AA
  • VIENNA.AT
  • Coronavirus

  • Coronavirus: Aufruf zur Selbstisolation

    14.03.2020 Neben den Orten Ischgl, Kappl, See, Galtür und St. Anton ist nun auch Heiligenblut isoliert. Wer seit 28. Februar in diesen Gemeinden war, müsse sich häuslich isolieren.

    Unterschiedliche Symptome bei Covid-19, Erkältung und Grippe

    14.03.2020 Bei der Diskussion um Maßnahmen gegen eine Covid-19-Pandemie wird oft die Grippe zum Vergleich herangezogen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) nennt nun wichtige Gemeinsamkeiten und Unterschiede:

    Covid-19: LH Markus Wallner im Livetalk zur Lage in Vorarlberg

    15.03.2020 Der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner war am Samstagnachmittag im VOL.AT TV-Livetalk zu Gast.

    Coronavirus: Vorarlbergs Apotheken planen Einlassregeln

    14.03.2020 Um die Ansteckungsgefahr für Mitarbeiter in Vorarlbergs Apotheken zu minimieren, hat die Apothekerkammer den Apotheken Einlassregeln empfohlen.

    Wintersaison-Aus: Ansprüche der Beschäftigten

    8.04.2020 Der wirtschaftliche Schaden durch das frühzeitige Saison-Aus im Wintertourismus ist enorm. Aber auch die Arbeitnehmer stehen vor vielen offenen Fragen.

    "Riesen Chaos" in St. Anton am Freitag

    14.03.2020 Die Isolierung des Skiortes St. Anton am Arlberg hat am Freitag ein "riesen Chaos" verursacht, sagte Bürgermeister Helmut Mall im APA-Gespräch.

    LIVE-Stream: Regierung präsentiert Hilfspaket für Corona-Krise

    14.03.2020 Die Regierung wird am Vormittag ein mehrere Milliarden schweres Paket zur wirtschaftlichen Bewältigung der Coronakrise präsentieren. Wir berichten ab 11.00 Uhr im Live-Stream.

    Regierung stellt bis zu vier Milliarden zur Verfügung

    14.03.2020 Die Regierung hat am Samstag einen vier Mrd. Euro schweren "Corona-Krisenfonds" angekündigt.

    Coronavirus in Kärnten: Heiligenblut unter Quarantäne gestellt

    14.03.2020 Am Samstag wurde die Kärntner Gemeinde Heiligenblut unter Quarantäne gestellt.

    Coronavirus: 602 bestätigte Infektionen in Österreich

    14.03.2020 Am Samstag, Stand 08.00 Uhr, gab das Gesundheitsministerium neue Zahlen zu den Coronavirus-Infektionen in Österreich bekannt. 602 Menschen waren mit dem Virus nachweislich infiziert.

    602 bestätigte Coronavirus-Fälle in Österreich

    14.03.2020 602 Personen sind in Österreich bisher positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden.

    Kindergärten in Vorarlberg lichten sich

    14.03.2020 Die Kindergärten lichten sich, Schuld daran hat das Coronavirus. Sie bleiben zwar weiter geöffnet - die Eltern werden aber gebeten, ihre Kinder nur dann zu bringen, wenn sie nicht daheim betreut werden können.

    Coronavirus in Österreich: Alle Maßnahmen der Regierung im Überblick

    17.03.2020 Das öffentliche Leben wird in Österreich drei Wochen nach den ersten Corona-Infektionen auf ein Minimum heruntergefahren. Alle Maßnahmen, die von der Regierung getroffen wurden, finden Sie hier im Überblick.

    Grenzkontrollen zur Schweiz haben begonnen

    14.03.2020 Die Grenzkontrollen von Vorarlberg in die Schweiz haben in der Nacht von Freitag auf Samstag begonnen.

    Die heilige Corona

    13.03.2020 Es gibt sie wirklich: die heilige Corona. Und sie ist unter anderem Patronin gegen Seuchen.

    Weltweit bereits mehr als 5.000 Corona-Tote

    14.03.2020 Infektionen mit dem Coronavirus haben mittlerweile weltweit rund 5.000 Menschenleben gefordert.

    Verstörende Aufnahmen: Riesige Affenschlacht in Thailand

    13.03.2020 Sie stürmen in die Stadt, sind aggressiv und verbreiten Angst und Schrecken: Wildgewordene Affen in der thailändischen Stadt Lopburi. Es sind verstörende Aufnahmen, die eine Einheimische gefilmt und auf Facebook gestellt hat.

