.2017 Die Polizei hat vor dem Champions-League-Nachholspiel zwischen Borussia Dortmund und AS Monaco verschärfte Sicherheitsmaßnahmen für die Fußballer beider Mannschaften ergriffen.

    AS Monaco-Fans solidarisieren sich mit dem BVB

    12.04.2017 Rührende Gänsehaut-Szenen nach dem Anschlag auf den BVB-Bus im Westfalenstadion: Mit "Dortmund, Dortmund"-Rufen brachten die Fans des AS Monaco ihre Solidarität zum Ausdruck.
    Die Reaktion des FC Bayern München.

    So reagieren Bayern, Schalke & Co nach dem Anschlag auf den BVB-Bus

    12.04.2017 "Getrennt in den Farben, vereint gegen Gewalt!" schreibt Schalke o4-Urgestein und Kapitän Benedikt Höwedes auf Twitter. Die Solidarität nach dem Anschlag auf den Team-Bus von Borussia Dortmund ist groß.
    Der beschädigte Mannschaftsbus

    Champions League Viertelfinale von Anschlag auf BVB-Bus überschattet

    12.04.2017 Das Sportliche rückte nach einem Anschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus am heutigen Abend in den Hintergrund. Die Partie in Dortmund wurde abgesagt, in Turin besiegte Juventus den FC Barcelona mit 3:0.
    Schock vor dem Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel in Dortmund.

    Vor CL-Spiel gegen Monaco: Explosionen am Bus von Borussia Dortmund

    12.04.2017 Bei der Abfahrt zum Champions-League-Spiel gegen die AS Monaco wurde der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund von drei Explosionen erschüttert. Marc Bartra wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Partie wurde abgesagt.
    Mehrere Fensterscheiben am Bus wurden zerstört.

    Explosionen am BVB-Bus vor Champions-League-Spiel

    12.04.2017 Vor dem Mannschaftsbus des Borussia Dortmund hat es am Dienstagabend mehrere Explosionen gegeben. Ein Spieler wurde verletzt. Das geplante Champions-League Spiel gegen den AS Monaco (Anpfiff: 20:45 Uhr) wurde abgesagt.
    "'Vibrierende Seife' hat einen batteriebetriebenen Vibrationskern, der laut Internet bei der Reinigung eine sanfte Massage und schäumenden Spaß verspricht - was es nicht alles gibt!", so die Polizei.

    Vibrierende Seife: Sexspielzeug rief deutsche Polizei auf den Plan

    11.04.2017 Ein vibrierendes Sexspielzeug hat in der deutschen Stadt Karlsruhe einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Beamten mitteilten, hatte eine Frau Dienstagfrüh wegen eines "seit über einer Stunde dröhnenden Geräusches" die Ordnungshüter gerufen. Die Suche nach der Lärmquelle führte die Polizisten in die Nachbarwohnung: Im Kasten lag eine vibrierende Seife - ein erotisches Spielzeug.
    Polizei: Lenker und seine Tochter "waren gebräunt und brauchten eine Dusche".

    Shit happens - Bauer kippt Gülle in Cabrio

    10.04.2017 Ausgerechnet in ein offenes Cabrio hat sich in Bayern das Güllefass eines Landwirtes ergossen.
    Seit April im Netz: unzensuriert.de

    Rechtspopulistische Online-Zeitung unzensuriert.at expandierte nach Deutschland

    10.04.2017 Die Web-Zeitung unzensuriert.at will den deutschen Markt erobern. Deren Ableger unzensuriert.de ist seit Anfang April im Netz, Eigentümer ist auch dort die "1848 Medienvielfalt Verlags GmbH".
    Skistar Felix Neureuther und Ex-Biatlethin Miriam Gössner werden zum erten Mal Eltern.

    Felix Neureuther wird zum ersten Mal Papa

    10.04.2017 Skistar Felix Neureuther und die frühere Biathlon-Weltmeisterin Miriam Gössner erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Das gerade in Norwegen urlaubende Paar postete am Sonntag in den sozialen Netzwerken ein vielsagendes Foto und schrieb dazu: ""Der Ursprung aller Dinge ist klein"!! Wir freuen uns unglaublich".
    Ein 15-jähriger Österreicher verhinderte einen Amoklauf an einer deutschen Schule, teilte die Polizei mit.

