Hypo-Alpe-Adria-Zerschlagung hat begonnen

Hypo-Alpe-Adria-Zerschlagung hat begonnen

Vor 29 Min. In einer Reihe von formalen Hauptversammlungen wird in den nächsten Wochen und Monaten die Zerschlagung der staatlichen Krisenbank Hypo Alpe Adria besiegelt. Für den Abbau stehen Umgründungen an. In einer solchen Hauptversammlung (HV) am Freitag wurde die technische Herauslösung der Krisentochter in Italien aus dem Konzern beschlossen - und auch der Kreis der Chef-Abwickler.
mehr »
Trickdiebin aus Kolumbien in Salzburg verurteilt

Trickdiebin aus Kolumbien in Salzburg verurteilt

Vor 6 Std. | Eine Trickbetrügerin ist am Freitag bei einem Prozess in Salzburg zu zwei Jahren unbedingter Haft rechtskräftig verurteilt worden. Die 34-Jährige hatte in Salzburg und Kärnten Mitarbeiter von drei Banken so geschickt abgelenkt, dass sie mit Komplizen Bargeld in der Höhe von insgesamt 184.000 Euro stehlen konnte.
mehr »
Werbung
Villacher quälte Lebensgefährtin monatelang: Nun Prozess

Villacher quälte Lebensgefährtin monatelang: Nun Prozess

Vor 7 Std. | Ein schier unglaubliches Martyrium ist Gegenstand eines Strafprozesses kommenden Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt. Ein 25 Jahre alter Villacher steht vor Gericht, weil er monatelang seine Lebensgefährtin mehrmals pro Woche malträtiert und mit dem Umbringen bedroht hatte. Die Frau erlitt unzählige Verletzungen, der Mann muss sich nun wegen fortgesetzter Gewaltausübung verantworten.
mehr »
Cobra stürmte in Kärnten falsche Wohnung

Cobra stürmte in Kärnten falsche Wohnung

Vor 6 Std. | So richtig unsanft ist vergangene Woche ein Angestellter in Klagenfurt aus dem Schlaf gerissen worden. Um 6.00 Uhr brachen Cobra-Beamte seine Wohnungstür auf und weckten ihn unter vorgehaltenen Waffen. Die Beamten hatten die Wohnung mit jener von drei Asylwerbern verwechselt, die nebenan ihren Drogengeschäften nachgingen. Nach dem Irrtum stürmten die Beamten die richtige Wohnung.
mehr »

Pensionist geriet in Kärnten unter Heuwender

Vor 1 Tag | Ein 75 Jahre alter Pensionist ist am Donnerstag in Poggersdorf (Bezirk Klagenfurt-Land) unter einen Heuwender geraten. Der Mann erlitt schwerste Kopf- und Brustverletzungen.
mehr »
Mario Seidl bei Kombi-Sommer-GP in Villach Vierter

Mario Seidl bei Kombi-Sommer-GP in Villach Vierter

27.08.2014 | Der Österreicher Mario Seidl hat am Mittwoch in Villach wie drei Tage zuvor sein Landsmann Christoph Bieler in Oberwiesenthal im Sommer-Grand-Prix der Kombinierer Rang vier belegt. Auf den drittplatzierten Slowenen Marjan Jelenko fehlten 1,3 Sekunden. Den Sieg nach einem Sprung und einem 10-km-Rollskilauf holte sich Johannes Rydzek, 13,1 Sekunden vor seinem deutschen Landsmann Björn Kircheisen.
mehr »
1,67 Mrd. Halbjahresverlust bei Hypo Alpe Adria

1,67 Mrd. Halbjahresverlust bei Hypo Alpe Adria

27.08.2014 | Die staatliche Krisenbank Hypo Alpe Adria hat die Reihe ihrer schockierenden Nachrichten fortgesetzt. 1,67 Mrd. Euro Nettoverlust stehen in der Halbjahresbilanz 2014. Grund sind Abschreibungen vor Umwandlung in eine Abbaufirma und Wertberichtigungen vor dem Verkauf der Balkan-Banken.
mehr »

Carinthischer Sommer mit Auslastung von 89 Prozent

27.08.2014 | Der Carinthische Sommer in Ossiach und Villach hat in der Festivalsaison 2014 laut einer Aussendung eine stabile Auslastung von 89 Prozent erreicht. Insgesamt 13.000 Menschen besuchten demnach die 36 Veranstaltungen. Im Vorjahr gab es eine leicht geringere Auslastung, jedoch mehr Besucher, was sich durch teils kleinere Spielstätten erklärt. Die Kartenverkäufe brachten die budgetierten Erlöse.
mehr »
Hypo Alpe Adria bis Juni wieder mit hohem Verlust

Hypo Alpe Adria bis Juni wieder mit hohem Verlust

27.08.2014 | In ihrer letzten Jahresbilanz vor der Zerschlagung hat die Hypo Alpe Adria für 2013 im Konzern 1,86 Mrd. Euro Verlust geschrieben, in der Bank-AG (Einzelabschluss) fielen nicht weniger als 2,748 Mrd. Euro Verlust an. Am Dienstag war der Aufsichtsrat der notverstaatlichten Bank nun mit der Halbjahresbilanz 2014 befasst. Auch heuer dürfte es wieder einen substanziellen Verlust gegeben haben.
mehr »
Hypo-Prozess gegen Ex-BayernLB-Chefs eingestellt

Hypo-Prozess gegen Ex-BayernLB-Chefs eingestellt

26.08.2014 | Der Strafprozess gegen die frühere Führungsriege der BayernLB wegen des Kaufs der Kärntner Hypo Alpe Adria Bank ist für vier der sechs Angeklagten vorbei. Das Landgericht München stellte die Verfahren am Dienstag gegen Geldauflagen ein. Darunter ist auch der heutige Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands deutscher Banken, Michael Kemmer, der 20.000 Euro zahlen muss.
mehr »

74-jähriger Kärntner ertrank in Wasserschacht

25.08.2014 | Ein 74 Jahre alter Pensionist aus St. Kanzian in Kärnten (Bezirk Völkermarkt) ist am Montagvormittag bei Arbeiten an seinem Strandhäuschen am Klopeinersee in einen Wasserschacht gestürzt und dort im 20 Zentimeter tiefen Wasser ertrunken. Laut Polizei fand ein deutsches Urlauberpaar den Pensionisten und schlug Alarm. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Kärntners feststellen.
mehr »
BayernLB-Prozess: Einstellung rückt näher

BayernLB-Prozess: Einstellung rückt näher

25.08.2014 | Im BayernLB-Strafprozess macht das Landgericht München dem deutschen Banken-Cheflobbyisten Michael Kemmer und drei weiteren Angeklagten Hoffnungen auf ein glimpfliches Ende. Wenn die Staatsanwaltschaft zustimme, könnten vier der sechs Ex-Bankvorstände mit Geldauflagen davonkommen, sagte Richter Joachim Eckert am Montag.
mehr »
Kärntner kam bei Motorradunfall ums Leben

Kärntner kam bei Motorradunfall ums Leben

25.08.2014 | Ein 60 Jahre alter Motorradfahrer aus St. Paul/Lav. (Bezirk Wolfsberg) ist Montag früh in der Gemeinde Griffen mit seiner Maschine tödlich verunglückt. Er geriet in einer Kurve auf das Bankett, laut Polizei versuchte er noch, sich entlang der Leitschiene zu stabilisieren, kam nach 100 Meter aber doch zu Sturz. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.
mehr »
Kärntner Pensionist aus brennender Wohnung geholt

Kärntner Pensionist aus brennender Wohnung geholt

25.08.2014 | Zwei Wohnungsnachbarn haben in der Nacht auf Montag einen 63 Jahre alten Pensionisten aus Bad Eisenkappel im Bezirk Völkermarkt aus seiner brennenden Wohnung gerettet. Der Mann wurde mit Verbrennungen an der rechten Körperseite und einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Die Ursache für das Feuer war vorerst noch nicht bekannt.
mehr »
Lostag im BayernLB-Prozess zum Hypo-Kauf

Lostag im BayernLB-Prozess zum Hypo-Kauf

25.08.2014 | Nach vier Wochen Sommerpause steht der Münchner Strafprozess um das Milliarden-Desaster der Bayerischen Landesbank beim Kauf der Kärntner Hypo Alpe Adria gegen die ehemalige Führungsriege der BayernLB am Montag möglicherweise vor einer wichtigen Entscheidung. Statt der geplanten Zeugenaussagen könnte vor dem Landgericht das Verfahren gegen mehrere Angeklagte eingestellt werden.
mehr »

Zweijährige in Kärnten von Hund in Kopf gebissen

22.08.2014 | Ein zwei Jahre altes Mädchen ist am Donnerstagnachmittag in Rennweg (Bezirk Spittal/Drau) von einer Hündin in einem Wohnhaus in den Kopf gebissen worden. Laut Polizei hatte das Kind den schlafenden Hund erschreckt, worauf dieser zuschnappte. Das Mädchen erlitt leichte Kopfverletzungen und wurde ins Krankenhaus Spittal gebracht, wo es ambulant behandelt wurde.
mehr »
Kärntner in Zementwerk von Maschine erschlagen

Kärntner in Zementwerk von Maschine erschlagen

21.08.2014 | Ein 45 Jahre alter Arbeiter ist am Donnerstag in der Früh in einem Zementwerk in Klein St. Paul (Bezirk St. Veit/Glan) bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der Mann blieb in einer Farb-Mischmaschine hängen, für ihn kam jede Hilfe zu spät.
mehr »
Neun Jihadisten in Österreich festgenommen: Alle hatten Asylstatus

Neun Jihadisten in Österreich festgenommen: Alle hatten Asylstatus

21.08.2014 | Die neun festgenommenen Personen, die im Verdacht stehen, als Jihadisten an kriegerischen Kämpfen in Syrien teilnehmen zu wollen, haben Asylstatus in Österreich. Sollte über sie Untersuchungshaft angeordnet werden, will das Innenministerin umgehend Asylaberkennungsverfahren einleiten, hieß es aus dem Ressort von Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Mittwoch zur APA.
1 mehr »
Infineon kauft International Rectifier Corporation

Infineon kauft International Rectifier Corporation

20.08.2014 | Der bayrische Halbleiterkonzern Infineon greift tief in die Tasche, um den US-Konkurrenten International Rectifier Corporation zu kaufen. Daraus ergeben sich für die Österreich-Tochter mit dem Hauptstandort in Villach Chancen, erwartet Infineon-Austria-Chefin Sabine Herlitschka.
mehr »

Papst erhob Kärntner Wallfahrtskirche zur Basilika

20.08.2014 | Papst Franziskus hat die Wallfahrtskirche Maria Loreto in der ehemaligen Bischofstadt St. Andrä zur "Basilica minor" erhoben. Das gab die Direktion des Museums im Stift St. Paul in einer Aussendung bekannt. Dieser päpstliche Ehrentitel wird herausragenden Kirchen mit überregionaler Bedeutung verliehen, in Kärnten gibt es damit zwei Basilika, die zweite ist die Kirche von Maria Luggau.
mehr »
Oberbank klagt gegen Hypo-Schuldenschnitt

Oberbank klagt gegen Hypo-Schuldenschnitt

20.08.2014 | Die börsenotierte Oberbank wird gegen den umstrittenen Schuldenschnitt auf landesgarantierte Nachranganleihen der notverstaatlichten Hypo Alpe Adria klagen. Das hat Bankchef Franz Gasselsberger am Mittwoch in Wien angekündigt. Die Oberbank war mit 10 Mio. Euro in eine solche Nachranganleihe investiert, die mit dem Schuldenschnitt vor wenigen Tagen wertlos geworden ist.
mehr »
20 Jahre nach Rohrbombe - Theo Kelz ist zufrieden

20 Jahre nach Rohrbombe - Theo Kelz ist zufrieden

20.08.2014 | Theo Kelz ist mit seinem Leben zufrieden. Den 24. August 1994 kann er aber nicht vergessen. Damals riss dem Polizisten in Klagenfurt eine von Franz Fuchs gelegte Rohrbombe beide Hände weg. Seit dem Jahr 2000 hat Kelz nach einer spektakulären Transplantation "neue" Hände, seit April ist er in Pension und fährt mit seinem Motorrad durch die Welt, wie er im APA-Interview erzählt.
mehr »
"Connect"-Ermittlungen gegen Dörfler eingestellt

"Connect"-Ermittlungen gegen Dörfler eingestellt

19.08.2014 | Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft WKSta hat die Ermittlungen gegen den Kärntner Altlandeshauptmann Gerhard Dörfler (FPÖ) im Zusammenhang mit der sogenannten "Connect"-Affäre eingestellt. "Dörfler hat nachweislich mit der Causa 'Connect' nichts zu tun", betonte Michael Sommer, der Anwalt des jetzigen Bundesrates, am Dienstag gegenüber der APA.
mehr »
Hypo Alpe Adria schlägt faule Balkankredite los

Hypo Alpe Adria schlägt faule Balkankredite los

19.08.2014 | Die notverstaatlichte Hypo Alpe Adria hat ein Paket an faulen Krediten im Volumen von 169 Mio. Euro losgeschlagen. Käufer ist die in Norwegen ansässige Finanzgesellschaft B2Holding. Wie der Internetseite der in Abwicklung befindlichen Hypo zu entnehmen ist, wurde der Vertrag dazu am 12. August unterschrieben. Das Closing soll Anfang September sein.
mehr »

UNIQA prüft bis Herbst Klage wegen Hypo

18.08.2014 | Seit zehn Tagen läuft der Schuldenschnitt auf Nachranganleihen der notverstaatlichten Hypo Alpe Adria. Die Bonds sind per Bundesgesetz wertlos geworden, obwohl sie mit einer Landesgarantie versehen waren. Betroffen ist davon auch die börsennotierte österreichische UNIQA-Versicherung. Sie will im Herbst wissen, ob gegen den Haircut geklagt wird oder ob noch ein Vergleich machbar ist.
mehr »

85-jähriger Steirer nach Nacht im Freien gefunden

17.08.2014 | Ein 85 Jahre alter Mann aus Obdach in der Steiermark hat sich in der Nacht auf Sonntag in Prebl im Bezirk Wolfsberg verirrt. Er hatte an einer Hochzeitsfeier teilgenommen. Am Sonntag in der Früh wurde er unweit des Gasthauses gefunden. Er war lediglich leicht unterkühlt und wurde ins LKH Wolfsberg gebracht.
mehr »

Kärntner Alm nach Unwettern wieder erreichbar

17.08.2014 | Eine Woche lang war die Laußnitzalm in der Gemeinde Rennweg (Bezirk Spittal/Drau) von der Außenwelt abgeschnitten. Nun wurde eine provisorische Zufahrt zur Ortschaft Frankenberg hergestellt, die ab dem Nachmittag benutzt werden kann. Damit können nun auch zwei Dutzend Urlauber, die festgesessen waren, die Alm verlassen und nach Hause fahren.
mehr »

14-Jährige stürzte in Kärnten aus dem ersten Stock

16.08.2014 | Eine 14 Jahre alte Urlauberin aus Deutschland ist am Freitag auf der Gerlitzen bei Villach aus dem ersten Stock eines Apartments gestürzt. Das Mädchen musste vom Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Villach geflogen werden. Die 14-Jährige war am Fensterbrett des Badezimmers in der Ferienwohnung gesessen. Plötzlich verlor sie das Gleichgewicht.
mehr »

Floß mit 20 Personen auf der Drau außer Kontrolle

15.08.2014 | Eine Floßfahrt hat am Freitagnachmittag auf der Drau in Oberkärnten mit einer Rettungsaktion geendet. 20 Personen mussten von der Feuerwehr vom Floß geholt werden, verletzt wurde niemand.
mehr »
Markus Peintner neuer Co-Trainer beim VSV

Markus Peintner neuer Co-Trainer beim VSV

13.08.2014 | Der Villacher SV hat das Erreichen der Play-offs als Minimalzeit für die kommende Eishockey-Bundesliga-Saison (EBEL) ausgegeben. Bei der Saisonstart-Pressekonferenz am Mittwoch wurden nicht nur sechs neue Spieler, sondern auch Markus Peintner als neuer Co-Trainer präsentiert. Der Vorarlberger, der eigentlich schon bei Lustenau unterschrieben hatte, ersetzt Marc Brown.
mehr »
Stieftochter erstickt und einbetoniert

Stieftochter erstickt und einbetoniert

13.08.2014 | Vor sechs Monaten wurde in einem Essener Schrebergarten die einbetonierte Leiche der 23-jährigen Madeleine W. entdeckt. Seit Mittwoch beschäftigt der Mordfall das Schwurgericht in der Ruhrgebietsstadt. Angeklagt sind der Stiefvater (47), ein Kärntner, und der Halbbruder (22) der jungen Mutter. Zum Prozessauftakt haben beide geschwiegen.
mehr »
Diskonter Hofer errichtet Mega-Photovoltaik-Anlage

Diskonter Hofer errichtet Mega-Photovoltaik-Anlage

13.08.2014 | Der Lebensmitteldiskonter Hofer geht unter die Ökostromproduzenten. Auf dem 42.000 Quadratmeter großen Dach einer Zweigniederlassung in Weißenbach bei Villach entsteht laut einer Aussendung die größte Photovoltaik-Anlage Österreichs. Fast 900 Haushalte werde man mit Strom versorgen können. Am Montag ist Baustart, Ende Oktober sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
mehr »