    Coronavirus: Van der Bellens Appell an die Nation

    14.03.2020 Auch Bundespräsident Alexander Van der Bellen richtete sich am Freitagabend an die Bevölkerung und sprach ihnen Dank und Mut zu.

    People´s Airline stellt Flüge Altenrhein-Wien ein

    13.03.2020 Letzte Flüge dieses Wochenende - Die Bundeshauptstadt wird ab Montag bis auf Weiteres nur mehr per Bahn oder Pkw erreichbar sein.

    Vorarlbergs schönste Momente

    13.03.2020 Das undenkbare wird Realität, tägliche ändernde Situationen und Herausforderungen für uns alle. Neben all den besorgniserregenden Nachrichten zeigen wir hier die schönen Moment Vorarlbergs.

    Coronavirus-Krise: Diese Geschäfte bleiben offen

    14.03.2020 Bei den von der Regierung aufgrund der Corona-Krise verordneten Einschränkungen im Handel gibt es nach wie vor etliche Ausnahmen. So haben etwa im Messepark einige Geschäfte weiter offen.

    Covid-19: So funktioniert das E-Learning der HAK Feldkirch

    13.03.2020 Auf Grund der aktuelle Situation werden die Oberstufenschüler über E-Learning zu Hause unterrichtet. Wir haben mit Michael Weber, dem Direktor der HAK Feldkirch, gesprochen. Er erklärt wie das E-Learning bei ihnen funktioniert.

    Kanzler: Handel, Bars, Restaurants ab Montag weitestgehend geschlossen

    13.03.2020 Zahlreiche Geschäfte in Österreich werden ab Montag weitestgehend geschlossen. St. Anton und das Paznauntal stehen ab sofort unter Quarantäne. Es kommen scharfe Grenzkontrollen zur Schweiz.

    Nehammer: "Wird keine Ausgangssperren geben"

    13.03.2020 Die Regierung will am Freitagnachmittag weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verkünden.

    Vabrik sagt Event ab

    13.03.2020 Die Werbung für das kommende Partywochenende des Lokals "Vabrik" sorgte in Vorarlberg allerdings nur kurz für Wirbel. Der Betreiber ruderte schnell zurück.

    Spar widerspricht Fake News: Alle Filialen bleiben offen

    13.03.2020 Die Lebensmittelkette Spar widerspricht zirkulierenden Falschmeldungen zu möglichen Supermarktschließungen: "Wir werden selbstverständlich geöffnet halten."

    Alle Hotels in Tirol von Schließung betroffen

    13.03.2020 Also nicht nur jene in den Skigebieten.

    Andrang auf Supermärkte: "Waren für mehrere Wochen"

    13.03.2020 Nach den weitreichenden Maßnahmen der Bundesregierung ist derzeit hoher Betrieb in Vorarlberger Supermärkten zu beobachten. Doch die Nahrungsmittelindustrie ist auf die Situation gut vorbereitet.

    Ab sofort Besuchsverbot in Vorarlberger Spitälern

    13.03.2020 In den Vorarlberger Krankenhäusern gilt infolge der Coronavirus-Situation ab sofort ein Besuchsverbot.

    Europa verschärft Maßnahmen gegen Epidemie weiter

    13.03.2020 In Europa sind Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie am Mittwoch weiter verschärft worden.

    Schüler dürfen ab Montag zuhause bleiben

    13.03.2020 Ab Montag dürfen alle Schüler daheimbleiben

    Coronavirus: Inzwischen 428 Fälle in Österreich

    13.03.2020 428 Personen sind in Österreich bisher positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Das gab das Gesundheitsministerium am Freitag mit Stand 8.00 Uhr bekannt.

    Coronavirus: Begräbnisse und Trauerfeiern finden weiter statt

    13.03.2020 Wegen der 100-Personen-Grenze finden Begräbnisse und Trauerfeiern in den kommenden Wochen nur im kleinen Rahmen statt.

    Neue Maßnahmen der Regierung

    13.03.2020 Wie die Regierung am Freitag verkündet hat, bleiben ab Montag die Geschäfte geschlossen. Ausgenommen sind Supermärkte, Tankstellen oder Apotheken.

    Supermärkte sehen sich gut vorbereitet

    13.03.2020 Die heimische Nahrungsmittelindustrie sieht sich auf die größere Nachfrage nach Grundnahrungsmittel aufgrund der Coronavirus-Sorgen gut vorbereitet.

    Kein Kontakt: Lieferando stellt Essen vor der Tür ab

    13.03.2020 Der Essenzusteller Lieferando stellt die bestellte Ware ab sofort kontaktlos zu.

    Derzeit 422 Coronavirus-Erkrankungen in Österreich registriert

    13.03.2020 Mit Stand 08.00 Uhr wurden bislang 422 Personen österreichweit positiv auf das Coronavirus getestet.

    Psychologe erklärt: Darum kommt es zu Hamsterkäufen

    13.03.2020 Teigwaren, Konserven, Klopapier: Viele Supermarkt-Regale sind wegen des Coronavirus bereits leergekauft. Doch warum kommt es zu Hamsterkäufen, wenn eigentlich kein Grund zur Panik besteht?

    Fitness-Studio, Kino, Happy Hour: Coronavirus legt nicht ganz Wien lahm

    13.03.2020 Angesichts der einschneidenden Maßnahmen gegen das Coronavirus scheint ein Sozialleben in Wien fast schon unmöglich. Einige Dinge können aber noch unternommen werden.

    Coronavirus: So verwaist ist Italiens Hauptstadt

    13.03.2020 Am Beispiel Roms lässt sich exemplarisch beobachten, was sich derzeit in vielen Großstädten dieser Welt abspielt: Die Menschen bleiben zuhause, Straßen, Plätze und Touristenmagnete bleiben verwaist.

    Coronavirus: ÖBB stellt Züge nach Tschechien, Polen und in die Slowakei ein

    13.03.2020 Mit der Schließung der Grenzen wegen des Coronavirus werden die ÖBB den Personenzugsverkehr in die Slowakei und nach Tschechien und somit Polen einstellen.

    Liveticker: Corona-Virus hat Vorarlberg im Griff

    14.03.2020 Auch am Freitag ist das Coronavirus das dominierende Thema in Vorarlberg. Alle Entwicklungen gibt es im VOL.AT-Liveticker.

    Hacker dementiert Gerüchte über Ausgangssperren in Wien

    13.03.2020 Auf Facebook, Twitter & Co. kursieren seit Donnerstagabend wilde Gerüchte über geplante Ausgangssperren bzw. Quarantänezonen in Wien.

    Coronavirus: Anschober deutet Schließungen von Geschäften an

    13.03.2020 Während Rudolf Anschober Apotheken, die Post oder den Lebensmittelhandel als essenziell bezeichnet, gebe es auch andere Bereiche, "wo wir drei, vier, fünf, sechs Wochen auch einmal ohne auskommen können."

    Wiener UNO-City bleibt für Besucher geschlossen

    13.03.2020 Auch in der Wiener UNO-City schaltet man angesichts der Coronavirus-Gefahr auf Heimarbeit um.

    AUA-Maschine sammelt letzte Italien-Urlauber ein

    13.03.2020 Am Freitagnachmittag werden die letzten österreichischen Touristen, die noch in Italien festsitzen, nach Wien zurückkehren.

    Gefängnisse isolieren neue Häftlinge wegen Coronavirus

    13.03.2020 Um die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten, werden Neo-Häftlinge in heimischen Gefängnissen künftig zwei Wochen in Einzelzellen untergebracht.

    Innenminister warnt vor "Fake News" zu Coronavirus-Maßnahmen

    13.03.2020 Vor allem in Sozialen Medien machen derzeit diverse Gerüchte und Falschmeldungen rund um verschärfte Coronavirus-Maßnahmen die Runde. Das Innenministerium ruft dazu auf, ausschließlich den Mitteilungen der öffentlichen Behörden zu vertrauen.

    WM-Auftakt der Formel 1 wegen Coronavirus abgesagt

    13.03.2020 Nach dem ersten Coronavirus-Fall in der Formel 1 und dem Rückzug des McLaren-Teams für den Grand Prix von Australien ist der Saisonauftakt in Melbourne abgesagt worden.

    LH Wallner: "Vorarlberg beendet Winter-Saison"

    13.03.2020 In Abstimmung mit dem Land Tirol und Salzburg wird auch Vorarlberg mit diesem Wochenende die Wintersaison beenden, erklärt Landeshauptmann Markus Wallner am Donnerstag.

    Coronavirus: Ein Infizierter steckt 1,62 Personen an

    13.03.2020 Die erste Berechnung des Verlaufs der Covid-19-Erkrankungen auf der Basis realer Daten der Gesundheitsbehörden in Österreich liegt vor. 

    Weitere Einschränkungen im Kampf gegen Coronavirus

    13.03.2020 Für Freitag kündigte Bundeskanzler Kurz in einer "ZIB Spezial" des ORF am Donnerstagabend weitere Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Österreich an. Das soziale Leben soll ab Montag auf ein "absolutes Minimum" reduziert werden.

    Risiko: Millennials nutzen Coronavirus zum Reisen

    12.03.2020 Wegen des Coronavirus sind immer mehr Menschen und sogar Städte bzw. Länder unter Quarantäne. Große Städte entwickeln sich schlagartig zu Geisterstädten. Menschen unternehmen immer weniger Flugreisen. Als Reaktion bieten Fluganbieter zahlreiche Billigflüge an. Die sogenannten "Millennials" machen sich das trotz Risiken zunutze.

    Drastisch: Reisewarnung für ganze Welt erhöht

    13.03.2020 "Alle Länder weltweit werden auf 'Hohes Sicherheitsrisiko' (Sicherheitsstufe 4 von 6) gesetzt", teilte Österreichs Außenminister Schallenberg (ÖVP) am Donnerstagabend mit.

    Hohes Sicherheitsrisiko: Österreich erlässt weltweite Reisewarnung wegen Coronavirus

    13.03.2020 Durch die Unvorhersehbarkeit der Ausbreitung des Coronavirus hat Österreich alle Länder weltweit auf ein hohes Sicherheitsrisiko gesetzt. Von Reisen wird generell dringend abgeraten.

    Coronavirus: Völlige Abschottung Wiens steht wohl nicht bevor

    13.03.2020 "Wir sind vorbereitet für eine sehr, sehr große Ausbreitung in Wien", beruhigt Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und schließt einen sogenannten "Lockdown" der Stadt aus.

    Greta Thunberg ruft wegen Coronavirus zu digitalen Klimastreiks auf

    12.03.2020 Die Corona-Welle hält nicht nur Fußballfans aus den Stadien fern, sondern auch junge Umweltaktivisten von Demonstrationen. Doch davon lässt sich die "Fridays For Future"-Gründerin Greta Thunberg nicht aufhalten.

    Noch kein generelles Besuchsverbot in Spitälern

    12.03.2020 In den Vorarlberger Spitälern wurde bisher kein generelles Besuchsverbot erlassen. In Einzelfällen können kranke Besucher jedoch abgewiesen werden.

    Experte: Schnelle Wirkung der Maßnahmen möglich

    13.03.2020 Die Wirkung der drastischen Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus könnte sich schon kommende Woche in einem gebremsten Anstieg der Fallzahlen zeigen.

    VVV: Maßnahmen zum Schutz der Fahrgäste

    13.03.2020 Der Verkehrsverbund Vorarlberg ergreift zusammen mit der ÖBB Maßnahmen zum Schutz des Personals und der Fahrgäste.