    Österreichischer Teenager verhinderte Amoklauf an deutscher Schule

    6.04.2017 Ein 16-Jähriger aus Linz dürfte einen Amoklauf in einer Schule in Uslar im Landkreis Northeim in Deutschland verhindert haben. Bei Kontakten mit dem mutmaßlichen Täter über WhatsApp hat er offenbar Informationen gesammelt, die zu dessen Ausforschung durch die Oberösterreichische Polizei, das Polizeikooperationszentrum in Passau und die Polizei Northeim führten.
    Elefantenbabys im Zoo Hannover. Peta wirft den Pflegern des Tierparks vor, sie würden die Elefanten bei der Dressur quälen.

    Elefanten gequält? Mega-Skandal um den Zoo Hannover

    5.04.2017 Heimliche Filmaufnahmen von der Elefantenanlage im Zoo Hannover befeuern die Debatte über die Haltung der imposanten Riesen in Gefangenschaft. Die Zoos sprechen von tiefem Vertrauen zwischen Pfleger und Elefant, Tierschützer dagegen von Gewalt.
    Die deutsche Kanzlerin weist die Kritik an Österreich an der geplanten Pkw-Maut in Deutschland zurück.

    Pkw-Maut: Merkel weist österreichische Diskriminierungsvorwürfe zurück

    3.04.2017 Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die umstrittene Pkw-Maut gegen Kritik aus europäischen Nachbarländern verteidigt. Die deutsche Regierung halte die Maut "nicht für eine Diskriminierung der ausländischen Autofahrer", sagte Merkel am Montag in Berlin.
    Dieser 36-Jährige ist dringend tatverdächtig, einen 76-Jährigen in Zech gewaltsam getötet und anschließend dessen Haus in Brand gesteckt zu haben.

    Wer kennt den Verdächtigen im Rentner-Mord?

    31.03.2017 Mit einem Foto geht die Polizei jetzt an die Öffentlichkeit und sucht nach hinweisen zu dem zweiten Tatverdächtigen im Fall des in Zech getöteten Rentners. Die Polizei hofft vor allem auf Hinweise dazu, wo sich der Mann um den 9. März aufgehalten hat. Die Beamten gehen davon aus, dass er irgendwo im Bereich Lindau eine Unterkunft hatte.
    In Lindau soll die größte Therme am Bodensee entstehen. Doch es regt sich Widerstand.

    Lindau: Massive Proteste gegen Therme am See

    29.03.2017 Gegen die neue Therme im benachbarten Lindau regt sich Widerstand. Die Therme soll am Seeufer am jetzigen Standort des Strandbades Eichwald in einem Landschaftsschutzgebiet entstehen. Das alte Bad und 30 Eichen müssten laut "ORF Vorarlberg" für das Vorhaben weichen.
    Archivbild: Christian Lell im Trikot von Levante.

    Angeschwärzt? Drogen-Razzia bei Ex-Bayern München-Profi Christian Lell

    28.03.2017 Ex-Bayern München-Profi Christian Lell kommt nicht aus den Schlagzeilen. Am Dienstag wurde er in München wegen Beleidigung zu einer Geldstrafe von 45.000 Euro verurteilt. Zeitgleich führte die Polizei ein Drogen-Razzia auf Lells Anwesen durch.
    Tränen-Comeback von Helene Fischer.

    Helene Fischer: Fans freuen sich über das neue Album, aber spotten über ihr Kleid

    27.03.2017 Darauf haben viele Schlager-Fans gewartet: Helene Fischer bringt ein neues Album heraus. Am Wochenende wurden Details bekannt. Die Sängerin präsentierte außerdem erste Songs im Fernsehen. In den Sozialen Netzwerken wurde jedoch über Outfit-Wahl gespottet.
    Der Fall Marianne Bachmeier wird bis heute diskutiert.

    Mutter rächte sich für den Mord an ihrer Tochter: Der Fall Bachmeier

    25.03.2017 Gespaltene Gemüter: Sie nahm Rache für den Mord an ihrer Tochter. Bis heute sind sich die Menschen über Recht und Unrecht dieser Tat nicht einig!
    Die Satiresendung "extra 3" hat einen weiteren Song über Recep Tayyip Erdogan vorgestellt.

    "extra 3" zeigt neues Erdogan-Video

    24.03.2017 Neues Lied über den türkischen Präsidenten: Die Satiresendung "extra 3" hat einen weiteren Song über Recep Tayyip Erdogan vorgestellt - wieder zur Musik von Nena. Vor einem Jahr hatte ihr Beitrag "Erdowie, Erdowo, Erdogan" einen Eklat ausgelöst.
    Der deutsche Bundestag hat heute, mit den Stimmen der großen Koalition, die Einführung einer Pkw-Maut beschlossen. Und das trotz heftigem Widerstand von Experten und die Opposition.

    Deutschland beschließt Maut - Leichtfried hofft auf Stopp durch Bundesrat

    24.03.2017 In Österreich stößt die heute in Deutschland beschlossene Pkw-Maut auf massive Kritik. Nach der Zustimmung zu der Straßennutzungsgebühr im Deutschen Bundestag hofft Österreichs Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) nun auf Widerstand im Deutschen Bundesrat. Die Länderkammer in Parlament tage dazu am 31. März und solle "die Reißleine ziehen", so der Minister am Freitag in einer ersten Reaktion.
    Der Vater des Piloten, der eine Germanwings-Maschine nach Ansicht der Ermitller absichtlich in den französischen Alpen abstürzen ließ, an der Suizidabsicht seines Sohnes.

    Lubitz-Vater: Sohn bei Absturz nicht depressiv

    24.03.2017 Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine, Andreas Lubitz, hat nach Angaben seines Vaters zum Zeitpunkt des Absturzes nicht an einer Depression gelitten.

    Kleine Münchner Eisbärin heißt Quintana

    24.03.2017 Das Münchner Eisbärenjunge heißt Quintana. Das gab der Tierpark Hellabrunn am Donnerstag nach einem Online-Voting bekannt, an dem sich etwa 90 000 Menschen beteiligt hatten.
    Mitte Jänner suchten Polizeitaucher im Hamburger Hafen nach dem Vermissten.

    Wasserleiche in Hamburger Hafen entdeckt

    24.03.2017 Der seit elf Wochen vermisste Mitarbeiter des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, Timo Kraus, ist nach Angaben der Polizei mit hoher Wahrscheinlichkeit tot.
    Für die Entwicklung von Techniken zur Treibstoff-Produktion mit Sonnenlicht haben Wissenschafter in Jülich bei Aachen eine große künstliche Sonne gebaut.

    Künstliche Supersonne produziert Treibstoff

    22.03.2017 Für die Entwicklung von Techniken zur Treibstoff-Produktion mit Sonnenlicht haben Wissenschafter in Jülich bei Aachen eine große künstliche Sonne gebaut. Sie braucht zwar Strom, ist aber berechenbarer und viel intensiver als die Sonne am Himmel. Ein Ziel der Anlage ist die effiziente Erzeugung von Wasserstoff, der als besonders umweltfreundlicher Treibstoff der Zukunft, etwa für Flugzeuge, gilt.
    Der deutsche Präsident Joachim Gauck wurde mit einem großen Zapfenstreich aus dem Amt verabschiedet.

    Letzter Tag für deutschen Bundespräsidenten Gauck

    18.03.2017 Nach fünf Jahren endet an diesem Wochenende die Amtszeit des deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck. Sein Nachfolger Frank-Walter Steinmeier übernimmt am Sonntag die Amtsgeschäfte.
    Das erste Treffen zwischen den so unterschiedlichen Politikern Merkel und Trump kann nicht alle Spannungen beseitigen.

    Merkel und Trump finden Gemeinsamkeiten - aber Trennendes bleibt

    24.03.2017 Um die deutsch-amerikanischen Beziehungen steht es nicht zum Besten. Das erste Treffen zwischen den so unterschiedlichen Politikern Merkel und Trump kann nicht alle Spannungen beseitigen. Der Versuch eines Neustarts ist erkennbar - aber auch die künftigen Konfliktfelder.
    US-Präsident Donald Trump hat beim Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel seine harte Linie in Fragen der Einwanderung unterstrichen.

    Trump und Merkel betonen Wichtigkeit der NATO

    24.03.2017 Deutschland und die USA wollen sich nach Angaben von Kanzlerin Angela Merkel gemeinsam für die Umsetzung des stockenden Minsk-Prozesses für einen Frieden in der Ukraine einsetzen. Sie sei erfreut, dass sich US-Präsident Donald Trump zum Minsk-Prozess bekannt habe, sagte Merkel am Freitag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Trump im Weißen Haus in Washington.

    Global Trust Report: Österreicher vertrauen Medien mehr als Deutsche

    24.03.2017 49 Prozent der befragten Österreicher vertrauen Medien in Österreich "voll und ganz" oder "überwiegend" - der höchste Wert im deutschsprachigen Raum.
    Ein Täter ist noch auf der Flucht

    Friedrichshafen: Schüsse und Messerattacke in Asylunterkunft

    16.03.2017 Friedrichshafen - In der Nacht auf Donnerstag wurden nach Schüssen und Messerstichen in einer Asylunterkunft in Friedrichshafen vier Personen verletzt. Ein Tatverdächtiger befindet sich noch auf der Flucht.
    Rocker auf ihren Motorräder kommen n Herten zur Beisetzung des neunjährigen Jaden

    Hunderte Rocker bei Beerdigung des kleinen Jaden

    24.03.2017 Zur Beerdigung des vor eineinhalb Wochen ermordeten Jaden sind in Herne Hunderte Mitglieder verschiedener Rockergruppen angereist.
    Zu Wochenbeginn hatte Präsident Recep Tayyip Erdogan die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel direkt persönlich angegriffen und ihr vorgeworfen, Terroristen zu unterstützen.

    Deutsche Regierung droht Türkei mit Einreiseverboten für Politiker

    24.03.2017 Angesichts abfälliger und aggressiver Attacken der türkischen Regierung in Richtung Deutschland droht die deutsche Regierung nun offen mit einem Einreiseverbot für türkische Spitzenpolitiker. Deutschland habe die rechtliche Möglichkeit, die Einreise ausländischer Regierungsmitglieder zu unterbinden, sagte der Chef des Kanzleramts, Peter Altmaier, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch).
    Die Stadt Lindau plant einen Neubau der therme. Eine Bürgerinitiative wehrt sich.

    Wirbel um neue Therme in Lindau

    24.03.2017 Um den geplanten Neubau der Therme in Lindau ist ein handfester Streit ausgebrochen. Eine Bürgerinitiative und der Bund Naturschutz behaupten in einem Flugblatt, die Fläche der zukünftige Liegewiese sei kontaminiert. Die Stadt weist die Behauptungen als unbegründet zurück und prüft nun rechtliche Schritte.
    Wohnhausbrand in Lindau: Kripo ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.

    Toter Rentner in Lindau: Verdacht auf Raubmord

    24.03.2017 Lindau - Vergangene Woche wurde in Lindau ein 76-jähriger Mann ermordet. Wie die Polizei nun mitteilt, könnte es sich um einen Raubmord handeln.
    19-Jähriger stirbt bei Messerattacke Konstanz.

    19-Jähriger vor Shisha-Bar getötet

    24.03.2017 Vor einer Shisha-Bar in Konstanz eskaliert ein Streit, ein 19-Jähriger wird mit einem Messer getötet. Eine Soko mit 50 Mitarbeitern ermittelt. Nun sind vier Verdächtige festgenommen worden.
    Der deutsche Innenminister Thomas de Maiziere.

    Innenminister De Maiziere klar gegen türkische Wahlkampfauftritte in Deutschland

    24.03.2017 Er sei "politisch hart dagegen", sagt Deutschlands Innenminister Thomas de Maiziere über Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in unserem Nachbarland.
    Wohnhausbrand in Lindau: Kripo ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.

    Mordalarm in Lindau - Mann bereits vor Wohnungsbrand tot

    24.03.2017 Nach dem Brand eines Hauses im Lindauer Ortsteil Zech in der Nacht auf Donnerstag liegt das Ergebnis der Obduktion des dort tot aufgefundenen Mannes vor.

    Bluttaten in Herne - 19-Jähriger gestand beide Tötungen

    24.03.2017 Der seit Tagen in Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod eines neunjährigen Buben in Herne in Nordrhein-Westfalen gesuchte 19-jährige Marcel H. hat umfassende Geständnisse zu der Tötung des Kindes sowie eines 22-Jährigen abgelegt.
    Bei einer Macheten-Attacke in Düsseldorf wurde ein Mensch schwer verletzt. Der Täter ist flüchtig.

    Macheten-Angriff in Düsseldorf

    24.03.2017 Nach einem Angriff auf einen 80-jährigen Mann in Düsseldorf hat die Polizei eine groß angelegte Suche nach dem Täter gestartet. Auch Spezialeinheiten und ein Hubschrauber seien im Einsatz, teilte die Polizei am Freitag mit. Das Opfer sei mit einem noch nicht näher identifizierten Gegenstand schwer verletzt worden, schwebe aber nicht in Lebensgefahr.
    Die Bandidos haben einen Spendenfonds eingerichtet.

    Nach Mord an Jaden: Das hat der Bandidos MC jetzt geplant

    24.03.2017 Noch bevor der Täter am Donnerstagabend verhaftet wurde, teilte der Bandidos MC via Facebook mit, dass kein "Kopfgeld" auf Marcel H. ausgesetzt wurde.
    Flughafen-Streiks in Berlin - Alle Wien-Flüge gestrichen

    Flughafen-Streiks in Berlin: Alle Wien-Flüge gestrichen

    24.03.2017 Der Streik des Bodenpersonals an Berliner Flughäfen am Freitag betrifft auch zahlreiche österreichische Passagiere. So wurden alle 24 Verbindungen zwischen Wien und Berlin abgesagt, wie ein Sprecher des Flughafens Wien nun bestätigte.