Säugling in Kärnten von Eltern schwer misshandelt

12.08.2014 | Ein Baby ist in Kärnten von seinen Eltern schwer misshandelt worden. Der Vorfall hat sich schon vor einem halben Jahr ereignet, das Kind dürfte bleibende Schäden davontragen. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, Markus Kitz, bestätigte auf APA-Anfrage einen entsprechenden Bericht der "Kronen Zeitung".
mehr »

Bärenfamilie in Oberkärnten unterwegs

11.08.2014 | In Oberkärnten ist eine Bärenfamilie unterwegs. Laut Bärenanwalt des Landes Kärnten, Bernhard Gutleb, hatte es mehrere Sichtungen zwischen dem Weißensee und dem Lesachtal an der Grenze zu Osttirol gegeben. Sorfgen müsse man sich keine machen, eine Bärin mit Jungen sei noch scheuer als einzeln wandernde Tiere. Von Schäden, die die Bärenfamilie angerichtet haben könnte, war vorerst nichts bekannt.
mehr »
Mutter und Tochter in Kärnten vom Blitz getroffen

Mutter und Tochter in Kärnten vom Blitz getroffen

10.08.2014 | Eine 36-jährige Kärntnerin und ihre zwölf Jahre alte Tochter haben bei einem Unwetter am Samstagabend einen Blitzschlag abbekommen.
mehr »
Reiseverkehr staut sich vor Karawankentunnel

Reiseverkehr staut sich vor Karawankentunnel

09.08.2014 | Vor dem Karawankentunnel an der kärntnerisch-slowenischen Grenze hat sich am Samstagvormittag in Fahrtrichtung Süden ein 15 Kilometer langer Stau gebildet. Es gab laut ÖAMTC starken Reiseverkehr auf der Tauernautobahn (A 10) in Salzburg und Kärnten vor allem durch deutsche Urlauber. Ab dem Knoten Villach wurde deshalb eine Blockabfertigung eingerichtet.
mehr »

Kleinkinder verursachten Autounfall im Lesachtal

09.08.2014 | Zwei Kleinkinder haben am Samstagnachmittag auf dem elterlichen Anwesen im Kärntner Lesachtal (Bezirk Hermagor) beim Spielen einen Autounfall verursacht. Wie die Sicherheitsdirektion Kärnten auf ihrer Homepage mitteilte, erlitten beide Kinder (zwei bzw. vier Jahre alt) Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins BKH Lienz gebracht.
mehr »
Automatenknacker-Trio aus Rumänien wurde gefasst

Automatenknacker-Trio aus Rumänien wurde gefasst

08.08.2014 | In den vergangenen Wochen soll ein Automatenknacker-Trio in Niederösterreich, Kärnten und dem Burgenland sein Unwesen getrieben haben.
mehr »
Hypo-Schuldenschnitt: Bank kappt Zinszahlungen

Hypo-Schuldenschnitt: Bank kappt Zinszahlungen

07.08.2014 | Bei der staatlichen Krisenbank Hypo Alpe Adria ist der umstrittene Schuldenschnitt angelaufen. Die landesgarantierten Nachranganleihen sind damit ab sofort per Gesetz wertlos, der Zinsendienst ist eingestellt.
mehr »

Fünfjähriger starb nach Traktorunfall am Nassfeld

06.08.2014 | Bei einem Traktorunfall am Nassfeld in Kärnten ist am Mittwochnachmittag ein fünfjähriger deutscher Bub ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich während einer Ausflugsfahrt mit einem Traktor, teilte die Polizei mit. Aus bisher unbekannter Ursache öffnete sich ein Schutzbügel. Der Bub stürzte vom Traktor auf die Fahrbahn und wurde vom Vorderrad des Anhängers überrollt.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Fr 29Prognose, Freitag, 29. August 2014: : 26°C (Wien)26°C Sa 30Prognose, Samstag, 30. August 2014: : 25°C (Wien)25°C So 31Prognose, Sonntag, 31. August 2014: : 24°C (Wien)24°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U6, 16A, 60A, 61A, 62A


Werbung
Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Streetparade und Streetfestival 2014 am Wochenende in Wien

Nightride am 29. August 2014: Vier Jahre Nacht-U-Bahn in Wien feiern

Gürtel-Nightwalk in Wien: Viele Konzerte am 30. August 2014

Vienna Parties

Hard Rock Cafe in Wien hat geöffnet: Soft-Opening am Wochenende

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Wir verlosen eine exklusive VIP Party in der U4 Diskothek

Rapper Snoop Dogg kommt als DJ Snoopadelic in den Prater DOME

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren