Doppler/Horst als Gruppensieger im Achtelfinale

Doppler/Horst als Gruppensieger im Achtelfinale

Vor 14 Std. | Clemens Doppler/Alexander Horst haben ihren Erfolgslauf im Beach-Volleyball-Heimturnier in Klagenfurt fortgesetzt. Im abschließenden Gruppenmatch am Freitag bezwangen sie die Brasilianer Ricardo/Alvaro Filho 2:1 (19,-26,11). Die EM-Bronzemedaillengewinner stehen durch den dritten Erfolg als Poolsieger im Achtelfinale, wo sie auf die Brasilianer Alison/Bruno treffen.
mehr »
Kärntner Seniorenbund: Gericht entschied

Kärntner Seniorenbund: Gericht entschied

Vor 20 Std. | Ein Jahr lang hat es im Kärntner ÖVP-Seniorenbund einen regelrechten Krieg um die Obmannschaft gegeben, nachdem der langjährige Obmann Karl Petritz im vergangenen Sommer abgewählt worden ist. Bundesobmann Andreas Khol musste eingreifen, ein neuer Chef wurde gewählt, doch Petritz gab nicht auf und zog vor Gericht. Wie Khol am Freitag bekanntgab, entschied das Gericht gegen Petritz.
mehr »
Werbung

"Hannoverhaus" in den Hohen Tauern abgebrannt

Vor 1 Std. | Das alte Hannoverhaus, eine über 100 Jahre alte Schutzhütte des Deutschen Alpenvereins, Sektion Hannover, auf rund 2.700 Metern Seehöhe in der Ankogelgruppe in den Hohen Tauern, ist am Freitagabend abgebrannt. Wegen der exponierten Lage war ein Löschen des Feuers für die Feuerwehr Mallnitz laut Polizei unmöglich. An dem Bau waren Abrissarbeiten im Gange.
mehr »

Explosion in Kärntner Kfz-Werkstätte: 5 Verletzte

Vor 12 Std. | In der Kärntner Bezirkshauptstadt St. Veit an der Glan sind am Freitagnachmittag bei einer Explosion in einer Kfz-Werkstätte fünf Menschen verletzt worden, davon ein Mann schwer. Dieser hatte laut Landespolizeikommando Kärnten gegen 15.45 Uhr Reinigungsarbeiten in einer leeren Waschbox durchgeführt. Dabei kam es zu der Explosion. Die Brandgruppe des Landeskriminalamtes nahm Ermittlungen auf.
mehr »

20.000 Euro in Bar in Klagenfurter Mistkübel

Vor 16 Std. | In einem Mistkübel in einem Park in Klagenfurt sind am Freitag lose Geldscheine im Gesamtwert von mehr als 20.000 Euro gefunden worden. Laut Polizei handelt es sich um echtes Geld in 100- und 500-Euro-Scheinen. Ein Zusammenhang mit einer Straftat konnte vorerst nicht hergestellt werden. Der Finder brachte das Geld zur Polizei, er möchte anonym bleiben.
mehr »
Junges ÖVV-Damenduo im Achtelfinale chancenlos

Junges ÖVV-Damenduo im Achtelfinale chancenlos

Vor 1 Tag | Die jungen Österreicherinnen Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig haben ihr erstes Grand-Slam-Achtelfinale auf der Beach-Volleyball-World Tour glatt verloren. Die 20-jährigen Steirerinnen wurden am Freitag in Klagenfurt von den als Nummer 4 gesetzten Brasilianerinnen Maria Antonelli/Juliana in lediglich etwas mehr als einer halben Stunde mit 2:0 (6,13) vom Platz gefegt.
mehr »
Doppler/Horst mit starkem Start in Klagenfurt

Doppler/Horst mit starkem Start in Klagenfurt

31.07.2014 | Den Beach-Volleyballern Clemens Doppler/Alexander Horst ist ein Einstand nach Maß in das Heimturnier in Klagenfurt gelungen. Die EM-Dritten feierten am Donnerstag zwei Siege ohne Satzverlust und stehen damit vorzeitig in der K.o.-Phase der Grand-Slam-Veranstaltung. Um den Aufstieg bangen müssen hingegen Lorenz Petutschnig/Tobias Winter, ganz gut sieht es für das Duo Alex Huber/Robin Seidl aus.
mehr »
Junges ÖVV-Damenduo im Achtelfinale von Klagenfurt

Junges ÖVV-Damenduo im Achtelfinale von Klagenfurt

31.07.2014 | Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig haben beim Beach-Volleyball-Heimturnier in Klagenfurt mit dem Achtelfinaleinzug überrascht. Die 20-Jährigen gewannen am Donnerstag in der Zwischenrunde gegen die Russinnen Jewgenia Ukolowa/Maria Prokopewa nach starker Vorstellung 2:0 (19,16). Im Achtelfinale am Freitag treffen sie auf die Brasilianerinnen Antonelli/Juliana.
mehr »
Schwaiger-Start mit zwei Niederlagen beim Grand Slam

Schwaiger-Start mit zwei Niederlagen beim Grand Slam

31.07.2014 | Die österreichischen Damen-Duos starteten beim Grand Slam in Klagenfurt mit einer Niederlage. Am Donnerstag versuchen die Herren ihr Glück.
mehr »
Doppler/Horst für Klagenfurt zuversichtlich

Doppler/Horst für Klagenfurt zuversichtlich

29.07.2014 | Mit großer Zuversicht gehen die Beach-Volleyballer Clemens Doppler und Alexander Horst in das 17. Grand-Slam-Turnier in Klagenfurt, das am Dienstag begonnen hat. "Für uns ist es das Highlight der Saison", betonte Doppler bei einem Pressegespräch am Veranstaltungsgelände in der Ostbucht des Wörthersees.
mehr »
Vergewaltigung einer Wienerin in Velden: Bisher gab es 100 Hinweise

Vergewaltigung einer Wienerin in Velden: Bisher gab es 100 Hinweise

29.07.2014 | Zahlreiche Reaktionen gab es auf den neuerlichen Zeugenaufruf der Polizei wegen der Vergewaltigung einer 18-jährigen Studentin aus Wien bei der Fete Blanche in Velden am Wörthersee am vergangenen Wochenende. Es sind rund 100 Hinweise eingegangen.
mehr »
Kein Durchbruch im BayernLB-Hypo-Prozess

Kein Durchbruch im BayernLB-Hypo-Prozess

28.07.2014 | Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Milliardendesasters mit der Kärntner Krisenbank Hypo Alpe Adria zieht sich weiter in die Länge. Ein Gespräch zwischen Richtern, Staatsanwälten und Verteidigern über einen möglichen Abschluss des Verfahrens brachte am Montag keinen Durchbruch.
mehr »
Junge Wienerin in Kärnten vergewaltigt: Polizei erneuert Zeugen-Aufruf

Junge Wienerin in Kärnten vergewaltigt: Polizei erneuert Zeugen-Aufruf

28.07.2014 | Weitere Details zur Vergewaltigung einer 18-jährigen Studentin aus Wien, die am Wochenende in Velden am Wörthersee geschehen ist, hat die Polizei am Montag veröffentlicht und einen entsprechenden Zeugen-Aufruf erneuert.
mehr »

Vergewaltigung: Kärntner Polizei sucht Zeugen

28.07.2014 | Die Polizei hat am Montag weitere Details zur Vergewaltigung einer 18-jährigen Studentin aus Wien am Wochenende in Velden am Wörthersee veröffentlicht und einen entsprechenden Zeugenaufruf erneuert. Konkret geht es um Personen, die sich ebenfalls Samstag in den frühen Morgenstunden, gegen 4.30 Uhr an einer Imbissbude aufgehalten hatten und um Passanten, die das Opfer fanden.
mehr »
Wörtherseebühne wird nun tatsächlich abgebaut

Wörtherseebühne wird nun tatsächlich abgebaut

28.07.2014 | Nach langem Hin und Her und zahlreichen Verschiebungen haben am Montag die Abbauarbeiten an der Wörtherseebühne in der Klagenfurter Ostbucht begonnen.
mehr »
Beach-Volleyball-Grand-Slam: Hoffnung ruht auf ÖVV-Herren

Beach-Volleyball-Grand-Slam: Hoffnung ruht auf ÖVV-Herren

27.07.2014 | Heuer ruhen die österreichischen Hoffnungen auf Spitzenplätze beim Beach-Volleyball-Grand-Slam in Klagenfurt auf den Herren. Clemens Doppler/Alexander Horst sowie Alexander Huber/Robin Seidl sollen es richten.
mehr »
Austria-Coach Baumgartner fordert "Kopfwäsche"

Austria-Coach Baumgartner fordert "Kopfwäsche"

27.07.2014 | Der veritable Fehlstart der Wiener Austria, die dank des 0:4 beim WAC am Samstag schon nach zwei Runden der Fußball-Bundesliga unter Druck ist, hat auch bei Neo-Trainer Gerald Baumgartner für Enttäuschung gesorgt. "Wir werden einigen den Kopf waschen müssen", kündigte der Salzburger an, während sein WAC-Pendant Dietmar Kühbauer nach dem zweiten Erfolg von einem "wunderbaren" Saisonstart schwärmte.
mehr »

Regen richtete in Kärntner Landesmuseum Schäden an

27.07.2014 | Ein Gewitter mit heftigen Regengüssen und Hagelschlag ist am Samstagabend über Klagenfurt niedergegangen. Wasser drang in die Kellerräume des Landesmuseums ein, dabei wurden zahlreiche wertvolle Bücher beschädigt. Die Feuerwehr brachte zahlreiche Bücherkisten in Sicherheit, der Sachschaden ist laut Museumsdirektion aber trotzdem enorm.
mehr »
Salzburg weiter Leader, WAC deklassierte Austria

Salzburg weiter Leader, WAC deklassierte Austria

26.07.2014 | Red Bull Salzburg hat den nächsten Kantersieg in der laufenden Bundesliga gefeiert und die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga souverän gewahrt. Die Salzburger deklassierten am Samstag auswärts den SC Wr. Neustadt locker mit 5:0 und führen die Liga damit saisonübergreifend schon 38 Runden in Folge an. Die Niederösterreicher fielen ans Tabellenende zurück.
mehr »
18-jährige Studentin aus Wien in Velden am Wörthersee vergewaltigt

18-jährige Studentin aus Wien in Velden am Wörthersee vergewaltigt

26.07.2014 | Eine 18 Jahre alte Studentin aus Wien ist am Samstag in den frühen Morgenstunden in Velden am Wörthersee von einem Unbekannten vergewaltigt worden. Der Täter zerrte die Studentin laut Polizei in eine Seitenstraße und verging sich dort an ihr. Von ihm fehlte jede Spur.
mehr »
18-jährige Studentin in Velden vergewaltigt

18-jährige Studentin in Velden vergewaltigt

26.07.2014 | Eine 18 Jahre alte Studentin aus Wien ist am Samstag in den frühen Morgenstunden in Velden am Wörthersee von einem Unbekannten vergewaltigt worden. Der Täter zerrte die Studentin laut Polizei in eine Seitenstraße und verging sich dort an ihr. Von ihm fehlte vorerst jede Spur.
mehr »
Wiener in Kärnten aus völlig verqualmter Wohnung gerettet

Wiener in Kärnten aus völlig verqualmter Wohnung gerettet

26.07.2014 | Ein 29 Jahre alter Techniker aus Wien ist am Samstag in den frühen Morgenstunden in Straßburg (Bezirk St. Veit/Glan) aus seiner völlig verqualmten Wohnung gerettet worden.
mehr »

Gold und Bronze für Österreich bei Physikolympiade

25.07.2014 | Mit einer Gold- und zwei Bronzemedaillen kehrten österreichische Schüler von der 45. Internationalen Physikolympiade in Astana (Kasachstan) zurück. Außerdem erzielten zwei weitere Nachwuchstalente eine "ehrenvolle Erwähnung", wie es heute, Freitag, in einer Aussendung hieß.
mehr »
Zwei Bewaffnete überfielen in Kärnten Wettlokal

Zwei Bewaffnete überfielen in Kärnten Wettlokal

25.07.2014 | Zwei bewaffnete Männer haben in der Nacht auf Freitag in Althofen im Bezirk St. Veit/Glan ein Wettlokal überfallen. Vor ihrer Flucht sperrten sie zwei Gäste und eine Angestellte in die Toilette. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Eine Alarmfahndung blieb vorerst ohne Erfolg.
mehr »
Hypo-Gesetz: Steßl verteidigt Schuldenschnitt

Hypo-Gesetz: Steßl verteidigt Schuldenschnitt

25.07.2014 | Am 8. Juli hat der Nationalrat das Hypo-Sondergesetz beschlossen, mit dem Gläubiger von Nachranganleihen mit Kärntner Landeshaftung rasiert werden. Am Donnerstag war der Bundesrat dran. Gegen das Gesetz erhob die Länderkammer mit SPÖ/ÖVP-Mehrheit keinen Einspruch, es soll nun im Sommer wirksam werden. Davor lieferte sich die Opposition einen Schlagabtausch mit den Regierungsparteien.
mehr »
BayernLB zahlt bei MKB-Abschied drauf

BayernLB zahlt bei MKB-Abschied drauf

24.07.2014 | Eine Altlast weniger für die gebeutelte BayernLB: Das Sorgenkind MKB geht an den ungarischen Staat. Unterm Strich ist es wieder ein Minus-Geschäft für die Landesbank - doch die eigentlichen Probleme lauern ohnehin weiter in Österreich - im Zusammenhang mit der früheren Tochter Hypo Alpe Adria. Österreich will die Bayern u.a. über einen teilweisen Schuldenschnitt an den Hypo-Abbaukosten beteiligen.
mehr »
Verlobungs-Vorbereitungen von Lugner und "Spatzi" in der Zielgeraden

Verlobungs-Vorbereitungen von Lugner und "Spatzi" in der Zielgeraden

24.07.2014 | Letzter Feinschliff für die Verlobungs-Vorbereitung von Richard Lugner (81) und Cathy Schmitz alias "Spatzi" (24) am 1. August in Velden in Kärnten. "Ich werde die Uniform von Fürst Rainier tragen, 'Spatzi' kommt als Grace Kelly und der Zeremonienmeister ist ein Elvis-Double", so Lugner.
mehr »
Flüchtlingsheim-Verfahren um Dörfler eingestellt

Flüchtlingsheim-Verfahren um Dörfler eingestellt

24.07.2014 | Knapp zwei Jahre lang hat die Korruptionsstaatsanwaltschaft im Zusammenhang mit der inzwischen längst geschlossenen sogenannten "Sonderanstalt Saualm" gegen Altlandeshauptmann Gerhard Dörfler (FPÖ) ermittelt. Nun wurde das Verfahren eingestellt, wie Dörflers Anwalt Michael Sommer der APA mitteilte. Die WKStA habe festgestellt, dass unter anderem kein Schaden herbeigeführt worden sei, so Sommer.
mehr »
WAC knöpfte Chelsea in Klagenfurt 1:1-Remis ab

WAC knöpfte Chelsea in Klagenfurt 1:1-Remis ab

23.07.2014 | Österreichs Fußball-Erstligist WAC hat am Mittwoch nach dem 4:1-Sieg in Runde eins der tipico-Bundesliga bei der Admira mit einem 1:1 (0:0)-Testspielremis gegen Englands Spitzenclub Chelsea erneut aufgezeigt. Die Tore im Klagenfurter Wörthersee-Stadion erzielten Silvio (55.) bzw. Boga (83.). 28.700 Zuschauer sorgten für eine fast ausverkaufte Arena, machten das Match u.a. mit "der Welle" zum Fest.
mehr »

BayernLB/MAPS: Gutachten Streitparteien zu teuer

23.07.2014 | Das Gutachten des Wiener Wirtschaftsprüfers Werner Festa mit rund 1.000 Seiten, das beim Zivilverhandlungstag am Donnerstag zwischen der BayernLB- gegen die Hypo-Mitarbeiterstiftung erstmals beraten werden wird, kostet 2,88 Mio. Euro. Das berichtet "Der Standard" (Donnerstag). Beide Seiten haben den Betrag, wie Insider der APA bestätigen, bei Gericht beanstandet und dazu Schriftsätze eingereicht.
mehr »

Empfang zum Bundesratsvorsitz in Kärnten

23.07.2014 | In Deutsch und Slowenisch ist Mittwochabend das Land Kärnten als neuer Vorsitzender des Bundesrats sowie der Landeshauptleutekonferenz begrüßt worden. Präsidentin Ana Blatnik, selbst Kärntner Slowenin, hatte für einen zweisprachigen Empfang im Parlament gesorgt. Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) ließ sich aufgrund eines wichtigen Termins von Landtagspräsident Reinhart Rohr (SPÖ) vertreten.
mehr »

Vier Jahre Haft für drei Banküberfälle in Kärnten

23.07.2014 | Ein 33 Jahre alter Kärntner ist am Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt wegen schweren Betruges und Raubes zu vier Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Der ehemalige Kindergärtner hatte wegen aus seiner Spielsucht resultierenden Schulden von Bekannten Geld geborgt und schließlich drei Banken in Krumpendorf bzw. Klagenfurt überfallen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »

Fußfesselträger lieferte sich Verfolgungsjagd

23.07.2014 | Ein 22-Jähriger hat sich am Dienstagabend in Klagenfurt eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Wegen einer Verkehrsübertretung wollte man ihn kontrollieren, da flüchtete er. Dabei missachtete der Mann Einbahnen, Stoppschilder sowie rote Ampeln und fuhr mehrmals auf das Polizeiauto zu. Der 22-Jährige wurde schließlich gestellt und festgenommen. Er ist Träger einer Fußfessel.
mehr »
47-jährige Verdächtige nach Bluttat geständig

47-jährige Verdächtige nach Bluttat geständig

23.07.2014 | Eine 47 Jahre alte Kärntnerin, die im Verdacht steht, ihren 46-jährigen Ehemann am Montagabend erstochen zu haben, ist zu der Tat geständig. Das sagte Markus Kitz, Sprecher der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, am Mittwoch zur APA. "Eine Handlung im Affekt sehen wir derzeit nicht, es wird auf Mord hinauslaufen." Erste Meldungen, wonach es im Streit zu der Tat gekommen war, bestätigte Kitz nicht.
mehr »
Kärntner nach Streit von seiner Ehefrau erstochen

Kärntner nach Streit von seiner Ehefrau erstochen

22.07.2014 | Tödlich hat am Montagabend ein Streit zwischen zwei Eheleuten im Kärntner Brückl im Bezirk St. Veit/Glan geendet. Die 47 Jahre alte Frau stach ihren um ein Jahr jüngeren Ehemann nieder. Der Mann verblutete, die Frau wurde in Haft genommen. Ob sie wegen Mordes angeklagt wird, stand vorerst noch nicht fest. Bei der Tat dürfte Alkohol im Spiel gewesen sein.
mehr »
Das war die 15. Starnacht am Wörthersee

Das war die 15. Starnacht am Wörthersee

21.07.2014 | Auf der Seebühne in Klagenfurt erlebten mehr als 10.000 Fans in der Starnacht am Wörthersee-Arena und im Public Viewing-Bereich eine glanzvolle Jubiläums-Show. Live on stage waren Stars wie Conchita Wurst, Helene Fischer und The Common Linnets.
1 mehr »

Paragleiter in Kärnten schwer verletzt

20.07.2014 | Ein 53 Jahre alter Deutscher ist am Sonntag im Gemeindegebiet von Greifenburg (Bezirk Spittal) mit seinem Paragleitschirm nach einem missglückten Ausweichmanöver aus zehn Metern Höhe abgestürzt. Laut Polizeiangaben erlitt der Mann schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber C 7 ins Bezirkskrankenhaus Lienz in Osttirol geflogen.
mehr »
Asyl-Pläne von Mikl-Leitner ernten kaum Beifall der Bundesländer

Asyl-Pläne von Mikl-Leitner ernten kaum Beifall der Bundesländer

20.07.2014 | Dafür, dass Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) das Asylwesen reformieren will, bekommt sie wenig Applaus aus den Bundesländern. Denn ihr Vorschlag sieht im Wesentlichen vor, die Flüchtlinge von Anfang an in den Ländern zu belassen, anstatt sie in Erstaufnahmezentren zu schicken.
4 mehr »
Kleinflugzeug musste im Wörthersee notwassern

Kleinflugzeug musste im Wörthersee notwassern

20.07.2014 | Bei der Notwasserung eines Ultraleichtflugzeuges am Wörthersee bei Klagenfurt sind der 38 Jahre alte Pilot sowie seine 34 Jahre alte Begleiterin, beide aus Deutschland, leicht verletzt worden. Laut Polizeiangaben war die Ursache der ungewollten Landung vorerst unklar. Die beiden Verletzten wurden von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
mehr »
Notlandung von Kleinflugzeug auf Acker in Kärnten

Notlandung von Kleinflugzeug auf Acker in Kärnten

19.07.2014 | Bei einer Notlandung eines Kleinflugzeuges auf einem Maisacker in Irschen (Bezirk Spittal) in Kärnten sind am Samstag ein 50 Jahre alter Pilot aus Deutschland sowie eine dreikopfige Familie aus Salzburg verletzt worden. Laut Polizei war die Ursache der Notlandung ein technisches Gebrechen am Motor. Die vier Verletzten wurden in die Krankenhäuser nach Lienz in Osttirol bzw. nach Spittal gebracht.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Sa 02Prognose, Samstag, 02. August 2014: : 29°C (Wien)29°C So 03Prognose, Sonntag, 03. August 2014: : 28°C (Wien)28°C Mo 04Prognose, Montag, 04. August 2014: : 28°C (Wien)28°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U1, 26, 30A, 31A, 26A


Werbung
Vienna Parties

Party in Wien: Die besten Events am kommenden Wochenende

Lake Festival 2014: Wir verlosen ein exklusives Passoã VIP Paket

Neustifter Kirtag wird 2014 vom 22. bis 25. August in Wien gefeiert

Beste Festival-Stimmung am Popfest am Freitag: “Danke für die Musik”

Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Zwei Holi Festivals am 23. August 2014 in Wien

DJ-Megastar Avicii brachte die Wiener Krieau zum Kochen

VOILA.AT: Der Trendblog lud zum French Toast im DOTS21

Werbung


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren